American Football (der Sport)

User Beitrag

Given To The Rising

Postings: 1623

Registriert seit 27.09.2019

14.01.2020 - 10:40 Uhr
Wirklich? Wenn ich nur die bloßen Spiele auf DAZN gucke, macht es nicht annähernd so viel Spaß.

maxlivno

Postings: 1816

Registriert seit 25.05.2017

14.01.2020 - 11:50 Uhr
Mit ist das dort viel zu viel Selbstdarstellung und zu wenig Expertise. DAZN kann da schon mehr, schaue ich aber auch nicht.
Ich schwöre auf den Gamepass

Given To The Rising

Postings: 1623

Registriert seit 27.09.2019

14.01.2020 - 11:54 Uhr
Ist aber mehr Emotionalität drin. Und außerdem versteht man ja nicht jedes Wort auf englisch.

maxlivno

Postings: 1816

Registriert seit 25.05.2017

14.01.2020 - 13:32 Uhr
Dann haben wir wohl einfach unterschiedliche Geschmäcker was Kommentatoren angeht.
Ich will Leute, die gute Analysen machen und nicht bei jedem 10 Yard Run schon laut werden. Das English kann man ja beim schauen im Zweifelsfall verbessern.

StopMakingSense

Postings: 260

Registriert seit 30.06.2015

14.01.2020 - 15:09 Uhr
Ich denke auch (immer wieder mal) ernsthaft über einen game pass nach...

Patrick Esume und besonders Carsten Spengemann sind schlichtweg peinlich und die "Icke" social media Ablenkungen nerven einfach nur. Würde man sich meinetwegen auf Schenk/Motzkus/Morawe/Stecker beschränken, ginge es ja noch halbwegs, aber so bewegt sich das z.T. doch einfach auf schwer erträglichem Kindergartenniveau.

hideout

Postings: 384

Registriert seit 07.06.2019

14.01.2020 - 21:10 Uhr
Finde die Moderation eigentlich nicht so schlecht und einen recht guten Kompromiss, um einerseits die Diehard-Fans, aber auch Neulinge zu bedienen. Unterhaltsam soll es natürlich auch noch sein (bzw. manchmal schon ein wenig albern). Lediglich das zusätzliche Erklären der Basics während den Playoffs nervt ein wenig, aber man will wohl mehr Zuschauer generieren. Von den Moderatoren finde ich B.Werner ziemlich unsympathisch und manchmal recht abgehoben, insbesondere seine Rumhackerei auf den Kickern stört mich gewaltig (*hust*). Die Präsentation in den USA ist natürlich ein anderes Kaliber, aber da muss man sich keine Gedanken um das Verständnis bei den Zuschauern machen, geschweige denn Rücksicht nehmen.

alterniemand

User und News-Scout

Postings: 1343

Registriert seit 14.03.2017

14.01.2020 - 21:44 Uhr
Stecker und Esume find ich super. Den Rest schalt ich auf stumm, wenn es geht.Spengemann geht gar nicht und diesen jüngeren, dessen Namen ich nicht weiß, ertrag ich auch nur schwer. Buschmann früher hat zwar viel eskaliert, ist mir aber immer noch lieber als da Schnarchnasen sitzen zu haben.
Gute Kommentatoren mit Kompetenz und dem richtigen Maß an Emotion sind halt selten.

Bei Red Zone verpasst man halt viel von den Einzelspielen, bei den Play-Offs hatte ich ab und an schon mal beim Re-Watch in der Leiste unten alle Touchdowns markiert. Das geht gar nicht. Hab ich auch schon mal beim Fußball gesehen, dass Tore markiert wurden. Was meinen die, warum ich mir extra nicht die Highlights anschaue?
Seitdem nehm ich mir das halt lieber von Pro7 auf und schau halt das nach, kann dann immerhin die Werbung vorspulen, was die Laufzeit ja mindestens halbiert.

Die Quoten haben bei Pro 7 bei 14-49 bis zu 16,9 Prozent erreicht. War aber in absoluten Zahlen immer noch grade so ne Million.Keine Ahnung, ob sich das für den Sender rechnet.Find ich für ein 21 Uhr Spiel immer noch recht wenig.

alterniemand

User und News-Scout

Postings: 1343

Registriert seit 14.03.2017

14.01.2020 - 21:52 Uhr
Ansonsten würde ich mir Chiefs gegen Packers im SB wünschen.Würd wahrscheinlich ein klasse Spiel werden und ich würde es beiden gönnen. Die Chiefs hatten die letzten beiden Jahre nach meinem Gefühl die meisten High-Score Games und des öfteren unterhaltsame Spiele.

cargo

Postings: 234

Registriert seit 07.06.2016

20.01.2020 - 11:23 Uhr
Easy die Packers ausgeschaltet. Gegen Mostert und die 49ers-Defense haben Rodgers und Co gar kein Land gesehen, so dass man in der zweiten Hälfte einen Gang runterschalten konnte.

Das Finale wird jetzt interessant. Die beste Defense gegen eine hervorragende Offense.

Given To The Rising

Postings: 1623

Registriert seit 27.09.2019

20.01.2020 - 11:24 Uhr
Mostert jetzt auf einer Stufe mit der Polk-High-Legende Al Bundy. Respekt.

hideout

Postings: 384

Registriert seit 07.06.2019

20.01.2020 - 12:13 Uhr
Immerhin war Green Bay 12 Punkte besser als noch in Woche 12. Das macht mir Mut für die Zukunft.

Dann müssen es eben die Chiefs richten. Ich gehe aber fest davon aus, dass sie nach dem ersten Quarter erst mal standesgemäss mit 2 Scores hinten Liegen. Für meine Nerven ist es dieses Jahr wohl besser, wenn ich ich das Finale erst ab 2 Uhr mitverfolge.

Seite: « 1 ... 3 4 5 6
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: