Listen




Banner, 120 x 600, mit Claim


Bester Song von Depeche Mode

User Beitrag
Tufkalüdge
12.04.2009 - 01:59 Uhr
1. A Question Of Time
2. Everything Counts
3. Useless
4. Little 15
5. Never Let Me Down Again

Sehr spontan, und danach wirds extrem schwer, aber das sind womöglich die 5 für mich bedeutendesten Songs.
Gecko
12.04.2009 - 08:07 Uhr
Als Kind der 80er sind Depeche Mode für mich natürlich mehr als relevant und ich komme nicht umhin eine Top-Ten zu posten: :-)

1. Stripped
2. Strangelove
3. A Question Of Time
4. Everything Counts
5. But Not Tonight
6. Enjoy The Silence
7. Policy Of Truth
8. Freelove (Flood Mix)
9. Useless
10. Never let me Down again

Kleiner Hinweis am Rande: "But Not Tonight" war in Europa die B-Seite von "Stripped". In den USA war es genau andersrum. Da wurde "Stripped" wegen des Textes nicht als A-Seite veröffentlicht.

Und mein Lieblingsalbum ist und bleibt "Black Celebration" und zwar vom ersten bis zum letzten Lied.
Mr. Smith
12.04.2009 - 09:50 Uhr
Um mal die üblichen Verdächtigen aus dem Spiel zu lassen:

The Sun And The Rainfall

www.youtube.com/watch?v=FWRfpC8s6XU
night porter
12.04.2009 - 09:51 Uhr
Beim Lieblingsalbum schließe ich mich an: Black celebration, trotz oder vielleicht sogar ein bisschen wegen des Status als "Pubertätsklassiker"

1. Fly on the windscreen
2. Photographic
3. Never let me down again
4. My secret garden
5. A question of time
6. Black celebration
7. Stripped
8. Policy of truth
9. The sun and the rainfall
10. Something to do
Gecko
12.04.2009 - 10:05 Uhr
Black celebration, trotz oder vielleicht sogar ein bisschen wegen des Status als "Pubertätsklassiker"
Genau deswegen. Nicht mehr und nicht weniger. :)
fundamentallyloathsome
12.04.2009 - 11:41 Uhr
1. Barrel of a gun
2. Never let me down again
3. Enjoy the silence
4. Home
5. Walking in my shoes
6. Sister of night
7. Halo
8. Sweetest Perfection
9. Condemnation
10.Only when I lose myself

Hmm, damit steh ich wahrscheinlich recht alleine da.
clumsy
12.04.2009 - 13:55 Uhr
Noch nicht genannte Faves:

Shake the Disease, A Question of Lust, A Pain That I'm Used To...

lilacmess
12.04.2009 - 14:04 Uhr
Von den frühen Alben ist meiner Meinung nach noch "Leave In Silence" herausragend.

Hier eine nette Bare Version von "Wrong":
http://www.youtube.com/watch?v=UwNMauPI-PE
Jörg
13.04.2009 - 22:04 Uhr
1. Blasphemous Rumours
2. Everything Counts
3. But Not Tonight
4. Never Let Me Down Again
5. Enjoy The Silence


Ach, ich könnte 50 Songs aufzählen... jeder Tag wäre ein anderer auf der 1. Somebody, Walking In My Shoes, It Doesn't Matter Two, People Are People, Black Celebration, John The Revelator u.s.w. - mehr als ein Vierteljahrhundert tolle Songs.
U.R.ban
13.04.2009 - 22:23 Uhr
1. Barrel Of A Gun
2. Condemnation
3. In Your Room
4. A Question Of Time
5. Shake The Desease
6. Everything Counts
7. Stripped
8. Only When I Loose Myself
9. Walking In My Shoes
10. Suffer Well
Tufkalüdge
13.04.2009 - 22:33 Uhr
Ah, ein deutlicher 1993er-Fan. Mag die Phase zwar auch, aber nicht so wie andere.
adonais
13.04.2009 - 22:34 Uhr
useless
barrel of a gun
i feel you
walking in my shoes
home
insight
higher love
somebody
clean
in your room

ja man könnte sagen ich mag die 90s DM phase ;)
schwedenhappen
14.04.2009 - 00:09 Uhr
also ich mag besonders die phase von black celebration bis zur violator. mit den neueren sachen habe ich so meine schwierigkeitens
Tufkalüdge
14.04.2009 - 00:17 Uhr
Mit den neuesten Ergüssen werde ich mich auch leider längerfristig nicht so recht anfreunden können, und die Menschen bei Popcultures.de sehen das wohl ähnlich. Eine Rezension wird dort in Kürze zu lesen sein.
John
16.06.2009 - 04:14 Uhr
Die neueren Sachen sind doch auch klasse...

Nothing's Impossible, The darkest star, Jezebel

von den alten:

Behind the wheel, Dressed in black, My Secret Garden
Confusius
16.06.2009 - 08:45 Uhr
Blasphemous rumours
Fly on the windscreen
Never let me down again
Personal Jesus
Enjoy the silence
Clean
I feel you
Mercy in you
In your room
One caress
Barrel of a gun
John the revelator
pw
16.06.2009 - 09:32 Uhr
Dream On
Berni
16.06.2009 - 09:50 Uhr
1. Never let me down again
2. Enjoy the silence
3. Stripped
4. Personal Jesus
5. A question of time
6. Waiting for the night (!!)
7. But not tonight
8. In your room
9. Wrong
10. Barrel of a gun
11. Master and servant
12. Policy of truth
13. A pain that i'm used to
14. Walking in my shoes
15. Freelove
16. Sweetest perfection
17. Suffer well
18. World in my eyes
19. Get the balance right
20. Useless

Letztlich ist doch "Violator" ihr bestes Album.
schwedenhappen
25.10.2009 - 01:38 Uhr
Grad wieder festgestellt, wie toll "World in my Eyes" ist. - Thats all there is...
star-nosed mole
12.01.2011 - 18:17 Uhr
a question of time
black celebration
blasphemous rumours
everything counts
it's no good
shake the disease
to have and to hold(!)

indiefresse
12.01.2011 - 18:25 Uhr
"the things you said" hat noch keiner erwähnt... oder mag den außer mir niemand?
Dr. Ecksack
12.01.2011 - 20:49 Uhr
Stripped und Never Let Me Down Again

gleichzeitig muss ich erwähnen, dass für mich keine andere Band so viele großartige Songs veröffentlicht hat wie DM.

die zeitmaschien
12.01.2011 - 21:10 Uhr
so würde "the things you said" heute (naja, fast: 2009) klingen.
ummagumma
12.01.2011 - 21:56 Uhr
Never let me down again
Stripped
Judas
Halo
Clean
Question of time
Behind the wheel(nur in der Single-Version)
Little 15
love thieves
Somebody

insgesamt war Songs of faith and devotion das letzte starke Album von DM.Es sind aber auf jedem Album gute Songs zu finden(sogar auf der exciter.

Außerdem top:

Martin L.Gore-in a manner of speaking
" -stardust

Dave Gahan - saw something
Dr. Ecksack
12.01.2011 - 23:19 Uhr
Ich fand die Songs of Faith and Devotion war das erste wirklich schwache Album von DM. Ultra, welches danach kam, fand ich nach genug Durchläufen richtig gut.
Spacewalker
20.01.2011 - 10:17 Uhr
Fly On The Windscreen
Sometimes
Stripped
Here Is The House
Never Let Me Down Again
The Things You Said
Sacred
Little 15
World in My Eyes
Halo
Enjoy The Silence
Policy Of Truth
Walking in My Shoes
In Your Room
The Love Thieves
Home
Useless
Precious
Suffer Well
Jezebel


Udo
20.01.2011 - 10:36 Uhr
the sun & the rainfall
somebody
stripped
a question of lust
here is the house
it doesn't matter two
never let me down again
little 15
behind the wheel
sweetest perfection
walking in my shoes
home
it's no good
wrong
dasPeterchen
11.02.2011 - 05:31 Uhr
1. Walking In My Shoes
2. Never Let Me Down Again

Ganz heftig im düsteren Sinne sind Useless, Barrel of a Gun, Nothing's Impossible, Wrong.

Nostalgisch ums Herz wird mir bei See You.

Völlig unterschätzt, weil nur eine B-Seite ist Surrender.
Joshua
23.03.2011 - 16:23 Uhr
Mein Lieblingssong ist "Freelove" - sehr schönes Lied.
Lola
23.03.2011 - 16:27 Uhr
Der Durchbruch für DM kam mit "People Are People". Zurecht. Grandioses Brett.
Confusius
23.03.2011 - 19:57 Uhr
Aktuell:
Photographic
Blasphemous rumours
Stripped
Never let me down again
Personal jesus
Enjoy the silence
Clean
I feel you
Mercy in you
In your room
Freestate
alec
08.06.2011 - 18:25 Uhr
sistEr of night
N L M D A
Wrong
VELVET UNDERGROUND
12.07.2011 - 20:15 Uhr
ICH LIEBE DEPECHE MODE!!!!! Alle Songs sind gut, besonders:

- Halo
- Behind The Wheel
- The Dead Of Night
Der Türke
12.07.2011 - 20:18 Uhr
Komm du mir nach Hause, dumme muschi!
VELVET UNDERGROUND
12.07.2011 - 20:22 Uhr
Als Dave Gahan vor Jahren seine Solo-Phase hatte, um Martin Gore zu beweisen, dass er ihn nicht braucht, war ich auf einem Gahan-Konzert in Offenbach.
Anfangs hat er Songs aus seinem Solo-Album gesungen, aber so nach und nach wurde das Ganze zum Depeche-Mode-Konzert ohne Gore und Fletcher.
Das war genial, weil's für Depeche-Mode-Verhältnisse im kleinen Rahmen war.
VELVET UNDERGROUND
12.07.2011 - 20:34 Uhr
@Der Deutsche
Ja, sie waren und sind genial. Ich warte und hoffe auch auf die Rückkehr von Alan Wilder. Inzwischen ist das, glaube ich, gar nicht mehr so unwahrscheinlich.

Depeche Mode haben für mich auch einen ganz besonderen Stellenwert.
VELVET UNDERGROUND
12.07.2011 - 20:43 Uhr
OH MEIN GOTT!!!!!!!!!

Habe gerade in einem anderen Forum gelesen, dass Wilder 2012 zurückkommen wird. Stimmt das?
subhuman
13.07.2011 - 06:42 Uhr
das glaub ich kaum...auch wenn es wünschenswert wäre!
2012 soll ein neues album kommen.
zumindest hat fletcher sowas in nem interview verlauten lassen:-)
matka
23.07.2011 - 15:15 Uhr
da fehlt noch "ice machine"! warum nur fehlt da "ice machine"?
sehr geiler track!
hier der link dazu:
http://www.youtube.com/watch?v=_aN21BT4Li4&feature=related
dasPeterchen
02.08.2011 - 19:49 Uhr
Wenn es um ihre Anfänge geht, Ice Machine und Photographic sind wichtige Kultsongs, stimmt.
Der Deutsche
02.08.2011 - 19:57 Uhr
Bei Rock am Ring 2006 waren viele mit Photographic total überfordert - als DM-Fan war das absolut lustig!
dasPeterchen
05.08.2011 - 13:55 Uhr
Dabei ist Photographic einfach. Da wäre See You oder Leave in Silence interessanter.

Ich versage eher bei den Texten von DM-Songs nach 1998 ;)
Amarok
24.11.2011 - 13:50 Uhr
Schwierig, denn eine Best-Of Liste wird immer subjektiv sein. Eine Reihung ist noch schwieriger, daher ganz ohne bewusste Reihung:

Nothing
Master And Servant
Puppets
Blasphemous Rumours
Two Minute Warning
Stripped
Fly On The Windscreen
People Are People
If You Want
Never Let Me Down...
Behind The Wheel
Clean
I Feel You
In Chains
Set Me Free...
Route 66
Policy Of Truth
World In My Eyes
Uselink
The Landscape Is Changing
Photographic
Nodisco
To Have And To Hold
Personal Jesus
Enjoy The Silence
Rush
It's No Good
Barrel Of A Gun
Dream On
I Feel Loved
John The Revelator
A Pain That I’m Used To
Wrong
Miles Away
Corrupt

Beste Alben:

Some Great Reward (damit habe ich DM kennengelernt)
Black Celebration
Speak & Spell
Music For The Masses
Violator
Construction Time Again
Amarok
24.11.2011 - 14:06 Uhr
Anzumerken wäre noch, das von einigen von mir soeben aufgezählten Stücken auch spezielle Remix-Versionen hervorzuheben sind wie z.B.:

Stripped Highland Mix
Master And Servant Slavery Whip Mix
Never Let Me Down... Split Mix und Aggro Mix
People Are... Different Mix
Personal Jesus Pump Mix und Holier Than Thou Approach etc...

Wie man bei der langen Songliste oben unschwer erkennen kann, bin ich vor allem Fan der 1980er Jahre-Stücke von DM und somit auch jenes Sounds, den Alan Wilder zwischen 1983 und 1993 wesentlich geprägt hat. Seinen unverwechselbaren Stil setzt er mit Recoil fort. Wilder fehlt der Band musikalisch und eine Reunion wäre aus dieser Sicht definitiv zu wünschen. Das Ergebnis der Zusammenarbeit eines guten Songwriters und eines ebenso guten Soundbastlers ist nicht zu unterschätzen. Auch wenn "Sound of the Universe" wieder hoffen lässt (bestes Album seit "Ultra" wenn nicht sogar seit "Violator"): Leider sind DM mittlerweile zu einer Stadion-Band verkommen, die in erster Linie von den Hits hauptsächlich aus den frühen 1990er Jahren und von Gahans Entertainer-Talent lebt. Dessen beide Solo-Alben übrigens besser sind als vieles, was DM in den vergangenen 10 Jahren auf ihre Alben gepackt haben.
vince c.
24.11.2011 - 15:41 Uhr
leave in silence
Amarok
24.11.2011 - 16:07 Uhr
Im meiner Songliste habe ich noch "Black Celebration" vergessen. Und natürlich fehlen noch "Everything Counts", "New Life", "More Than A Party" und "Dreaming Of Me". Manches hat man schon so oft gehört, dass man es schon verdrängt hat ;-). Wahrscheinlich fällt mir noch einiges ein.
mispel
24.11.2011 - 16:15 Uhr
@Amarok:

Wie kann man denn "Home" vergessen ;) Kenne mich mit DM zwar nicht so gut aus, aber dieser Song gehört für mich zum Besten, was sie in den 90ern gemacht haben.
Link
06.03.2012 - 14:10 Uhr
http://plattentests.de/forum.php?topic=34919
Zelda
06.03.2012 - 14:14 Uhr
http://www.plattentests.de/forum.php?topic=33048
ich
06.03.2012 - 17:51 Uhr
easy tiger

Seite: « 1 2 3 4 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht:





Banner, 300 x 250, mit Claim