Banner, 120 x 600, mit Claim

Beck - Modern Guilt

User Beitrag
eric
11.07.2008 - 11:20 Uhr
Wirklich interessante Platte. Der Titeltrack und Gamma Ray sind sehr geil.
Denniso
11.07.2008 - 14:47 Uhr
FÜr mich ist es das viertbeste Album von Beck, nach Mellow Gold, Odelay und Sea Change und das heißt bei aller Qualität von Beck schon was. Bin gespannt ob es auf Dauer sich halten kann oder ähnlich der Gnarles Barkley-Sachen mit der Zeit an Spannung verliert.
cds23
23.07.2008 - 20:45 Uhr
Bleibt geil.
qwertz
23.07.2008 - 21:06 Uhr
Oh ja! Kann mich nicht satt hören.
Beck´s Bier
14.07.2009 - 18:01 Uhr
http://www.beck.com/videotheque

Auf der Seite wird jetzt wöchentlich ein Song von "Modern Guilt" als Acoustic-Version in Videoform veröffentlicht.

"Orphans" macht den Anfang.
Senior Twilight Stock Replacer
14.07.2009 - 18:37 Uhr
Der hat ja ganz schön viel anzubieten auf seiner Website: Mixtapes gibt es auch.
brny
15.07.2009 - 10:49 Uhr
ein jahr nach erscheinen sehe ich das ganze etwas objektiver und würde "modern guilt" nicht mehr ganz so weit oben in meine beck-charts einordnen, wie in der ersten euphorie. hab's mir gestern nochmal angehört und hatte doch an manchen stellen ein gefühl der langeweile, ganz im gegensatz zu allen vorigen beck-alben.

würde deshalb heute folgende top-ten stehen lassen:

meine beck-top-10 sieht derzeit so aus:

sea change - 10/10
mellow gold - 10/10
guero - 9/10
one foot in the grave 8/10
midnite vultures - 8/10
odelay - 7/10
the information - 7/10
modern guilt - 6/10
mutations - 6/10
stereopathetic soul manure - 5/10
XTRMNTR
30.04.2013 - 21:09 Uhr
Bleibt ein starkes Album. Vor allem wegen "Orphans".
The MACHINA of God
01.05.2013 - 12:09 Uhr
Was macht der Herr eigentlich?
Immer noch das letzte Album von ihm.
Kurt Beck
01.05.2013 - 14:42 Uhr
http://pitchfork.com/news/50553-beck-releasing-acoustic-album/
The MACHINA of God
01.05.2013 - 14:46 Uhr
Na das ist doch schon mal was. :)
Jeff
04.05.2013 - 22:03 Uhr
Beck? Immer gut. Electric music and the summer people war immer der Burner auf Parties. Ich mag die.
Tom
13.06.2013 - 19:03 Uhr
Gute Platte für den Sommer :) Mag das leicht psychodelische im Klang.

13.06.2013 - 19:48 Uhr
Yeah.

Fiend

Postings: 238

Registriert seit 14.06.2013

14.06.2013 - 11:11 Uhr
Wirklich sehr für den Sommer geeignet.

Bin gespannt auf die beiden Platten die dieses Jahr folgen sollen, bei der eine eher elektronisch, die andere akustisch werden soll.

Demon Cleaner

User und Moderator

Postings: 5646

Registriert seit 15.05.2013

14.06.2013 - 13:33 Uhr
Danger Mouse macht tolle Sommerplatten. Broken Bells und diese.

Gerade Lust auf Track by Track:

01. Orphans 9/10
02. Gamma Ray 9/10
03. Chemtrails 9/10
04. Modern Guilt 7/10
05. Youthless 7/10
06. Walls 8/10
07. Replica 8/10
08. Soul Of A Man 7/10
09. Profanity Prayers 9/10
10. Volcano 10/10

Die (fast) abschließenden Zeilen "And I heard of that Japanese girl / Who jumped into the volcano / Was she trying to make it back? / Back into the womb of the world?" sind soo fantastisch.

Unnerum

Postings: 239

Registriert seit 13.06.2013

14.06.2013 - 14:39 Uhr
Großes kleines Album, kommt aber nicht an "Sea Change" ran. "Odelay" halte ich für überbewertet, "The Information" dagegen für unterbewertet. Der könnte von mir aus mal wieder was machen. Seine Alben sind in der Regel immer ziemlich vielfältig (bis eben auf "Sea Change").

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 25368

Registriert seit 07.06.2013

14.06.2013 - 21:08 Uhr
Großes kleines Album, kommt aber nicht an "Sea Change" ran. "Odelay" halte ich für überbewertet, "The Information" dagegen für unterbewertet. Der könnte von mir aus mal wieder was machen. Seine Alben sind in der Regel immer ziemlich vielfältig (bis eben auf "Sea Change").

Kann ich so unterschreiben.
"Guero" halte ich auch für unterbewertet.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 8674

Registriert seit 23.07.2014

26.11.2019 - 18:57 Uhr
"Volcano" ist nach wie vor riesig. Aber generell super tolles Album.

Die (fast) abschließenden Zeilen "And I heard of that Japanese girl / Who jumped into the volcano / Was she trying to make it back? / Back into the womb of the world?" sind soo fantastisch.

Oh ja!

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 25368

Registriert seit 07.06.2013

31.08.2020 - 15:44 Uhr
Wird wohl immer ein Diskographie-Highlight von ihm bleiben für mich, was aber immer noch ein gutes Album macht. Nur kriegt mich bis auf Titeltrack und "Chemtrails" nix so richtig. 7/10

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 8674

Registriert seit 23.07.2014

31.08.2020 - 17:54 Uhr
"Volcano"! :/

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 25368

Registriert seit 07.06.2013

31.08.2020 - 20:29 Uhr
Ja, ich weiss. Aber nee, irgendwie nicht. :/

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 8674

Registriert seit 23.07.2014

29.04.2021 - 20:05 Uhr
Immer noch so großartig, das Album. "Volcano" lobe ich immer wieder, aber das ist auch einer meiner allerliebsten Songs für ihn. Aber auch sonst wirklich wirklich toll.

Felix H

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 6966

Registriert seit 26.02.2016

29.04.2021 - 23:32 Uhr
"Volcano" ist sowas von gut.
Aber eh die ganze Platte.

Seite: « 1 2
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: