The Notwist

User Beitrag
Dreamseller
18.08.2009 - 10:20 Uhr
Was empfiehlt mir der geneigte Notwist-Kenner zum Einstieg in deren Klangwelt? Eher "The devil you & me" oder "Neon Golden"? Kann mich nach längerem Durchstöbern der Reviews nicht wirklich entscheiden...
conorocko
18.08.2009 - 10:25 Uhr
ganz klar die shrink
Cabeza
18.08.2009 - 10:30 Uhr
Eher Neon Golden, ist vielleicht eine Spur zugänglicher als der fast genau so starke Nachfolger und gilt außerdem als Opus Magnum. Wenn du allerdings die erstaunliche Entwicklung der Band nachvollziehen willst, musst du chronologisch vorgehen ab s/t. Erst ab "12" hatten sie einen mit heute vergleichbaren Sound.
Der Acherer
01.05.2015 - 11:00 Uhr
Acher.

embele

Postings: 476

Registriert seit 14.06.2013

02.05.2015 - 10:01 Uhr
@ cabeza:

Wobei der Sound auf "12" auch nur teilweise den von heute etwas wiederspiegelt. Es ist das Album, welches zwischen den Stühlen sitzt und beide Lager bedient.
Was The Notwist bis heute nicht geändert haben ist ihre Vorliebe zur Detailarbeit, das war auch auf den alten Scheiben "st", "Nook" und "12" vorhanden, nur das sie hier eher im Metal,bzw. Alternative und Indipendent-sound wühlen, während "Shrink", "Neon Golden", "The Devil, you & me" un "Close to the glass" mehr mit dem Jazz liebäugeln.
Alle durchzieht ein roter Faden und der ist die typische Notwist'sche Melancholie.
Cabeza.
02.05.2015 - 10:08 Uhr
:P

Achim

Postings: 6289

Registriert seit 13.06.2013

06.05.2015 - 13:12 Uhr
aufgelöst?

Underground

Postings: 1390

Registriert seit 11.03.2015

06.05.2015 - 13:25 Uhr
Da sie heute erst neue Tourdaten für den September verkündet haben, ist nicht davon auszugehen.

Achim

Postings: 6289

Registriert seit 13.06.2013

06.05.2015 - 13:28 Uhr
jau, kollege wollte mich nur verarschen.

Achim.

Underground

Postings: 1390

Registriert seit 11.03.2015

06.05.2015 - 14:10 Uhr
Allein Concole ist ausgestiegen aber schon ersetzt worden.
@A.chim
06.05.2015 - 14:12 Uhr
Echt jetzt! Voll der krasse Kollega!

Underground

Postings: 1390

Registriert seit 11.03.2015

23.06.2015 - 12:18 Uhr
im dezember für 3 abende hintereinander in leipzig... 2 wochen zuvor "neon golden" live in england... was da wohl auf uns zukommmt...?

ummagumma

User und News-Scout

Postings: 693

Registriert seit 15.05.2013

31.08.2016 - 17:08 Uhr
Live Album am 14.10. !

"
We got asked so often to record one of our shows and finally we did it!
"Superheroes, Ghostvillains & Stuff" features 16 tracks and was recorded on Dec. 16, 2015 on the second of three wonderful nights at the fabulous UT Connewitz in Leipzig.
The album will be available Oct. 14th as a digital only release in North America from Sub Pop Records [http://bit.ly/2cbpbvo] and in Europe on 2xCD/3xLP/DL through Alien Transistor [http://bit.ly/2bQsCuE]. Also we´ll have a limited edition of 300 copies coming in colored vinyl!
Check out the live version, “Pick Up the Phone,” now via FLOOD Magazine Tour dates are scheduled as well
Nov. 05 - Weissenhaeuser Strand, DE - Rolling Stone Weekender
Nov. 06 - Berlin, DE - Lido Berlin w/ Protein Tix: http://bit.ly/2cbk6TO
Dec. 12 - Düsseldorf, DE - Zakk Düsseldorf Tix: http://bit.ly/2bBIa3l
Dec 13 - Luxembourg, LX - den Atelier Tix: http://bit.ly/2c7XiUm
Feb. 02 - Zurich, DE - Rote Fabrik Tix: http://bit.ly/2bAHUEH
Feb. 13 - Leipzig, DE - Conne Island Tix: http://bit.ly/2bZTVBF
Feb. 14 - Hamburg, DE - Grosse Freiheit 36 Tix: http://bit.ly/2cbkNwk
Feb. 15 - Amsterdam, NL - Paradiso Amsterdam Tix: http://bit.ly/2cebiiV
Feb. 16 - Gent, DE - Kunstencentrum Vooruit Tix: http://bit.ly/2c4amvl
Feb. 18- Reutlingen, DE - Kulturzentrum franz.K Reutlingen Tix: http://bit.ly/2bBvSVr
Feb. 19 - Frankfurt, DE - Batschkapp Frankfurt Tix: http://bit.ly/2bIUL3P
"

ummagumma

User und News-Scout

Postings: 693

Registriert seit 15.05.2013

31.08.2016 - 17:12 Uhr
Tracklist:


They Follow Me (Live)
Close to the Glass (Live)
Kong (Live)
Into Another Tune (Live)
Pick Up the Phone (Live)
One with the Freaks (Live)
This Room (Live)
One Dark Love Poem (Live)
Trashing Days (Live)
Gloomy Planets (Live)
Run Run Run (Live)
Gravity (Live)
Neon Golden (Live)
Pilot (Live)
Consequences (Live)
Gone Gone Gone (Live)


https://megamart.subpop.com/releases/the_notwist/superheroes_ghostvillains_and_stuff


Meine Live-Highlights sind This room,Gloomy Planets und vor allem Gravity. Auf Pilot konnte ich hingegen schon immer verzichten
Twister
01.06.2019 - 21:43 Uhr
Lust darauf, die komplette Diskographie von The Notwist zu gewinnen?

Kontakt: twister@twistie.at

Underground

Postings: 1390

Registriert seit 11.03.2015

10.02.2020 - 14:57 Uhr
ah, die 6-jahre-regel seit der neon golden wird eingehalten: neues album im herbst.

Huhn vom Hof

Postings: 1889

Registriert seit 14.06.2013

10.02.2020 - 15:01 Uhr
neues album im herbst.

*freu*
Ob sie "Shrink" jemals toppen werden?

Vive

Postings: 145

Registriert seit 26.11.2019

10.02.2020 - 15:03 Uhr
Ich hoffe, dass die Elektronik mal wieder bisschen zurück gefahren wird. Das letzte Album hat mich gar nicht gepackt

fakeboy

Postings: 149

Registriert seit 21.08.2019

10.02.2020 - 15:29 Uhr
@Huhn vom Hof: haben sie seit Shrink mit jeder Platte geschafft ;-)

Man darf gespannt sein, wie sich der Weggang von Console auf Platte bemerkbar macht. Bei Close to the Glass war er ja noch involviert.

derdiedas

Postings: 456

Registriert seit 07.01.2016

10.02.2020 - 15:32 Uhr
Sehr schön!

Quelle übrigens: https://www.laut.de/The-Notwist/Interviews/Fuer-Shrink-waren-die-Pet-Shop-Boys-Vorbilder-10-02-2020-1743

Auch ein super interessantes Interview zu Shrink, das laut.de gerade als "Meilenstein" neu rezensiert hat

fakeboy

Postings: 149

Registriert seit 21.08.2019

10.02.2020 - 15:32 Uhr
@Underground: woher die Info? Bislang nirgends was zu finden dazu.

dreckskerl

Postings: 1626

Registriert seit 09.12.2014

10.02.2020 - 15:38 Uhr
Ich finde nichts.
Woher kommt die Nachricht, "neues Album im Herbst"?

Autotomate

Postings: 1650

Registriert seit 25.10.2014

10.02.2020 - 15:48 Uhr
Aus dem laut-Interview:

Ich erreiche dich gerade im Studio in München, woran arbeitest du gerade?

Wir nehmen gerade die neue Notwist-Platte auf, die im Herbst erscheinen soll. Wir sind auch schon relativ weit, das Ende ist in Sicht. Im Großen und Ganzen sind wir jetzt an dem Punkt angelangt, wo wir wissen, wie alles klingen soll.

Kannst du schon sagen, inwiefern sich euer Sound verändert hat? Vielleicht im Vergleich zu "Close To The Glass"?

Ich würde sagen, auf der letzten Platte waren sich die Stücke zwar auf eine Art recht ähnlich, das Soundbild hatte aber harte Schnitte, mitunter fast wie bei verschiedenen Bands. Hierin würde ich einen Unterschied festmachen, denn auf der neuen Platte ist es eher umgekehrt. Zwei bis drei Stücke haben wir so bisher noch nicht gemacht, auch vom Arrangement her. Dafür ist der Albumsound aber wieder durchgängiger. Die Stücke sind klanglich miteinander verbunden.

fakeboy

Postings: 149

Registriert seit 21.08.2019

10.02.2020 - 16:03 Uhr
Pardon, meine Frage nach der Quelle kam wohl gerade gleichzeitig wie die Antwort darauf... Klingt spannend. Ich mochte beide Ansätze: den eher homogenen wie auf Shrink und Neon Golden oder den vielfältigen wie auf 12, Devil oder Close to the Glass.

Fiep

Postings: 178

Registriert seit 29.04.2014

10.02.2020 - 16:15 Uhr
Dazu kann ich nur sagen: Yay!
Die letzte war mmn deren beste.

Underground

Postings: 1390

Registriert seit 11.03.2015

10.02.2020 - 16:17 Uhr
interessant an dem interview ist auch, dass wohl auch persönliche differenzen zum ausstieg(rauswurf?) messerschmidts führten...

Unangemeldeter

Postings: 176

Registriert seit 15.06.2014

10.02.2020 - 16:45 Uhr
Sehr gute Neuigkeiten!
Bzgl Console: war da damals nicht die Aussage, dass er nur von der Liveband aussteigt, da er das alles nicht mehr mit Console/Acid Pauli und Familie unter einen Hut kriegt, er im Studio aber wieder mitbasteln würde?

Vive

Postings: 145

Registriert seit 26.11.2019

10.02.2020 - 16:46 Uhr
Super Interview. Die Sache mit Messerschmidt hat mich auch schon länger interessiert

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 20223

Registriert seit 07.06.2013

10.02.2020 - 16:54 Uhr
Hab mal einen neuen Thread eröffnet.

Huhn vom Hof

Postings: 1889

Registriert seit 14.06.2013

10.02.2020 - 17:52 Uhr
Neues Album ist sicher prima - aber ich wäre ebenso an einer Raritäten-Sammlung interessiert. Gute Outtakes hat die Band ja bestimmt auch.

embele

Postings: 476

Registriert seit 14.06.2013

12.02.2020 - 15:40 Uhr
Ja, und endlich eine Neuauflage von "Nook" auf Vinyl, bitte !

Underground

Postings: 1390

Registriert seit 11.03.2015

12.02.2020 - 17:02 Uhr
oh, ja, bitte.

Vive

Postings: 145

Registriert seit 26.11.2019

12.02.2020 - 22:47 Uhr
dafür unterschreib ich auch!

fakeboy

Postings: 149

Registriert seit 21.08.2019

13.02.2020 - 09:08 Uhr
Nook hat für mich einen gewissen parodistischen Charakter. Diese ultrafetten Gitarren und dazu die ganz dünne Stimme - ich mag es und ich finde es auch komisch (im Sinne von amüsant). Die ersten beiden Alben haben ihre guten Momente, aber wirklich interessant werden Notwist für mich ab der 12.

derdiedas

Postings: 456

Registriert seit 07.01.2016

13.02.2020 - 09:58 Uhr
Mit der 12 tue ich mich bisher etwas schwer. Fühlt sich wie ein Übergangsalbum an. Die Überbleibsel des alten härteren Sounds (wie das Instrumental) wirken wie Fremdkörper, aber die tollen Arrangements und der dichte Sound der Alben ab Shrink sind auch noch nicht da. Das wirkt alles sehr in sich gekehrt und karg.
Wobei Notwist immer in sich gekehrt sind, aber sie haben eben auch tolle Melodien und wunderschöne Popsongs, und die fehlen mir auf der Platte.
Bevor ich nur meckere: "Puzzle" ist großartig

BVBe

Postings: 388

Registriert seit 14.06.2013

13.02.2020 - 12:34 Uhr
SHRINK. SHRINK. Immer wieder SHRINK. Überragt für mich ihre anderen Alben wie ein Berg.

Seite: « 1 2 3 4
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: