Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Morcheeba - Dive Deep

User Beitrag
christopher
25.01.2008 - 14:02 Uhr
Nach dem ersten Durchhören auf http://www.myspace.com/morcheeba klingt's ein wenig nach der Who Can You Trust, was zumindest mir ganz gut gefällt. Und entgegen der letzten Platte hab ich nicht mehr ganz so das Gefühl, dass es die falsche Sängerin ist...
logan
25.01.2008 - 17:58 Uhr
Stellt sich mir so dar, als hätten sie ihren neuen Stil gefunden. Schön.
Armin
25.01.2008 - 20:05 Uhr
PRESSEMELDUNG ;

MORCHEEBA - vier Shows im Frühjahr bestätigt!


Downtempo: Keine andere Formation hat diesen Begriff so eindeutig definiert - und sich dabei doch immer wieder musikalischen Kategorisierungen entzogen. Erfolgreich waren Morcheeba obendrein, eine Gruppe, die kaum den traditionellen Erwartungen an diese Bezeichnung entsprechen konnte und wollte. Auf ihren bisher fünf Alben kreierten Morcheeba ohne jede Berührungsangst eine zeitgemäße, auf Songs gebaute Form der Dance Music, die bald als Trip-Hop oder Chill Out Furore machte. Und das alles als eklektisches, aufgeschlossenes Kollektiv, das immer wieder die Fühler nach den unterschiedlichsten Sängern und Musiker ausstreckte. "Dive Deep", das neue Album von Morcheeba, führt diese Idee nun so konsequent vor wie keins zuvor.

Die Gästeliste von Morcheeba auf "Dive Deep" birgt so manche Überraschung. Wer erinnert sich etwa noch an die Singer/Songwriterin Judie Tzuke, die Paul schon in seiner Jugend hörte und, wie er sagt, "über ein natürliches Gefühl für Melodie" verfügt und dazu eine "einzigartige, extrem soulfule Stimme". Auf der anderen Seite glänzt ein Newcomer wie Thomas Dybdahl, ein Star schon in seiner Heimat Norwegen.
Oder der Rapper Cool Calm Pete. "Sein Rap kam aus dem Herzen ohne bloß rührselig zu werden", schwärmt Paul Godfrey, "und seine Performance ist eine der besten, die ich je gehört habe." Dazu gesellen sich noch Bradley Burgess, ein Freund aus Folkstone, den Paul über die gemeinsame Liebe zu John Martyn kennen- und schätzen lernte, und die französische Sängerin Manda, die über MySpace Kontakt mit Morcheeba aufgenommen hatte, mit dem freimütigen Bekenntnis, es sei "immer ihr Traum gewesen mit uns zu singen."

Wizard Promotions freut sich mitteilen zu können, dass Morcheeba im Rahmen Ihrer Tournee auch für vier Konzerte nach Deutschland kommen.



Wizard Promotions präsentiert
MORCHEEBA
*****************

24.04.08 Ludwigshafen / Das Haus
05.05.08 Hamburg / Grünspan
06.05.08 Berlin / Passionskirche
09.05.08 Köln / Gloria


Tickets ab 25 EUR zzgl. Gebühren sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie telefonisch unter 01805 - 57 00 00 (0,14 E/Min.) und im Internet unter www.eventim.de erhältlich.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: