Hertha BSC

User Beitrag
Frido
17.10.2017 - 19:09 Uhr
Starke Aktion von der Hertha!
Kaschulke
24.02.2018 - 17:30 Uhr
0:0 bei den Unaussprechlichen. Sehr schön. Wir sind Hertha, ihr seid nichts.
Uli H.
25.02.2018 - 09:34 Uhr
Hab gleich mal dem Uhrenschmuggler gesteckt, dass er denen Stark, Plattenhardt, Selke und Torunarigha wegkauft. Kann doch nicht sein, dass wir gegen die Pfannkuchen sieglos bleiben in einer Saison.
Pöhler
28.09.2018 - 22:35 Uhr
I heard Bayern lost! HARRRR-HARRRRRRRR-HARRRRRRRRRR!
www.zwei-zu-null.de
28.09.2018 - 22:54 Uhr
Das Erstaunliche an diesem kühlen Herbstabend war, dass die Berliner die Partie absolut verdient gewannen. Die Abwehr um die Innenverteidiger Niklas Stark und Karim Rekik verteidigte konzentriert und meist souverän. Und im Angriff zeigte sich die Hertha enorm zielstrebig und effizient. Kapitän und Angreifer Vedad Ibisevic hatte nach 23 Minuten mit einem selbstsicher verwandelten Elfmeter für das 1:0 gesorgt. Zuvor hatte Jérôme Boateng in eher tölpelhafter Manier den Berliner Salomon Kalou gefoult.

Dem 2:0 durch Ondrej Duda eine Minute vor der Pause ging ein feiner Spielzug voraus. Besagter Kalou hatte den Ball auf die rechte Seite zu Valentino Lazaro gepasst, der lief dem behäbigen Boateng einfach davon, spielte ihn von der Grundlinie zurück an den Fünfmeterraum der Münchner, wo Duda wartete und mit einem strammen Hammer traf.

Eine aufgeweckte Hertha kochte die Bayern ab, die sich wohl ihrem Schlafanzug-Style in dösigem Mint verpflichtet fühlten.
GELD
27.06.2019 - 14:52 Uhr
Verkauf Dich ... Du willst mich doch auch!
Mal so...
27.06.2019 - 15:05 Uhr
28.09.2018 - Der prinzipiell letzte Hertha-Eintrag hier im Forum...
Danach 9 Monate Totentanz - bis zum Geld-Troll gerade..

Was sagt das eigentlich über die Hertha aus?
@Mal so...
27.06.2019 - 16:11 Uhr
Dass der Verein von jetzt an den Status und das Image eines verachtenswerten Retortenklubs hat.
Hauptstadt-Kult
27.06.2019 - 20:07 Uhr
Was sagt das eigentlich über die Hertha aus?

Hertha ist einfach zu cool für dieses Forum.
Offkult Berlin
28.06.2019 - 10:32 Uhr
Oh mann... Hertha und Hauptstadt-"Kult". Da bleibt einem das Lachen ja nichtmal mehr im Hals stecken...

Diese Stadt ist voll von Menschen die Hertha BSC gar nicht kennen, oder wenn schon dann trotzdem Fan von Roter Stern Belgrad oder Istanbul oder Dynamo Kiew sind.

Kein Mensch interessiert sich hier für die Hertha.
Schwemmser
28.06.2019 - 10:32 Uhr
Für Berlin noch weniger.
Tantchen
28.06.2019 - 13:21 Uhr
Glückwunsch an die Hertha! Erster Spieltag und drei Punkte sind schonmal sicher. Mal sehen, ob der Gegner in Ermangelung von Spielern seine halbe U15 auflaufen lassen muss. :)
Wertfrei
01.07.2019 - 10:00 Uhr
Ganz so ist es nicht. Ich sehe den jetzigen Kader als ausreichend an, um bei Hertha wie auch den meisten anderen Clubs der Bundesliga relativ problemlos zu gewinnen.

Dortmund hat sich gut verstärkt und ist so ein ernstzunehmender Konkurrent um die Meisterschaft, keine Frage, und auch für die Champions-League sehe ich mit der aktuellen Truppe für die Bayern eher keine Chance.

Aber ansonsten... reicht, da wäre ich als Bayern-Verantwortlicher trotzdem noch gelassen.
lol
01.07.2019 - 10:03 Uhr
hähä glaub auch nich das die absteigen :-)
Wertvoll
01.07.2019 - 10:53 Uhr
Ganz so ist es nicht. Ich sehe den jetzigen Kader als ausreichend an, um bei Hertha wie auch den meisten anderen Clubs der Bundesliga relativ problemlos zu gewinnen.

Problemlos? Wie in der abgelaufenen Saison?

Jepp: Problemlos bei Hertha 0:2 verloren, problemlos knapp mit 1:0 dahoam nach roter Karte für einen Herthaner gewonnen. Völlig problemlos! :D



Hä?
01.07.2019 - 11:04 Uhr
Meister.

Was willst du
keeenan
01.07.2019 - 13:46 Uhr
*rülps*
keeenan kunde
01.07.2019 - 14:50 Uhr
An welchem Spieltag wird Bayern Meister?
Saisonbeginn
01.07.2019 - 14:54 Uhr
Sind schon
Mottenpost
01.07.2019 - 18:51 Uhr
Durch den 125-Millionen-Deal mit Investor Lars Windhorst hat Hertha auf dem Transfermarkt zwar neue Möglichkeiten, Manager Michael Preetz gab sich jedoch bodenständig:

„Wir werden jetzt nicht durchdrehen, sondern unserer Strategie treu bleiben. Wir suchen in allen Mannschaftsteilen und werden nach jungen, hungrigen, entwicklungsfähigen Spielern fahnden.“
Hauptstadt-Adel
17.08.2019 - 08:42 Uhr
Ha-Ho-He, Hertha BSC!!! :)))))))))))
Hahaha
17.08.2019 - 10:31 Uhr
Wertfrei

01.07.2019 - 10:00 Uhr
... Ich sehe den jetzigen Kader als ausreichend an, um bei Hertha wie auch den meisten anderen Clubs der Bundesliga relativ problemlos zu gewinnen. ...


In your face, dolt! :D
Grinder
19.08.2019 - 12:16 Uhr
Klingt blöd, aber das Unentschieden ist gut für Bayern.
Die sind geweckt, die müssen fokussieren, die werden grinden und zunehmend besser werden.

Dagegen ist der hohe, geschenkte Auftaktsieg der Dortmunder gegen desolate Augsburger klar ein psychologischer Nachteil.
Die werden überall schon seit langem nur noch gelobt, und feiern sich jetzt schon massiv selbst.

Und am Ende werden sie nicht Meister werden.
Grinder
19.08.2019 - 12:17 Uhr
Ich bin videospielesüchtig.

Deutschland

Postings: 411

Registriert seit 29.06.2013

27.11.2019 - 11:11 Uhr
Klinsi neuer Hertha-Trainer

Wie der Verein offiziell bestätigte, übernimmt Jürgen Klinsmann bis zum Saisonende.

peppermint patty

Postings: 1906

Registriert seit 07.05.2019

27.11.2019 - 11:14 Uhr
Ich erfuhr es exclusiv auf PT. Hatte mich schon gefragt, was im anderen Thread mit "Klinsmann -Effekt" gemeint war. Verspricht auf jeden Fall eine spannende Personalie zu werden :)

Schwarznick

Postings: 661

Registriert seit 08.07.2016

27.11.2019 - 11:15 Uhr
bringt die werbetonnen in sicherheit!

fuzzmyass

Postings: 2316

Registriert seit 21.08.2019

27.11.2019 - 12:00 Uhr
LOL, Hertha ist so dumm...

MopedTobias

Postings: 15225

Registriert seit 10.09.2013

27.11.2019 - 13:44 Uhr
Geht. Mit Klinsmann kommt auch eine größere Strukturveränderung mit u.a. Alexander Nouri als Co-Trainer, Andi Köpke als Torwarttrainer und Arne Friedrich als Teammanager. Über die einzelnen Namen kann man streiten, aber prinzipiell ist das ein guter Schritt (auch wenn ich mich frage, warum das mitten in der Saison passieren muss). Klinsmann wäre in einer Sportdirekter-Position o.ä. sicherlich interessanter, aber interimsweise wird das schon klargehen. In der Liga wird er sie halten und mehr ist doch eh nicht mehr drin.

Im Sommer hat man ja wohl ein Auge auf Kovac geworfen. Ansonsten könnten ganz gewiefte Um-die-Ecke-Denker den Verbleib von Harald Gämperle, der obwohl nicht mehr erster oder zweiter Co-Trainer den Verein offenbar nicht verlässt, als Indikator für ein Interesse am hochspannenden Schweizer Trainer Gerardo Seoane (er und Gämperle hatten schon zusammengearbeitet) deuten.

Deaf

Postings: 598

Registriert seit 14.06.2013

27.11.2019 - 14:35 Uhr
Seoane bleibt mal schön bei uns in Bern!

Given To The Rising

Postings: 4898

Registriert seit 27.09.2019

27.11.2019 - 14:49 Uhr
Klinsmann ist gut in Sachen Strukturen aufbrechen. In der Nationalmannschaft hat er erstmals Scouting und Fitnesscoaches installiert und den Betrieb professionalisiert. Zudem hat er Bayernspion Sepp Maier als Torwarttrainer.entfernt. Von Taktik und Spielphilosophie hat er relativ wenig Ahnung, aber mit einem kompetenten Team um sich herum könnte er was reißen. Trainiert jetzt Köpke eigentlich sowohl die Hertha-Torhüter als auch die Nationaltorhüter?

Herr

Postings: 1433

Registriert seit 17.08.2013

27.11.2019 - 15:16 Uhr
Jeder ist nur so gut, wie es der Gegner zulässt.

MopedTobias

Postings: 15225

Registriert seit 10.09.2013

27.11.2019 - 15:38 Uhr
Der Gämperle-Verbleib könnte natürlich auch auf Favre hindeuten, unter ihm war er ja auch Co. Allerdings glaub ich nicht, dass Hertha schon ernsthaft mit diesem plant, da er bei einer Trendwende auch erstmal wieder in Dortmund bleiben könnte. Mit Seoane könnte man prinzipiell schon Gespräche führen. Die wahrscheinlichste Möglichkeit ist aber wohl, dass das alles Quatsch ist und Kovac kommt :D

Aktuell wäre Labbadia wohl die beste Wahl gewesen, aber der ist sich wahrscheinlich zu schade, um Feuerwehrmann zu spielen. Klinsmann plus Umbruch ist ein Risiko, kann sich aber auch lohnen und eine gute Grundlage für 2020 schaffen. Der Klassenerhalt sollte bei Konkurrenz wie Paderborn und Köln kein Wunderwerk sein. Problematisch wird vielleicht das wirklich bockschwere Programm der Hertha für den Rest der Hin- und den Anfang der Rückrunde.

Rote Arme Fraktion

Postings: 3012

Registriert seit 13.06.2013

27.11.2019 - 21:49 Uhr
Gämperle und Favre hatten sich überworfen.

Ich denke Seoane ist tatsächlich ein heißer Kandidat für die nächste Saison.

Das klingt jetzt vielleicht etwas utopisch in der derzeitigen Lage, aber ich glaube da hat sich diese Woche ein Erdbeben in Berlin ereignet und ein zukünftiger Fussballriese ist erwacht. Ja, ich rede von einem regelmäßigen Champions-League-Kandidaten.

Given To The Rising

Postings: 4898

Registriert seit 27.09.2019

11.02.2020 - 10:37 Uhr
Klinsmann ist zurückgetreten. Will Big-City-Klub formen, in 2 Jahren CL spielen und macht sich beim ersten Gegenwind vom Staub. So kennen und lieben wir ihn, den Klinsi.

Ende November haben wir mit einem hochkompetenten Team dem Wunsch der Vereinsführung entsprochen und ihr in einer schwierigen Zeit geholfen. Wir waren in der relativ kurzen Zeit auf einem sehr guten Weg, haben auch dank der Unterstützung vieler Menschen trotz meist schwieriger Spiele inzwischen sechs Punkte Abstand zum Relegationsplatz. Ich bin fest davon überzeugt, dass die Hertha das Ziel – den Klassenverbleib - schaffen wird.

Als Cheftrainer benötige ich allerdings für diese Aufgabe, die noch nicht erledigt ist, auch das Vertrauen der handelnden Personen. Gerade im Abstiegskampf sind Einheit, Zusammenhalt und Konzentration auf das Wesentliche die wichtigsten Elemente. Sind die nicht garantiert, kann ich mein Potenzial als Trainer nicht ausschöpfen und kann meiner Verantwortung somit auch nicht gerecht werden.

Deshalb bin ich nach langer Überlegung zum Schluss gekommen, mein Amt als Cheftrainer der Hertha zur Verfügung zu stellen und mich wieder auf meine ursprüngliche langfristig angelegte Aufgabe als Aufsichtsratsmitglied zurückzuziehen."

Schwarznick

Postings: 661

Registriert seit 08.07.2016

11.02.2020 - 10:41 Uhr
wat ne lusche

Klaus

Postings: 1251

Registriert seit 22.08.2019

11.02.2020 - 10:46 Uhr
Ich finde es wirklich nett von Hertha in Abwesenheit des HSV dessen Position als lächerlich machendem Chaosclub einzunehmen. Hat man immer was zum lachen.

peppermint patty

Postings: 1906

Registriert seit 07.05.2019

11.02.2020 - 10:50 Uhr
In mir keimt die Hoffnung namens Kovac :)
(wird aWn nicht passieren, wär aber geilo)

peppermint patty

Postings: 1906

Registriert seit 07.05.2019

11.02.2020 - 11:14 Uhr
Für Niko:

Er marschierte durch die Hölle in die Stadt der Engel
als er sie fand war die Stadt am Brennen
und du spürst den Hass, den Zorn eines Mannes, der alles bei Bayern verlor

MopedTobias

Postings: 15225

Registriert seit 10.09.2013

11.02.2020 - 11:19 Uhr
Offenbar wollte er die vorzeitige Vertragsverlängerung bis über den Sommer hinaus und da haben Preetz und Co. — verständlicherweise — nicht mitgemacht. Das war dann der "Vertrauensbruch". Auch stark kommuniziert über FB und Twitter, ohne dass es überhaupt ein offizielles Statement vom Verein gibt.
Nicht übel, da müsste man in Hamburg aktuell wieder ein paar Schippen drauflegen, um diese Chaosklub-Sphären zu erreichen. Da kann zurzeit nur der andere HSV aus Niedersachsen mithalten. Selbst den könnte man in Berlin mit der Wahl des "Feuerwehrmanns" bis zum Sommer übertreffen. Peter Neururer sitzt schon gespannt vorm Telefon.

Aber um auch was positives zu sagen, die Transfers unter Klinsi (ich nehme an, dass er da auch großen Anteil dran hatte) waren gut. 80 Mio nicht verballert, sondern sich sinnvoll und zukunftsfähig verstärkt.

Und ernstgemeinte Trainer-Vermutung: Ich kann mir gut vorstellen, dass Dardai für den Rest der Saison zurückkommt.

Given To The Rising

Postings: 4898

Registriert seit 27.09.2019

11.02.2020 - 11:26 Uhr
Seine Motivationsreden nutzen sich halt auch ab und mehr kann er im Prinzip nicht. Wer so wenig Durchhaltevermögen besitzt, wird nie wieder eine Trainerposition bekommen. Redet was von "im Abstiegskampf müssen alle an einem Strang ziehen" und ist nicht in der Lage, diese Unstimmigkeiten zum Wohle des Vereins an die Seite zu stellen.

Rote Arme Fraktion

Postings: 3012

Registriert seit 13.06.2013

11.02.2020 - 11:41 Uhr
Funkel - übernehmen sie

edegeiler

Postings: 2020

Registriert seit 02.04.2014

11.02.2020 - 11:48 Uhr
Hertha auch nur geil. Klinsi sagt er könne "sein Potenzial als Trainer nicht ausschöpfen". Ich schreie :D

und jetzt bitte Friedrich Merz als Hertha Trainer dann hat der endlich nen Chefposten in Berlin und hält die Klappe.

VelvetCell

Postings: 2323

Registriert seit 14.06.2013

11.02.2020 - 11:56 Uhr
Wirklich ein ganz schwaches Bild ...
Wie Given schon vermutet: Einen Trainer mit so einem Rückgrat wird sich kein Verein mehr auf die Trainerbank setzen.

fuzzmyass

Postings: 2316

Registriert seit 21.08.2019

11.02.2020 - 12:10 Uhr
LOL das war klar - der Typ ist so ein krasser Dampfplauderer und Blender, ich würde fast schon sagen Scharlatan.. groß rumlabern vom Big City Club, der nächstes Jahr die Euro League und in ein Paar Jahren die Meisterschaft angreift, dann erstmal zuhause gg Mainz vorgeführt werden und jetzt charakterlos hinschmeißen...

eric

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 2304

Registriert seit 14.06.2013

11.02.2020 - 12:12 Uhr
Puh, ich bin baff, dabei kann man ja zu Politik und Fußball heute kaum noch sprachlos sein: eine Selbstüberhöhung sondergleichen.

fuzzmyass

Postings: 2316

Registriert seit 21.08.2019

11.02.2020 - 12:13 Uhr
Vor allem checke ich eines nicht - die handelnden Personen haben ihm kein Vertrauen entgegengebracht, aber als Aufsichtsrat kann er weiter mit ihnen zusammenarbeiten??? WTF

peppermint patty

Postings: 1906

Registriert seit 07.05.2019

11.02.2020 - 12:21 Uhr
Und ich kann erstmal wieder runterkommen:
"Kovac steht nicht zur Verfügung" :(

Given To The Rising

Postings: 4898

Registriert seit 27.09.2019

11.02.2020 - 12:26 Uhr
Och schade, fuzzmyass hatte schon die passende Schlagzeile: "Blender ersetzt Blender." :)

MopedTobias

Postings: 15225

Registriert seit 10.09.2013

11.02.2020 - 12:30 Uhr
Vor allem der Zeitpunkt kann fatal sein. Hertha spielt aktuell gegen die fünf hintersten Mannschaften der Liga und das erste Spiel haben sie schon mal verkackt. Da braucht Klinsi echt keinem erzählen, dass ihm das Wohl des Vereins irgendwie am Herzen liegt. Wenn Hertha ihn jetzt noch in den Aufsichtsrat zurücklässt, wär das ein krasses Armutszeugnis.

Vielleicht hat er aber auch schon ein Angebot aus Amiland auf dem Tisch liegen und ihm ist das alles egal...

Seite: « 1 ... 31 32 33 34 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: