U2 - The Joshua tree

User Beitrag

Mic

Postings: 193

Registriert seit 24.08.2019

25.04.2020 - 23:42 Uhr
Was ein Album. Immernoch so so so so gut. Es ist unfassbar was U2 damals für ein Album gemacht haben.

Xavier

Postings: 136

Registriert seit 25.04.2020

25.04.2020 - 23:44 Uhr
Lang ist's her.

Mic

Postings: 193

Registriert seit 24.08.2019

26.04.2020 - 00:16 Uhr
Jaaaa stimmt. Aber dieses Album. Unfassbar. So so so viele tolle SOngs.

Xavier

Postings: 136

Registriert seit 25.04.2020

26.04.2020 - 00:45 Uhr
Keine Frage. Fast alle Songs sind makellos...Das, was ich bei U2 wirklich nicht mag, sind die Alben ihrer letzten 29 Jahre , wie "Pop" oder "Songs Of Innocence"...für die Alben davor habe ich eine so große Zuneigung, dass man wohl sagen sollte, U2 ist eine mittelmäßige Band geworden. Es wäre besser gewesen, man hätte sich vor 29 Jahren aufgelöst, und wenn sie die Linie weiterführen, die von den letzten Alben vorgegeben ist, habe ich das Gefühl, sie enden als Band irgendwo zwischen Pearl Jam und Queen.

Gordon Fraser

Postings: 1573

Registriert seit 14.06.2013

26.04.2020 - 01:31 Uhr
"Pop" ist/war allerdings viel besser als sein Ruf. Das war so ziemlich die letzte interessante U2-Platte (wobei ich seit "How To Dismantle..." nix mehr von denen gehört habe).

MopedTobias

Postings: 14707

Registriert seit 10.09.2013

26.04.2020 - 01:40 Uhr
Dann hast du die wirklich letzte interessante U2-Platte "No line on the horizon" verpasst :) Nicht durchweg überzeugend, aber ein sehr atmosphärisches, stellenweise experimentelles "Spät"werk.

Bei "Pop" stimme ich zu, mag ich sogar lieber als die Joshua Tree hier. Ich bin kein großer Anhänger dieses Trademark-U2-Sounds und find sie deshalb immer am besten, wenn sie sich davon wegbewegen.

fuzzmyass

Postings: 1877

Registriert seit 21.08.2019

26.04.2020 - 01:42 Uhr
Pop ist IMO eines der besten U2 Alben, wenn nicht gar DAS beste von ihnen...

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 21461

Registriert seit 07.06.2013

26.04.2020 - 01:43 Uhr
Fand U" in den 90ern deutlich spannender ("Achtung Baby" und "Pop"), aber in Sachen Songs ist "Joshua Tree" schon Bombe.

fuzzmyass

Postings: 1877

Registriert seit 21.08.2019

26.04.2020 - 01:50 Uhr
Ja, Achtung Baby und Pop find ich auch am besten, danach Joshua Tree und Rattle And Hum.

VelvetCell

Postings: 2203

Registriert seit 14.06.2013

26.04.2020 - 01:56 Uhr
Ich mag den Trademarksound, ohne dass ich je intensiv U2 gehört hätte. Aber Songs wie New Years Day sind schon allererste Klasse. "Pop" hat mich damals enttäuscht. Beziehungsweise die erste Single – wie hieß sie doch gleich?

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 21461

Registriert seit 07.06.2013

26.04.2020 - 02:01 Uhr
Discotheque. Wirklich der wohl schwächste Song des Albums (ähnlich wie "Get on your boots" später).

Ja, Achtung Baby und Pop find ich auch am besten, danach Joshua Tree und Rattle And Hum.

Geh ich mir. Wobei da "No Line on the Horizon" manchmal mitmischt.

VelvetCell

Postings: 2203

Registriert seit 14.06.2013

26.04.2020 - 02:09 Uhr
Discotheque. Das war´s. Nun – vielleicht sollte ich noch mal ein Ohr riskieren.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 21461

Registriert seit 07.06.2013

26.04.2020 - 02:15 Uhr
Wenn du natürlich was gegen "Elektronik" bei U2 hast, wirst du mit meinen Favoriten "Mofo" und "Miami" wohl wenig anfangen können. Aber ansonsten gibt es da auch einfach viele gute Songs, besonders "Staring at the sun", "Last night on earth" und "Gone".

peppermint patty

Postings: 1906

Registriert seit 07.05.2019

23.05.2020 - 07:50 Uhr
Bezieht sich auf die U2yDiskussion im Pearl Jam-Thread:

Ich war wie schon erwähnt ein Fan der frühen U2 und hab mich schon nach der Joshuah Tree ausgeklinkt. Daher hab ich nur gute Erinnerungen an die Band. Aber schon "With or without you" konnte ich nicht zu 100 Prozent mitgehen, im Gegensatz zu "Red Hill Mining town" oder Where the streets have no name, was ich mir jetzt geben werde

Seite: « 1 2
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: