Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Voltaire - Das letzte bisschen Etikette

User Beitrag
Oliver Ding
17.03.2008 - 22:31 Uhr
Ab ins Studio. Nach zahlreichen Sessions, Demos und sonstigen Spielereien für Auge und Ohr machen Voltaire jetzt ernst mit dem Nachfolger für das großartige "Heute ist jeder Tag". Wenn man den spannungsreichen Vorab-Gig im Bonner Kult 41 zugrunde liegt, lösen sich Voltaire ein wenig von mystischen Wolken und bearbeiten sie trotzdem (oder gerade deswegen) mit allerlei Werkzeugen. Roland Meyer De Voltaire bringt im Interview die Lust am Konkreten ins Spiel, aber für ein simples Geradeaus stehen da immer noch zu viele Ideen im Weg. Auf http://www.bonnavista.tv/index.php?article_id=257 warten jedenfalls ein paar erhellend nebulöse Kommentare und eine intensive Version von "Kaputt". Und vermutlich Mitte dieses Jahres gibt's dann das neue Album.
Pure_Massacre
17.03.2008 - 23:07 Uhr
Schreibe ich am besten schon mal in dicken Lettern auf den Einkaufszettel :)
geo
17.03.2008 - 23:14 Uhr
Wird wahrscheinlich nichts werden, da heute jeder Tag ist.
mr.pink
18.03.2008 - 08:45 Uhr
das konzert war in der tat grandios und vielleicht mein bestes 2007. fand die neuen songs durchweg wunderbar. das kann nicht schief gehen :)
noplacespecial
19.03.2008 - 21:14 Uhr
bin sehr gespannt
Oliver Ding
19.03.2008 - 21:47 Uhr
Marian hat mir nach dem Konzert übrigens erzählt, daß sie derzeit versuchen, mögliche Vorhersehbarkeit dahingehend zu vermeiden, nicht mehr in jedem Song völlig unerwartete Brüche zu verbauen. Das hat die einzelnen Stücke vielleicht etwas geradliniger gemacht, aber dafür waren ja einige großartige Arrangementeinfälle dabei. Die schlagzeugartige Malträtierung der Gitarre z.B. hatte zwar Keziah Jones schon Anfang der Neunziger drauf, aber das kam trotzdem klasse. Auch der radioheadeske Percussiongefrickel an Treppengeländer und Hihatständer war mindestens spannend. Da geht wieder einiges.
noplace
18.07.2008 - 15:08 Uhr
ich will nen appetizer!
noplastictrees
08.08.2008 - 09:18 Uhr
kommt wohl...

http://de.wikipedia.org/wiki/Voltaire_%28Band%29


Oliver Ding
08.08.2008 - 18:19 Uhr
Laut Wikipedia-Richtlinien sind solche Quellen nicht vertrauenswürdig, dürfte also demnächst wieder gelöscht werden. Meine Quellen legen zudem etwas mehr Geduld nahe.
Bonner
08.08.2008 - 23:00 Uhr
@Oliver Ding

Kommst du Bonn oder Umgebung ?
mr.pink
09.08.2008 - 00:32 Uhr
aus dem trostlosen troisdorf
Oliver Ding
09.08.2008 - 17:38 Uhr
Das trostlose Troisdorf habe ich gegen das trostlosere Leverkusen getauscht. Aber das hat mit Voltaire ja nun weniger zu tun. Roland stelle mir gestern übrigens den neuen Song "Die gute Art" vor, der schick klaviergetrieben vor sich her treibt. Kommt demnächst auch bei Myspace, also Ohren aufhalten.
noplace
23.08.2008 - 11:35 Uhr
der neue song seit heute auf myspace.
ist mir ein bisschen zu sehr auf dynamik getrimmt, aber schlecht ist er nicht.
mr.pink
23.08.2008 - 13:10 Uhr
klasse. kann mich erinnern, dass die ihn letztes jahr schon live gespielt haben. das album wird ohne zweifel sehr gut werden.
mr.pink
24.08.2008 - 22:49 Uhr
der song wird immer besser. ich mag die produktion der drums. wieso interessieren sich eigentlich noch immer nur so wenige für die band?
Piepi
25.08.2008 - 08:23 Uhr
Toller neuer Song. Gefällt mir sehr sehr gut.
OLiver
25.08.2008 - 09:13 Uhr
finde ich auch, sehr gutes Lied. Und über die Ignoranz der Leute vor guter Musik muss man sich nicht mehr wunder. Die Kids bekommen dass was sie verdienen
Rainer Mell
02.09.2008 - 12:42 Uhr
Ist das der hier?: http://www.myspace.com/voltairegermany
Kilian
02.09.2008 - 13:19 Uhr
ja, ist ein super Song.
Oliver Ding
02.09.2008 - 18:15 Uhr
"Die gute Art" heißt der Song, und bei Myspace sieht man passend dazu auch die Ankündigung einer neuen Veröffentlichung - mit dem Datum "2009", was man als Bestätigung meines Postings vom 8.8. ansehen sollte.
Pure_Massacre
27.10.2008 - 19:42 Uhr
Nun ist also der letzte Ton gefallen, der letzte Griff ans Mischpult, das letzte Mal, dass für unseren Zweitling ein Mikrophon bemüht wurde, Gesinge, Gebrülle, Gezupfe, Geschlage einzufangen. Nun ist sie endlich fertig! An Dieser Stelle nochmal einen Dank an die, die mitgeholfen haben, die Platte zu verwirklichen, insbesondere an Jem, für seine viele Geduld beim Mischen.
Und hiermit möchte ich nun bekannt geben, dass sich das belgische Label PIAS ("play it again, sam") dazu entschieden hat, unser zweites Album zu veröffentlichen. Das erste Mal fiel mir das Label beim zweiten "Sigur Ros" Album auf, und nun befinden wir uns in der Gesellschaft von "Editors", "Gisbert zu Knyphausen", "Fin", "Mogwai" und unseren Freunden "I am Kloot".
Wir fühlen uns geehrt, und freuen uns!
Roland


Quelle: Myspace
noplace
27.10.2008 - 22:06 Uhr
bin sehr gespannt.
Armin
16.12.2008 - 18:22 Uhr
Voltaire `Das letzte bisschen Etikette´ - (20.03. Voltaire Musik / Pias /
Rough Trade)

Nach ihrem Major Album `Heute ist jeder Tag´ kommen Voltaire zurueck, mit
grossen Gesten und britischem Indie-Pathos.
Philipp
16.12.2008 - 21:53 Uhr
Gott... wer schreibt solche Texte?
Schiller
16.12.2008 - 22:30 Uhr
Voltaire ist nicht so mein Fall, es gibt bessere Philosophen!
Nagasaki
17.12.2008 - 12:28 Uhr
Schön, freue mich, lange nichts mehr in der Richtung gehört. Sind doch sehr unvergleichbar. Wird hoffentlich ein schönes Album, einen schönen Titel hat es ja schon :-)
gibson
04.01.2009 - 00:31 Uhr
sie spielen am freitag in stuttgart. geht wer für mich hin? kann jemand berichten?
siebenschläfer
12.01.2009 - 14:34 Uhr
ich war da. die party war doof, das konzert aber umso besser. viele stücke die ich noch nicht kannte, kaum alte. klang nach neuorientierung und ging mehr nach vorne als früher. kann aber noch nicht sagen, obs an der neuen besetzung (!) lag oder an den liedern, da muss man die platte abwarten.
Mixtape
13.01.2009 - 18:49 Uhr
Gerade der erste Durchlauf, und das ist teilweise grotesk schlecht:

"Der Hmmiel schmilzt
Die Blumen leiden
soviel Wasser habt ihr nicht verdient
Der Himmel schmilzt
Ich treibe"

Und dann kommt am Schluss des Songs auch noch Witt-ähnlicher Sprechgesang.
mr.pink
13.01.2009 - 20:59 Uhr
kann ich mir nicht vorstellen. die neuen songs auf ihrem konzert waren allesamt sehr gut.
siebenschläfer
14.01.2009 - 01:22 Uhr
@mr. pink: wo warst denn?
mr.pink
14.01.2009 - 10:20 Uhr
in bonn, kult, ende 2007
Pure_Massacre
19.01.2009 - 10:02 Uhr
Mit den Texten hab ich im Moment auch ein wenig Probleme. Die Indirektheit des Vorgängers ist mir da glaube ich deutlich lieber. So ist das teilweise schon arg grenzwertig. Aber....bin erst beim ersten Durchgang. Mal sehen.
mr.pink
20.01.2009 - 14:25 Uhr
erster durchgang gerade. nein, schlecht ist das garantiert nicht. lupenreiner pop, zwar oft nah am kitsch, aber erfrischend melodieverliebt. die songs gehen nun eher richtung "haputt" als "heute". vielleicht schreckt das manch einen ab..
mr.pink
20.01.2009 - 14:25 Uhr
erster durchgang gerade. nein, schlecht ist das garantiert nicht. lupenreiner pop, zwar oft nah am kitsch, aber erfrischend melodieverliebt. die songs gehen nun eher richtung "haputt" als "heute". vielleicht schreckt das manch einen ab..
Oliver Ding
20.01.2009 - 20:17 Uhr
Selbst grenzwertige Texte können in wunderbaren Melodien funktionieren.
Pure_Massacre
23.01.2009 - 13:04 Uhr
Selbst grenzwertige Texte können in wunderbaren Melodien funktionieren.

Das bezweifel ich gar nicht. Aber warum Schatten werfen, wenn Licht doch viel angenehmer wäre? ;)

Wage mich gerade das zweite mal an die Platte ran. Der allererste Durchgang hat mich etwas abgeschreckt.

die songs gehen nun eher richtung "haputt" als "heute"

Jap, dem würde ich zustimmen. "Heute" fand ich übrigens mit am stärksten auf der "Heute ist jeder Tag" :)
mr.pink
23.01.2009 - 13:15 Uhr
die erste hälfte ist toll. wem es allein bei dem wort "kälte" im opener nicht ebenso kalt den rücken runter läuft, hat irgendwas falsch gemacht. "hier" und "was ich will" sind bisher aber noch arg gewöhnungsbedürftig. zieht wohl vor "heute ist jeder tag" leider doch den kürzeren.
mr.pink
31.01.2009 - 17:44 Uhr
hm. "hier" ist doch ein wunderschöner song. vielleicht wird das doch noch was. heimtückisches ding.
Pure_Massacre
06.02.2009 - 11:04 Uhr
"Hier" mag ich eigentlich auch, aber gerade die zweite Albumhälfte gefällt mir zeitweise überhaupt nicht. Die Pubertätslyrik von "Zu was", das überkitschte "Was ich will" und der Helge Schneider-Tribut "Sollichlassich". Nee nee...damit kann ich mich bestimmt nicht anfreunden.

Die ersten vier Songs machen da aber zum Glück doch einiges wett und lassen die "große" Katastrophe ausbleiben.
mr.pink
06.02.2009 - 12:57 Uhr
"das haus das ich dir versprach" ist aber wieder ganz toll. die von dir angesprochenen songs mag ich auch nicht, wobei "zu was" noch einigermaßen hittig ist.
tim
06.02.2009 - 13:29 Uhr
Wo hört ihr die denn alle schon ???
noplastictrees
14.02.2009 - 10:36 Uhr
Hab hier ein aktuelles Livevideo gefunden..
http://www.youtube.com/watch?v=yOiizo_gIs4
Irgendwie anders, aber macht schon Lust hinzugehen..
Eurodance Commando
08.03.2009 - 11:04 Uhr
Das Lied "So still" ist echt super geworden. Kann mir kaum vorstellen, dass die neue CD nicht mind. 7 Points hier holt.

Pure_Massacre
08.03.2009 - 11:13 Uhr
"So still" ist IMHO auch der beste Song auf dem Album. Mich würde es aber ehrlichgesagt eher wundern, wenn die Platte hier die 7/10 knackt.
Boca
10.03.2009 - 12:03 Uhr
Habe grade über meinen RSS-Reader übrigens ein Interview mit Roland Meyer de Voltaire reingekriegt. Link: http://www.trotzendorff.de/2009/03/10/wenn-man-immer-perfekt-ist-dann-ist-man-tot/
kurze frage
10.03.2009 - 17:37 Uhr
Jan Wigger - ich mag Voltaire auch nicht, aber wieviel Scheiße passt in eine Rezension, Digger?
Mixtape
11.03.2009 - 15:13 Uhr
Vielleicht gefällt diese Review mehr?
mr.pink
11.03.2009 - 15:21 Uhr
1,3 punkte mehr von mir, simon ;) bald.
Pure_Massacre
11.03.2009 - 15:24 Uhr
Dann liegt ja (zumindest punktetechnisch) nicht wirklich viel zwischen deiner und meiner Meinung ;)

Seite: 1 2 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: