Led Zeppelin - Mothership

User Beitrag
lol
22.11.2007 - 19:21 Uhr
*freu freu*
akola
22.11.2007 - 19:30 Uhr
warum?
chucky
22.11.2007 - 20:15 Uhr
Mein Vadder hat sichs gleich gekauft^^
aggro
22.11.2007 - 20:20 Uhr
die neuabmischung ist mir zu sauber, ich bleib bei meinem dreckigem vintage-vinyl (erstpressung!)
m.caliban
22.11.2007 - 21:14 Uhr
also, wer das vorherige Best of schon besitzt, brauchts ja wohl nicht, mal davon abgesehen, dass man sowieso jedes Album von Led Zep haben sollte.
vitafrucht
22.11.2007 - 21:28 Uhr
abgelehnt, die ersten vier reichen vollkommen. die 5 guten songs die danach kamen kann man sich auch runterladen.
collin
06.12.2007 - 21:03 Uhr
Ich finde diese abfälligen Marketingvorwürfe in der Rezension ziemlich peinlich. Im Gegensatz zu manch anderen Bands haben sich Led Zeppelin mit Best Ofs doch vergleichsweise stark zurückzuhalten. Zudem gibt es die erste Best Of so gut wie nirgends mehr zu kaufen und "Remasters" wird nicht einmal mehr bei Amazon angeboten.
Also ruhig Blut Herr Bellmann. Eine Doppel-CD plus DvD für 15€ sind nach meiner Auffassung weit von Abzocke entfernt. Es gibt auch Leute, die nach 1980 geboren sind und für diejenigen ist "Mothership" mit Sicherheit ein sehr lohnenswerter Kauf.
Merlin
06.12.2007 - 21:11 Uhr
Ich hab die meisten Alben von Zeppelin auf CD, wozu also irgendwas doppelt besitzen?
Da wäre mir bisher unveröffentlichtes Live-Material lieber gewesen.
Ich hoffe dass ihr geplantes Reunion-Konzert kein Flopp wird, dann würden sie nämlich einen Teil ihrer Legende kaputtmachen und wir könnten sie dann nicht mehr ganz so in Erinnerung behalten wie wir sie ja eigentlich kennen und lieben.

Mendigo
06.12.2007 - 21:16 Uhr
ich denke, dass man ein album mit einer dermaßenen menge an guten liedern wie dieses hier doch unmöglich mit 6/10 punkten bewerten kann?!?!

natürlich ist das album auch nicht perfekt aber es würden nicht mal 3 cds reichen um alle wichtigen led zeppelin lieder drauf zu kriegen. die sachen die jedoch hier drauf sind sind fast durchwegs lieder die (nach dem plattentestschema) mindestens 9/10 punkten oder gleich die volle anzahl bekommen würden. (achtung, ich habe FAST geschrieben, klar?)
am ende sollte dann wohl doch die musik und nicht so sehr die umstände wie das album zustande gekommen ist usw in die bewertung mit einfließen.

und wenn jemand als neueinsteiger was von dieser band hören möchte, dann denke ich dass dieses doppelalbum her von der tracklist verdammt gut dazu geeignet ist. (wobei diverse live-alben wie "How the West Was Won" sich wohl noch besser eignen)
ich weiß nun mal leider nicht wie die remasterten songs klingen, deshalb spiele ich mich ehrlich gesagt auch mit dem gedanken mir dieses album zuzulegen...
aber vielleicht dann doch eher die remasters (falls ich sie noch wo finde)

und von abzocke sehe ich zumindest zur zeit bei led zeppelin nun wirklich keine spur.
lol
17.12.2007 - 15:53 Uhr
weiß jemand ob das album mothership anders klingt als die etwas älteren alben..weil eben die rede davon war das alles neu aufgenommen wurde!???
und ist es sicher das eine dvd vom london konzert erscheint??
Merlin
17.12.2007 - 17:33 Uhr
Eine DVD vom London-Konzert würde ich mir auch gerne ansehen.
Herr Bonacker
26.12.2009 - 19:15 Uhr
Im Grunde genommen würde ich die CD gerne kaufen, aber die erbosten Rezensionen über dilletantisches Remastering machen mir den Wunsch kaputt. Was meinen Sie?

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: