Ryan Adams

User Beitrag
Goldjunge
27.10.2002 - 16:04 Uhr
Seit heute ist Ryan Adams nicht mehr in den Leserscharts. Habt ihr die CD gelöscht? Zufall, Absicht und fehlt da noch mehr ?
Armin
27.10.2002 - 16:55 Uhr
Leider wurden bei ein paar Alben im Zuge der Reparaturarbeiten (die Datenbank war überlastet, weshalb auch das Forum ein paar Tage lang bockte)
versehentlich sämtliche Leserchartsstimmen gelöscht. Wir haben aber ein Backup, so daß Ryan sehr bald wieder mit allen paarhundert Bewertungen in den Charts sein wird.
Goldjunge
02.11.2002 - 06:47 Uhr
Werden jetzt die fehlenden CDs nicht benachteiligt, bzw. die Charts gefälscht ?
Immer noch kein Restore..
Ruben
02.11.2002 - 12:53 Uhr
Hurra! Ryan kommt am 9.11. im Rahmen der AVO Session nach Basel. Leider ohne Band, "nur" eine Solo Performance.
Oliver Ding
02.11.2002 - 13:23 Uhr
Wir suchen gerade in den Backups nach den passenden Daten und wollen nicht peu à peu gefundenes wiederherstellen, sondern das Entdeckte möglichst en block wieder online setzen. Bei mehreren Tausend Stimmen ist das nicht so einfach. Wir arbeiten aber dran.
Goldjunge
12.11.2002 - 16:37 Uhr
Ihr arbeitet immer noch ?
Na klasse. Die Wertung ist ja nicht mehr aufzuholen.
Ganz toll. Schade
Oliver Ding
12.11.2002 - 20:14 Uhr
Die Bewertungen sollten weitestgehend wiederhergestellt sein.
Goldjunge
13.11.2002 - 18:01 Uhr
Danke.
Darf ich für jeden *verlorenen* Tag nachwerten ?
Oliver Ding
13.11.2002 - 23:51 Uhr
Warum das? Für die Platte konnte auch weiterhin von der Rezi aus abgestimmt werden. Diese Wertungen blieben und bleiben selbstverständlich erhalten.
Goldjunge
14.11.2002 - 14:13 Uhr
Nö, sie war nicht mehr bei den Charts.
Dort werte ich.
Oliver Ding
14.11.2002 - 16:09 Uhr
File under Pech.
Oliver Ding
10.06.2003 - 15:28 Uhr
Ryan Adams nicht mehr solo

Drei Jahre nachdem sich die Band Whiskeytown auflöste, soll sie nun wieder zusammenkommen. Die 1994 gegründete Band, als Neo-Country Helden des legendären No Depression Magazins gefeiert, löste sich nach dem 2001 erschienen Album „Pneumonia“ auf. Die Hauptakteure Ryan Adams und Caitlin Cary veröffentlichten seitdem mehrere Soloalben. Nun wollen sie zusammen mit Carys Ehemann Skillet Gilmore die Band neu beleben. Gilmore war auch schon an der Debüt LP „Faithless Street“ beteiligt. Cary sagte in einem Interview mit dem Rolling Stone: "I always thought that this would happen, but I was thinking it would be five years from now. Ryan made a good point, 'Why wait until we're old and pathetic? We should have a reunion while we're all still young and vibrant.' It could be like a Neil Young, Crazy Horse kind of thing, where every five years we'd get together and make a record. It would be really fun to have Whiskeytown on the backburner in that way." Auch Ryan äußerte sich zur Reunion und freut sich wieder mit seinen ehemaligen Mitstreitern musizieren zu können.


(http://www.intro.de/index.php3?nav=10&con=/news/news&einenews=1055241905)
Lukas
10.06.2003 - 15:36 Uhr
Hypsch! Das könnte zwar heißen, dass ich Ryan Adams solo nun gar nicht mehr live erleben werde, aber neue Whiskeytown-Alben sind auch nicht zu verachten.
ditsch
10.06.2003 - 22:21 Uhr
Ich würde sogar so weit gehen und behaupten, dass Whiskeytown einiges mehr zu bieten haben als Ryan Adams' Solo-Werke.
leKeks
18.01.2005 - 15:47 Uhr
ich finde die idee klasse alle fünf jahre ein schönes maybe geniales whiskeytown-album zu kaufen und mich zwischendurch an großartigen likely to be genialen alben von ryan solo zu erfreuen
crowe
03.06.2005 - 19:20 Uhr
Bin auf der Suche Ryan Adams Sessions; hätte jemand etwas zum Tauschen (keine Live-Konzerte)?

The Suicide Handbook Sessions
48 Hours
Swedish Sessions
The Cowboy Technical Services Sessions
Fool's Gold
Sessions At Aol
Exile On Franklin Street
Fucker 2
The Forever Valentine Sessions
The Pinkhearts (Louder and Louder)
Second Pinkheart Sessions
The Q Division Demos
Live In Malmö
Live In Berlin
Live In Amsterdam
Live In Nashville
Cabs Cradle
Baseball Park Sessions
Those Weren't The Days
A Stranger Is Born
B - Sides & Rarities
Drunken Confessions
Freighwheiler Sessions
Space Madness Demos
Angels EP
Patty Duke Syndrome
Lazy Stars Exile On Daisys Street
Fucker 1
Love Is Hell New York Sessions
Sebastian
03.06.2005 - 20:19 Uhr
bei soulseek gibts einige davon
crowe
04.06.2005 - 13:05 Uhr
Also die oben aufgelisteten Alben habe ich schon und würde dies als Tauschmaterial anbieten.
crowe
15.06.2005 - 18:28 Uhr
jemand lust zu Tauschen?
Oliver Ding
15.06.2005 - 20:10 Uhr
plattentests.de ist nicht tauschboerse.de.
Oliver Ding
30.06.2005 - 16:55 Uhr
Übrigens: Wer die beiden oben genannten Acts mag, sollte dringend in unser Album der Woche reinhören. Großes Alt.-Country-Kino.
me
14.07.2005 - 22:34 Uhr
aus welchem jahr sind

exile on franklin street
destroyer sessions
pinkheart demos
pinkheart demos II
swedish sessions
48 hours

vielen dank für die auskunft.
dorian
11.12.2005 - 17:39 Uhr
Was ist eigentlich so das beste whiskeytown album?

Hab mir Pneumonia zugelegt und das wirft einen schon arg um muss ich zugeben.
Alex
11.12.2005 - 18:59 Uhr
Strangers Almanac. Finde die aber alle nicht so toll wie seine Solo Scheiben (Ausnahme Jacksonville).
Alex
11.12.2005 - 18:59 Uhr
Strangers Almanac. Finde die aber alle nicht so toll wie seine Solo Scheiben (Ausnahme Jacksonville).
Takenot.tk
09.02.2006 - 19:53 Uhr
Lohan frisch verliebt?

Lindsay Lohan soll sich in den Rocker Ryan Adams verliebt haben.
Die "Rumors"-Sängerin, der vor kurzem noch eine Romanze mit ihrem "Chapter 27"-Kollegen Jared Leto nachgesagt wurde, ist laut der US-Ausgabe der Zeitschrift "In Touch" seit einem Monat heimlich mit Adams zusammen. Ein Freund: "Sie verbringt ihre ganze Freizeit mit ihm. Sie hat fast jede Nacht in seinem Apartment in New York verbracht. Sie findet den Musiker sexy und steht auf seine Musik."



Das ganze hab' ich grad auf GMX gelesen...
Naja, sie sah ja mal nicht schlecht aus, bevor sie absolut abmagerte. Vielleicht hat sie ja inzwischen wieder ein paar Pfunde mehr drauf. Würde ihr zumindest gut tun. Ihre Musik ist natürlich auch nicht so der Reißer, aber das sie Ryans Musik mag, kann ich mir eigentlich schon ganz gut vorstellen...
Was meint ihr so dazu?
Patte
09.02.2006 - 20:08 Uhr
Wo die Triebe hinfallen.
Kabuki
09.02.2006 - 20:15 Uhr
Rocker Ryan Adams

lol. was kommt als nächstes - metal-monster elton john? die musiker tokio hotel?
tze.
Patte
09.02.2006 - 20:19 Uhr
Ryan Adams ist doch Rocker (zu hören u.a.: So alive).
Kabuki
09.02.2006 - 20:23 Uhr
nun ja, ich weiss ja nicht...
takenot.tk
09.02.2006 - 20:34 Uhr
Ich denke auch, das vor allem "Gold" zumindest teilweise dem Rock entspringt ("Rock'n'Roll" natürlich sowieso).
Und wenn schon nicht dem richtigem, dann doch wenigstens dem Countryrock...
Hannah
12.02.2006 - 02:00 Uhr
war ryan adams mal mit courtney love zusammen oder ham die nur musikalisch zusammen gearbeitet?
Loam Galligulla
12.02.2006 - 02:34 Uhr
Wann kommt da eigentlich mal was neues? Januar war das letzte, kann mann so doch nicht stehenlassen.
Loam Galligulla
23.04.2006 - 11:40 Uhr
Immer noch nix, hoffentlich ist ihm nix passiert ;)
Pitty
23.04.2006 - 12:35 Uhr
@Hannah: ryan adams und courtney love haben mal in einer tv-sendung zusammen was gesungen, aber war ganz spontan. wie der song heißt, weiß ich allerdings nicht.
Nicky
24.04.2006 - 21:12 Uhr
Wie schafft mann es 9 hochwertige Alben, davon 1 Doppelalbum innerhalb nur 6 Jahre auf den Markt zu bringen? Ganz zu schweigen von den ganzen unveröffentlichen Outputs die sicherlich auch nochmal locker 3 Alben ergeben...

Phänomenal.
Loam Galligulla
13.06.2006 - 17:32 Uhr
Und immer noch keine neue Ankündigung. Unfassbar. Was ist da los?
Nicky
16.06.2006 - 23:23 Uhr
Oh mein Gott, es wird bald eine neue HP geben. Das bedeutet Albenflut!
Loam Galligulla
16.06.2006 - 23:37 Uhr
Ahhhhh!
Loam Galligulla
02.08.2006 - 12:14 Uhr
Jawoll, einen neuen Songs gibts immerhin schon. Da kommt 2006 sicherlich noch das ein oder andere Doppelalbum. Gogogo Ryan!

http://www.the-oasis.de/forum/rlink/rlink.php?url=http://www.ryan-adams.com

spielt automatisch "france" ab.
Loam Galligulla
03.08.2006 - 16:16 Uhr
Na neue Alben :)
Loam Galligulla
10.08.2006 - 15:43 Uhr
Jungs, der Meister ist zurück. Es ist einfach unfassbar. Dieses Jahr sollen noch 3 Alben kommen. Eins soll "Star Wars" heißen, das andere, ein Doppelalbum, "Love And War". Außerdem heißen die jetzt nicht mehr Ryan Adams & The Cardinals, sondern nur noch The Cardinals. Und direkt von Ryan:

"First record is getting mixed and mastered while we are on the road. Its the first of three. Its solo.
Its called "Blackhole". Johnny on drums, me on everythinbg else. lots of raw guitar and kinda sexy/ damaged tunes. My favorite easily.
Second record. I am in the studio as we speak finishing it. Its a double record, meaning around 30 songs. Its called, and I know its bogus but I dont care, its called "War and Peace". Its about cleaning up my act. I play everything and it has every style, every true guitar part, every type of soing (sometimes within one tune) to express what I have been going thru for awhile. Its hard to listen to back for me lyrically but musically all over the map. punkish stuff, some sabbath garteful mix, some silly pop, smiths disco, and sonic youth vibes and me and the songs on the piano like everything dies, and dont get sentimental and lighthnouses.
the third, CARDINALS, we started this already before our break before rehearsals for this tour, and we have 16 tracks, but half of those are good enough and half arent. "Two hearts" "Two" and a few others people might remember from past live shows are included. its gonna have just 11 songs, just 11 so maybe that"ll shut em" up after rest. no album title for that. might be called "star wars" if we caan get away with it as there is a badass tune called starwars on there. its pretty funny/ stoney"



Ist das nicht einfach göttlich?
matiz
10.08.2006 - 16:11 Uhr
Ach ja, wie schön! Ryan Adams und John Frusciante. Wer braucht da noch andere Musiker (zumindest von der Anzahl der Veröffentlichungen her...)
Oliver Ding
10.08.2006 - 16:25 Uhr
Dann schafft er ja evtl. dieses Jahr die vier VÖs. :-)
Daniel
10.08.2006 - 17:01 Uhr
Der helle Wahnsinn!
Jetz mal ehrlich, macht der auch noch was anderes außer Songs zu schreiben?
Hölzern van Bölzken
10.08.2006 - 19:22 Uhr
DREI ALBEN?????
Ich bin begeistert!
Loam Galligulla
10.08.2006 - 19:59 Uhr
Ich behaupte mal "France" landet laut Beschreibung auf "Blackhole".
Spenderleber
10.08.2006 - 21:03 Uhr
Irgendwo hab ich gelesen, er hätte bei einem Konzert eine kleine Andeutung gemacht, dass der Verlag nicht alle rausbringen will.
Aber vielleicht nur ein Gerücht.
Loam Galligulla
12.08.2006 - 21:26 Uhr
Wäre nicht das erste Mal. Wieso sucht der sich nicht ein neues Label?
Festgestellt
13.08.2006 - 11:00 Uhr
höre ich bei Blu Sky Blues etwa Melodien von Brayn Adams everything i do id it for you heraus???

Seite: 1 2 3 ... 6 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: