Listen



Banner, 120 x 600, mit Claim


Beach House - Devotion

User Beitrag
Spenderleber
15.06.2008 - 12:23 Uhr
Ein eigener Thread für ein Jahreshighlight meinereiners.

V.a. die ersten fünf Songs sind bezaubernd.
Garp
15.06.2008 - 12:33 Uhr
Ich schleiche schon seit Wochen um das Album rum und habe auch schon zweimal reingehört, aber es will und will nicht günstiger werden. Ich bin unsicher, ob es mir auf Dauer gefällt, kannst Du noch ein bißchen mehr schreiben, um mich zu überzeugen? ;-)
stillill
15.06.2008 - 12:42 Uhr
puh, gab ja tatsächlich noch keinen extra thread für dieses überragende album. am ende des jahres wird es sicherlich unter meinen top 10 sein.

V.a. die ersten fünf Songs sind bezaubernd.

Stimmt, 'Darling' und 'Heart of Chambers' sind aber auch herrlich :)
Spenderleber
15.06.2008 - 13:01 Uhr
Mein persönliches Highlight ist ja Turtle Island.
Aber was soll ich vielmehr sagen, die Rezi hier von Markus Wollmann trifft die Sache doch auf den Kopf (bis auf die Wertung).
Ansonsten gilt schon wie so oft: mehrmals anhören, und dann reinfinden.

PS:
"Garp und wie er die Welt sah"
John Irving?
Garp
15.06.2008 - 15:35 Uhr
Richtig, daher stammt mein Nick ;-)

Das Album bleibt auf jeden Fall auf meiner "muss ich noch kaufen"-Liste, irgendwann muss mein liebster Plattenladen ja mal wieder eine 20%-auf-alles-Aktion haben (machen die 3-4x im Jahr), dann wird zugeschlagen.
sugrayrob
11.12.2008 - 10:27 Uhr
ich hab jetzt mehrmals die ersten 5 songs intensiv gehört und ich werde einfach nicht damit warm. der gesang ist schon ganz ok und die melodien auch, aber dann ist da was in jedem song, was diesen irgendwie kaputt macht.
-
dagegen finde ich "used to be" sehr gelungen. weiss jemand warum das nicht auf dem album ist und was es mit dieser single auf sich hat??
koe
11.12.2008 - 11:13 Uhr
Ich finds super. Hab ich diesen Sommer ziemlich ziemlich lange auf Rotation gehoert.
Gila, Heart of Chambers, D.A.R.L.I.N.G. waeren jetzt spontan mal meine Highlights... .
Used to be wurde einfach als 2-track Single veroeffentlicht... keine Ahnung warum so extra... .
Echt toll, und nein auch nicht langweilig, wie viele gern behaupten...
toolshed
19.04.2010 - 06:40 Uhr
Schöne CD. Höre ich seit Tagen fast jeden Abend. Bis auf "You came to me" wurden, hier im Thread, auch schon all meine Highlights hervorgehoben.
Banana Co.
12.12.2010 - 22:24 Uhr
Fantastisches Album.

Und kann ein Song größer sein als "Astronaut"?
Einzelkind
13.12.2010 - 09:52 Uhr
Ungefähr jeder auf Teen Dream. Devotion ist aber dennoch sehr schön, wenn auch teilweise etwas strukturlos.

13.12.2010 - 13:06 Uhr
strukturlos

facepalm

carpi

Postings: 1094

Registriert seit 26.06.2013

12.01.2019 - 23:05 Uhr
Schöne Platte, sehr homogen, alles marschiert schleppend und verträumt, stimme dem Threaderöffner zu, dass die erste Hälfte etwas beeindruckender ist.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: