Dinosaur Jr. live

User Beitrag
brny
11.05.2008 - 18:44 Uhr
Dinosaur Jr sind wieder auf Tour. Vor zwei Jahren hat sich bestätigt, was ein guter Freund von mir sagte, als er sie auf der ersten Reunion-Tour 2005 in London gesehen hat: Loud as fuck! Die haben tatsächlich vor Show-Beginn Ohrstöpsel verteilt, und ich hab die auch benutzt: Super abgemischt, trotz verstopfter Ohren richtig toller Sound.

Ebenfalls sehr auf die Ohren gehen stets die Melvins, und bei einem ansonsten höchst langweiligen Konzert der Deftones musste ich feststellen: Noch mehr Bass würde uns alle umbringen!

Wer ist für euch der Lautstärkerekordhalter?
Watchful_Eye
11.05.2008 - 18:49 Uhr
Ich hasse es, wenn Konzerte so richtig übertrieben laut sind (vermutlich hab ich ja auch deshalb meinen Tinnitus :-/ ) .

Ist es nicht bescheuert, sich schon einen Ohrenstöpsel aufsetzen zu müssen, um ein Konzert auf normaler Lautstärke anhören zu können?

Also laut? ja.
Sehr laut? Von mir aus auch noch.
Aber nicht so richtig BRATZBRATZBRATZLAUT bitte.
john
11.05.2008 - 18:55 Uhr
vielleicht nicht messbar am lautesten, aber gefühlt aufgrund von schlechtem equipement und mieser abstimmung:

diverse lokale möchtegern deathgrindschwarzfahrercore bands
brny
11.05.2008 - 18:55 Uhr
doch, das hat schon seinen reiz; aber die ohren müssen geschützt sein, das ist klar. spätestens ab mitte 20 wehrt man sich im normalfall auch nicht mehr dagegen. meine ohren sind aber vielmehr durch walkman (Sepultura: kreischende ARISE-Soli) und v.a. die Tätigkeit im Proberaum (der Gitarrenverstärker stand links von mir, auf diesem Ohr höre ich im direkten Vergleich mit dem rechten am Telefon etwas schlechter) in mitleidenschaft genommen worden.

also, liebe ipod-jugend: nehmt euch das zu herzen! die amis haben nicht zum spaß eine lautstärkenbegrenzung für das teil durchgesetzt!
brny
11.05.2008 - 18:57 Uhr
@john

aber diese bands tragen doch ganz andere gefahren in sich. irgendwann vor ca. 8 jahren auf einem konzert in der schweiz (pratteln) wollt ich nach dem gig dem marduk-sänger einen handschlag geben; war schon etwas angetrunken und hab seine handfläche verfehlt, nur um dann überrascht festzustellen: diese stachel-nieten (?) sind ja TATSÄCHLICH spitz!
!!!
11.05.2008 - 19:06 Uhr
sunn0)))
brny
11.05.2008 - 19:07 Uhr
ja, sunno sollen echt fett laut sein...
NOK
11.05.2008 - 19:15 Uhr
Etwa noch lauter als KTL? Die waren ja schon ziemlich am Limit.
ptm
11.05.2008 - 19:19 Uhr
mono sollen ja extrem laut sein - ich habe sie bis jetzt noch nicht gesehen/gehört
Senior Twilight Stock Replacer
11.05.2008 - 19:22 Uhr
john (11.05.2008 - 18:55 Uhr):
vielleicht nicht messbar am lautesten, aber gefühlt aufgrund von schlechtem equipement und mieser abstimmung:

diverse lokale möchtegern deathgrindschwarzfahrercore bands


Sehr richtig. Äußerst grausam.

Ein Konzert hatte eine gute Soundeinstellung, wenn man während des Konzertes weggeblasen wird, und danach kein Piepen im Ohr hat.
Khanatist
11.05.2008 - 19:28 Uhr
Thread gibt's schon: Rumms
Boston
11.05.2008 - 20:16 Uhr
Mogwai
das f
11.05.2008 - 20:50 Uhr
word!
mike
11.05.2008 - 21:15 Uhr
atari teenage riot - bizzare festival 199irgendwas. immer noch unerreicht
Khanatist
13.05.2008 - 21:41 Uhr
Gratuliere zu einer weiteren Threadbenennung, die den ursprünglichen Sinn völlig enstellt ..
brny
13.05.2008 - 21:54 Uhr
kann man sagen, ja...
dennoch: die Dinos live in wien, am 26.5., jucheissa! :-))
mr.pink
21.05.2008 - 07:46 Uhr
das in köln war ja wohl mau gestern. nur knapp über eine stunde gespielt und trocken ihr programm runtergenudelt. die 2-3 herausragenden solos konnten das dann auch nicht mehr rausreissen. aber vielleicht sind sie einfach so. den 90% hippies im publikum hats anscheinend gefallen.
seb
21.05.2008 - 08:46 Uhr
Klar sind die so. Meinst du, die würden sich auf ihr Alter noch einmal ändern?
brny
21.05.2008 - 09:33 Uhr
hm, vor 2 jahren in wien waren die anders; aber ich sag euch dann nächste woche, wie's am montag gewesen sein wird
Sebastian
23.05.2008 - 14:08 Uhr
Schorndorf war super. Leider mit ca. 74 Minuten etwas kurz. Und mit "Almost Ready" und "This is All I Came to Do" fehlten meine Favorites vom aktuellen Album. Auch ein paar ältere Songs habe ich vermisst. Ansonsten bisher das Konzert des Jahres.

Setlist:
The Lung
Been There All the Time
Repulsion
Lightning Bulb
The Wagon
Crumble
Pick Me Up
Out There
Feel the Pain
Little Fury Things
Freak Scene
Gargoyle
---
Kracked
Sludgefeast
Chunks
brny
27.05.2008 - 12:21 Uhr
also, gestern war's soweit, die dinos in wien: sehr laut, sehr geil, sehr gute stimmung. und eine feine vorband: "Awesome Colours"
Wolffather
27.05.2008 - 12:33 Uhr
Ich war in München und fand Awesome Colour auch gar nciht mal so übel, eine coole Mischung aus Mudhoney und alten Screaming Trees irgendwie....

Dinosaur Jr waren nach anfänglich nicht so gutem Sound total grandios, besonders ab der Hälfte des Sets war es einfach weltklasse, Setlist war auch geil... leider war es mit 75 min ein wenig kurz, aber was solls...
brny
27.05.2008 - 14:18 Uhr
der mudhoney-vergleich ist mir bei awesome colour auch in den sinn gekommen, mit den trees kenn ich mich zu wenig aus; ein song war dabei, der klang sogar ganz irre nach nirvana in der bleach-phase, nur weniger fett. hab mir die zwei cds der band gekauft, hatte aber noch keine gelegenheit, in ruhe reinzuhören.

die 75 min. spielzeit bei dinosaur jr scheinen standard zu sein, war hier in wien auch so.

schön find ich, dass sie auch songs aus der 90er- und quasi Mascis-Solophase spielen, v.a. "Out There" und (in einer besonders schrägen version) "Feel The Pain". letzterer war immerhin, was ich weiß, der größte hit seit "Freak Scene".
Mc lusky
19.09.2009 - 01:48 Uhr
War gerade in München beim Konzert.
War das herrlich. Mir klingeln immer noch die Lauscher.


Was für eine unglaubliche Band. Wunderbar dass sie wieder da sind.

Beyond war ja schon ein gutes Comeback-Album,
aber Farm ist jetzt schon ein absoluter Indierock-Klassiker.

Nächsten Monat dann die Pixies und im November zu Portugal The Man.

Hach nichts besseres als ein geiles Konzert
brny
19.09.2009 - 01:59 Uhr
kannst du uns irgendwas zur tracklist mitteilen? dieselben songs wie am montag in wien (vgl. den thread zum "farm"-album)? spielzeit?
Wolffather
19.09.2009 - 02:10 Uhr
eigentlich gehört das ja hier rein anstatt im Farm-Thread, also nochmal:

sehr sehr schönes Konzert vorhin in München, einfach zum Genießen... J Mascis ist einfach ein wahnsinnig toller Gitarrist, es ist echt zum Zungenschnalzen... kommt wie immer zunächst verpennt und mega gelangweilt-aussehend auf die Bühne, so als würde er gerade auf sein Bett zugehen, um sich zum Schlafen zu legen... auch immer wieder geil zusehen, ist die überdimensional große Setlist, die für ihn hingelegt wird :)... dann legt er los und schmeißt diese geilen Soli um sich, dass einem warm ums Herz wird...
nach kurzen Soundproblemen zu Beginn war der Sound während des gesamten Konzertes dann erste Sahne, Gitarre+Bass+Schlagzeug super, allerdings waren die Vocals von Lou leider zu leise abgemischt...
Eine genaue Setlist kann ich leider nicht liefern, da ich bei Dinosaur Jr nie alle passenden Songtitel sofort parat habe... Los ging's auf jeden Fall mit Bulbs Of Passion...
von brny's Setlist wurde vieles gespielt, aber kein I Want You To Know...
absolute Highlights, die nicht auf brny's Setlist stehen, waren auf jeden Fall noch The Lung (Was großartig war, einer meiner Lieblingssongs) und ein sehr sehr feines Been There All The Time...
sehr gut kam noch Pieces... am Ende bei der Zugabe hat Lou das Publikum gefragt, was sie spielen sollen und die meisten wollten Just Like Heaven, das wurde dann gespielt und kam wunderbar, bevor dann mit Freak Scene der Schlusspunkt gesetzt wurde... gespielt wurde so ca. 85-90 min...
Super Abend, ich würde sie mir am liebsten gleich nochmal anschauen ;)
bernhard.
19.09.2009 - 11:28 Uhr
der sound erste sahne? also das stimmt so meiner meinung nach auf keinen fall!

das konzert an sich war zwar toll, der gesang war allerdings durchweg zu leise abgemischt, und bis "i feel the pain" war der sound grauenhaft, dann wurde er ein wenig besser, bei und ab "i don't wanna go there" war er dann relativ gut...

fand das etwas schade, weil eigentlich super konzert, aber der mischer hats enorm verbockt.
Mac
24.09.2009 - 01:23 Uhr
also ich war heute in Dresden und der Sound war eine Katastrophe, selbst mit verstopften Ohren :-( Dagegen ist ja die Farm CD in der Europäischen Pressung ein Hörgenuss im Vergleich zum heutigen Abend. Und so war auch dann auch die Stimmung, die diesmal beim Support TARENTATEC ihren Höhepunkt fand. Obwohl es keine Zugaberufe gab !!! ( enige hatten schon den Saal verlassen) haben Mascis und Co. ihr 3Zugabe Songs durchgezogen und haben dann aber im Eiltempo die Bühne verlassen. Keine Ahnung was an diesem Abend los war, aber ich und wohl der Großteil der Leute waren einfach nur enttäuscht.
@Mac
24.09.2009 - 02:13 Uhr
Also den Sound fand ich bei weitem nicht so schlecht. Etwas fuzzy, dominierende Gitarre, zurückhaltende Vocals. Das scheint, den Kommentaren nach zu urteilen, in den anderen Städten nicht viel anders gewesen zu sein. Wenn damit einige nicht klarkommen und ihren Unmut freien Lauf lassen, kann natürlich auch keine Stimmung aufkommen...
Mac
24.09.2009 - 02:51 Uhr
warst dun in Dresden ? Also der Support hatte einen klasse Sound und war auch nicht gerade leise. Was bei Dinosaur JR. an dem Abend dominierde war vor allem ein total übersteuereter Soundbrei. Der Mann am Mischpult hat den Beatpol wohl für ein Stadion gehalten und entsprechend die Regler eingestellt. Das die Jungs Live sehr laut spielen war ja bekannt, aber dann muss eben auch die Abmischung stimmen, sonst ist es nur noch Krach und kein Vergüngen.
@Mac
24.09.2009 - 03:33 Uhr
Jepp, ich war dort. Inwiefern ich das mit Ohrstöpseln richtig einschätzen kann, sei mal dahingestellt. Bin da zugegebenermaßen sowieso nicht der Anspruchsvollste. Sich aber wie im Kindergarten aufzuführen, wenn die drei Leute auf der Bühne den Sound offensichtlich so haben wollen, kann ich trotzdem nicht verstehen.
Mac
24.09.2009 - 14:53 Uhr
LOL, was hat das mit Kindergarten zu tun, wenn so klasse Songs und Gitarrensoli mit so einem Sound dermaßen vermurkst werden .. und wenn das die 3Herren wirklich so gewollt haben, kann ich nur mit dem Kopf schütteln.

PS: Murph hatte ja solche fetten Stöpsel in den Ohren das er wohl gar nix mehr gehört hat ;-)
bee
02.03.2010 - 17:04 Uhr
von der Seite der Alten Feuerwache in MA:
Samstag, 22. Mai 2010
Dinosaur Jr & Built to Spill
(!!!)
brny
02.03.2010 - 17:09 Uhr
stimmt auch mit den angaben auf der dino-website überein. jetzt hoff ich nur, dass sie auch wieder nach wien kommen. dreimal dinosaur jr live KANN nicht genug für ein leben sein...
Tama
02.03.2010 - 17:23 Uhr
Dinosaur Jr UND Built To Spill? oh mein gott!
brny
02.03.2010 - 21:41 Uhr
Dinosaur Jr >>> Built to Spill

aber ich würd sie in kauf nehmen ;-)
hellworm
03.03.2010 - 07:58 Uhr
Built to spill > Dinosaur Jr.
brny
03.03.2010 - 10:06 Uhr
@Bonzo: ein lob der meinungsfreiheit!

BTS als anheizer für DJr. würde ich mir aber in der tat auch gerne geben!

jetzt muss ich wieder täglich auf die dinowebsite schauen, ob sie nicht doch nach wien kommen... so ein stress ;-)
Tama
03.03.2010 - 10:25 Uhr
Zürich steht auf dem Tourplan... yeah, yeah... yeah!
brny
03.03.2010 - 12:34 Uhr
zürich hab ich mir sogar schon überlegt, weil ich zu der zeit in vorarlberg bin; wird aber wohl doch zu mühsam.
merker
03.03.2010 - 12:41 Uhr
consider:
Under 14s must be accompanied by an adult.
LG
11.03.2010 - 19:41 Uhr
Dinosaur Jr. & Built to Spill

Samstag, 22. Mai 2010 um 21.00 Uhr
in der alten Feuerwache/Mannheim. Geht da jemand hin?
Bonzo
11.03.2010 - 19:44 Uhr
Ja.
brny
15.03.2010 - 14:13 Uhr
whoa, mittlerweile erfahren: Dinosaur Jr spielen am 6.5. auch beim Donaufestival in Krems - das steht nicht mal auf der Dino-Website - und gleich mein ticket bestellt :-)

*freu*
Telecaster
25.05.2010 - 00:13 Uhr
Das Mannheim-Konzert war super!!! Kann jemand bitte die Setlists posten?
Bonzo
25.05.2010 - 09:43 Uhr
Hätten sie mir nicht das Hirn weggeblasen, wüsste ich sie sicher noch...
brny
25.05.2010 - 10:29 Uhr
mist. ich hatte das ticket für 6. mai in krems, aber es ging sich dann doch nicht aus. doppelmist.
lului
06.02.2013 - 17:38 Uhr
Will jemand zufällig karten für frankfurt am 12. februar loswerden? oder weiß wo noch karten angeboten werden oder ob es noch abendkasse gibt
saihttam
06.02.2013 - 23:45 Uhr
ruf doch einfach mal bei der Batschkapp an! auf der website gibts keine mehr oder wie?
wollte mir das nämlich vielleicht auch mal spontan anschauen.
lului
07.02.2013 - 10:55 Uhr
auf der seite gibt es keine mehr und auf e mail und anrufe reagiert da keiner

Seite: 1 2 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: