Mark Ronson - Version

User Beitrag
...
30.11.2007 - 21:42 Uhr
Mark Ronson arbeitete mit:

__________________________________________

Lily Allen, Amy Winehouse, Sean Paul, Kasabian, Robbie Williams, Kaiser Chiefs, Christina Aguilera, Maroon 5, Britney Spears,Ol' Dirty Bastard,Radiohead, Bob Dylan, Maxïmo Park, Nikka Costa, Ghostface Killah, Nate Dogg, Trife Da God & Saigon, Mary J. Blige, Tweet,

und die Liste berühmter Künstler geht endlos weiter
______________________________________________


Ich finde die songs richtig klasse.Hinter der Single "Stop Me" verbirgt sich der Smiths-Klassiker "Stop Me If You Think You've Heard This One Before". Daniel Merriweather gibt der Nummer mit seiner Stimme einen wunderbar souligen Touch, hält sich aber bei allem Herzschmerz doch so weit zurück, dass die knapp 20 beteiligten Streicher im Hintergrund angemessen zur Geltung kommen.
Dan
30.11.2007 - 22:14 Uhr

Mittlerweile ein angesehener Mann...
??????
01.12.2007 - 18:35 Uhr
was hat mark ronson denn bitte mit radiohead zusammen erarbeitet?
KaMZ
14.01.2008 - 12:15 Uhr
Oh My God mit Lily Allen ist einfach großartig. Da will ich gar nicht das Original hören, so gut ist das. Vor allem auch das lustige Video.
nono
28.03.2008 - 21:43 Uhr
die cd ist der hammer man muss einfach reinhören!

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: