Niels Frevert - Du kannst mich an der Ecke rauslassen

User Beitrag
Armin
18.12.2007 - 17:58 Uhr
NIELS FREVERT - NEUES ALBUM!
Was sollen wir sagen ... am 29.02.2008 erscheint es endlich, das dritte Soloalbum von Deutschlands größtem Songwriter. Niels Frevert hat sich drei Jahre Zeit genommen, um in Ruhe an diesem wundervollen Werk namens \"Du kannst mich an der Ecke rauslassen\" zu feilen. Zum Teil wurde die Musik in
England aufgenommen in einer alten, zum Studio umgebauten Kirche, gemischt wurde dann in New York bei xy. Niels klingt noch besser als zuvor sowieso schon.
Und jetzt noch ein Hammer: Im April wird Niels zum ersten mal seit 10 Jahren wieder mit kompletter Band auf Tour gehen! Mehr Infos dazu im neuen Jahr.
Armin
08.01.2008 - 17:33 Uhr
Erster Eindruck: Wow! Akustisch mit reichhaltigen Streichern und berührenden Songs.
The Triumph of Our Tired Eyes
08.01.2008 - 17:40 Uhr
Jetzt bin ich aber interessiert:)

Wie ist es textlich so? Habe von dem guten Mann noch nie etwas gehört.

Ist dann wohl auch beim nächsten Update dabei.
Armin
08.01.2008 - 17:52 Uhr
Wie ist es textlich so?

Das Altern hat dem Mann sicher nicht geschadet. Die Texte zeugen noch nicht von der Altersweisheit eines Tom Liwa, finden aber eine gute Balance aus Reife und jugendlicher Träumerei.

Habe von dem guten Mann noch nie etwas gehört.

Dann solltest Du Dir dringend mal auf diversen Wühltischen die tollen Alben seiner Ex-Band Nationalgalerie zusammenklauben. "Meskalin" etwa gibt's bei Amazon derzeit für 5 Euro gebraucht.

Ist dann wohl auch beim nächsten Update dabei.

Dauert noch, das Album erscheint ja erst am 29. Februar.

Auf http://www.myspace.com/nielsfrevert gibt der neue Song "Ich möchte mich gern von mir trennen" schon einen Vorgeschmack. Repräsentativ ist das aber nicht, sondern der komplizierteste Song der Platte. Der Rest ist unmittelbarer.
The Triumph of Our Tired Eyes
08.01.2008 - 17:54 Uhr
Danke Armin. Werde ich mal machen.
Tama
08.01.2008 - 18:42 Uhr
Ui, "Seltsam öffne mich" fand ich ja toll!
Homer Simpson
08.03.2008 - 19:12 Uhr
Laaaangweilig
Pablo Diablo
20.04.2008 - 10:18 Uhr
Großartiges Album. Und Ende Mai kommt er nach Kiel. Pflichtermin!
conorocko
22.04.2008 - 19:10 Uhr
gutes album. großartig wäre ein wenig übertrieben. aber macht lust auf mehr. und am tisch auf'm kettcar album gefällt mir auch.
Boston
30.06.2008 - 19:47 Uhr
Heute abend aud NDR2: Radiokonzert von Niels Frevert. 21:05
Link
Pablo Diablo
30.06.2008 - 19:52 Uhr
Mist. Da sitze ich im Zug. Alle anderen sollten das aber unbedingt hören! :-)
Nagasaki
30.09.2008 - 11:56 Uhr
Sehr schön. Hör ihn mir gerade auf last.fm an. Kam hier zu Unrecht, genauso wie auch im heimischen Plattenreportaire, viel zu kurz. Das möge sich bald doch bitte ändern :-)
dude
30.09.2008 - 12:00 Uhr
wie groß ist der denn?
Nagasaki
30.09.2008 - 12:05 Uhr
So 1,70 würde ich schätzen? Sieht nicht so groß aus. Aber in der Realität weiss man ja nie...
Nagasaki
30.09.2008 - 12:08 Uhr
Achso Niels Frevert auf last.fm.
Garp
30.09.2008 - 12:46 Uhr
Im Oktober mit Kettcar auf Tour - freu mich schon!
Pablo Diablo
30.09.2008 - 13:01 Uhr
Der ist größer als 1,70 m. Vllt. so 1,80 m?

Auf jeden Fall ist das Album nach wie vor großartig. Und live ist er famos. Und witzig. Und sympathisch. Und...ja, ich höre ja schon auf...

Garp kann ihn ja nach seiner Größe fragen. :-)
Garp
30.09.2008 - 13:12 Uhr
Werde ich hier schon wieder zum Stalken angestiftet?^^ Ok, ich versuch's rauszufinden ;-)
Boston
30.09.2008 - 13:27 Uhr
Gibt es da nicht den Trick mit dem Winkelmesser? Den habe ich aber nie verstanden.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: