Leech - The stolen view

User Beitrag
manwiththehammer
12.02.2008 - 21:35 Uhr
\"Experimental Psychedelic Rock Music\", so beschreibt die Band selbst das, was sie macht. Ich kann sie nur weiterempfehlen, durfte sie Ende letzten Jahres einmal live erleben und erleben ist hier das richtige Wort. Grossartige Musik für Freunde von Explosions in the Sky, Sigur Rós, Silver Mount Zion und allgemein Instrumental Rock. Mehr zu sehen gibts unter www.leech.ch
Mehr zu hören unter www.myspace.com/leechofficial
fakeboy
12.02.2008 - 22:18 Uhr
grossartige band! "inspiral" ist der beste "song" des vergangenen jahres:
http://www.leech.ch/Downloads/mp3/inspiral.mp3


fakeboy
27.09.2008 - 02:37 Uhr
album erscheint diesen herbst endlich auch in deutschland, auf viva hate records. auf tour mit long distance calling, wobei leech diese wohl gnadenlos an die wand spielen werden. eine brillante live-band die sie mit den ganz grossen des genres messen kann.
toolshed
27.09.2008 - 03:12 Uhr
Ah, da kommt doch auch die Tage eine Split mit den besagten Long Distance Calling, nech?
Frickel
10.10.2008 - 15:48 Uhr
Der Split
Long Distance Calling / leech - 020908
wurde nun veröffentlicht. Kann schon jemand sagen, ob er empfehlenswert ist?
toolshed
10.10.2008 - 16:17 Uhr
In 2-3 std. kann ichs.
Whatever
10.10.2008 - 16:26 Uhr
Oct 14 2008
TBA München, Germany

Oct 15 2008
Looking for a Show

Oct 16 2008
Triptychon Münster, Germany / w. Long Distance Calling

Oct 17 2008
Sound & Culture Eisenach, Germany / w. Long Distance Calling

Oct 18 2008
Arena Wien, Austria / w. Long Distance Calling

Oct 19 2008
Jubez Baden-Württemberg, Germany / w. Long Distance Calling

Oct 20 2008
TBA Berlin, Germany

Oct 21 2008
Looking for a Show

Oct 22 2008
TBA Hamburg, Germany

Oct 23 2008
Sedel Luzern, Switzerland / w. Long Distance Calling

Oct 24 2008
KiFF Aarau, Switzerland / w. Long Distance Calling

Oct 26 2008
St. Gervais Biel, Switzerland / w. Long Distance Calling

Frickel
10.10.2008 - 19:44 Uhr
@toolshed: Und, erster Eindruck?
toolshed
10.10.2008 - 23:40 Uhr
Also der Kuchen geht eindeutig an Leech deren Hälfte weiß bestens zu gefallen. Sofern ich es nach dem ersten Durchlauf sagen kann. Die Long Distance Calling Hälfte ist sehr solide, kann es mit dem "Satellite bay" Kram aufnehmen. Somit gutes Mittelmaß. Nach dem ersten Eindruck wohl eine aufgerundete 7/10. Durchaus gut und hörenswert, aber keinesfalls Pflichtmaterial.

Frickel
11.10.2008 - 09:56 Uhr
Danke, wird gekauft, denn "Satellite Bay" ist für mich etwas höher angesiedelt als "gutes Mittelmaß" und Leech klingt auch vielversprechend.
Inspiral
20.10.2008 - 15:07 Uhr
Leech - was für eine klasse Band. Das Album "The Stolen View" einfach grossartig und live der oberhammer, echt Wahsinn!!!
toolshed
28.10.2008 - 18:22 Uhr
Gute Musik aus dem Aargau. Sehr schön. "The Stolen View" ist wirklich fantastisch. Hätte nicht erwartet dass das Album so gut ist.
Frickel
07.11.2008 - 21:17 Uhr
Zum Split mit "Long Distance Calling": Geht für mich auch an Leech, besonders "Inspiral" ist ein toller Song. Die beiden LDC-Songs können imho nicht mit dem Niveau der "Satellite Bay" mithalten. Wobei die ersten Minuten von "Red Bird vs. Black Bug" schon richtig geil grooven und Schlagzeug und Bass so schön live klingen.
Frickel
07.11.2008 - 21:18 Uhr
Eins noch: Kann die Stolen View das Niveau von "Inspiral" halten?
Ricola
14.11.2008 - 13:09 Uhr
Wahnsinnig geile Platte! Habe The man with the Hammer auf der letzten Visions CD gehört, das Album gekauft und seit knapp 2 Wochen nichts anderes mehr gehört.
inspiral
19.11.2008 - 16:01 Uhr
wieso kann man von dieser scheibe einfach nicht genug kriegen???
Finde *The Stolen View* etwas vom besten was dieses Jahr erschienen ist!
Frickel
04.12.2008 - 08:49 Uhr
Nun bei Amazon für 10,97 € im Angebot (auf Lager), da habe ich zugegriffen. Bin gespannt.
shavvi
04.12.2008 - 09:52 Uhr
die schweizer überraschen immer wieder ^^
Chefmaus68
04.12.2008 - 11:00 Uhr
Sagt mal ... ist das denn reine Instrumentalmusik auf dem Album?
Pelo
08.12.2008 - 12:57 Uhr
Meine Faves: Silent State Optimizer und Inspiral.
Chefmaus68
08.12.2008 - 13:24 Uhr
Schön, schön - aber isses nun rein instrumental oder nicht? Und wo kann ich im www mal reinhören, wo nicht nur 30-Sekunden-Schnipsel zu hören sind?
ZH
08.12.2008 - 14:16 Uhr
@Chefmaus68

www.myspace.com/leechofficial
Pelo
08.12.2008 - 14:19 Uhr
Und ja es ist rein instrumental.
Chefmaus68
08.12.2008 - 16:09 Uhr
Danke ... bin gespannt!
rise!
18.12.2008 - 20:23 Uhr
faszinierendes album. weitaus interessanter als 90% der platten, die dieses genre 2008 "ausgespuckt" hat. unbedingt anhören und treiben lassen!

die myspace-seite ist ein guter einstieg. danke für den tipp, mädels!
Inspiral
19.01.2009 - 18:00 Uhr
LEECH spielen in Deutschland und der Schweiz mit "God Is An Astronaut" aus Irland...

27. Febr. / Gaskessel in Bern
12. April / Gebäude 9 in Köln
13. April / BeatPol in Dresden
14. April / Magnet Club in Berlin
15. April / Feierwerk in München
17. April / Salzhaus in Winterthur

Yeahhh....freu mich schon tierisch!
vheissu1
21.01.2009 - 16:02 Uhr
Ach die spielen da mit denen, da muss man ja fast nach München schauen.
Boneless
01.02.2009 - 19:52 Uhr
Silent state optimizer verzaubert mich gerade völlig
Boneless
01.02.2009 - 19:53 Uhr
moment mal...seit wann kürzt plattentests meine forenbeiträge?? oO
gianni
16.04.2009 - 21:57 Uhr
"Silent State Optimizer" schwirrt mir seit dem vorgestrigen Konzert und dem damit verbundenen CD-Erwerb auch ständig im Kopf (und im Player ;) ) herum. Beginnt wunderbar atmosphärisch mit Pink Floyd vs. Sigur Ros, und endet in purem Endorphin. Sowieso ein tolles Album. Ich frage mich, wie diese Band letztes Jahr an mir vorbeigehen konnte...
Pelo
08.09.2009 - 20:25 Uhr
Leech on Tour 2009

12.09. // Tuttlingen (D) // Rittergarten // + InConfusion

02.10. // Freiburg (D) // Wodan-Halle // + Dr. Staupinsky
ovi
09.02.2011 - 16:17 Uhr
THE NEW LEECH ALBUM WILL BE RELEASED 2011 !!!
LEECH WILL RECORD THEIR NEW ALBUM IN MIDDLE OF MARCH 2011 @ SOMA STUDIOS, SWITZERLAND.


Quelle: http://www.myspace.com/leechofficial/blog/541474153

schön!
Pelo
19.03.2012 - 17:38 Uhr
Leech - If We Get There One Day, Would You Please Open The Gates

Tracklist
01. Turbolina
02. Echolon
03. March Of The Megalomaniacs
04. Hands Full Of Hearts, Heart Full Of Stones
05. Anthracite
06. October
07. Gravity Head
08. Amazing Hog
09. Nearly There
10. Endymion
Ocean
19.03.2012 - 21:00 Uhr
Für mich jetzt schon das Album des Jahres, einfach wieder unglaublich! Fast jeder Song ne 10 von 10:-/
Beefy
20.03.2012 - 09:16 Uhr
Für mich noch 'ne Nummer grösser als The Stolen View.
Pelo
20.03.2012 - 18:47 Uhr
Ich feier seit Tagen das neue pg.lost Album. :)

Das hier habe ich erst einmal gehört, klingt richtig nice und ist schön lang.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: