Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

The Kooks - Konk

User Beitrag
Tama
17.03.2008 - 16:51 Uhr
Die erste Platte fand ich ganz gut, aber die neue Single ist mal sowas von öde... mal schauen ob mir das Album mehr gibt.
anarch
17.03.2008 - 19:19 Uhr
Nach See The Sun, habe ich noch gehofft, aber dann.
Also wer Song wie Naive, Seaside, See The World und Time Awaits schreiben kann, von dem erwarte ich mehr. Ich hoffe auf ein gutes drittes Album, weil ich von dieser Band diese Entäuschung nicht so einfach wegstecken mag und kann. Gibt es überhaupt Bands, die sich nach nem schlechten "zweiten" Album nochmal gefangen haben?
bnarch
17.03.2008 - 19:23 Uhr
Nein, so etwas gibt es nicht!
cnarch
17.03.2008 - 19:32 Uhr
OMG
dnarch
17.03.2008 - 19:40 Uhr
Holy Shit!
anarch
17.03.2008 - 20:01 Uhr
Nee aber mal ernsthaft, ich glaube solche Bands sind meißtens in der Versenkung verschwunden...
acid
17.03.2008 - 20:59 Uhr
ich finds eigentlich ganz ok
anarch
17.03.2008 - 21:42 Uhr
Mit den Songs 1 bis 5 bin ich ja auch noch so einigermaßen zufrieden... aber dann...
SiTdownStandUp
17.03.2008 - 21:58 Uhr
...mit den Songs 1-5 einigermaßen zufrieden?
Hm, mein Freund und ich haben uns das Album von 1-5 angehört und dann auch schon wieder aufgehört, weil wir allein die Songs ultramiserabel fanden. Dann will ich gar nicht erst wissen, wie das weitergeht! ^^

Mal ehrlich, was haben die Kooks denn da gemacht? Lahm, uninspiriert, teils wirklich nervig. Das Album macht dem 2. von Hard-Fi wahre Konkurrenz, wenn es um die Frage geht, warum manche Bands es bei einem Album belassen sollten.
Mein Freund und ich...
17.03.2008 - 21:59 Uhr
geht ihr auch zusammen aufs Klo?
anarch
17.03.2008 - 22:37 Uhr
@SiTdownStandUp
Also die ersten 5 Songs sind noch das beste würde ich sagen. Gut finde ich aber nur See the Sun.
francois
18.03.2008 - 00:02 Uhr
nach paar durchläufen muss ich sagen, dass es mir immer mehr gefällt...see the sun gefällt mir sehr, die erste single ist sowieso klasse... sehr gut ist noch gap und love it all

bei den folgenden songs muss ich mich noch reinhören,...aber es wächst...
SiTdownStandUp
18.03.2008 - 00:58 Uhr
Mein Freund und ich...

Sollte zwar nur verdeutlichen, dass ich nicht allein der Meinung war, aber das ne hohle Nuss wie du das nicht begreift, kann ich schoon verstehen... Mach dir nichts draus, wir haben alle mal ganz unten angefangen
Larsen
19.03.2008 - 19:54 Uhr
Nr. 8 > Sway ist super! Untypisch für die Kooks aber prima! Und dann noch die 10 > Down to the Market 1a Radiosingle, aber Tanzen is auch inner Alternative-DisCo dazu!
Dan
23.03.2008 - 10:37 Uhr

Album des Jahres?
Jedenfalls ein Anwärter bei mir...mal sehen
Wechselgeld
23.03.2008 - 12:36 Uhr
aber Tanzen is auch inner Alternative-DisCo dazu!

Na, dann weiß ja schon mal wo ich in nächster Zeit nicht hingehe.
eric
23.03.2008 - 20:12 Uhr
Doch, doch. Sind wieder einige herrliche Sonnenpop-Perlen drauf.
Dan
23.03.2008 - 20:50 Uhr

stimmt, die Lyrics könnten aber etwas vielseitiger sein...
vomsk
23.03.2008 - 21:04 Uhr
"Do you wanna" ist großartig. Aber auch das ist lyrisch nicht wirklich anspruchsvoll :-)
eric
23.03.2008 - 21:07 Uhr
Hm. "Do you wanna" ist meines Erachtens nervig bis schwach, das skippe ich zurzeit immer beim Stream. "Gap" oder auch "Mr. Maker" gefallen da viel besser.
collin
23.03.2008 - 23:58 Uhr
Es ist schon ein Kreuz mit den Kooks. Auf der einen Seite haben sie ein wahnsinnig gutes Gespür für wunderbare Popsongs. Aber diese Texte machen einfach vieles kaputt. Mir fällt ehrlich gesagt keine britische Band ein, die so schlechte Texte schreibt.
Lou
24.03.2008 - 17:08 Uhr
dann hast du wahrscheinlich noch nicht the subways gehört. deren texte sind sogar um einiges übler als die der kooks.
collin
24.03.2008 - 17:36 Uhr
Nagut, The Subways kommen meinetwegen auch noch da ran ;-)
pop
27.03.2008 - 00:13 Uhr
mr maker is grandios.
ganz groß.
der geheime beste lied aufm album.
wie mardy bum aufm ersten.
anarch
27.03.2008 - 00:34 Uhr
Entäuschung des Jahres bisher, und das bei den guten B-Seiten und unverffentlichten Songs. Schade. Und Mr. Maker ist alles andere als ganz groß und grandios.
eric
27.03.2008 - 01:08 Uhr
"Mardy Bum" war von den Arctic Monkeys.
cds23
27.03.2008 - 01:17 Uhr
Das Artwork vom neuen ist zum Gkück nicht so häßlich geworden wie das des alten Albums.
eric
27.03.2008 - 11:35 Uhr
Ich glaube, die Erwartungen sind hier auch einfach ein bisschen zu hoch. Was der Neuen schon ein wenig fehlt, sind die schrammeligen Hits à la "You don't love me" oder "See the world". Ist sehr, sehr zurückgelehnt, das Album. Aber ich mag's. "Gap" und "Love it all" sind perfekte Sommerliedchen. "See the sun" ist ebenso toll. Mal sehen.
Lyxen
27.03.2008 - 11:37 Uhr
Mehr als ein paar lockere Songs, die den Sommer bereichern, erwarte ich sowieso nicht.
eric
27.03.2008 - 11:41 Uhr
Eben. :)
Lyxen
27.03.2008 - 11:42 Uhr
Und rückblickend war das Debüt perfekt für diesen "Zweck", ich mag es immer noch gerne.
eric
27.03.2008 - 11:43 Uhr
Konnte es nach exzessiven Missbrauchs in 2006 viele Monate kaum hören...;) Aber wenn man's jetzt wieder auflegt, würde ich die 8/10 weiterhin locker geben. Schon tolle Songs für ein Debut.
eric
27.03.2008 - 11:46 Uhr
Und mal was zu diesem seltsamen Watermarked-Stream: Das ist schon recht eklig aufgemacht, so, für die neue Internet-Generation.

"Klicken Sie hier, um zur neuen Musik zu gelangen" - und dann gerade mal 128er-Qualität. :/

--> Für mich fühlt es sich absolut nicht besser oder 'sauberer', als wenn man's irgendwo illegal hören würde.
Lyxen
27.03.2008 - 12:09 Uhr
eric (27.03.2008 - 11:43 Uhr):
Konnte es nach exzessiven Missbrauchs in 2006 viele Monate kaum hören...;) Aber wenn man's jetzt wieder auflegt, würde ich die 8/10 weiterhin locker geben. Schon tolle Songs für ein Debut.


Ähnlich ging es mir auch. Aber im Frühjahr 2007 war die Platte dann wieder da.
8/10 gebe ich auch. Die Abfolge der Lieder ist einfach schön. Der Beginn mit "Seaside" und dann die ersten Töne von "See The World" - einfach erwärmend.
Selly1987
31.03.2008 - 18:27 Uhr
Also lange habe ch nach einer guten Band gesucht, die nicht so singt wie jede andere Band.

Damals ein Lied gehört und sofort das Album gekauft, naja einfach schönes Album wenn man es hört ist es leicht Feierlich + man bekommt eine gute Stimmung ^^.

Das 2 te Album finde ich auch sehr gut weiss nicht was ihr habt.
DerZensor
02.04.2008 - 00:35 Uhr
Ich finde die Scheibe klasse... aber kann schon verstehen, wieso man das nicht mag. Kooks hören ist ja eh total uncoool... und der NME ist auch total blööööd.
Bonzo
02.04.2008 - 00:36 Uhr
DerZensor (02.04.2008 - 00:35 Uhr):
Ich finde die Scheibe klasse... aber kann schon verstehen, wieso man das nicht mag. Kooks hören ist ja eh total uncoool... und der NME ist auch total blööööd.

Man kanns aber auch so langweilig und scheiße finden.
eric
03.04.2008 - 18:26 Uhr
"Sway" ist toll. Ähnelt vielleicht ein wenig "Naive", vielleicht auch gerade deswegen. :)
eric
11.04.2008 - 07:14 Uhr
Rezension jetzt auch hier:
http://www.popcultures.de/pc_headphones_show.php?review=717
mska
13.04.2008 - 19:08 Uhr
also hier sagen immer wieder leute, dass die kooks live schlecht wäre. kann ich absolut nicht verstehen, also entweder hab ich ein schlechtes gehört oder ich bin bekloppt. hier mal ein paar live videos, die sind einfach nur gut, fast schon makellos. wenn mal der sound schlecht ist okay, da können sie nichts dafür aber so sind die immer klasse. hab sie auch schon 2 mal live gesehn und die haben immer überzeugt.sie mögen vielleicht manchmal arrogant wirken aber das können sie auch, denn wer kann schon von sich behaupten vorband von den stones gewesen zu sein. und auch so haben die einiges geschafft.

http://www.youtube.com/watch?v=7VibHOZOOfk

http://www.youtube.com/watch?v=kvHu7djzrIE

exzellentes cover, besser als das original:

http://www.youtube.com/watch?v=ESCinKVX-Ew




und wer hier jetzt noch sagt, dass sie live schlecht sind, der hat irgendein anderes problem mit der band oder ist einfach so ein obercooler der mainstream sofort untern tisch kehrt, was ich einfach nicht verstehe.

gruß
mska
13.04.2008 - 19:22 Uhr
http://www.youtube.com/watch?v=kbcAVXYXxhM&feature=related



Garp
13.04.2008 - 19:51 Uhr
Bon Jovi waren auch mal Vorgruppe vor den Stones ;-) Haben die Stones nicht ohnehin die halbe Musikwelt als Vorgruppe durch?^^
konk
13.04.2008 - 20:00 Uhr
klasse album
mska
14.04.2008 - 14:08 Uhr
@garp

okay jetzt versuchst du natürlich wieder irgendwas aus der luft gegriffenes, schlechtes zu finden. es ist echt lächerlich. hört doch einfach eure musik anstatt den leuten die sich hier drüber freun die laune schlecht zu machen... echt kindergartenniveau, das ist zum großteil hier keine sachliche kritik mehr.
collin
14.04.2008 - 20:15 Uhr
Hahaha, aus der Luft gegriffen ist doch hier gar nix, wenn sich schon Bon Jovi´sches Fanverhalten hier bermerkbar macht :-D
Was kommt nach dem Youtube Links? Die Tatsache, dass die Kooks schon 1.000.000 Mädchen zum kreischen gebracht haben?
Garp
14.04.2008 - 20:52 Uhr
Ich wollte nur aufzeigen, dass das kein unbedingtes Argument für eine Band sein muss, auf der anderen Seite waren natürlich auch schon sehr gute Bands wie Maximo Park Vorgruppe bei den Stones. ;-)

Mich hat das neue Album nach 4 Durchläufen noch nicht überzeugt, das Debüt fand ich weitaus besser, ich finde keine rechte Linie, in welche Richtung The Kooks nun gehen wollen. Aber vielleicht platzt der Knoten noch bei mir.
konk
14.04.2008 - 22:06 Uhr
die youtube links sollten doch nur zeigen dass the kooks live gut sind so wie ich das verstanden habe?
Petr
14.04.2008 - 22:41 Uhr
bin äusserst positiv überrascht vom album!

erwartete nach einigen kommentaren nicht mehr viel, aber bin sehr begeistert!
see the sun und sway sind absolut überragend, mr. maker, one last time und andere auch sehr sehr stark...

meine erwartungen haben die kooks mehr als erfüllt, danke!
mern
24.04.2008 - 11:28 Uhr
hör das album jetzt seit 2 wochen und muss nach den ganzen komischen leuten die sich nach 2 mal reinhörn dagegen entschieden haben wirklich sagen dass das album echt klasse ist. es kann definitiv mit dem alten album mithalten. meiner meinung nach ist es sogar besser weil die melodien einfach ausgefeilter sind und die songs einfach feiner sind. aber okay wer songs wie see the world steht die sofort in ohr gehen und eher einfach gestrickt ist der wird natürlich enttäuscht sein. für leute die musik mit leidenschaft hören und sich das album genauer anhören ist es eine echte empfehlung.

in diesem sinne einen schönen gruß an "SiTdownStandUp". vielleicht solltest du doch lieber zu leichtere kost greifen und nicht solche dämliche beiträge verfassen in denen du erzählst dass du mit deinem freund das album nach dem fünften song weggelegt hast. das zeigt mir, dass du dich im falschen forum befindest wenn du der musik nicht mal die chance gibts. schau dir doch mal zu david bowie oder pink floyd an - die wirst du dann mit deinem freund bestimmt gleich nach dem ersten song aus dem fenster pfeffern ...

gruß
Poolmann
24.04.2008 - 11:40 Uhr
Die 100! Leger geknackt von King Poolmann.

Seite: « 1 2 3 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: