Titus Andronicus

User Beitrag
Diver
28.04.2012 - 18:57 Uhr
http://www.youtube.com/watch?v=MLd4QmzUYDQ

Viel Spaß.

De_dirty_D.o.e.r.t.e

Postings: 29

Registriert seit 13.06.2013

08.12.2013 - 17:02 Uhr
Ich höre in letzter Zeit wieder öfters The Monitor. Was für ein Album. Vor allem der letzte Track ist der Hammer, dafür hat er bei mir aber auch Monate gebraucht bis er gezündet hat. Ich glaube seitdem ist kein so gutes Album mehr erschienen, jedenfalls kenne ich keins. Auch der Nachfolger ist kein Vergleich dazu, auch wenn er Grundsympatisch ist.

xspiralx

Postings: 444

Registriert seit 14.06.2013

08.12.2013 - 17:54 Uhr
Wenn mich jemand nach meiner qualifizierten Meinung zu Titus Andronicus fragen würde (was niemand tut, aber ich nehme trotzdem die Freiheit heraus, mich zu äußern), würde ich mal sagen: Bartsex, Baby!

Die Musik ist auch schön. :)

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 21755

Registriert seit 07.06.2013

13.12.2013 - 21:37 Uhr
So, heute wird mal wieder genug gesoffen, um die Band aufzulegen. Die amerikanischen Oasis in der Hinsicht. :)

Hubble

Postings: 120

Registriert seit 14.06.2013

14.12.2013 - 11:27 Uhr
Und wie ist es so gewesen? ;-)

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 21755

Registriert seit 07.06.2013

14.12.2013 - 12:09 Uhr
Hehe. Hat Spaß gemacht. Besonders "A pot to piss in" und der letzte Song da im vernebelten Park.
realpaul
04.01.2018 - 18:15 Uhr
Nicht die schlechteste Nachricht zum Jahresstart – gibt was Neues:

http://titusandronicus.net/a-productive-cough/

Coaxaca

Postings: 631

Registriert seit 14.06.2013

04.01.2018 - 20:01 Uhr
Den Vorab-Track "Number One (In New York)" finde ich leider relativ schwach. Acht Minuten lang reiten sie auf denselben vier Tönen rum und am Ende führt das alles doch wieder ins Nichts. Aufgeblasen war auch schon "The Most Lamentable Tragedy", aber ich hatte eigentlich gehofft, dass sie den Abwärts-Trend stoppen können. Stickles singt auch von Album zu Album schlechter. Mal schauen, was das wird.

Coaxaca

Postings: 631

Registriert seit 14.06.2013

22.06.2020 - 02:31 Uhr
Um mal was Positives zu sagen: "The Airing of Grievances" würde ich im Nachhinein eine 10 geben.

Seite: « 1 2 3 4
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: