Ladytron - Velocifero

User Beitrag
night porter
26.05.2008 - 20:52 Uhr
"Denn wo bisher bei jedem ihrer Alben ein gewisser Fortschritt zu verzeichnen war, treten die Liverpooler hier erstmals auf der Stelle."

Empfinde ich nicht so. Wo die grandiose Witching hour noch ausgesprochen hitverliebt und eingängig war, wirkt die neue Platte wie ein regelrechtes dunkles Brett. Der Sound hat sich doch wieder ein Stück entfernt, von dem was zuletzt geboten wurde, ist kantiger, "brachialer" geworden. Ladytron haben sowieso eine ziemlich interessante Entwicklung hingelegt von verspieltem Electropop hin zu einem Sound, der mittlerweile an die Frühphase der Cocteau Twins erinnert.

Dave
15.11.2008 - 12:58 Uhr
Oh, bislang nur ein Beitrag? Die Platte hat mehr Aufmerksamkeit verdient. Klar, die ewigen Wiederholungen von Textzeilen und Sound in einem Song nerven bisweilen, handwerklich ist das aber mit das Beste, was sogenannter Electro-Clash zu bieten hat. Die Stimmen der beiden Damen sind eh toll. Mein momentaner Favorit: I'm not scared mit Depeche-Mode-Industrial-Gedächtnis-Drumgewitter.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: