1% der US-Bürger sitzt im Gefängnis

User Beitrag
Informant
05.10.2013 - 14:18 Uhr
Jetzt schon ein historisches Foto

http://s3-ec.buzzfed.com/static/2013-10/enhanced/webdr06/5/4/enhanced-buzz-22049-1380962683-11.jpg

Quelle: http://www.buzzfeed.com/ryanhatesthis/a-man-reportedly-lit-himself-on-fire-in-the-middle-of-the-na
Wunderer
08.01.2017 - 21:37 Uhr
Wie kann es sein, dass dieser Lostprophetssänger aus dem Knast twittert?
Einer unser Leistungsträger
13.01.2017 - 13:10 Uhr
VW-Manager drohen in USA bis zu 169 Jahre Gefängnis

http://www.t-online.de/wirtschaft/jobs/id_80064476/abgas-skandal-vw-manager-drohen-169-jahre-haft-in-den-usa.html
Hamburgs Gefängnisse sind so voll wie seit Jahren nicht mehr
12.02.2017 - 17:24 Uhr
https://www.welt.de/regionales/hamburg/article162012334/Hamburgs-Gefaengnisse-haben-kaum-noch-Platz-fuer-Insassen.html
Kaution abgelehnt
14.02.2017 - 02:36 Uhr
VW-Manager drohen in den USA 169 (!) Jahre Haft

http://www.mopo.de/news/politik-wirtschaft/kaution-abgelehnt-vw-manager-drohen-in-den-usa-169-----jahre-haft-25531734
VW-Manager bleibt bis 2018 in Haft
16.03.2017 - 20:45 Uhr
Ein wegen Verstrickungen im Dieselskandal festgenommener VW-Manager ist in den USA erneut mit einem Kautionsantrag vor einem Gericht gescheitert. Der Richter sieht die Gefahr, dass er sich nach Deutschland absetzen könnte.

realDonaldTrump

Postings: 594

Registriert seit 30.01.2017

22.04.2017 - 08:21 Uhr
WELCOME HOME, AYA! #GodBlessTheUSA

realDonaldTrump

Postings: 594

Registriert seit 30.01.2017

22.04.2017 - 08:21 Uhr
.@POTUS @realDonaldTrump, @IvankaTrump, Jared Kushner, & Dina Powell in the Oval Office today w/ Aya & her brother Basel. #WelcomeHomeAya
Ein Schwarzer (Vorbestraft)
28.10.2017 - 21:34 Uhr
Mein Fetisch ? Weiße Biitches nageln.
Hää?
07.12.2017 - 12:29 Uhr
Richtig so.
Leider in der Merkel-Banane Republik undenkbar.
lolz
07.12.2017 - 12:50 Uhr
der manager könnte vielleicht seine strafe verkürzen wenn er sich sich in einem bootcamp oder in einer chain gang bei guter führung bewährt
Das Auge der Wahrheit
07.12.2017 - 13:25 Uhr
Im Prinzip ist die Sache mit dem VW-Fritzen im Komplex des Wirtschaftskrieges gegen Deutschland zu sehen.
Anklage gegen Ex-VW-Boss Winterkorn in den USA
04.05.2018 - 22:48 Uhr
Ex-VW-Chef drohen 25 Jahre Haft
Naja
04.05.2018 - 22:55 Uhr
Der Typ wird sich wohl nicht in den USA blicken lassen, und Germany wird ihn kaum ausliefern.

Auslandsaufenthalte in Vasallenstaaten oder auch nur Durchreise könnten für ihn aber problematisch werden und zur Verhaftung führen, so wie kürzlich bei Puigdemont.
Gegenfräger
04.05.2018 - 23:08 Uhr
99% aller Plattentests-Nutzer hat noch nie gefikkt.

Und nun?!
Gegenantwörder
04.05.2018 - 23:29 Uhr
Und die 1% im Gefängnis werden Ars**gef*ckt!
Nr. 45 im Weißen Haus
05.05.2018 - 08:52 Uhr
Keine Sorge, ich werde schon dafür Sorgen, dass wir den Gauner in die Finger bekommen. Angie, Ausliefern! Sonst setzt es deftige Strafzölle!
Winterkorn kann Deutschland nicht mehr verlassen!
05.05.2018 - 12:54 Uhr
Für die Behörden befindet sich Winterkorn laut US-Justizministerium offiziell auf der Flucht!

https://www.bild.de/geld/wirtschaft/martin-winterkorn/muss-jetzt-in-deutschland-bleiben-55604832.bild.html

Seite: « 1 2
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: