Banner, 120 x 600, mit Claim

Thee Silver Mt. Zion Memorial Orchestra & Tra-La-La Band - 13 blues for thirteen moons

User Beitrag
Mendigo
16.03.2008 - 15:48 Uhr
gibts eigentlich zu dem hier auch keine rezension?
bisher sind doch alle rezensiert worden, und mit 8/10 von mir verliehenen punkten halte ich es für das bisher beste album des heurigen jahres...
Dän
16.03.2008 - 16:48 Uhr
Das Album erscheint erst am 28.03., so weit ich weiß. Selbstverständlich wird es eine Rezi geben.
Mendigo
16.03.2008 - 18:49 Uhr
ok, dann is es ja gut ;)
war nur so dass ich es bei den geplanten rezis die im newsletter stehen nirgendwo gefunden habe...
Mendigo
23.03.2008 - 12:18 Uhr
Schön, album der woche. Hät ich gar nicht damit gerechnet...
Dazer
23.03.2008 - 20:30 Uhr
Das fünfte Album von Thee Silver Mt. Zion ist die beste Platte aus Montreals mittlerweile umgesiedeltem Hotel2Tango, seit Godspeed You Black Emperor! dort vor acht Jahren "Levez vos skinny fists comme antennas to heaven" aufgenommen haben.

hört, hört...
Pelo
23.03.2008 - 22:32 Uhr
Sehr schön, Album der Woche hätte aber locker die 9 verdient gehabt.
Khanatist
04.04.2008 - 17:00 Uhr
Album & Konzert: Hut ab.
Mendigo
04.04.2008 - 17:59 Uhr
9/10 wäre wohl zu viel des guten gewesen, dazu sind die mittleren zwei lieder nicht großartig genug. dafür sind 1,000,000 Died to Make This Sound und BlindBlindBlind umso gewaltiger, vor allem letzteres hält zur zeit bei mir den Titel als bester song des jahres.
Khanatist
04.04.2008 - 21:40 Uhr
Wie jemand auf last.fm schreibt, die Setlist für Hamburg:

1) 1,000,000 died to make this sound. 2) 13 Blues fot thirteen Moons. 3) There's a Light. 4) Metal Bird. 5) Blindblindblind. Encore 1) Microphones in the Trees. Encore 2) Hang on to each other.

.. 3/4 des neuen Albums also und ich denke, für mich hätte es keinen besseren Einstieg für die CD geben können als live.
dionisio
08.04.2008 - 03:39 Uhr
Diesselbe Setlist fuer London vor ein paar Stunden. Wieder mal ein unvergessliches Erlebnis. Dazu der Spass zwischen all den Songs, ach ach. Und die neuen Songs sind auch spitze!

Hier eine Live-Aufnahme aus Aarhus von letzter Woche: http://www.archive.org/details/asmz2008-04-02.aud.flac16
Raewor
08.04.2008 - 11:07 Uhr
Das neue Album ist wirklich sehr gut. BlindBlindBlind geht durch und durch. :-)

Hab ja schon mehrfach gelesen, wie klasse die Live sein sollen. So richtig kann ich mir das nicht vorstellen. Am liebsten hör ich die Truppe allein, Abends, aufm Sofa, im liegen, bei geschlossenen Augen... Das passt nicht ganz zu nem Konzertabend...^^ Sollte es mal irgendwann machbar sein, werde ich mir das aber 100% "an tun".
Matteo
08.04.2008 - 17:27 Uhr
Freu mich auf Schorndorf, hoffe aber noch auf mountains made of steam, mit diesem Lied hab ich mich in die Band verliebt.

Ich bin mir noch unschlüssig, ob ich mir das Album vorher besorgen soll oder mich auf dem Konzert überraschen zu lassen.
Pelo
08.04.2008 - 18:22 Uhr
Schorndorf wird Traumhaft!!!
badpit
19.04.2008 - 17:42 Uhr
ich bin auch schon ganz heiss.... mountains made of steam würde ich mir natürlich auch in die setlist wünschen, einfach genial der song!
badpit
20.04.2008 - 22:25 Uhr
achja.... die mittleren songs wachsen nach mehrfachem hören immer mehr..... also halte ich 9/10 absolut für angebracht!
seb
24.04.2008 - 13:35 Uhr
spielt da heut Abend ne Vorband?
Pelo
24.04.2008 - 16:43 Uhr
Steht nirgendwo was!

BRAHA; HEUTE!!!! GEIL!11
xat
24.04.2008 - 16:57 Uhr
dann sieht man sich heute abend, el pelo. :-)
The MACHINA of God
24.04.2008 - 17:00 Uhr
MOrgen UT Connewitz anyone?
seb
24.04.2008 - 17:07 Uhr
Erwarte heute auf jeden Fall ein Jahres-Top-Five-Konzert.
Dän
25.04.2008 - 11:40 Uhr
Wie war's denn gestern? Ich habe es leider durch Einwirken höherer Mächte verpasst. :(
Poelz
25.04.2008 - 11:58 Uhr
Das Konzert in Schorndorf war göttlich, wenn auch nicht sonderlich gut besucht. Band und Sound waren aber wirklich ganz große Klasse... bin immer noch paralysiert ;)
seb
25.04.2008 - 14:13 Uhr
kann mich poetz anschließen, insbesondere was band und sound angeht
Pelo
26.04.2008 - 15:12 Uhr
Abartiges gutes Konzert in Schorndorf!
Eines der besten was ich je gesehen habe... :O
Dän
26.04.2008 - 15:49 Uhr
Ja ja, ihr mich auch. ;)
Khanatist
26.04.2008 - 15:54 Uhr
Schlag mich, aber ich fürchte, er lügt noch nicht mal ..
The MACHINA of God
26.04.2008 - 19:42 Uhr
Gestern im UT Connewitz war Wahnsinn!!!
messiah
26.04.2008 - 20:20 Uhr
ich bin heute abend in dresden dabei - mach mich jetzt mal auf den weg...
Matteo
26.04.2008 - 22:51 Uhr
Kann meinen Vorrednerdn nur zustimmen. Schorndorf war absolut genial. Hab schon einige Konzerte erlebt, aber das war wirklich einzigartig schön!
champlo0
28.04.2008 - 01:35 Uhr
Dresden war ebenfalls riesig. Allerdings war die Location totaler Müll - aus der darunterliegenden Etage drangen die ganze Zeit nervende Technobeats empor, die die Atmosphäre in den ruhigeren Passagen stark in Mitleidenschaft zogen. Somit war leider schon nach einer Zugabe schluss (kein "there's a light"). echt ärgerlich...
hey, aber auf ihrer seite steht was von nem geplanten live-album. Bei der Klasse ihrer Auftritte wird das Ding garantiert spitze, und dort sind dann bestimmt auch die neuen Stücke mit drauf.
Der rote Tee
28.04.2008 - 11:36 Uhr
Gab es eigentlich Merch/T-Shirts?
Poelz
28.04.2008 - 17:09 Uhr
Nee, gar nichts außer sämtlichen Alben auf CD und Vinyl. Schade eigentlich. Immerhin konnte ich mir ein recht hübsches (wenn auch etwas zerfleddertes) Poster von der Hauswand sichern ;)
Lemma von Zorn
28.04.2008 - 17:16 Uhr
Nein. Hätte mich aber, ehrlich gesagt, auch schwer überrascht, wenn sie sowas hätten.

@champlo0: Was war das eigentlich bei "BlindBlindBlind"? Jemand hat da doch was gerufen und Efrim hat mehrfach in die Richtung gesungen und schien verständlicherweise etwas angepisst zu sein, so zumindest mein Eindruck.

Die von unten wummernden Beats gingen, wie gesagt, auch gar nicht. Hat den Gesamteindruck leider etwas geschmälert. Der Auftritt an sich war aber klasse und die Band super sympathisch.
messiah
28.04.2008 - 17:51 Uhr
ach diese hintegrundgeräusche kamen also aus dem "keller" - hatte mich schon gewundert. aber tolles konzert, gesang von aber efrim war manchmal nervig. ansonsten, groove-station ist eine der miesesten locations für konzerte. ich stand nicht mal 10 m von der sogenannten "bühne" entfernt und habe nur die köpfe der band gesehen, dabei bin nicht unbedingt der kleinste.
champlo0
28.04.2008 - 23:10 Uhr
Bei BlindBlindBlind stand links irgendso ein Typ, der der Meinung war, sich lauthals unterhalten zu müssen. Und er hat eben nicht gemerkt, dass sein Gelaber fast jeder andere auch (inkl. Efrim) hören konnte... der hielt erst die Klappe, als ihn jemand freundlich darauf hinwies.
The MACHINA of God
29.04.2008 - 00:24 Uhr
Was bin ich froh, dass sie hier in leipzig die perfekte Location für diese Badn bekommen haben. Göttlich.

Matteo
21.12.2008 - 18:35 Uhr
Ich höre seit langem gerade mal wieder die Platte und nun weiß ich auch wieder genau, warum das Konzert in Schorndorf mein bestes in diesem Jahr war (trotz starker Konkurrenz von Sigur Rós, Radiohead, The National und wie sie alle heißen).

Wenn ich jetzt hier die Kommentare zum Konzert lese und im Hintergrund das Titellied läuft, bekomm ich eine Gänsehaut.

Clown_im_OP
21.12.2008 - 18:40 Uhr
Ex aequo mit der Portishead wohl meine Platte des Jahres.
Matteo
21.12.2008 - 18:51 Uhr
Hab die Platte zwar kaum gehört, aber nach diesem Durchgang gehört sie eigentlich schon in meine Top5.

Eigentlich hätte ich auch nach Strasbourg sollen. Wer weiß, wann sie das nächste Mal wieder vorbeikommen, um wieder ein solch emotional mitreißendes Konzerterlebnis zu bieten.
Demon Cleaner
31.12.2008 - 14:51 Uhr
Ich muss zugeben, das ist meine erste Silver-Mt-Zion-Platte...singt der auf allen Alben so beschissen?

Das Arrangement ist ja gut wie auch bei GYBE, aber ich hatte schon lange nicht mehr 60 Minuten lang so den Drang, jemandem eine möglichst große Socke ins Maul zu stopfen.
"BlindBlindBlind" konnte mich etwas versöhnen, aber zum Rest habe ich kaum Zug, mir das noch mal zu geben.
Matteo
31.12.2008 - 15:14 Uhr
Ja er singt eigentlich auf allen Liedern, die ich kenne so "beschissen" ;) Mir sagt die ziemlich gewöhnungsbedürftige Stimme jedoch sehr zu.
Cheops
01.01.2009 - 19:38 Uhr
Mir persönlich gefallen seine Stimme und sein Gesang sehr gut, er erinnert mich an irgendwen, nur fällt mir nicht ein, an wen.
Khanatist
12.01.2009 - 02:43 Uhr
So ein fantastisches Album und von so vielen Anhängern GYBEs/des Zion-Kollektivs/Post-Rocks generell vernachlässigt. Schade. Ich weiß gar nicht, welches der 3 live präsentierten Lieder ich am besten finden soll. (Vieles spricht aber für "BlindBlindBlind".)
B@n@n@ Co.
12.01.2009 - 03:03 Uhr
Hm, das gesamte Album hat bei mir bisher noch nicht wirklich gesündet. Wobei "BlindBlindBlind" wirklich grandios ist.
B@n@n@ Co.
12.01.2009 - 03:04 Uhr
"gesündet", was für eine Sünde. "gezündet" natürlich

Demon Cleaner

User und Moderator

Postings: 5646

Registriert seit 15.05.2013

29.12.2014 - 21:57 Uhr
Auch nach 6 Jahren find ich es immer noch grauenvoll, nachdem mir "1,000,000" im Random mal wieder um die Ohren gehauen wurde.

In der Zwischenzeit habe ich die ersten beiden Alben aber gehört, die finde ich klasse. Vermutlich weil er da weitestgehend die Klappe hält.

HELVETE II

Postings: 2467

Registriert seit 14.05.2015

21.06.2019 - 09:04 Uhr
Seit Jahren mal wieder gehört. A Silver Mt. Zion empfand ich immer als die Punkrocker der Postrockszene aufgrund ihrer teilweise recht schrägen Intonation und wohl auch aufgrund des objektiv betrachtet nicht gerade perfekten Gesangs von Efrim. Wie die ihre Puzzleteile aber zu etwas Funktionierendem zusammenfügen und immer eine Lösung finden fasziniert mich bis heute.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 24157

Registriert seit 07.06.2013

21.06.2019 - 16:13 Uhr
Ich glaub die Platte kenn ich am wenigsten. Aber das mit den Punkrockern der Szene passt schon. :)

Given To The Rising

Postings: 7679

Registriert seit 27.09.2019

31.12.2020 - 18:04 Uhr
Meine Lieblingsplatte von denen. Ich hoffe, dass bald mal wieder eine neue oder eine von GY!BE rauskommt. 7 Jahre ist es fast her.

Seite: « 1 2
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: