Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

The Subways - All or nothing

User Beitrag
Armin
28.01.2008 - 18:14 Uhr
The Subways are back!

Zweites Album der jungen Briten in den Startlöchern!

Clubgigs im März

Noch immer laufen Rock'n'Roll Queen und Oh Yeah in den englischen und deutschen Clubs rauf und runter, und das Album Young for Eternity (Charteinstieg und fast 50.000 verkaufte Exemplare allein in Deutschland!) in den Playern der Fans. Unvergessen sind auch die energiegeladenen Gigs auf der sallysounds*s-Tour 2006 mit Billy Talent, die ihren Höhepunkt in der ausverkauften Columbiahalle fand.

Nun haben Billy Lynn, Charlotte Cooper und Josh Morgan ihr zweite Album angekündigt.

Das noch unbetitelte gute Stück entstand diesmal in Kalifornien, das die Band ja schon bei ihrem legendären Auftritt in der Kultserie "O.C. California" kennenlernen konnte. Als Produzent rekrutierten THE SUBWAYS niemand geringeren als Butch Vig (Nirvana, Garbage). Und wir dürfen Bestes erwarten:

"Unser neues Album ist fertig: Geschrieben, geübt, produziert, aufgenommen, gemischt und gemastert! Alles ist drauf: 12 Songs, die mich zum Tanzen bringen, solange wie Rip Van Winkle in der Versenkung verschwand! Ich kann kaum sagen, wie stolz ich auf das Album bin. Wie stolz WIR ALLE sind. Es ist verdammt LAUT!", so ließ Billy jüngst in seinem Blog verlauten.

Bevor das Album im Juni erscheint, wird das Trio Ende Februar/Anfang März auf eine exklusive Clubtour nach Deutschland kommen, darunter ein exklusiver Auftritt auf der Geburtstagsfeier von Radio FRITZ.

29.02.2008 Köln Luxor

01.03.2008 Berlin Arena - "Fritz15 - Neue Musik seit '93"

02.03.2008 München 59 to 1

04.03.2008 Hamburg Logo

Am 15. Februar werden über iTunes zudem zwei digitale EPs veröffentlicht, die die Live-Power der Band nochmal für Zuhause und Unterwegs bereit hält.

- "Live & Acoustic in Magdeburg"

- "The Live Videos"

2008 wird The Subways-Jahr!

Mehr über The Subways erfahrt ihr auf der offiziellen Band-Website unter www.thesubways.net.

Tickets gibt es an allen bekannten CTS-VVK-Stellen sowie unter der Hotline 01805-853 653 (14ct/min / Mobilpreise können abweichen) und auf www.fkpscorpio.com und www.eventim.de .
Andi
09.04.2008 - 19:19 Uhr
Scheiße, wie geil rockt denn bitte Girls & Boys nach vorne?!

Der Hammer, diese Single. Macht riesige Vorfreude aufs neue Album!

http://de.youtube.com/watch?v=HDihldbw1Gc
qwertz
18.04.2008 - 12:59 Uhr
Finde den Song nicht so gut.

Album wird "All or nothing" heißen.
Go
27.05.2008 - 13:27 Uhr
"Alright" ist ja wohl der Hammer!!! Eines ihrer besten Stücke und tausendmal besser als "Girls & Boys". ICH WILL ENDLICH DAS ALBUM!!!
dto
27.05.2008 - 13:35 Uhr
Alright klingt nach Sum41-Müll.
Dabei mocht ich die mal.
Daharka
09.06.2008 - 16:24 Uhr
alright ist schon ziemlicher ohrwurm... sommerhit vlt...
zote
09.06.2008 - 16:45 Uhr
Also nach Sum 41 hört sich das nun wirklich nicht an.Mich erinnert das ganze irgendwie an den Brit-Rock aus den 90gern.Jedenfalls extrem guter Song.
honk
09.06.2008 - 17:09 Uhr
Ihhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh.
metreenoboat
12.06.2008 - 08:19 Uhr
and climb tree to my parents other things bellowed where I spent acorns gardening competing else that they had
acid
23.06.2008 - 22:34 Uhr
leak! geil!
Daharka
24.06.2008 - 20:46 Uhr
geil nicht, sondern ne etwas rockigere poprock scheibe..., 1,2 songs gefallen schon so fürn sommer! 6/10

Highlights: Alright,Shake!Shake!,I wont let you down...

Go
24.06.2008 - 21:18 Uhr
wann erscheint denn jetzt das album in deutschland?
Go
24.06.2008 - 21:18 Uhr
wann erscheint denn jetzt das album in deutschland?
acid
24.06.2008 - 21:34 Uhr
freitag
zote
24.06.2008 - 21:42 Uhr
Hab die Platte auch gerade zuhause liegen.Der erste Eindruck ist gut...mal schaun wie sie sich entwickelt.
Go
25.06.2008 - 00:42 Uhr
yeeeeeeeeeeeeeeeeeeeaaahhh!!! nur noch dreimal schlafen gehen!!! :)
vomsk
25.06.2008 - 11:41 Uhr
@ Daharka

6/10

Machst du das inzwischen schon mit Absicht? :-)
Daharka
25.06.2008 - 14:03 Uhr
nein da steckt kein konzept hinter, nur 6/10 ist halt so nett und 7/10 gut! Brauch selten was höheres ;)
vomsk
25.06.2008 - 14:58 Uhr
Verstehe ;-)
Ich würde dem Album vorerst eine 7/10 geben. Ist beileibe nichts Anspruchsvolles (vor allem nicht die Texte), aber es macht durchaus Spaß.
BlueEgoBox
25.06.2008 - 19:19 Uhr
Tour im November:

04.11. Saarbrücken - Roxy
05.11. Frankfurt- Batschkapp
06.11. Köln - Live Music Hall
08.11. Bremen - Schlachthof
09.11. Hamburg - Markthalle
11.11. Berlin - Kesselhaus
12.11. Leipzig - Conne Island
13.11. München - Backstage Werk
18.11. Stuttgart - Die Röhre
19.11. Bochum - Zeche
20.11. Münster - Skaters Palace


Quelle: visions.de
Hearing
26.06.2008 - 10:20 Uhr
Habe mir mal das neue Material angehört. Soll das so sein, dass die Songs scheinbar alle in der Mitte ausfaden? Klingt irgendwie 80er-Jahre-mäßig für mich. Oder kommt der offizielle Release dann mit längeren Tracks?
afromme
28.06.2008 - 00:36 Uhr
Heute durchgehört und - mit Ausnahme des ersten Stücks vielleicht - für eher öde und zu collegerockig befunden. Da hatte ich irgendwie aufgrund einiger Rezensionen (PdW bei visions.de?) mehr von versprochen.
Hearing
28.06.2008 - 11:07 Uhr
Und wie ist es am Ende der Songs? Hören die so auf, dass der Gesang langsam leiser wird? Also so, dass man es live auf keinen Fall umsetzen könnte?
Piepi
28.06.2008 - 12:56 Uhr
@ Hearing

Das aus"faden" ist eine gängige Methode auf PromoCDs. Auf dem richtigen Release sind die Tracks dann meistens mit einem normalen Ende.
Hearing
28.06.2008 - 13:40 Uhr
@Piepi

Danke für die Info, dann kann ich mir die CD ja bedenkenlos kaufen. Das was ich bisher gehört habe, gefällt mir ziemlich gut.
Mark
28.06.2008 - 14:02 Uhr
Gutes Album! Würd 7/10 geben.

Von "Girls&Boys" war ich ja mehr als begeistert - ein wahnsinnsbrett, das Lied. Leider kommt der Rest des Albums nicht an den Song hin und geht eher in Richtung sommerlicher Alternative-Rock. Sehr angenehm, aber nicht sonderlich herausfordernd. Muss es aber auch nicht sein.

"Alright", "Kalifornia" und "Shake Shake" gefallen mir neben "Girls&Boys" am Besten.
qwertz
01.07.2008 - 13:45 Uhr
Das Debüt fand ich durchaus erfrischend und knallig. Das hier allerdings packt mich gar nicht mehr. Kann keinen Ohrwurm oder fetzigen Hit ausmachen. 5/10 für mich.
Leonis
02.07.2008 - 10:14 Uhr
je öfter ich mir das album anhöre, desto überzeugter bin ich davon...ich finde das es ans erstlingswerk definitiv anknüpfen kann...und ich freu mich schon super auf die live gigs im november...das wird der oberkracher...
qwertz
08.07.2008 - 21:41 Uhr
Hab mich inzwischen ein wenig reingehört. Die ersten drei Tracks sind spitze!
Suppenhuhn
10.07.2008 - 17:17 Uhr
Ja, ich mag das Album auch sehr.

Die Harmonie zwischen den Stimmen macht da viel aus, vor allem bei "Alright" oder "Kalifornia".

Insgesamt auch sehr abwechslungsreich. Zum einen die akkustischen Songs wie "Lost Boy" und "Move to Newlyn" und zum andern Punk wie "I won't let you down".

"Alright" bleibt aber ungeschlagen. Genialer Song !!!
britpop71
10.07.2008 - 18:07 Uhr
Hmmm, ich kann's mir nicht schönhören und finde es nach mehreren Durchgängen einfach nur öde, da gibt's ein Dutzend neue Britrock-Bands, die ein besseres zweites Album nachgelegt haben.
Addict
27.11.2008 - 12:49 Uhr
Galerie aus Bochum
monokeltragender Blaublütler
27.11.2008 - 13:06 Uhr
Was ist eigentlich euer Lieblingssandwich bei Subway?

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: