Listen



Banner, 120 x 600, mit Claim


Unglückliches Verliebtsein

User Beitrag
Mitleser
07.05.2012 - 21:55 Uhr
xD xD

In yo Face!

Schoen einen auf die Coens im Original wedeln, aber nie eine Frau abkriegen. Wers mag.^^ Flatsch, Flatsch ...
Ernstgemeinte Frage
27.05.2012 - 22:26 Uhr
Wann ist der beste Zeitpunkt um seine Gefühle zu gestehen?

Irgendwie verpasse ich den immer :-/
Die Coen Brüder
28.05.2012 - 01:19 Uhr
Wann der beste Zeitpunkt ist um seine Gefühle zu gestehen? Gute Frage, ich hab den irgendwie immer verpasst, also ich war immer zu spät dran. Das heißt, ich denke mal: So früh wie möglich!!
Castorp
28.05.2012 - 14:59 Uhr
@Ernstgemeinte Frage:
Den gibt es nicht. Man "gesteht" seine Gefühle nicht, man ist ja schließlich nicht in Polizei-Gewahrsam. :-) Über Gefühle redest du erst, nachdem du mit der Person im Bett warst, alles andere ergibt keinen Sinn und ist ein überflüssiger "Überfall". Wenn du jemanden "überfährst" (also nach ein paar Treffen oder schon bei der ersten Begegnung), dann lieber mit einem Kuss, das sagt mehr als tausend Worte.

Was du eben alternativ machen musst: bring die Frau/den Mann zum Lachen und versuche sie/ihn irgendwann zu küssen. Wenn sie/er noch keine(n) Freund(in) hat, verklemmt, traumatisiert ist oder wenn du nicht stinkst und auch sonst interessant und sympathisch/aufregend bist, dann wird sie/er sicher nicht abgeneigt sein.
Topf sucht Teller
28.05.2012 - 16:29 Uhr
Castorp, weiser Castorp, da du seit so vielen Jahren uns alle mit so zahlreichen und weisen Tipps versorgen konntest, müsstest du ja mittlerweile in deinem fortschreitendem Alter ne tolle Frau, zwei Kinder und einen familienfreundlichen Schäferhund haben. Also wie ist es? Glücklich mit dem eigenen Familienleben? Möchtest du uns nicht etwas darüber erzählen?
Castorp
28.05.2012 - 20:27 Uhr
Ja, glücklich. Mal mit, mal ohne Frau. Im Moment wieder mit.

Aber: privates ist privat. (die Facebook-Generation dürfte hierfür nur ein müdes Lächeln übrig haben)
Carstop
28.05.2012 - 23:52 Uhr
Gummipuppen sind schließlich auch Frauen. Zudem geben sie selten Widerworte.
James
26.08.2012 - 16:31 Uhr
leute ich brauche echt hilfe. um es kurz zu machen:
einer meiner besten freunde ist mit der frau zusammen, die ich sehr sehr gerne habe, in die ich eigentlich schon verliebt bin. er weiß schon seit knapp 6 monaten das ich so empfinde. ich denke, dass sie sich das auch denken kann. letzte woche waren wir dann zusammen für ein paar tage in holland, und da habe ich das dann mitbekommen. es ist einfach nur schrecklich dieses gefühl was ich jetzt empfinde. einerseits kann ich ihm keine vorwürfe machen, andererseits ist es doch echt mies, vor allem weil er mir das nicht gesagt hat und ich das ganze eher zufällig mitbekommen habe... beide studieren mit mir, übernächsten monat gehts auch schon wieder los.
jetzt die frage, was kann man da am besten machen um sie zu vergessen? die ganze beziehung ging eher von ihr aus, falls es also nicht klappen sollte und der unwahrscheinliche fall eintreten sollte, dass sie sich für mcih interessiert, dann hätte ich das gefühl ich sei nur die zweite wahl. und darauf habe ich keinen bock.
soll ich jetzt bis zum semesterstart einfach nichts mehr mit den beiden unternehmen und hoffen das ich sie vergesse? oder soll ich öfter was mit denen machen um sie dann - und das klingt wirklich total scheiße von mir - davon zu überzeuge, dass ich die "bessere" wahl sei? oder würde es sogar helfen den beiden beim "paar-sein" zuzusehen, damit ich endlich begreife das es für mich gelaufen ist und ich keine chance mehr hab?
es ist einfach nur ein scheiß gefühl beide zusehen, sie anzugucken und zu wissen das ich sie nicht haben kann. genauso scheiße ist es, sie nicht zusehen und die ganze zeit an sie denken zu müssen. einfach nur scheiße.
Pro Blem
26.08.2012 - 16:36 Uhr
es ist einfach nur ein scheiß gefühl beide zusehen, sie anzugucken und zu wissen das ich sie nicht haben kann.

Voyeurismus kann ich nicht gutheißen, sorry!
wranz
26.08.2012 - 18:03 Uhr
@James
Da ist guter Rat teuer. Abstand von ihr zu halten bringt wohl nicht viel, wenn du sie einige Zeit später sowieso wieder regelmäßig in der Uni siehst.

Mein Tipp: Gestehe der Frau deine Liebe. Persönlich. Dann muss sie direkt darauf eingehen und du bekommst Gewissheit, ob es was mit ihr wird oder nicht. Denn wie lange willst du dich noch quälen?
Also mach's. ;)
James
26.08.2012 - 19:33 Uhr
hm das mit dem gestehen ist so eine sache. ich finde das würde sowohl die freundschaft zu ihr, als auch die freundschaft zu ihm gefährden. außerdem denke ich das sie sowieso schon eine vermutung in diese richtung hat. doch leider seh ich vom verhalten keine besondere änderung von der ich irgendwas ableiten könnte...
cmon
26.08.2012 - 19:59 Uhr
was würden die pick-up-artists dazu sagen?
Hannes
20.10.2012 - 03:50 Uhr
Liebe immernoch die Freundin meines besten Freundes... ich glaube sogar, dass beide es wissen. Was soll ich mit meinem scheiß Leben anfangen?
Hitch, der DateDoktor
20.10.2012 - 04:52 Uhr
@James

man sagt dass leute die sich auf deine beschriebene weise im engeren umfeld "verlieben" (also in platonische freundinnen/partnerinnen der freunde), an einem mangel an optionen in ihrem liebesleben leiden

geh mal in dich: ist das eine möglichkeit?

ich mein, ich glaub dir ja dass du sie attraktiv findest und so, aber kennst du sie wirklich? mit ihren schattenseiten?

die bezeihungspartner bemühen sich immer einen guten eindruck bei den freunden ihres partners zu machen, das gehört sich so, schliesslich will man ein teil des lebens des partners sein. also erhäst du vll nur nette aufmerksamkeit von ihr, die du aus mangel an optionen und einsamkeit in "verliebtsein" deinerseits überinterpretiert hast?

und ja, irgendwas gestehen ist eine saublöde idee.

halt abstand, schlaf mit anderen frauen irgendwann lernst du eine kennen bei der du ähnlich empfinden wirst.

dem kumpel die perle auspannen ist das allerletzte, das weißt du ja anscheinend selber, also die bittere pille schlucken, auf dem mond war schon jemand der erste? dann bleibt noch immer der mars, wenn du weißt was ich meine.
wwwwwalter
27.12.2012 - 14:31 Uhr
Es gibt so eine Arte Faustregel: wenn man nicht spätestens beim dritten Kochabend anschließend gemeinsam in der Kiste landet, dann sollte es das gewesen sein. Weitere Deadlines verlängern nur das Leiden.

06.01.2013 - 00:52 Uhr
so plattentests, zeigt mal wie viel ahnung ihr habt.
folgendes: an silvester hab ich ein mädchen kennengelernt, seit dem mehrmals geschrieben. mehr so smalltalk, auf persönliche sachen per sms hab ich sowieso keinen bock. auf jeden fall kam dann gestern abend von ihr der vorschlag, dass wir uns treffen sollten. (eigentlich werde ich nur sehr selten, besser gesagt nie von einem mädchen eingeladen). heute habe ich ihr dann geantwortet, nämlich dass ich mich gerne mit ihr treffe, jedoch lieber an einem anderen tag. (der von ihr vorgeschlagene termin hat mir nämlich überhaupt nicht gepasst). ansonsten halt noch: danke für die einladung und so ein standard "wie gehts dir"-spruch. das war heut morgen. seit dem ist keine antwort gekommen... hat sie es sich anders überlegt? oder will sie die tatsache, dass sie den ersten schritt gemacht hat dadurch ausgleichen, dass sie mich erst einmal ignoriert. bitte, kann mir einer die frauen erklären?
fuvm
06.01.2013 - 08:22 Uhr
die meisten frauen sind leider schon derart beziehungsgeschädigt, dass man sie nicht mehr verstehen kann.
hiermit erhebe ich den mittleren finger für alle ex-freunde, die dafür verantwortlich sind!
Date-Doc
06.01.2013 - 12:48 Uhr
@namenlos 2 postings über mir

hast du selber sofort einen ausgleichtermin vorgeschlagen?

das gebietet die höflichkeit, stell dir mal vor wie du dich fühlen würdest, du findest eine nett/toll, traust dich endlcich sie nach nem date zu fragen und dann sowas...

übrigens eintipp:

anrufen statt smsen!

wer anruft beweist mehr eier, man erhält auch schneller klarheit, aber du musst genau wissen was du vorhast, also willst du sie treffen? in welchem rahmen? wann?

dann anrufen, hey sagen, gar nicht auf irgendwelche sms zu srechen kommen sondern direkt ne ansage machen "lass uns was trinken gehen, am mittwoch im der bar xyz"

aussagen sind besser als fragen, bei fragen kann sie nein sagen, bei aussagen ist das unwahrscheinlicher,

wenn sie nicht kann, ausweichtermin vorschlagen, aber nur einen. wenn sie den auch ablehnt, höflich die konversation beenden und nicht mehr melden, der ball ist auf ihrer seite des netzes.

auf jeden fall beendest du das gespräch, wenn sie zusagt, "okay, cool. dann bis am mittwoch, 8 uhr." auflegen.


06.01.2013 - 13:10 Uhr
hast du selber sofort einen ausgleichtermin vorgeschlagen?

das gebietet die höflichkeit, stell dir mal vor wie du dich fühlen würdest, du findest eine nett/toll, traust dich endlcich sie nach nem date zu fragen und dann sowas...


also indirekt schon. ihr vorschlag war an einem tag in der kommenden woche. nächste woche geht bei mir jedoch die klausurenphase los, deswegen hab ich ihr vorgeschlagen das auf die nächste woche zu verschieben. einen bestimmten tag hab ich aber nicht genannt.

anrufen statt smsen!

ja, das stimmt schon. aber ich würd lieber bis zum ersten treffen warten, gucken wie es läuft, und erst danach den kontakt weiter übers telefonieren aufbauen...

sie hat sich übrigens heute bei mir gemeldet. sie meinte nur, ne verschiebung um eine woche wäre ok, sonst halt nur smalltalk mäßig.
was mich einfach verwirrt hat ist die tatsache, dass sie (obwohl sie die initiative ergriffen hat) einen ganzen tag (es waren genau 24 stunden) für ein einfaches "ok geht klar" gebraucht hat.

06.01.2013 - 18:02 Uhr
Sie hat überlegt, ob Du es Ernst meinst oder doch nur ne Strebersau bist, die es nicht gebacken bekommt, die Lernzeit für die Klausur vorzuverlegen.
Stein der Waisen
09.01.2013 - 01:11 Uhr
Frauen haben viel Stress, darum brauchen sie für kurze Antworten länger als für lange Antworten.

09.01.2013 - 07:42 Uhr
bin mir aber jetzt trotzdem nicht mehr sicher, ob sie wirklich noch interessiert ist, oder ob sie sich jetzt nur noch aus höflichkeit mit mir trifft. aber ist ja eigentlich egal. solange sie aus höflichkeit mit mir bumsen tut ist alles gut.
90-jährige
09.01.2013 - 10:12 Uhr
also indirekt schon. ihr vorschlag war an einem tag in der kommenden woche. nächste woche geht bei mir jedoch die klausurenphase los, deswegen hab ich ihr vorgeschlagen das auf die nächste woche zu verschieben. einen bestimmten tag hab ich aber nicht genannt.

klingt schon ziemlich leidenschaftslos und nach langweiler. kannst nur hoffen das sie auch so ein streberlemming is und verständnis hat.

@namenloser
09.01.2013 - 10:40 Uhr
alles richtig gemacht bisher. So ein kennelernen ist wie ein Schachspiel, du darfst nicht direkt deine Dame opfern sondern fange mit den Bauern an. Sie hat durch ihre Antwort jetzt auch nen Bauern geopfert.

jetzt mußt du dein Pferd in Bewegung setzen, wenn du verstehst, was ich meine.
Castorp
10.01.2013 - 00:57 Uhr
Setz deinen Pferdepimmel in Bewegung. ;-)

10.01.2013 - 10:29 Uhr
klingt schon ziemlich leidenschaftslos und nach langweiler. kannst nur hoffen das sie auch so ein streberlemming is und verständnis hat

hier geht es nicht um eine einfache klausur in der oberstufe. ich muss montag 2 klausuren schreiben, die ich bestehen MUSS um zum staatsexamen zugelassen werden zu können. falls ich durchfalle, verliere ich 6 monate zeit, mein bafög fällt weg (weil ich die regelstudienzeit nicht schaffe) und ich muss 6 monate lang länger miete zahlen als geplant. das macht über die nächsten 2 jahre einen verlust von mehreren tausend euro. beide klausuren schreibe ich direkt hintereinander, also 3 stunden durchgehend klausur.

keine ahnung ob ihr so reiche eltern habt, dass euch bafög und mietkosten nicht interessieren, oder so intelliget seid, dass ihr nur 2 tage lernen müssten oder ob ihr einfach keine ahnung habt, wie es bei naturwissenschaftlichen studiengängen mit anschließendem staatsexamen aussieht...

sie hat sich übrigens wieder gemeldet, mal wieder nur small-talk, aber das mit dem treffen nächste woche steht wohl noch.
und 09.01.2013 - 07:42 Uhr ist natürlich ein fake.
Orph
10.01.2013 - 12:14 Uhr
keine ahnung ob ihr so reiche eltern habt, dass euch bafög und mietkosten nicht interessieren, oder so intelliget seid, dass ihr nur 2 tage lernen müssten oder ob ihr einfach keine ahnung habt, wie es bei naturwissenschaftlichen studiengängen mit anschließendem staatsexamen aussieht...

Es ist so einfach wie möglich: mein Bogen ist 546 * 1,25 (125% der Zieltyp Trank) = neuer Standard für arc fast 1.300 backstab * 3,0 (200%) = fast 3900 * (50% von 1300?) Head = 4550 .. Nun ist die Frage .. die Chance, Schlag 20% zusätzlichen Schaden erreicht 50% ... Ich denke, Ihr Körper Schüsse, oder es kann hinzugefügt, auch Headdy (bereits kritischen Treffer) werden? Denn dann sollte 50% bekommen und 4550 650 (50% von 1300) = 5200 Schaden mit meinem Bogen (a High Elf Charakter nur).
Dr. Love
10.01.2013 - 15:43 Uhr
Schreib ihr heute abend, dass du dich am WE mit einer anderen triffst, weil du Samenstau hast. Dann lässt du ein paar Tage verstreichen und rufst sie an. Sie wird dir aus der Hand fressen. Frauen wollen einen Mann, der von anderen Frauen begehrt wird und sich ab und an wie ein Arsch verhält.
red zac
10.01.2013 - 15:50 Uhr
Frauen lügen doch auch, wenn der Tag lang ist. So what?
@namenloser
10.01.2013 - 16:15 Uhr
ignoriere Dr. Love, so ein Verhalten kommt wohl in der Homo-Szene gut an, bei Frauen wird man damit nicht erfolgreich sein.

würde heute wieder schreiben, vielleicht mal ne Serie nennen, die du gerade guckst und nachfragen, was sie so guckt. vielleicht ergeben sich Gemeinsamkeiten.
@namenloser
10.01.2013 - 16:36 Uhr
vorausgesetzt, du willst bei ihr als psychopathischer TV-Nerd ohne Date-Erfahrung rüberkommen.
Nichtimkellersitzer
18.01.2013 - 22:30 Uhr
Wenn ich mal wieder richtig lachen will, lese ich diesen Thread.
su
18.01.2013 - 23:07 Uhr
auch schadenfrohe menschen wird es mal erwischen...
Verstehe einer die Frauen
23.01.2013 - 21:11 Uhr
jetzt waren wir letzten samstag zusammen draußen, hat uns beiden gefallen. am nächsten tag schreibe ich ihr, sag ihr das mir der abend gefallen hat und wir das wiederholen könnten wenn sie lust hätte. sie darauf: ja gerne, wir können ja das und das machen blablabla... heute habe ich mir dann mut gefasst und sie per sms gefragt ob sie sich mit mir treffen möchte. das war jetzt vor knapp 6 stunden, und seit dem, keine antwort. verrückte welt...
Flavor of Love
23.01.2013 - 21:14 Uhr
I CAN'T DO NUTTIN' FOR YA MAN
Castorp
24.01.2013 - 01:38 Uhr
@Verstehe einer die Frauen:
Hi! Schön, dass du hier so ehrlich postest.

Probier mal demnächst was besseres aus: statt einander einfach nur "treffen" zu wollen, werde konkreter und sage ihr, dass du an Tag X um X Uhr dort oder dort bist (Kino oder was auch immer du gerne machen willst) und dich freuen würdest, wenn sie mitkommt...der Punkt ist: mach ihr klare Ansagen, lass ihr keine oder wenig Wahl. Du bist ein Mann der Tat, dann zeig ihr das auch. Wenn sie sich dann immer noch nicht meldet oder so stark verzögert, dass Treffen unmöglich werden, dann reagiere nicht beleidigt, sondern überlege dir, ob du noch weiter deine Zeit mir ihr verschwenden willst, lass sie es spüren, dass du besseres zu tun hast, als sie jeden Tag anzusimsen o.ä. und pausiere erst mal, meld dich vorerst nicht mehr bei ihr, anschließend kannst du ihr ja ein oder zwei Wochen später von deinen tollen Sachen erzählen, die du so in der Zwischenzeit erlebt hast (was du natürlich tun solltest, also nichts erfinden oder lügen, allerhöchstens ausschmücken), am besten mit deinen Kumpels oder einer anderen Freundin...vielleicht weckst du ja dann ihr Interesse. Anderenfalls: such dir was besseres und streiche sie von deiner Liste.

Mal ehrlich: ja, das Leben ist mehr als nur Se.x haben, aber das Leben ist auch zu kurz, um deinen Pimmel verwelken zu lassen.

Die Fragen, die du dir immer stellen solltest: ist sie DEINE Zeit wert? Hat sie DICH verdient?

24.01.2013 - 07:22 Uhr
Keine Frau kann so böse und verdorben sein, dass sie auch nur einen von euch Nerds "verdient" hätte.
Verstehe einer die Frauen
24.01.2013 - 11:16 Uhr
statt einander einfach nur "treffen" zu wollen, werde konkreter und sage ihr, dass du an Tag X um X Uhr dort oder dort bist (Kino oder was auch immer du gerne machen willst) und dich freuen würdest, wenn sie mitkommt...

ha! wie witzig das du das sagst. genau so habe ich mich nämlich verhalten. hab sie gefragt ob sie lust hätte nächsten freitag mit mir in den neuen tarantino zu gehen und das ich mich darüber freuen würde...

dann reagiere nicht beleidigt, sondern überlege dir, ob du noch weiter deine Zeit mir ihr verschwenden willst

das problem ist einfach folgendes. wenn sie mir einfach sagen würde, dass sie keinen bock auf mich hat (oder halt indirekt dadruch das sie sagt, sie hätte keine zeit), dann wäre das alles kein problem. aber dieses unwissen nervt halt, einerseits verhält sie sich so, als hätte sie wirklich interesse, andereseits so, als wäre ich ihr egal.

auf jeden fall hat sie sich gesternabend noch gemeldet (nach 6 stunden). auf jeden fall meinte sie, dass sie lust darauf hätte, sonst kam nichts von ihr.
hab gestern auch mit einer freundin von ihr geredet mit der ich auch ziemlich gut befreundet bin (über sie haben wir uns kennengelernt). sie meinte, dass sie momentan in der klausurenphase ist und daher nicht wusste ob sie es an dem tag schaffe. und statt per sms bescheid zu sagen, dass sie erst die termine abchecken muss, kam halt stattdessen gar nichts... hat mich auch ein wenig verwundert.
Ernstgemeinter Rat
24.01.2013 - 11:40 Uhr
Ich würde sie einfach vor vollendete Tatsachen stellen, wenn ihr das nächste Mal zusammen seid. Frauen sind da einfacher gestrickt, als mein meint. Sie wollen halt "erobert werden". Und dazu reicht keine Einladung ins Kino. Der Mann muss dann auch einfach mal die Initiative ergreifen und ihr zeigen, was er will. Die meisten Frauen beeindruckt das und dann geben sie auch klar zu verstehen, wie ihre Gefühle sind. Du solltest ihr endlich zeigen, was du willst. Dazu empfehle ich das Kino. Die spärliche Beleuchtung und Geräuschkulisse kann dabei helfen, die Ängste abzuschütteln und selbstsicher aufzutreten. Die Hälfte des Films bleibst du dann einfach nur sitzen und wartest ab. Ab und an vielleicht ein wenig Smalltalk oder ein kleiner Witz, wenn nötig. Sollte von ihr nach längerer Zeit nichts kommen, nimmst du ganz langsam und behutsam ihre Hand und flüsterst ihr ins Ohr:"Weißt du worauf ich jetzt Lust hätte? Bumsen." und leckst ihr über das Ohr.
Wenn sie dann verstört oder abweisend reagiert, solltest du sie vergessen und dir eine andere suchen.
Castorp
24.01.2013 - 11:56 Uhr
Ich bin der geilste Mann der Welt. Der geilste Mann der Wehelt.
@Verstehe einer die Frauen
24.01.2013 - 12:18 Uhr
Wie alt bist du?
krasser Punk von der dreckigen Uni
24.01.2013 - 13:37 Uhr
keine ahnung ob ihr so reiche eltern habt, dass euch bafög und mietkosten nicht interessieren, oder so intelliget seid, dass ihr nur 2 tage lernen müssten oder ob ihr einfach keine ahnung habt, wie es bei naturwissenschaftlichen studiengängen mit anschließendem staatsexamen aussieht...

gibt wohl auch leute die nicht studieren aber lass dich von denen nicht runterziehen, bildung ist wichtig und die frauen wissen es spätestens dann zu schätzen, wenn du um ein vielfaches mehr verdienst als der hartz4 draufgängerproll vom block.
die ladys bevorzugen sowieso klevere jungs, da hat sich in den letzten jahren viel getan, finde ich. du hast dann später auf jedenfall die grössere auswahl.
krasser Punk von der dreckigen Uni
24.01.2013 - 13:39 Uhr
Also ob ein Studium zwangsläufig mehr Bildung und mehr Gehalt bedeuten würde.
Alleine aufgrund dieser Überheblichkeit müssen die Studiengebühren bestehen bleiben. Damit die feinen Herrschaften merken, dass sich die Welt nicht nach ihnen richtet.
krasser Punk von der dreckigen Uni
24.01.2013 - 13:41 Uhr
bildung ist wichtig. die ladys bevorzugen sowieso klevere jungs
Das besorgte Pferd
25.01.2013 - 12:54 Uhr
Ich halte das für eine äußerst gewagte These.
Manaco
10.02.2013 - 15:47 Uhr
habe gestern die größte abfuhr meines lebens erhalten. es ging um ein mädchen mit dem ich mich schon einige male getroffen hatte, wir kennen uns aber schon ziemlich lange. hatten aber nie wirklich kontakt miteinander, bis SIE mich dann mal per sms angeschrieben und gefragt hat wie es mir geht usw. usf. bei den nächsten feiern wo wir waren kam SIE dann auf mich zu und hat mit mir geredet. und danach hat SIE gefragt ob wir uns mal treffen wollten, worauf ich dann zugesagt habe. ich bin extrem schüchtern und weiß daher, dass ich oft den eindruck hinterlasse ich würde mich für jemanden nicht interessieren. daher hab ich versucht ihr das gefühl zu geben es sei nicht so. ich hab sie nach weiteren treffen gefragt und ich hab sie immer mal wieder per sms angeschrieben und gefragt wie es ihr so geht. gestern abend waren wir dann auf einer feier und nachdem ich mir genug mut angetrunken hatte, habe ich sie gefragt, wie weit das ganze jetzt stehe. also ob sie sich eine beziehung vorstellen kann oder nicht. darauf kam von ihr eine lächerliche ausrede, von wegen: ich wurde in letzter zeit zu oft verletzt... das wars dann, ich hab meine sachen gepackt, bin nachhause gegangen und habe geweint.
@Manaco
10.02.2013 - 16:19 Uhr
Wenn du vorher keinen draht zu ihr aufbauen konntest, dann überrumpelt so eine frage. langsam näherkommen und schwupp ist die beziehung da. die erfragt man leider nicht.

aber sie ist nicht die letzte frau, nicht die beste. such die alternativen.
@Manaco
10.02.2013 - 16:21 Uhr
Ich bin ü­brigens gay.
Manaco
10.02.2013 - 17:19 Uhr
Wenn du vorher keinen draht zu ihr aufbauen konntest, dann überrumpelt so eine frage.

mir ist schon klar, dass die frage unerwartet kam, hab ich auch an ihrer reaktion gemerkt. aber ich hab einfach keine lust darauf, über monate hinweg kontakt zu haben und mich immer weiter da rein zu steigern und dann am ende zu merken, dass das sowieso nichts wird. ich habe ja auch nicht erwartet das sie sofort zusagt und dass das dann alles direkt eine beziehung wird. mir hätte ja schon sowas von wegen, ja ich find dich echt gut und ich könnte mir was vorstellen, aber ich bin mir da nicht sicher, gereicht. oder sowas ähnliches halt. aber von ihr kam halt die direkte abfuhr...
@Manaco
10.02.2013 - 17:24 Uhr
Bist du selbstbewußt genug für ein ehrlich gemeintes Kompliment?

Seite: « 1 ... 42 43 44 45 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: