Listen




Banner, 120 x 600, mit Claim


Bester Song von Depeche Mode

User Beitrag

The Hungry Ghost

Postings: 973

Registriert seit 15.06.2013

21.03.2017 - 17:11 Uhr
Best Of von Ultra bis Spirit (1997-2017) (aktualisierte Version)

1. It's No Good
2. Home
3. Useless
4. The Sweetest Condition
5. Breathe
6. A Pain That I'm Used To
7. John The Revelator
8. Suffer Well
9. Precious
10. Martyr
11. Wrong
12. Jezebel
13. All That's Mine
14. Broken
15. The Child Inside
16. Going Backwards
17. Where's The Revolution
18. Scum

Huhn vom Hof

Postings: 5951

Registriert seit 14.06.2013

21.03.2017 - 22:08 Uhr
Ich könnte "Barrel of a Gun" niemals auslassen. Mein Einstieg in die DM-Welt vor 20 Jahren. Vor allem die Gitarre erzeugt noch immer Gänsehaut.

"Goodnight Lovers" ist IMHO das Highlight das "Exciter".

Aber schön, dass "John The Revelator" dabei ist :)

Huhn vom Hof

Postings: 5951

Registriert seit 14.06.2013

21.03.2017 - 22:09 Uhr
* auf "Exciter"

Old Nobody

User und News-Scout

Postings: 3725

Registriert seit 14.03.2017

21.03.2017 - 22:56 Uhr
Ne Best of von Ultra bis Spirit sähe bei mir im Moment wohl so aus:
1 Love thieves
2 Insight
3 Home
4 Sister of night
5 Only when i Lose myself
6 Dream on
7 When the body speaks
8 Free love
9 Suffer Well
10 The darkest star
11 Damaged People
12 Wrong
13 Jezebel
14 Come back
15 Always
16 Scum
17 Cover me

als Hidden Track fänd ich danach die Easy Tiger Full Version ganz passend

Ne neue offizielle Best of ist ja auch mal wieder fällig, wäre dann 01-18 oder so. Aber da sind dann halt so gut wie ausschließlich die Singles drauf.
Günni
21.03.2017 - 23:18 Uhr
Hab die Spirit noch nicht gehört, aber was die Alben seit Ultra sonst angeht, sähe es bei mir eher so aus:

01) The Bottom Line
02) Fragile Tension
03) Freestate
04) When The Body Speaks
05) Precious
06) Corrupt
07) The Sinner In Me
08) Miles Away/The Truth Is
09) Barrel Of A Gun
10) In Chains
11) A Pain That I'm Used To
12) Easy Tiger
13) I Want It All
14) The Love Thieves
15) Freelove

kingsuede

Postings: 4152

Registriert seit 15.05.2013

30.04.2017 - 17:28 Uhr
So, meine Top 40
1 In your room
2 Shake The disease
3 Enjoy the silence
4 Blasphemous rumours
5 A question of lust
6 Everything counts
7 Home
8 Barrel of a gun
9 But Not tonight
10 Black celebration
11 Little 15
12 Only when I lose myself
13 Personal Jesus
14 It's no good
15 Never let me down again
16 It doesn't matter 2
17 Somebody
18 Just can't get enough
19 World in my eyes
20 A Pain that I'm Used to
21 I feel you
22 A question of time
23 Ice machine
24 Sister of night
25 Wrong
26 Surrender
27 Walking in my shoes
28 Photographic
29 Dream on
30 Nothing is impossible
31 Halo
32 Dangerous
33 Freelove
34 Heaven
35 All that's mine
36 Lie to me
37 Sweetest perfection
38 Going backwards
39 Suffer will
40 Useless


LoarsWoars

Postings: 18

Registriert seit 19.01.2017

30.04.2017 - 18:00 Uhr
A Pain That I'm Used To.
So richtig auf die Fresse, der Song!

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 26621

Registriert seit 08.01.2012

10.05.2018 - 19:07 Uhr


Jetzt Ihr mal wieder.
Piercefan
19.12.2018 - 14:12 Uhr
In your room ist für mich der Song überhaupt
Generell schwer wenn es die lieblingsband ist ;)
Wir gratulieren und mastur.....
19.12.2018 - 14:46 Uhr
In your room? Nicht schlecht, aber mE ein wenig zu kalkuliert auf den typischen Mode-Sound getrimmt. Klang für mich außerdem immer wie ein Stück, das es nicht auf das Vorgängeralbum Violator geschafft hat.

Von den Singles: Policy of truth. Vom Rest: vielleicht Clean.
Piercefan
19.12.2018 - 15:43 Uhr
Echt?
Vom Stil her sehe ich den Song nicht auf violator
Geht für mich in ne andere Richtung
Pot ist neben halo der beste auf violator
@Piercefan
19.12.2018 - 16:12 Uhr
Okay, die verzerrten Gitarren sind vom Sound her schon mehr 90s-like und scheinen bereits auf Ultra zu verweisen. Vielleicht ein Brückensong der einen Bogen von der Vergangenheit in die Zukunft schlagen wollte. Oder mir hat der Videoclip einen Streich gespielt. Da kommen ja allerlei Sachen vor, die sich auf Violator beziehen. Die Cowboys und Nutten aus Personal Jesus, der König mit Liegestuhl, der schon in Enjoy the silence durch die Landschaft streunte, die Zirkus-Clowns aus Halo. Ja, Halo finde ich auch toll. Und Waiting for the night. War schon ein grandioses Album.
roh
19.12.2018 - 17:22 Uhr
bester DM song?

ist iwie jeden Tag ein Anderer.

für jetzt in diesem Moment würde ich sagen
Condemnation, die Vocals von Dave und die backing Vocals und der Text
Uiuiui
19.12.2018 - 18:06 Uhr
Condemnation? Echt jetzt? Mich wundert immer wieder, dass Songs of faith and devotion heute in der Beurteilung generell so gut wegkommt. In meiner Erinnerung war das damals für viele Depeche-Mode-Fans das absolute Ende. Jedenfalls eine riesige Enttäuschung, nachdem man drei Jahre lang auf einen Nachfolger von Violator gewartet hatte.
Rudi Aschlmeier, Vampirjäger
19.12.2018 - 20:02 Uhr
Songs Of Faith... versprüht eine sehr einnehmende dichte Atmosphäre (Flood halt). Und hat auch fast nur Hits! Hits!! Hits!!! vorzuweisen.
A
19.12.2018 - 20:11 Uhr
100 Songs von Depeche Mode für die Ewigkeit - Die Ergebnisse

https://www.plattentests.de/mobile/forum.php?action=showThread&id=91109&page=1

Is ja auch schon über ein Jahr her, wer soll sich denn daran noch erinnern (bei all der gnädigen Demenz)?
SOFAD
19.12.2018 - 20:29 Uhr
Hab die Platte heute nach Jahren wieder einmal aus dem Regal gezogen. Kann damit nach wie vor nichts anfangen. Maximal vier gute Songs (I feel you, Walking in my shoes, In your room, One caress), der Rest zieht an mir ungerührt vorüber, da können auch die soundtechnischen Taschenspielertricks von Flood nichts daran ändern. Mich nervt hier auch Gahan ein bisschen, der fast wie ein penetranter Wanderprediger klingt. Ich bin dann nach Ultra ohnehin raus gewesen. Das war nicht mehr meine Tasse Tee.

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 26621

Registriert seit 08.01.2012

10.11.2019 - 16:19 Uhr


Jetzt Ihr mal wieder.

Huhn vom Hof

Postings: 5951

Registriert seit 14.06.2013

10.11.2019 - 16:24 Uhr
Halo

wilson

Postings: 236

Registriert seit 10.08.2015

10.11.2019 - 16:51 Uhr
schwer zu sagen...vorne mit dabei sind für mich folgende:
everything counts
blaspemous rumours
shake the disease
stripped
but not tonight
never let me down again
the things you said
waiting for the night

velvet cacoon

Postings: 439

Registriert seit 31.08.2019

10.11.2019 - 16:57 Uhr
dutzende Hochkaräter, aber so ausm Stand

-Condemnation
-Walking in my Shoes

aber wenn es nur um den einen besten Song geht, dann

Condemnation

Mr. Orange

User und News-Scout

Postings: 2929

Registriert seit 04.02.2015

10.11.2019 - 20:34 Uhr
Hier sei auf die Ergebnisse des tollen DM-Votings von 2017 verwiesen, die ich bis heute für sehr repräsentativ halte:

https://www.plattentests.de/mobile/forum.php?action=showThread&id=91109

Huhn vom Hof

Postings: 5951

Registriert seit 14.06.2013

28.12.2020 - 22:20 Uhr
Meine Top 10 derzeit:
1. Stripped (1986)
2. The Sun And The Rainfall (1982)
3. In Your Room (Album-Version, 1993)
4. Blasphemous Rumours (1984)
5. World In My Eyes (1990)
6. A Question Of Lust (1986)
7. Home (1997)
8. Halo (1990)
9. Barrel Of A Gun (1997)
10. To Have And To Hold (1987)

Mr. Orange

User und News-Scout

Postings: 2929

Registriert seit 04.02.2015

27.03.2022 - 00:09 Uhr
Everything Counts

n00k

Postings: 192

Registriert seit 26.01.2021

27.03.2022 - 00:38 Uhr
insight
barrel of a gun
useless
home
higher love
walking in my shoes
in your room
enjoy the silence
halo
behind the wheel

kingsuede

Postings: 4152

Registriert seit 15.05.2013

27.03.2022 - 12:46 Uhr
Das wäre einmal die Möglichkeit einer neuen Top100-Liste nach Tom Waits.

Hogi

Postings: 527

Registriert seit 17.06.2013

27.03.2022 - 14:20 Uhr
Abseits der Klassiker: Sun and the rainfall, But not tonight, Two Minutes warning, Nothing

nörtz

User und News-Scout

Postings: 14011

Registriert seit 13.06.2013

27.03.2022 - 17:02 Uhr
In Your Room
I Feel You
Enjoy The Silence
Only When I Lose Myself

AliBlaBla

Postings: 5423

Registriert seit 28.06.2020

27.03.2022 - 17:51 Uhr
Blasphemous rumours
Shake the disease
Walking in my shoes

.....heute zumindest, wechselt
-- haben viele gute Songs, egal, was die hater sagen..

Glynis

Postings: 199

Registriert seit 13.02.2022

27.03.2022 - 21:16 Uhr
Useless

Klaus

Postings: 8934

Registriert seit 22.08.2019

27.03.2022 - 21:39 Uhr
Nörtz, wir haben zumindest bei Depeche mode den komplett gleichen Geschmack, würde nur noch never let me down again ergänzen.

Autotomate

Postings: 6174

Registriert seit 25.10.2014

27.03.2022 - 21:56 Uhr
Everything Counts

<3

ijb

Postings: 5967

Registriert seit 30.12.2018

27.03.2022 - 22:03 Uhr
In Your Room
I Feel You
Enjoy The Silence
Only When I Lose Myself


Da geh ich mit. Ich ergänze um "Never let me down".

nörtz

User und News-Scout

Postings: 14011

Registriert seit 13.06.2013

27.03.2022 - 22:09 Uhr
Nörtz, wir haben zumindest bei Depeche mode

Wo haben wir denn nicht den gleichen Geschmack? :D

Fenogas

Postings: 22

Registriert seit 25.10.2015

27.03.2022 - 22:09 Uhr
1. World in my Eyes
2. In Your Room
3. Walking in My Shoes
4. Stripped
5. Freestate
6. Sweetest Perfection
7. Strangelove
8. Higher Love
9. Never Let me Down Again
10. Sacred

World in my Eyes und In your Room bleiben unumstößlich die beiden besten Songs. Rest kann sich je nach Stimmung ändern.

nörtz

User und News-Scout

Postings: 14011

Registriert seit 13.06.2013

27.03.2022 - 22:20 Uhr
Es gab auch mal ein Voting im Forum:

https://www.plattentests.de/forum.php?topic=91109&seite=9

Etwas weiter unten auf der Seite gibt es die Liste.

Huhn vom Hof

Postings: 5951

Registriert seit 14.06.2013

27.05.2022 - 21:55 Uhr
Best of:

New Life
Just Can't Get Enough
Photographic
See You
Leave In Silence
The Sun And The Rainfall
Everything Counts
More Than A Party
Master And Servant
Blasphemous Rumours
Somebody
Shake The Disease
Stripped
A Question Of Lust
A Question Of Time
But Not Tonight
Strangelove
Never Let Me Down Again
Behind The Wheel
Little 15
Personal Jesus
Enjoy The Silence
World In My Eyes
Halo
I Feel You
Walking In My Shoes
Condemnation
In Your Room
Barrel Of A Gun
It's No Good
Home
Only When I Lose Myself
Dream On
Freelove
Precious
Suffer Well
John The Revelator
Wrong
Heaven
Going Backwards

RIP Fletch

Taschkent

Postings: 316

Registriert seit 26.02.2022

27.05.2022 - 21:57 Uhr
Personal Jesus

Mr. Orange

User und News-Scout

Postings: 2929

Registriert seit 04.02.2015

27.05.2022 - 22:20 Uhr
@Huhn:

Sehr sehr schöne und stimmige Liste! „But Not Tonight“ ist so ein Song, bei dem ich mich immer frage, warum er nicht als Single ausgekoppelt wurde. Wäre mit diesem markanten Synthie-Riff sicher ein Hit geworden.

RIP Depeche Mode

Huhn vom Hof

Postings: 5951

Registriert seit 14.06.2013

27.05.2022 - 22:33 Uhr
@Mr. Orange
Danke :)

Ich musste nur "People Are People" auslassen weil ich mit diesem Song nie was anfangen konnte.

Old Nobody

User und News-Scout

Postings: 3725

Registriert seit 14.03.2017

28.05.2022 - 00:51 Uhr
Das waren früher absolute Feiertage wenn ne neue Single rauskam.Hab die Band mit People are People kennen- und lieben gelernt.Kann n bis heute mit dem Frühwerk nicht viel anfangen bis auf Leave in silence. Das düstere fehlte bei den ersten Alben einfach fast völlig. Violator bleibt das Über-Album mit All-Time-Favs wie Halo, Waiting for the night und Clean neben so klasse Singles wie Personal Jesus und Enjoy the silence.Wahnsinns-Album.

fakeboy

Postings: 4892

Registriert seit 21.08.2019

28.05.2022 - 00:58 Uhr
Everything Countd

kingsuede

Postings: 4152

Registriert seit 15.05.2013

29.05.2022 - 23:59 Uhr
Da verändert sich nicht mehr so viel: In Your Room vor Shake the Disease vor Enjoy the Silence vor Barrel of a Gun vor Blasphemous Rumours.

RIP Fletch

köttbullar

Postings: 184

Registriert seit 03.10.2019

30.05.2022 - 07:06 Uhr
Walking in my shoes.
RIP

nörtz

User und News-Scout

Postings: 14011

Registriert seit 13.06.2013

30.05.2022 - 10:08 Uhr
Ohne Reihenfolge:

In Your Room
Never Let Me Down Again
Enjoy The Silence
I Feel You

AliBlaBla

Postings: 5423

Registriert seit 28.06.2020

31.05.2022 - 14:08 Uhr
I feel you
Shake the desease
Never let me down again
Enjoy the silence
Blasphemous Rumours

aber auch durchaus STRIPPED, dazu strippe ich vor meiner Liebsten - mein Körper ist noch fest und appetitlich.

Klaus

Postings: 8934

Registriert seit 22.08.2019

31.05.2022 - 14:37 Uhr
"Ohne Reihenfolge:

In Your Room
Never Let Me Down Again
Enjoy The Silence
I Feel You"

Exakt die gleichen + Only when i loose myself

Huhn vom Hof

Postings: 5951

Registriert seit 14.06.2013

31.05.2022 - 21:27 Uhr
Die Version von "In Your Room" auf SOFAD ist vielleicht wirklich der beste DM-Song. Allein der Schlagzeug-Sound ab circa 3:28 Minuten, grandios.

Aber es ist wirklich jede Woche ein anderer Song die Nummer 1. Genug Kandidaten gibt es ja :)

Taschkent

Postings: 316

Registriert seit 26.02.2022

03.06.2022 - 18:38 Uhr
Personal Jesus

Seite: « 1 2 3 4
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht:





Banner, 300 x 250, mit Claim