Massive Attack - Heligoland

User Beitrag
cds23
16.12.2007 - 17:02 Uhr
Bei Wikipedia steht immer noch etwas von Anfang oder Februar 2008. Ist das nach wie vor richtig, oder weiß jemand da mehr?
Khanatist
16.12.2007 - 17:13 Uhr
Nun, die englische Wikipedia schreibt Folgendes:

EMI/Virgin confirmed that the newest Massive Attack album would be out in February 2007. However, during an interview with Zane Lowe on BBC Radio 1 on December 19, 2006, Del Naja stated that the release would hopefully be sometime in 2007, and that the title was now unlikely to be Weather Underground. The latest news is that the album is now not likely to appear until around June 2008.
cds23
16.12.2007 - 17:18 Uhr
Zum Kotzen.
cds23
07.02.2008 - 10:28 Uhr
Vielleicht kommt es ja dieses Mal besser weg als das allgemein unterbewertete "100th Window".
Dan
07.02.2008 - 11:02 Uhr

zu hoffen wäre es ;)
silencer
13.03.2008 - 01:51 Uhr
"100th Window" mag von der Presse unterbewertet sein, aber immerhin ist es damals auf Anhieb auf Platz 1 der MediaControl Album-Charts in Deutschland eingestiegen...

Wegen dem neuem Album: Ich warte auch schon sehr gespannt darauf. Wir notieren: Der Arbeitstitel des neuen Albums heißt "Weather Underground", die finale Version soll aber anders benannt werden. Release soll nach letzten Meldungen im Sommer 2008 sein (hoffentlich)...
gerd
11.10.2008 - 18:40 Uhr
The summer is over.


Weiß einer was?
Third Eye Surfer
12.10.2008 - 02:54 Uhr
Ich weiß, dass Massive Attack damals toll waren. Krieg ich jetzt nen Preis?
longstreet
05.05.2009 - 12:39 Uhr
jemand news betreffend neues material ?
gastieren im november in der schweiz.
Gecko
05.05.2009 - 13:06 Uhr
Letzte mir bektannte News waren einen Eintrag im Forum von Massive Attack, aber mittlerweile auch schon veraltet:

The International Release Date for the EMI Records UK release by 'Massive Attack' entitled 'New Studio' has been MOVED from 22-Sep-2008 to 16-Feb-2009.
ummagumma
05.05.2009 - 13:52 Uhr
irgendwie sind die ja auch ständig auf Tour. Ich frage mich,ob und was die da so an neuen Sachen spielen.Daddy G ist ja wieder im Boot, was der Musik insgesamt bestimmt gut tun wird. Nichts gegen 100th window,das Album hatte eine sehr schöne Atmosphäre,kommt aber nicht an die anderen Werke ran,außerdem möchte ich nicht noch ein soloalbum von 3d haben.
Zum zoffen werden die beiden ja eher nicht kommen, wenn sie alles getrennt machen.

wikipedia sagt:
"
Das 5. Studioalbum ist für Anfang 2009 angekündigt. Der 2006 angekündigte Titel "Weather Underground" ist nach Interviews von Robert Del Naja zufolge jedoch nur ein Arbeitstitel. Auf dem Album sollen unter anderem Horace Andy, Elizabeth Fraser, Stephanie Dosen und Tunde Adebimpe von der amerikanischen Band TV on the Radio zu hören sein. Erstmals seit dem Album Mezzanine wird Daddy G wieder an der Produktion beteiligt sein, dabei schreiben und produzieren beide jedoch die Songs in getrennten Studios. Robert Del Naja greift dabei auf das bewährte Team um Neil Davidge zurück, während Daddy G Unterstützung vom britischen Produktionsteam The Robot Club erhält."
Franz-Xaver
05.05.2009 - 14:20 Uhr
http://www.out-of-space.ch/news/585
bee
05.05.2009 - 14:22 Uhr
"Das 5. Studioalbum ist für Anfang 2009 angekündigt."
also zurück in die Zukunft?
Dan
05.05.2009 - 14:46 Uhr

kommen auch nach Österreich gegen Ende des Jahres :)
Icarus Line
05.05.2009 - 15:39 Uhr
Ist noch niemandem der neue Track aufgefallen der schon seit fast nem halben Jahr auf deren Myspace rumpoltert?
Kassiber
19.05.2009 - 11:38 Uhr
so langsam könnts wirklich kommen,hoffe das warten wird belohnt.
Dan 2
18.08.2009 - 19:05 Uhr
hm, es tut sich ja mal garnichts ...

"Wir warten ..."
dreamweb
26.08.2009 - 18:15 Uhr
neuer song splitting the atom
http://www.andamosarmados.com/?p=20008

wird aber scheinbar nicht auf dem neuen album sein
bartel(d.e.)
21.09.2009 - 20:12 Uhr
sehr schön!

http://pmatunes.com/wp-content/uploads/2009/09/massive-attack-feat-tunde-adebimpe-pray-for-rain.mp3
gn
24.09.2009 - 22:12 Uhr
Ganz, ganz starkes Stück!
Icarus Line
25.09.2009 - 05:39 Uhr
Was ist DAS denn?
Klingt ja gar nicht nach Massive... =(
logan
25.09.2009 - 05:45 Uhr
Ich habe mich immer noch nicht richtig in "100th Window" eingehört, da legen die schon wieder nach. Inflation!
nagol
25.09.2009 - 06:12 Uhr
ja, nach 6 jahren schon... was denken die sich... reizüberflutung...
logan
25.09.2009 - 06:32 Uhr
Die machen halt keine Alben nur für eine Saison (oder zwei, oder drei) - und das ist auch gut so.
Armin
12.10.2009 - 19:19 Uhr
Hallo zusammen,
heute darf ich Euch freudig verkünden, dass Massive Attack am 05.02.2010 ein neues Album veröffentlichen.

Den ersten Vorgeschmack hat die EP "Splitting The Atom" schon geliefert, die vorab am 02.10.2009 digital veröffentlicht wurde.

Massive Attack sind Ende Oktober auf Tour in Deutschland


Massive Attack plus special guest: Martina Topley-Bird

Do. 22.10.2009 Frankfurt / Main - Jahrhunderthalle
Fr. 23.10.2009 Köln - Palladium
Fr. 30.10.2009 Berlin - Tempodrom
Erwin Lottomann
24.10.2009 - 23:15 Uhr
Massive Attack wird die nächste 10. Da leg ich mich fest.
subhuman
24.10.2009 - 23:34 Uhr
von den neuen sachen die massive attack am donnerstag in frankfurt gespielt haben...ja!!!wenn die neuen lieder auch nur ansatzweise so gut auf cd funktionieren wie auf der bühne...dann wirds ganz großes kino für die ohren.nur so nebenbei..unglaublich gutes konzert!:-))))
Icarus Line
25.10.2009 - 12:37 Uhr
Hmm, wenn die Songs von der EP drauf sind seh ich für mich absolut kein Potential für 'ne 10...
Falls aber United Snakes draufgeht und das Material auch sonst in die Richtung geht schon eher.

Allgemein scheint es ja ein eher rockiger Sound zu werden, sprich, komplett analog und mit viel Live-Instrumentarium, von daher denk ich, dass die Geschichte hier bei den Plattentestmenschen ziemlich gut ankommen wird.
Magoose
26.10.2009 - 22:19 Uhr
war ebenfalls in Frankfurt, sehr geiles Konzert, etwas kurz für meinen Geschmack...aber alleine die Lichtshow wäre mir 20€ wert gewesen...

Leider hatte ich meine Kamera vergessen: Hat jemand zufällig ein paar Bilder gemacht und kann die irgendwo hochladen? Wär super...;)
Kugelfisch
28.11.2009 - 13:16 Uhr
Warum hat der Thread eigentlich noch keine 200 Einträge? Dürfte doch so ziemlich DAS meisterwartete Album 2010 sein, oder nicht?

Naja egal, Artwork und Tracklist sind jetzt bekannt.
conorocko
28.11.2009 - 13:38 Uhr
DAS meisterwartete Album 2010? wie kommt man auf soetwas?
Kugelfisch
28.11.2009 - 13:47 Uhr
Na, zumindest eins der meisterwarteten, wage ich einfach mal zu behaupten.
The MACHINA of God
28.11.2009 - 16:38 Uhr
Alsi ich bin gespannt.
logan
28.11.2009 - 16:47 Uhr
Hui, Martina Topley-Bird - die hat doch schon TRICKYs "Angels With Dirty Faces" veredelt. Schön!
schwedenhappen
28.11.2009 - 18:54 Uhr
Huihuihui. Das wird ein Spaß. Hoffe ich doch mal.

28.11.2009 - 19:06 Uhr
wer braucht diesen kack denn noch. die 90er sind tot könnt ihr sie nicht endlich in ruhe lassen????
schwedenhappen
28.11.2009 - 19:07 Uhr
Du kommst doch auch immer wieder...
Armin
03.12.2009 - 19:07 Uhr
Massive Attack / NEUES ALBUM: Heligoland / VÖ: 05.02.2010








Album "Heligoland"

VÖ: 5.2.2010 (EMI)

Massive Attack have announced details of their fifth studio album ‘Heligoland’, due for release in February 2010. It features guest vocals from Damon Albarn, Hope Sandoval, Martina Topley-Bird, Guy Garvey and Tunde Adebimpe. Long time cohort Horace Andy makes a return alongside Massive Attack founding members Robert Del Naja and Grant Marshall. Damon also plays bass on ‘’Flat Of The Blade’ and keyboards on ‘Splitting The Atom’ while Portishead’s Adrian Utley plays guitar on ‘Saturday Come Slow’. The band also collaborated with DFA’s Tim Goldsworthy on selected tracks. The cover artwork features an original image by Robert Del Naja.



The tracklisting is as follows:



Pray For Rain - featuring Tunde Adebimpe

Babel – featuring Martina Topley-Bird

Splitting The Atom – featuring Robert del Naja/Grant Marshall/Horace Andy

Girl I Love You – featuring Horace Andy

Psyche – featuring Martina Topley-Bird

Flat Of The Blade – featuring Guy Garvey

Paradise Circus – featuring Hope Sandoval

Rush Minute – featuring Robert del Naja

Saturday Come Slow – featuring Damon Albarn

Atlas Air – featuring Robert del Naja



Over the last three years Robert Del Naja has written and produced soundtracks for a number of films and documentaries, including ‘Trouble In The Water’, ’44 Inch Chest’, ‘In Prison My Whole Life’ and ‘Gomorra’, the latter for which he won the David Di Donatello Award for Best Song.



This year Massive Attack won the Outstanding Contribution to British Music Award at the Ivor Novello Awards.





For images and information please go to http://massiveattack.com/wiki/index.php/Main_Page



www.massiveattack.com

http://en.wikipedia.org/wiki/Massive_Attack

Clown_im_OP
03.12.2009 - 19:15 Uhr
Was für ein Name :D
chucky
03.12.2009 - 19:16 Uhr
Helgoland:)
Third Eye Surfer
03.12.2009 - 20:17 Uhr
Weather Underground klang geschätzte 381x cooler.
toolshed
04.12.2009 - 06:36 Uhr
Scheiße, ENDLICH ein Termin, ich fass es nicth, und ich habe überhaupt keinen Zweifel daran, dass es an vorherige Meisterwerke anknüpfen kann und wird. :')
dreamweb
12.12.2009 - 15:49 Uhr
neues video zu paradise circus http://special.the-raft.com/massiveattackdvd/paradisecircus_full.swf

NSFW
Hoschi
16.12.2009 - 20:00 Uhr
Hat schon jemand nen Leak von der Single "Paradise Circus", in guter mp3-Qualität?! Wär voll cool. Auf Youtube gibts schon nen leak (ohne das Gelaber aus dem Musikvideo), aber ich will die saubere mp3-Version! Danke!
Kassiber
16.12.2009 - 20:21 Uhr
vor lauter warten auf das album hatte ich es glatt vergessen.
Endlich mal ein konkreter termin.
Watchful_Eye
22.12.2009 - 18:26 Uhr
"Scheiße, ENDLICH ein Termin, ich fass es nicth, und ich habe überhaupt keinen Zweifel daran, dass es an vorherige Meisterwerke anknüpfen kann und wird. :')"

Dito :')

*ep rauf und runter hör*
owowowowo
30.12.2009 - 22:11 Uhr
http://www.myspace.com/massiveattackcollective
helper
08.01.2010 - 16:37 Uhr
*hust*
Early Listening
08.01.2010 - 20:48 Uhr
Nicht schlecht, leicht experimenteller Sound, auf Albumlänge durchaus eingängig, eine 10 wird es aber wohl nicht werden.

Highlights: Babel, Girl I Love You, Paradise Circus
slowmo
08.01.2010 - 20:56 Uhr
hört sich interessant an. nachdem ja tricky und portishead zuletzt ja schon wieder was neues rausgebracht haben. tricky zwar eher mit einem etwas enttäuschenden album aber portishead dafür mit einer umso größeren überraschung, bin ich nun gespannt auf das neue album von massive attack. besonderes augenmark widme ich dabei den gastauftritt von hope sandoval. das herzstück von mazzy star. da kann es durchaus gänsehaut geben.

Seite: 1 2 3 ... 5 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: