Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Laura Imbruglia

User Beitrag
Andi
05.10.2007 - 14:05 Uhr
http://youtube.com/watch?v=z-dCTTdHD-U
Herrlich schräg-melodisch. Erinnert doch stark an Modest Mouse, oder nicht?

Ich finds sehr geil!

Noch mehr auf http://profile.myspace.com/index.cfm?fuseaction=user.viewprofile&friendID=41446532.
lüdgenbrecht
05.10.2007 - 14:11 Uhr
Ist die denn auch so verdammt niedlich wie die Natalie?
keenan
05.10.2007 - 14:14 Uhr
ist ihre kleinere schwester

siehe wikipedia

aber sieht nich so gut aus wie natalie
lüdgenbrecht
05.10.2007 - 14:19 Uhr
Also in die Natalie bin ich ja nun mal seit ca. 10 Jahren voll verliebt!!!
lüdgenbrecht
05.10.2007 - 14:20 Uhr
Leider bislang (und wohl auf weiteres) unglücklich!!!
sadsdasd
05.10.2007 - 14:25 Uhr
So gut schaut die Natalie Imbruglia nun auch nicht aus.


Kennt eigentlich noch jemand die Verarsche mit "Rote Sofas stehen bei mir vorn" auf die Melodie von Torn?
lüdgenbrecht
05.10.2007 - 14:28 Uhr
Wie? Die schaut nicht gut aus?

http://www.youtube.com/watch?v=x66RR_0Ffjc

So was süßes hab ich selten gesehen!
Andi
05.10.2007 - 18:13 Uhr
Die Natalie sieht schon besser aus. Dafür macht die Laura aber viel bessere Musik.
Khanatist
05.10.2007 - 18:16 Uhr
Besser als "Torn"? Niemals!
ToRNOuTLaW^
05.10.2007 - 18:43 Uhr
Der Frau verdank ich ursprünglich meinen Nick, schon daher unangreifbar :)
normalo
05.10.2007 - 18:50 Uhr
die schaut immer so blöd durch ihre komisch gemachten wimpern. ausserdem wirkt sie irgendwie maskenhaft.
dfg
05.10.2007 - 19:11 Uhr
die kleine schwester wirkt vom aussehen her viel natürlicher und die musik ist sowieso viel besser.

erinnert mich irgendwie wie ein bißcehn an pj harvey.
jonathan
05.10.2007 - 19:12 Uhr
deine mama erinner tmich an pj harvey
Menikmati
05.10.2007 - 19:28 Uhr
natalie ist vielleicht die schönere im klassischen sinne, doch die laura würd ich jetzt auch nicht gerade von der bettkante stossen.. zudem scheint ihre musik ziemlich vielversprechend. interessant ist zudem wie sie auf ihrer website über andere musiker ablästert. das mag ich, das mag ich nicht...wie ein 14jähriges mädchen - süss;)
Andi
07.10.2007 - 11:21 Uhr
Begeistert mich immernoch völlig, ich hab jetzt mal das Album bestellt.

Hat sie keinen Vertrieb in D für ihre Musik gefunden?
Menikmati
07.10.2007 - 11:39 Uhr
das album soll in den nächsten tagen in d/aut/ch veröffentlicht werden..
hugo
07.10.2007 - 13:03 Uhr
looking for a rabbit ist wirklich klasse
Ulf
18.10.2007 - 21:00 Uhr
Nur, damit das mal hier nicht untergeht:

http://www.youtube.com/watch?v=z-dCTTdHD-U

Einfach klasse die Frau!!!
Ulf
18.10.2007 - 21:10 Uhr
http://www.youtube.com/watch?v=4_vmmZuxhh4

Kurzes Interview mit ihr. "I'm A Pessimist walking on the dark side of life." Und man glaubts ihr sogar!

Außerdem schaut sie wirklich recht hübsch aus!
Flux
18.10.2007 - 22:38 Uhr
Die Natalie ist aber um Längen besser. Tsä
Ulf
18.10.2007 - 22:42 Uhr
Findest du wirklich? Und warum??
Andi
18.10.2007 - 22:51 Uhr
Weil er halt auf Weichspül-Pop steht.
Ulf
18.10.2007 - 23:06 Uhr
Und auf die Laura steht hier keiner?!?
dfg
18.10.2007 - 23:13 Uhr
doch hier, werd mir das album auf jeden fall holen.
Flux
18.10.2007 - 23:13 Uhr
Stimmt:

Weichspühl-Pop >> Weichspühl-Rock
Ulf
18.10.2007 - 23:17 Uhr
Die macht das doch ganz ordentlich, die Laura oder?
dfg
18.10.2007 - 23:19 Uhr
geh woanders spielen flux
rabbit
18.10.2007 - 23:21 Uhr
natalie ist wirklich viel hübscher und macht auch bessere mucke
Ulf
18.10.2007 - 23:27 Uhr
Natalie ist ein bisschen hübscher, aber die bessere Musik macht die Laura!
Ulf
18.10.2007 - 23:32 Uhr
http://youtube.com/watch?v=5DSD2D3_MFQ

Oder?
Flux
19.10.2007 - 13:01 Uhr
Was aber auffallend ist: Beide Hübschen mach(t)en genau die Art von Musik, die gerade total angesagt ist/war.
Wieso?
19.10.2007 - 13:07 Uhr
Glaube, die Laura könnte etwa 20 mal so viele Platten verkaufen, wenn sie so Timbaland/Nelly Furtado-Beats zusammenstöpseln würde.
mckfck
21.10.2007 - 15:03 Uhr
Warum hat der Coverdesigner der Laura bloß einen Damenbart verpasst?

Platte ist ganz gut gemachte Rockmusik mit leichtem Americana-Einschlag. "All Songs written bei Laura Imbruglia" - das kann ihre Schwester ja nicht von sich behaupten. Über den Status "okay" kommt das Ding aber nicht hinaus.
Grindermännchen
07.12.2007 - 11:59 Uhr
Also mir gefällt's wirklich überraschend dufte! Besonders dufte gar, wenn man bedenkt, mit welchen Vorurteilen ich an die Mucke drangegangen bin. Ich denke, das einzige was ihr jetzt fehlt, ist wieder mal die Aufmerksamkeit. "Ganz gut gemachte Rockmusik" finde ich passt nicht wirklich. Ick würd sagen feines Indiegeschrammel mit sehr wohl eigener Note, das definitiv Laune macht zuzuhören. Platte kann ich nur empfehlen, nicht nur auf den zweiten Blick auf alle Fälle eine spannende Neuentdeckung.
Grindermännchen
28.01.2008 - 03:10 Uhr
Hui, sehe gerade dass sie Mitte Februar ne feine Tour durch Deutschland spuilt!

www.myspace.com/lauraimbruglia

München, Fulda, Köln, Berlin, Halle, Hamburg und noch zu den Ösis und in die Schwiez. Sogar in angesehenen Locations (Backstage, Blue Shell, Grüner Jäger, Lido etc.)

Also wenn ich Zeit habe, werd ich wohl mal in Hamburg vorbeischauen.

Grüße vom Grindermännchen!
Wolffather
28.01.2008 - 15:38 Uhr
Gar nicht mal so üble Musik, die sie da macht...
Gon
28.01.2008 - 16:52 Uhr
Ist das die geile Schlampe ?
Wolffather
28.01.2008 - 16:53 Uhr
?????
zo journalism
28.01.2008 - 18:29 Uhr
das riecht mir zu sehr nach hype maschinerie
Wolffather
28.01.2008 - 19:12 Uhr
Wo wird denn bitte was genau gehypt, kannst du mir das mal verraten??? Ich glaube du hast da das Wort "Hype Maschinerie" irgendwie nicht verstanden...
dfg
28.01.2008 - 23:21 Uhr
warum wurde das album hier eigentlich nicht besprochen?

zu uninteressant?
lüdgenbrecht
28.01.2008 - 23:29 Uhr
Armin hat gesagt, das Album hat der Redaktion nicht gefallen. Versteh ich nicht so ganz, bei so tollen Songs wie "Looking For A Rabbit":

http://www.youtube.com/watch?v=z-dCTTdHD-U
Wolffather
28.01.2008 - 23:35 Uhr
Ich finde die Songs auf der MySpace Seite größtenteils ziemlich gut muss ich sagen, ich spiele mit den Gedanken, sie mir mal im Februar live anzuschauen und mir evtl die Platte zu kaufen...
Dabei habe ich in diesen Thread nur wegen dem bekannten Nachnamen reingeschaut und dann nur aus reiner Sendsationsneugier auf die MySpace Seite, weil hier stand, dass sie tatsächlich die Schwester ist...
Hatte davor nie was von ihr gehört, gefällt mir aber wirklich gut
Wolffather
28.01.2008 - 23:36 Uhr
Sensationsneugier sollte es heißen ohne d
lüdgenbrecht
28.01.2008 - 23:36 Uhr
Ich frage mich gerade, wo das Geld für so einen fantastisch professionellen Videoclip herkam. Mit einem anderen Nachnamen sähe das vermutlich anders aus.
lüdgenbrecht
28.01.2008 - 23:40 Uhr
Übrigens mein Platz 5 (oder 4?) beim Jahrespoll.
lüdgenbrecht
28.01.2008 - 23:44 Uhr
Also das muss mir der Armin noch mal erklären, warum das Album durchs Raster gefallen ist.
zo journalism
28.01.2008 - 23:58 Uhr
ich glaube er wollte nicht teil der hype maschinerie werden..
eric
29.01.2008 - 00:06 Uhr
Das Video ist ja sehr nett. Der Song aber wirklich sehr mittelmäßig.
lüdgenbrecht
29.01.2008 - 00:15 Uhr
Echt? Mittelmäßig? Sitze ich da wirklich einem verheerenden Irrtum auf?

Seite: 1 2 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: