The Smashing Pumpkins - American gothic EP

User Beitrag
Raventhird
26.12.2007 - 16:25 Uhr
http://www.smashingpumpkins.com/blog


December 18, 2007 - Dear Big Bright Lights in the Night Sky...

I emerge from my seemingly eternal self-imposed silence to bring good news! The collective We is happy to announce that We have just finished a new acoustic e.p. entitled 'American Gothic' that features 4 new songs:

* The Rose March
* Again, Again, Again (the crux)
* POX
* Sunkissed


Even better is the news that these songs will be available on i-tunes starting January 2nd...the collective We looks forward to you hearing these new songs afresh and us playing them to you anew on the upcoming European and Australian tours...

Since the holidays are upon us, the collective I would like to take this opportunity to give gratitude where it is due, and that is to those that are not hypnotized, or so numbed by darkness that they cannot hear the chime in my words...I wish you a warm holiday and a brilliant New Year to come, and may you get all you deserve! (again) From my heart to yours, sincerely, I hope you feel the love that we have for all of you, even for those of you who are lost and seeking, bruised and still keeping...i hope these words find you as well...

The new day has finally come as we turn the corner on the end of one energy that no longer serves us and begin to embrace the new dawn that will...and no, I am not speaking about the band or the music business...what is past is passed, and we all wear the black arm bands in honor of, but life happily, as it should, marches on...hopefully to a good beat...

Thanks to New Orleans for showing Us the meaning of hope...and thanks to the old guard for showing the same dull move, you know the one that never works? Art band that said old guard wishes they were in so bad that they wish importance upon it? Check! No matter what you crutches all dream up, Led Zep is still a 100 times better! Go Zep! Go Team! Rock on! Long Live the Mighty SP!
And...

Thank YOU for showing up! And yes, I mean YOU

lovingness, happiness, BC

http://www.smashingpumpkins.com/blog
Dan
26.12.2007 - 16:40 Uhr

ich werd mal reinhören...
Raventhird
28.12.2007 - 01:02 Uhr
Wie jetzt? Interessiert keinen?
Beowulf
28.12.2007 - 03:53 Uhr
Nicht wirklich, um ehrlich zu sein...
Mich
28.12.2007 - 09:11 Uhr
Nicht!
the MACHINA of God
28.12.2007 - 11:39 Uhr
Hm, naja.
"Gossamer" wäre ganz interessant gewesen. Das hier.... naja eben. Wie das Album.
hugo
28.12.2007 - 12:30 Uhr
genau, nach dem lahmen soundbrei namens zeitgeist sollte billy lieber wieder in rente gehen.
Icarus Line
28.12.2007 - 13:24 Uhr
Wenn mir einer sagt wo ich reinhören kann mach ich's vielleicht...
Aber kaufen: Definitiv absolut klares Nein.
Loam Galligulla
28.12.2007 - 13:57 Uhr
Akustikalbum klingt gut. Das kann der Billy sicherlich noch. Und man kann "wenig" überproduzieren. Das Cover sieht wiedermal sehr kitschig aus..
Loam Galligulla
03.01.2008 - 18:09 Uhr
Hm, noch niemand gehört?
Sebastian
03.01.2008 - 18:11 Uhr
Doch. Die ersten beiden Songs finde ich eher langweilig. "Pox" finde ich richtig gut und "Sunkissed" ganz OK.
Terry
08.01.2008 - 21:22 Uhr

Leute habt ihr schon die EP ?

Ich sags euch, da werden die Meinungen aber wieder auseinander gehen!! Du lieber Frosch, da scheiden sich die Geister, denn die 4 songs:

1. The Rose March
2. Again, again, again
3. Pox
4. Sunkissed

sind rein akustischer NAtur.

Song 1 ist wirklich ein knallersong. So schön und melodisch.

2 und 3 grooven mehr, während ich mit song "sunkissed" nicht ganz warm werde.


Was sagt ihr zu der EP ??
Terry
08.01.2008 - 21:35 Uhr

IS ja wirklich genial was hier Corgan wieder rausgezaubert hat.

Auf youtube gibts "The Rose MArch" schon mal live
Raventhird
08.01.2008 - 23:22 Uhr
Thread gibt es schon.
Raventhird
08.01.2008 - 23:23 Uhr
Rose March ist ein Haufen Scheisse garniert mit zuvielen Lalalalas, im übrigen.
Patte
08.01.2008 - 23:23 Uhr
Du lieber Frosch

Ganz großes Achselhöhlen-Tennis!
Patte
08.01.2008 - 23:24 Uhr
@Raventhird:
So wie Pomp & Circumstances (minus des Haufens Scheiße)?
Raventhird
08.01.2008 - 23:28 Uhr
@Patte: Ohne gute Melodie, unfokussiert, nicht mal für nen richtigen Text hat's gereicht.

Vermutlich sind die anderen Tracks ähnlich, basieren sie doch auf den neuen Akustik-Songs von den Residency-Shows und die waren zum Großteil zum Gähnen... ich lass mich gerne eines besseren überraschen und kenn die Studioversionen auch noch nicht (kann man als Europäer bei iTunes kaufen oder muss ich auf den CD-Release warten, sollte es überhaupt einen geben?)
Icarus Line
09.01.2008 - 08:07 Uhr
Runterladen. Sind doch eh nur 4 Songs, arm werden die davon nicht.
kornetto
10.01.2008 - 21:57 Uhr
ALso was hier abgeht isn witz. ihr saut hier wieder rum, und stellt den billy an die pelle, nur weis dir nicht passt raver?
Patte
10.01.2008 - 22:15 Uhr
@Raventhird:
Was hälst du eigentlich von den Bonus-Tracks der "Zeitgeist"?
Robin
11.01.2008 - 07:55 Uhr
ich find die songs auch ganz cool
würd so 7,5/10 geben

und die residence songs fand ich fast alle genial.
(bei the rose march find ich die live version sogar besser - aber generell n geiler song)

was ist denn an den texten so schlecht?
bzw waren die früher anders?

11.01.2008 - 23:49 Uhr
geile band

11.01.2008 - 23:50 Uhr
Loam Galligulla
12.01.2008 - 00:00 Uhr
Oh gott, Kornetto...


Die EP ist echt scheiße. Bei denen ist sowas von die Luft raus. Wie man nur solch simple Nummern dermaßen beschissen produzieren kann, ich kanns nicht verstehen. Da muss man nichtmal produzieren. Einfach aufnehmen. Albini. Aber nee, da wird natürlich wieder die Stimme quattro dedoppelt das es ja schön wuchtig wummert. Chamberlin meint wohl er drommelt immer noch "Zeitgeist" Rogg N Rohl Nummern ein, völlig orientierungslos wird draufgedonnert & gehofft die Evolution beschere ihm einen 3. Arm (Sunshiny Pitchfork, ;-), völlig egal was für eine Art Song gerade geträllert wird. Wie kann man als erfahrener Musiker nur sowas durch die VÖ jagen? Ich RAFF ES NICHT!

3/10.
Icarus Line
12.01.2008 - 13:03 Uhr
Ich hab Angst vor dem nächsten Studioalbum. =(
The MACHINA of God
12.01.2008 - 21:00 Uhr
Ich auch. :(
ptm
12.01.2008 - 21:23 Uhr
detto
Sebastian
12.01.2008 - 22:57 Uhr
Wieso? Beim nächsten Album kann Billy wieder ein paar Drogengeschichten verarbeiten...
http://www2.tbo.com/content/2008/jan/02/temple-terrace-drug-arrest-yields-multiple-charges/
Die Höhle des Axel
12.01.2008 - 22:59 Uhr
DER nimmt Drogen? DEER??
(hab den Link nicht angeklickt, heute arbeite ich doch nicht)
Patte
12.01.2008 - 23:10 Uhr
DER nimmt Drogen? DEER??

"Bring the light" (= Bring mir [mehr] Drogen) ist doch ein glasklarer Suchtsong!!











;)
Kernen
16.01.2008 - 21:29 Uhr
KEine Ahnung ob der Drogen nimmt; aber er war schon mal druffe.

Ich find die Ep viel schöner, als Zeitgeist.

Wirklich schöne songs. Vor allem "rose march" sticht heraus. MAnche mögens, manche nicht , ok, wenigstens kann man sich sicher sein, dass man nie sicher sein kann was billy als nächstes macht. jedes album ist völlig anders, nicht s wie je zuvor. ich werd lieber mal echt enttäuscht und dafür wieder richtig positiv überrascht, als immer den gleichen beat und abmischung zu hören wie bei den FF zum BEispiel.

DIe Ep ist echt wieder klasse; auch die Texte sind weit geiler als auf dem eher enttäuschenden zeitgeist
The MACHINA of God
16.01.2008 - 21:35 Uhr
jedes album ist völlig anders, nicht s wie je zuvor.

Naja, aber komplette Neuerfindungen gab es (abgesehen von vielleicht "Adore") so wirklich auch nie.
Jonas
17.01.2008 - 11:05 Uhr
Sein Vater wurde mit Heroin erwischt.
Billy selbst war früher sicher kein
Kostverächter (Acid).

28.01.2008 - 23:12 Uhr

28.01.2008 - 23:12 Uhr
Quacksalber/Quecksilber
12.02.2008 - 20:47 Uhr
ganz nett.
6/10

AG kommt als EP raus.

http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B0012GLQ2W/ref=ord_cart_shr?%5Fencoding=UTF8&m=A3JWKAKR8XB7XF

12.02.2008 - 20:47 Uhr
Konsum
16.04.2008 - 13:30 Uhr
Also, ich weiss echt nicht. Sowas hätte Billy früher nichtmal als B-Seite rausgebracht. The Rose March ist mit seinen blöden Zweitstimmen trotzdem noch das beste. Again und Pox sind totlangweilig und Sunkissed dann wieder ganz nett.
Trotzdem: Die EP ist vollkommen überflüssig. Wenn da nicht zufällig "Smashing Pumpkins" draufstehen würde, hätte ich mir so eine (unter)durchschnittliche CD nie gekauft.
The MACHINA of God
16.04.2008 - 14:33 Uhr
Mich reizt es auch gar nicht. Mann ey, was ist nur aus der wichtigsten Band meines Lebens geworden.
Konsum
17.04.2008 - 00:43 Uhr
...was hoffentlich nicht der Fall sein wird. Vielleicht sieht er es ja ein, beendet das misslungene Comeback und läßt das angekratzte Denkmal in Ruhe Patina ansetzen.

Aber ehrlich gesagt, glaube ich nicht so recht dran.
Robi-Wan
17.04.2008 - 13:45 Uhr
also ich für meinen Teil finde das Comeback nicht misslungen. Also "Zeitgeist" finde ich sehr gut, die übrigen Bonus-Tracks auch.

Vielleicht hätte er es aber lieber über "Zwan" rausbringen sollen, auch wenn es musikalisch nicht so gut gepaßt hätte, wäre dieses Monument "Smashing Pumpkins" unangetastet geblieben.

Jonas
22.04.2008 - 11:24 Uhr
Ich kann das lamentieren über das Comeback nicht wirklich verstehen. Viele Songs (vor allem live) dieser Ära empfinde ich als Bereicherung zum Oeuvre der Smashing Pumpkins.

American Gothic gefällt mir sehr gut. Sind doch wunderbare Melodien drauf und was daran (unter)durchschnittlich ist, erschliesst sich mir nicht. Vielleicht nicht das Beste im Kontext des ganzen Schaffens von Corgan, aber für mich immer noch spannender, als so manches, was hier gefeiert wird.
silly
19.06.2008 - 13:09 Uhr
6/10

"Pox" ist Müll. Und bei "Again..." trommelt Herr Chamberlin viel zu aufdringlich, mal wieder. Hat er doch "MACHINA" schon fast kaputtgedrumt.
The MACHINA of God
19.06.2008 - 13:20 Uhr
Schon bezeichnet, dass ich diese Band z.Z. regelrecht vergessen habe. Und "Zeitgeist" seit Monaten nicht im Player lag. Ach mann...
silly
19.06.2008 - 13:24 Uhr
Dabei hat "Zeitgeist" so viele tolle Momente, insbesondere die Bonustracks "Stellar" und "Ma belle".

Auch genial sind "7 shades of black" und "Starz". Die zweite Hälfte fällt leider ein wenig ab...
Dan
19.06.2008 - 14:35 Uhr

die EP hör ich immer noch gern, passt schön zu kühlen Sommernächsten ;)
The MACHINA of God
19.06.2008 - 15:34 Uhr
@silly:
"Stellar" war wirklich groß und "Ma belle" auch sehr gut, nur sind Bonustracks für mich eben nicht Bestandteil des Albums.

Die zweite Hälfte fällt leider ein wenig ab...
Ein wenig? "Come on" und "Bring the light" sind Totalausfälle sondersgleichen, auch "For god and country" ist nicht mehr als interessant. Die ersten 8 Songs sind okay bis sehr gut (besonders "Orchid", der einzig berührende Song der Platte), aber insgesamt ist das nichts.
Das wirklich Schlimme ist aber, dass mir dieses Album irgendwie egal ist. Es tut nicht einmal mehr weh. :)

Felix H

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 3044

Registriert seit 26.02.2016

05.10.2016 - 08:55 Uhr
Produktionstechnisch in Sachen "Billy sabbert aus dem Lautsprecher raus" wohl der Tiefpunkt. Das treibt das "Zeitgeist"-Problem echt auf die Spitze.
Die Songs selbst sind auch eher unspektakulär. Ein vergessbarer Release.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: