Banner, 120 x 600, mit Claim

Bester Song von ABBA

User Beitrag
Denniso
14.07.2008 - 15:00 Uhr
Moin moin!
Immer liest man mal wieder, ABBA seien nun wirklich die Größten gewesen, hätten die besten Lieder gehabt, aber nicht die die immer im Radio laufen, nein, ganz andere. Meine Frage lautet: Welches sind denn nun diese so hervorragenden Lieder von ABBA, die man anscheinend nur zu kennen scheint, wenn man mehr als die Radiohits von ihnen kennt. Wer ist da Experte oder Expertin oder welches sind eure Lieblingslieder? Ich bin nämlich immer noch nicht recht warm geworden mit der Band und finde nur \"Knowing me, knowing you\" ganz gut.
Fred
14.07.2008 - 15:04 Uhr
Ich finde alles von ABBA gut, aber am Besten den Arsch der Blonden in engen Hosen
Nummer 9
14.07.2008 - 16:47 Uhr
Gesucht wird also praktisch der einäugige unter den Blinden...
subhuman
14.07.2008 - 16:54 Uhr
hmm..ehrlich gesagt..ich mag abba nicht besonders..
konnte noch nie was mit der musik anfangen..
auch wenn ich jetzt gesteinigt werde...für mich ist es ähnlich wie mit modern talking..die songs ähneln sich zu stark!
woc
14.07.2008 - 17:04 Uhr
Ich mag ABBA. Guter, ehrlicher Spaßpop.
yes
14.07.2008 - 17:19 Uhr
lay all your love on me
Brombeere
14.07.2008 - 17:55 Uhr
The Name of the GAme und One of Us sind ziemlich Geil!
User
14.07.2008 - 18:00 Uhr
Nur Schwuletten und Radiohead-Fans (obwohl: geht das eine ohne das andere ???) mögen ABBA

The Hungry Ghost

Postings: 864

Registriert seit 15.06.2013

01.10.2020 - 13:25 Uhr
Meine momentanen Favoriten:

"I Let The Music Speak" und "Slipping Through My Fingers" vom Album "The Visitors" sind beide wunderschön.

flow79

Postings: 236

Registriert seit 09.09.2020

01.10.2020 - 13:38 Uhr
Der den Madonna gecovert hat.

Old Nobody

User und News-Scout

Postings: 2276

Registriert seit 14.03.2017

01.10.2020 - 14:13 Uhr
Eagle
Day before you came
Arrival
Thank you for the music


Für mich ganz klar Agnetha > Frida :)


Bestes Abba Cover: I have a dream von Abay

dreckskerl

Postings: 5523

Registriert seit 09.12.2014

01.10.2020 - 16:11 Uhr
The winner takes it all

Autotomate

Postings: 3131

Registriert seit 25.10.2014

01.10.2020 - 16:22 Uhr
Lay All Your Love on Me

Peacetrail

Postings: 2378

Registriert seit 21.07.2019

01.10.2020 - 16:35 Uhr
Slipping trough my fingers
Our last summer
When I kissed the teacher

Takenot.tk

Postings: 1468

Registriert seit 13.06.2013

01.10.2020 - 16:55 Uhr
Lay All Your Love On Me, ganz klar.
Der Bass allein schon...

Pivo

Postings: 781

Registriert seit 29.05.2017

01.10.2020 - 17:22 Uhr
ABBA war Gott sei Dank vor meiner Zeit. Mochte ich nie....

Mann 50 Wampe

Postings: 1095

Registriert seit 28.08.2019

01.10.2020 - 18:53 Uhr
Ich bin mit Abba in den 70er aufgewachsen. Man konnte denen damals nicht entgehen. Heute mag ich die Band sehr, jedenfalls zu bestimmten Stimmungen, besonders ihre Hits, die einmal im Ohr, nie wieder verschwinden. Also beste Songs: das schon erwähnte Lay all your love on me, I have a dream, Souper Trouper.

Christopher

Plattentests.de-Mitarbeiter

Postings: 2345

Registriert seit 12.12.2013

01.10.2020 - 22:06 Uhr
The visitors
The day before you came
SOS
Lay all your love on me
Take a chance on me

Analog Kid

Postings: 2045

Registriert seit 27.06.2013

01.10.2020 - 22:08 Uhr
"Eagle" natürlich.

Bonzo

Postings: 1790

Registriert seit 13.06.2013

02.10.2020 - 00:03 Uhr
Schwierig, vielleicht "Soldiers".

Luc

Postings: 1160

Registriert seit 28.05.2015

02.10.2020 - 08:40 Uhr
Eagle.

The Day Beforee You Came?
Echt?
Mich schaudert ;-)

Christopher

Plattentests.de-Mitarbeiter

Postings: 2345

Registriert seit 12.12.2013

02.10.2020 - 15:26 Uhr
Ja, der Sound ist bisschen schlagerhaft, aber die Melodie ist wunderschön. Und ich mag den Text. Und wie sie singt. Und das herrlich kitschige Video.

Luc

Postings: 1160

Registriert seit 28.05.2015

02.10.2020 - 17:38 Uhr
Ich hab extra nachgefragt, weil die Version von Blancmange eine geniale Coverversion ist.

Der ganze Süßkram / Kitsch kommt da dann so richtig mit Ironie und Sarkasmus rüber.

Marküs

Postings: 819

Registriert seit 08.02.2018

09.10.2020 - 13:10 Uhr
Knowing me knowing you
One of us

Huhn vom Hof

Postings: 3405

Registriert seit 14.06.2013

22.04.2021 - 15:36 Uhr
Bester ABBA-Song, den ich kenne: "Waterloo".

Soweit ich mich an die 80er erinnern kann, waren Songs wie "The Winner Takes It All" und "Super Trouper" damals allgegenwärtig.

Enrico Palazzo

Postings: 1836

Registriert seit 22.08.2019

22.04.2021 - 15:43 Uhr
Lay all your love on me

Bonzo

Postings: 1790

Registriert seit 13.06.2013

22.04.2021 - 15:56 Uhr
@Huhn vom Hof

Du kennst "The Winner Takes It All" und bevorzugst trotzdem "Waterloo"?

dreckskerl

Postings: 5523

Registriert seit 09.12.2014

22.04.2021 - 15:57 Uhr
@Huhn, du erinnest dich an das falsche Jahrzehnt. Super Trouper ist von 1980 und der letzte große Hit.
Aktiv waren sie nun vornehmlich in den 70ern und dann wieder in aller Munde und Ohren ab 1992 mit dem riesigen Revivalkult und der CD ABBA Gold.

Und Waterloo, der beste den du kennst? Dann kennst du aber nicht viele oder hast einen speziellen Geschmack :-)

Mr Oh so

Postings: 1729

Registriert seit 13.06.2013

22.04.2021 - 16:03 Uhr
One of Us - Dreieinhalb Minuten komprimierte Traurigkeit

Huhn vom Hof

Postings: 3405

Registriert seit 14.06.2013

22.04.2021 - 16:19 Uhr
Auch Musik aus den 70ern konnte in den 80ern im Radio laufen ;) Bin Jahrgang 1982 und das Hören genannter Songs gehört zu meinen frühen Kindheitserinnerungen.

Ich kenne bislang nur ein paar der üblichen Verdächtigen, aber “Waterloo“ finde ich ziemlich schmissig. “The Winner Takes It All“ ist aber auch toll. "One Of Us" höre ich mir gleich mal an.

Autotomate

Postings: 3131

Registriert seit 25.10.2014

22.04.2021 - 16:24 Uhr
Lay all your love on me

+1

Seit mich mal jemand darauf hingewiesen hat, fällt mir zu "Waterloo" immer "Build Me Up Buttercup" ein:
https://www.youtube.com/watch?v=64xcfvAk0wc

Loketrourak

Postings: 1329

Registriert seit 26.06.2013

22.04.2021 - 17:02 Uhr
Bin mit Abba großgeworden, nicht als Fan, aber als Kind der 70er konnte man ihnen einfach nicht entgehen. Der Modern Talking-Vergleich oben ist wirklich gemein. Kompositorisch, harmonisch und in der Melodieführung ist Abba große Popkunst. Sie haben vielleicht einen hohen Wiedererkennungswert (Stimme, Sound), sind aber meilenweit komplexer, geschickter und differenzierter als MT. Das sind schon genial zusammengeschraubte Pophymnen mit coolen Arrangements. Natürlich völlig ohne Kanten.

Eagle ( bisschenein vergessener Hit) hat immer noch eine gewisse Magie (und transportiert eine leicht depressive Melancholie).
The Name of the Game hat auch hat auch noch einen Spot bei mir.

Mann 50 Wampe

Postings: 1095

Registriert seit 28.08.2019

22.04.2021 - 17:31 Uhr
Gimme Gimme Gimme ist noch nicht genannt worden, fast schon rockig, jedenfalls für Abba Verhältnisse. Auch öfter mal gecovert worden, von den Sisters Of Mercy in den 80ern z. B., fand ich damals richtig knorke.

dreckskerl

Postings: 5523

Registriert seit 09.12.2014

22.04.2021 - 18:05 Uhr
Und Madonna hat um den Einsatz des Gimme Gimme Gimme Keyboardintros als Samplebasis ihres Hits "Hung up" in Stockholm gebettelt und sie war erst die zweite, die die Erlaubnis bekam ein Abba Sample zu benutzen.

Peacetrail

Postings: 2378

Registriert seit 21.07.2019

22.04.2021 - 19:14 Uhr
„People need Love“, die erste Single, hatte auch was. Noch ohne farbenfrohe Klamotten:

https://m.youtube.com/watch?v=pO7ubf4h8sk

Andreas

Postings: 182

Registriert seit 29.12.2013

22.04.2021 - 19:43 Uhr
The winner
takes it all. Und -bißchen peinlich und selten genannt- Chiquitita.

Luc

Postings: 1160

Registriert seit 28.05.2015

22.04.2021 - 19:47 Uhr
Whoa, Chiquitita hab ich (genau wie Fernando und Supertrouper) eher gehasst ;-)
Und jetzt hab ich ihn wahrscheinlich den Rest des Abends im Ohr.

Loketrourak

Postings: 1329

Registriert seit 26.06.2013

22.04.2021 - 19:49 Uhr
Gimme gimme gimme Cover war doch The Leather Nun. SoM auch? Why not.

Bonzo

Postings: 1790

Registriert seit 13.06.2013

22.04.2021 - 21:41 Uhr
"Chiquitita" ist eklig gut. Die traurige Strophe und dann dieser positive unendlich sich immer steigernde Refrain. So ein schmonziger Schinken, aber unfassbar gut arrangiert und produziert.

Wolfgang

Postings: 15

Registriert seit 29.11.2020

22.04.2021 - 22:15 Uhr
The day before you came und der Schunkler "Cassandra"...die beiden letzten Studio Alben mag ich am meisten.

Menikmati

Postings: 378

Registriert seit 25.10.2013

22.04.2021 - 22:29 Uhr
SOS und The winner takes it all.

Eagle kenne ich nicht. Muss ich mir mal geben

Menikmati

Postings: 378

Registriert seit 25.10.2013

22.04.2021 - 22:37 Uhr
OK eagle ist nicht schlecht. Hey, hey Helen ist auch ganz flott und eher unbekannt

Mann 50 Wampe

Postings: 1095

Registriert seit 28.08.2019

23.04.2021 - 06:35 Uhr
https://www.youtube.com/watch?v=8dlgFauThMU

Das Sisters Of Mercy Cover

Randwer

Postings: 1606

Registriert seit 14.05.2014

24.04.2021 - 09:45 Uhr
Wahrscheinlich der politisch ambitionierteste Abbasong "The Winner takes it all", den man durchaus als Kritik am neoliberalen Wettbewerb im globalen Kapitalismus interpretieren kann.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: