Bob Dylan - The Bootleg Series Vol. 5

User Beitrag
captain kidd
24.09.2002 - 17:57 Uhr
" A 2 CD set recorded Worcester 19/11/75 and Cambridge 20/11/75."

bin ich mal gespannt. könnte ja klasse werden.
T.O.Huber
24.09.2002 - 20:24 Uhr
von der RTT ja. bin ja mal gespannt ob da
vielleicht "jack of hearts" dabei ist, wurde
ja angeblich bei einem gig gespielt. lt.
setlisten glaub ich twar nicht, aber nachdem
es eher nach einem "best of RTT" aussieht,
haben wir ja vielleicht glueck.

when i paint my masterpiece,
th.
T.O.Huber
25.09.2002 - 20:18 Uhr
von rmd:

1. Limited Edition 2CD plus bonus DVD disc: includes 2 tracks
"Isis" and angled Up In Blue". 5.1 Surround Sound. total time
approx. 10 minutes

2.Music includes November 1975 concerts recorded at Worcester,
Massachusetts and Havard Sq, Mass.

3. Approximate running time: 90 minutes. tracklisting tbc.

4. 50 page booklet

5. Slipcase packaging encompasses slimline/brilliant box case,
booklet, DVD in slipjacket.
captain kidd
15.10.2002 - 13:48 Uhr
DISC 1


1. TONIGHT I'LL BE STAYING HERE WITH YOU
Forum de Montreal, Montreal, CAN; 12/4/75


2. IT AIN'T ME, BABE
Harvard Square Theatre, Cambridge, MA; 11/20/75


3. A HARD RAIN'S A-GONNA FALL
Forum de Montreal, Montreal, CAN; 12/4/75


4. THE LONESOME DEATH OF HATTIE CARROLL
Boston Music Hall, Boston, MA; 11/21/75 (second show)


5. ROMANCE IN DURANGO
Harvard Square Theatre, Cambridge, MA; 11/20/75


6. ISIS
Boston Music Hall, Boston, MA; 11/21/75 (second show)


7. MR. TAMBOURINE MAN
Boston Music Hall, Boston, MA; 11/21/75 (first show)


8. SIMPLE TWIST OF FATE
Harvard Square Theatre, Cambridge, MA; 11/20/75


9. MAMA, YOU BEEN ON MY MIND
Harvard Square Theatre, Cambridge, MA; 11/20/75


10. BLOWIN' IN THE WIND
Boston Music Hall, Boston, MA; 11/21/75 (second show)


11. I SHALL BE RELEASED
Boston Music Hall, Boston, MA; 11/21/75 (first show)


DISC 2


1. IT'S ALL OVER NOW, BABY BLUE
Forum de Montreal, Montreal, CAN; 12/4/75


2. LOVE MINUS ZERO/NO LIMIT
Forum de Montreal, Montreal, CAN; 12/4/75


3. TANGLED UP IN BLUE
Boston Music Hall, Boston, MA; 11/21/75 (second show)


4. THE WATER IS WIDE
Boston Music Hall, Boston, MA; 11/21/75 (second show)


5. IT TAKES A LOT TO LAUGH, IT TAKES A TRAIN TO CRY
Boston Music Hall, Boston, MA; 11/21/75 (second show)


6. OH, SISTER
Boston Music Hall, Boston, MA; 11/21/75 (second show)


7. HURRICANE
Memorial Auditorium, Worcester, MA; 11/19/75


8. ONE MORE CUP OF COFFEE (VALLEY BELOW)
Boston Music Hall, Boston, MA; 11/21/75 (second show)


9. SARA
Boston Music Hall, Boston, MA; 11/21/75 (second show)


10. JUST LIKE A WOMAN
Boston Music Hall, Boston, MA; 11/21/75 (second show)


11. KNOCKIN' ON HEAVEN'S DOOR
Harvard Square Theatre, Cambridge, MA; 11/20/75


t.o.huber
15.10.2002 - 20:34 Uhr
@captain kidd: was sagst du zu den aktuellen
setlists und den keyboard spielenden dylan? :)

th.
captain kidd
16.10.2002 - 12:47 Uhr
ja. das ist grossartig. hoffentlich kommt er so mal nach deutschland. wäre mal wieder was anderes.
electrolight
29.10.2002 - 21:59 Uhr
ich war dieses Jahr in München auf dem Konzert.
50 Euro war ein stolzer Preis selbst für den Meister persönlich; und er ist der Meister; der König der Songwriter; und das ist es auch was ihn live sehenswert macht - nicht sein Gesang und sehr eigenwillige interpretation seiner eigenen Songs!! Manche waren erst nach der zweiter Strophe zu erkennen!!!!Ging es euch auch so??
captain kidd
30.10.2002 - 11:01 Uhr
er ist halt keine jukebox wie die stones. grossartig das konzert in hannover. er ist der grösste aller zeiten.
captain kidd
08.11.2002 - 13:47 Uhr
2003 soll das komplette 1964
"Philharmonic Hall Concert" erscheinen
!!!!!

"The concert took place on Halloween
Night, October 31, 1964, and simply put,
Dylan was in a great mood. He was
lively, funny, animated, and most
importantly, into most of the songs that
night. The show has been bootlegged in
fairly good quality, but we’ve
already found out from previous Bootleg
Series releases (including the new
Rolling Thunder) that what we once
thought was "great quality" frequently
pales in comparison when an official
release comes out. Although several
soundboard bootlegs exist of
mid-’70s Rolling Thunder shows,
the sound quality of the new two-CD set
is flooring those who’ve heard it
so far.

So if Sony keeps its word, fans can
look forward to a supreme early Dylan
concert that consisted of, in order:

"The Times They Are
A-Changin’," the only known live
performance of "Spanish Harlem
Incident," "Talkin’ John Birch
Paranoid Blues," "To Ramona," "Who
Killed Davey Moore?" "Gates of Eden,"
"If You Gotta Go, Go Now," "It’s
Alright, Ma (I’m Only Bleeding),"
"I Don’t Believe You," "Mr.
Tambourine Man" and "A Hard Rain’s
A-Gonna Fall." (At the time, songs like
"It’s Alright, Ma" and "Tambourine
Man" were brand new to audiences.)

After intermission, Dylan returned
with "Talking World War III Blues,"
"Don’t Think Twice, It’s All
Right," "The Lonesome Death of Hattie
Carroll," and then is joined by reigning
folk queen Joan Baez for a duet on
"Mama, You Been on My Mind," a solo
vocal by Baez on the traditional "Silver
Dagger" (with Dylan on guitar and
harmonica), then duets again on "With
God on Our Side" and "It Ain’t Me,
Babe," and then Dylan finishes the
concert alone with "All I Really Want to
Do."

wie geil wird das denn????
captain kidd
12.11.2002 - 13:34 Uhr
wann kommen eigentlich die remaster raus???
captain kidd
13.11.2002 - 13:59 Uhr
http://www.sonymusic.de/bio.cgi?205491
captain kidd
24.11.2002 - 13:05 Uhr
auf www.bobdylan.com kann man die songs hören.
morgen ist es dann endlich da.
bin schon ganz aufgeregt...
captain kidd
26.11.2002 - 11:19 Uhr
ganz ganz ganz ganz toll.
it ain't me babe!!!!!!!!!!!
später mehr.
captain kidd
27.11.2002 - 10:28 Uhr
Bob Dylan - Live 1975

1975. Ein Jahr vor meiner Geburt und Bob Dylans zweites hyperaktives Jahr nach 1965. Blood on the tracks und die Basement Tapes erscheinen, Desire wird aufgenommen und die Rolling Thunder Revue startet. Wirklich mehr Revue als Konzert. 70 Leute, über 3 Stunden Musik und Maskerade (so spielt Dylan zeitweise mit weissgeschminktem Gesicht). Dabei Dylans beste Konzerte seit 1966. Die CD enthält nun keine einzelne Show sondern einen Zusammenschnitt aus 4 verschiedenen "Revuekonzerten". Führt direkt zum einzigen Minuspunkt: Zwischen den einzelnen Stücken gibt es Pausen, für Liveaufnahmen ja eher unüblich. Ist aber zu verschmerzen. Ansonsten gibt es nichts auszusetzen. Der Sound ist klasse. Jedes Instrument klar zu hören (allerdings nicht jede der zeitweise 5 (!!!) Gitarren), Dylans Gesang sehr nah und das Publikum nicht zu laut. Das Booklet toll wie immer. 56 Seiten mit einem Essay von Larry 'Ratso' Sloman, raren Fotos und vor allem der Ankündigung "Sony will soon be releasing more music from the vaults in the bootleg series". Und es wird das Philharmonic Hall Konzert von 1964. Der Nachteil hier: Das Warten geht also schon wieder los.
Aber jetzt hat man ja erstmal Live 1975. Und die rockt mit “Tonight i'll be staying here with you” gleich so los, dass man sich nur noch fragt “wie geil ist das denn???”. Diese Stimme, dieser Sound, dieser Song. Wow. Get ready! Dann folgt “It ain't me, Babe”. Und es wird sogar noch besser. Keine Ahnung, ob dies die beste Version dieses Titels ist. Besser als das Orginal? Hier verliert der Song an Strenge und wirkt variabler. Das Orginal hat seine eigene Qualität. Sie ist schmerzhaft. Hier erscheint der Song spielerischer. Und das abschliessende Harmonikasolo ist ein erster echter Höhepunkt. “A hard rain's a-gonna fall” erscheint dann in einer stark überarbeiteten Version. Ginsberg spricht von einem 'dance of joy'. Nagel, Kopf. Man kennt das. Shufflebeat, Mitsingrefrain und tolle Soli. Kaum zu glauben. Errinnert ein wenig an 'Absolutely sweet mary'. Dann “The lonesome death of Hattie Carroll” eins meiner 10 Lieblingslieder von Dylan in einer noch nie gehörten Liveversion. Er schafft auch hier etwas neues. Besonders die Gitarrenlinien sind sehr gelungen. Es folgen zwei Stücke von Desire, die sich kaum von den LP-Versionen unterscheiden. Die endgültige Version von “Isis” ist für mich auf Biograph. Hier fehlt etwas das Tempo. Aber schöne Instrumentals. Nun hört man Dylan solo. “Mr. Tambourine man” singt er mit heisere Stimme. Schöne Version. Dieses Lob wäre für “Simple twist of fate” ne riesige Untertreibung. Blood on this track. Und zwar Herzblood. Schöne Verzögerungen und toller neuer Refrain mit einem tiefen 'fate'. You know what i mean. Beste Version die ich je hörte. “Blowin' in the wind” featured dann Joan Baez. Ihre saubere klare Stimme lässt Dylans Gesang noch zerbrochener erscheinen. Etwas formelhafte Version. Aber gut gesungen (von beiden). Es folgt “Mama, you been on my mind”. Der Song, der sich anhört wie 'Don't think twice'. Ich mag beide. Und den hier liebe ich sogar. Der Refrain ist so nah und, äh, ehrlich. Die Version hier ist etwas schneller. Country und so. Sogar Joan Baez ist hier grossartig. Wie auch bei “I shall be released”. Keine Ahnung, ob dieser Song den Weltfrieden bringen kann. Aber warum nicht. Die schönste Version, die ich kenne. Meinetwegen ist das alberner Idealistenscheiss. Aber er ist toll. Wieder eindrucksvolle Verzögerungen im Refrain. Durchatmen. Die erste CD hat keinen Aussetzer. Nicht mal nen Hänger. Die Tracks sind sehr gut augewählt. Kompliment.
Die zweite CD startet mit “It's all over now, Baby Blue” in einer sehr ruhigen Version von Dylan solo. Sehr warme und nahe Stimme. “Love minus zero/no limit” bietet die gleiche Stimmfärbung wie zuvor. Klingt irgendwie heiser, scheint aber wirklich direkt in dein Ohr zu singen. Grossartige Version eines wunderschönen Liedes. Muss ja sagen, dass mir “Tangled pu in blue” gar nicht so gefällt. Die Studioversion swingt aber allgemein fehlt mir die Spannung im Song. “The water is wide” ist dann wider ein schönes Duett mit Baez. Mit “It takes a lot to laugh, it takes a train to cry” folgt das einzige Lied von Highway 61. Gespielt als Blues Shuffle. Grandiose Vocals mal wieder. Energiereiche und spassige Version. Tolle Soli. “Oh sister” ist dann wieder von Desire. Und viel besser als die Studioversion. Gänsehaut und all das. Besonders die Bridge. Wunderbar traurige Stimmung. Nicht schlecht für einen Protestsong... Wo wir gerade bei Protestsongs sind: “Hurricane” erklingt nun in einer wegblasenden Version. Hier stimmt alles. Was soll man da noch sagen? Bleibt einer der 10 besten Tracks vom Meister. "We love you Bobby" ruft ein Zuschauer/Zuhörer am Anfang des nächsten Tracks. Man möchte zustimmen und denkt dabei an andere Zwischenrufe von früher. Die folgende Version von “One more cup of coffee” ist wieder sehr sehr eindringlich. Dylans Stimme ist allerdings ziemlich im, äh, Eimer. Klingt aber irgendwie, äh, geil.
“Bobby” singt dann mit “Sara” eine Ode an seine Ex-Frau. Keine Ahnung, ob er sie zurückhaben wollte aber mit diesem Lied hatte er sicherlich gute Chancen. Erwähnte ich schon den eindringlichen Gesang? Herzerweichend. Der nachfolgende ‘Versuch’ von “Just like a woman” bietet vor allem einen wunderbaren (leicht veränderten) Refrain. Schöne Gitarrenlinie auch. Die Bridge ist mal wieder unglaublich. Errinnert mich an die Budokanversion. Nur etwas langsamer und (natürlich) besser. Die CD endet mit “Knockin' on heaven's door” in einer unglaublichen Version. Guns 'n' Roses sind ja zu recht nach ihrem Verbrechen an diesem Lied verstorben. Der Track hier ist atemraubend. Besonders gelungen: Der Instrumentalteil vor dem letzten Refrain. Wunderschön.
Noch was?
Nein. Ist aber schon traurig, dass die zwei besten Veröffentlichungen diesen Jahres aus älterem Material bestehen. Neben diesem wundervollen Album muss unbedingt die Deluxe Edition von “A love supreme” genannt werden, die ich nun sicherlich zu meinen 10 liebsten Alben zähle. Live 1975 schafft das nicht ganz. Noch nicht. Und: Paul Simon hat keine Ahnung.
Rolf
29.11.2002 - 19:59 Uhr
Das ist wirklich eine ganz große Platte. Diese Spielfreude und Intensität habe ich selten bei einer Live-Aufnahme erlebt. Wer mit Dylan nur ein wenig anfangen kann, sollte sich dieses Werk unbedingt zulegen! Herausragend.
Natalie
07.12.2002 - 15:23 Uhr
meine persönliche lieblingsplatte von dylan ist ja immer noch die "pat garrett 6 billy the kid
Natalie
08.12.2002 - 14:04 Uhr
FRAGE AN ALLE:

wo kann ich denn bei dem album the bootleg series vol. 5 reinhören? habe bis jetzt nur bootleg series 1-3 gefunden.
captain kidd
09.12.2002 - 15:02 Uhr
www.bobdylan.com
hegisin
09.12.2002 - 16:17 Uhr
Hab sie jetzt endlich auch. Ist die DVD ueberall dabei?

Wie auch immer, Riesenplatte. Auch fuer Leute, die mit Dylan bis jetzt noch nicht so viel anfangen konnten (damit meine ich nicht mich selbst!!) Sehr gute Soundqualitaet fuer eine Liveaufnahme von 1975.

Ich gebe meinen Stimmzettel fuer den Jahrespoll erst ganz zum Schluss ab. Diese Scheibe koennte es noch in die Top 5 schaffen.
Loam Galligulla
01.12.2006 - 17:30 Uhr
Ist eigentlich schon ne neue Folge geplant? Die letzte fand ich ja jetzt nicht so...
Loam Galligulla
01.05.2007 - 12:04 Uhr
Doch, die letzte lohnt auch vollkommend!
The MACHINA of God
07.11.2007 - 22:57 Uhr
Wie heissen eigentlich genau die fünf?
Lebybleapse
15.10.2010 - 12:02 Uhr
When I started to do research on my new car, I came across this page that showed me everything I needed to know about how to negotiate a new car. There are more ways than you could think of that the car dealer makes money off of every sale; doc fees, holdbacks, finance charges, and so many more. I went to this page and they sent me FREE information on how to negotiate with a dealer and how to buy a new car below invoice. After reading everything that they sent over to me, I was much more educated on the buying process and wanted to share that with all of you. I simply printed the eBook, brought it to the dealership, and I walked out of there paying less than invoice. If you are in the market for a new vehicle, this is some must read information and it is FREE. Take a look and please post any other advice you might have to help others who are purchasing a new car.
Car Buying Tips eBook
soseItams
26.12.2010 - 07:54 Uhr
When I started to do research on my new auto, I came across this web page that showed me everything I needed to know about how to negotiate a new car. There are more ways than you could think of that the car dealer makes money off of every sale; doc fees, holdbacks, finance charges, and so many more. I went to this web page and they sent me FREE information on how to negotiate with a auto dealer and how to buy a new vehicle below invoice. After reading everything that they sent over to me, I was much more educated on the buying process and wanted to share that with all of you. I simply printed the eBook, brought it to the dealership, and I walked out of there paying less than invoice. If you are in the market for a new car, this is some must read information and it is FREE. Take a look and please post any other advice you might have to help others who are buying a new car.
Auto Negotiation Tips and Secrets eBook
beranda jual beli
12.03.2011 - 02:03 Uhr
This is your best post yet!

http://www.bejubel.com/blog/
video driver updates
14.03.2011 - 17:36 Uhr
This is why I respect the site.

http://my.opera.com/erin51kressin/blog/2011/02/07/top-reasons-you-should-update-drivers
Karakol izle
30.03.2011 - 19:45 Uhr
thanks.. good post

http://karakol.izle.es
David Townsend
06.04.2011 - 01:11 Uhr
Brilliant writing to date

http://www.coach-hirelondon.com
izle
01.05.2011 - 05:40 Uhr
thanks

izle
Yesyada
10.05.2011 - 13:13 Uhr
Great post, truly!

http://www.squidoo.com/must-have-android-stuff
meme
10.05.2011 - 16:37 Uhr
Great post, truly! I come to check it out almost every day.

http://www.pet-forum.com
Jennifer
17.05.2011 - 00:55 Uhr
I could not have written it better myself. Check out http://www.diskmgmt.tk/2011/04/23/what-exactly-are-online-surveys-for-money-and-just-how-can-you-maximize-your-earnings-out-of-this-job/

http://www.diskmgmt.tk/2011/04/23/what-exactly-are-online-surveys-for-money-and-just-how-can-you-maximize-your-earnings-out-of-this-job/
Camps
25.05.2011 - 10:43 Uhr
Amazing post, honest!

http://www.franciscocamps.es
point of sale solution
28.05.2011 - 19:05 Uhr
An awesome post surely.

http://www.towersystems.com.au
Cooper
03.06.2011 - 11:47 Uhr
Totally agree with you, i don't know why people even try to tell that is different if it's not...

http//freshprices.wordpress.com
Shirley
03.06.2011 - 14:04 Uhr
This is your best topic yet!

http://www.dealsblackfriday.us/amazon-black-friday
Mike Steffes
24.07.2011 - 02:12 Uhr
This is a good blog post!

http://www.blogsmonroe.com/fishing/2008/07/heads-up-fishlander-out-of-biz/
humbert humbert
24.07.2011 - 14:03 Uhr
Wie Mike, Cooper & Shirley gefällt auch mir das Album, vor allem die Lieder mit Dylan Solo an der Gitarre. Finde die 70er Jahre Stimme Dylans auch am angenehmsten.
bed in bag
26.08.2011 - 05:48 Uhr
This is a tremendous site and thanks for the helpful content.

http://www.theluxurysheets.com
primacall.ch
04.09.2011 - 16:40 Uhr
Zufrieden mit unseren Produkten und dem prima Service? Mit der neuen Aktion "Kunden werben Freunde" belohnt primacall Ihre Empfehlung! Alle Infos gibt's hier Sie wollen immer auf dem aktuellen Stand sein und wissen, was bei primacall passiert? Sie wollen Informationen zu neuen primacall-Produkten? Dann tragen Sie sich ein in den
primacall
10.09.2011 - 04:36 Uhr
Heute habe ich endlich festgestellt wer mich nun schon seit Wochen versucht zu erreichen. Die Firma Primacall wollte mir einen ihrer super.
primacall
10.09.2011 - 08:47 Uhr
prima Vertriebspartner
Werden Sie Vertriebspartner von primacall und sichern Sie sich attraktive Provisionszahlungen. Profitieren Sie von der Leistungsstärke und Qualität der primacall-Tarifprodukte und unterstützen Sie uns beim deutschlandweiten Vertrieb.
primacall
10.09.2011 - 08:47 Uhr
prima Vertriebspartner
Werden Sie Vertriebspartner von primacall und sichern Sie sich attraktive Provisionszahlungen. Profitieren Sie von der Leistungsstärke und Qualität der primacall-Tarifprodukte und unterstützen Sie uns beim deutschlandweiten Vertrieb.
primacall
10.09.2011 - 10:36 Uhr
primacall: günstiger telefonieren mit dem Anbieter für Komplettpakete - DSL, VDSL, Festnetz, Mobilfunk und VoIP zu Primacall.
Massagesessel
05.10.2011 - 16:53 Uhr
Massagesessel haben den großen Vorteil, dass sie im eigenen Heim benutzt werden können. Ohne Termindruck und weiter Wege zur physikalischen Praxis ist die Behandlung möglich. Viele Besitzer nutzen den Massagesessel als Fernsehsessel. Durch das ansprechende Design und die vielen Farbvarianten ist für jede Einrichtung der passende Sessel zu finden. Der niedrige Preis ermöglicht es dabei auch, dass man sich zwei Massagesessel zulegt. So können die Partner gleichzeitig das Wohlgefühl genießen.
Real Estate Investing Is Still Viable!
04.11.2011 - 18:02 Uhr
I LOVE this post! I have been researching this topic and I appreciate the hard work that went into this blog. I will be back very soon for more incredible information. Thanks again! Awesome Job!

http://investorsedgeuniversity.com/blog
film izle
23.12.2011 - 04:00 Uhr
This is a tremendous site and thanks for the helpful content.
www.tvmakinesi.net
www.tvfilmi.net
www.izlefilmdizi.net
film izle
23.12.2011 - 04:01 Uhr
Film izle full izle
Film indir
Treppenlift Angebot
27.12.2011 - 07:46 Uhr
Die Treppen müssen nicht mehr als Problem gelten. Daher gibt es nunmehr ausreichende Angebote von unterschiedlichen Treppenliften. Egal welche Treppenart Sie sich in Ihrem Eigenheim befinden, WIR haben die Lösung für SIE.

Dank der Vielfältigkeit der Treppenliftangebote können wir Sie von unten nach oben oder umgekehrt befördern. Sie müssen nicht mehr auf fremder Hilfe angewiesen sein.
Tambrey
05.10.2012 - 13:22 Uhr
prozac and pregnancy 12108 nexium 398

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: