Cynthia Dall

User Beitrag
bee
14.08.2007 - 14:25 Uhr
kennt jemand die Platten von der Dame, die ja wohl früher mit Smog gearbeitet hat? soll ja in Richtung Cat Power gehn (?)
markus w.
14.08.2007 - 15:11 Uhr
@bee

Habe beide Platten. Die erste Veröffentlichung war mehr als eine Zusammenarbeit zwischen Cynthia Dall, Bill Callahan aka Smog und Jim O'Rourke gedacht und sollte den Namen "Untitled" tragen. Heute gilt das Album aber allgemeingültig als Cynthias erstes Album, da sie die meisten Songs singt. Callahan darf auch mal ran ("Holland"). O'Rourke spielt Cello und hat das ganze Teil aufgenommen.
Das Album ist bestimmt von einer düsteren, nebulösen Atmosphäre, dabei unfertig, mit Mur zur Lücke aka Über-LoFi, wie Smog ungefähr zur gleichen Zeit (1996) ja auch aufgespielt hat. Deswegen kann man "Untitled" auch sehr, sehr gut mit "Wild love" oder "The doctor came at dawn" vergleichen. Ein famoses Album, dass ich schon sehr lange nicht mehr gehört habe. Aus der Erinnerung vergebe ich spontan mal 8/10, aber ich denke, da hat sich nichts Wesentliches geändert. Was für immer haften bleibt, ist wohl der Hidden Track, den sie auf Russisch singt.
Der Zweitling "Sound restores youg men" (2002) geht in eine ähnliche Richtung, aber der Sound ist wesentlich voller, ausgereifter, der Fokus mehr auf einen schöpferischen Minimalismus gelegt, weniger skizzenhaft und selbstzerstörerisch. Sogar einige wenige Uptempo-Songs sind hier zu finden - passen auch sehr gut. Erstmal ohne Wertung, weil ich das Album nur 2003 sehr intensiv gehört habe. Ich kann Dir aber versichern, dass sich "Sound restores young men" ebenfalls lohnt.

Was die gute Frau heute macht, weiß ich leider nicht. Wenn's nach dem bisherigen VÖ-Rhythmus weiter geht, dann müsste ja nächstes Jahr ein Nachfolger auf dem Markt erscheinen. ;) Mal schauen...
markus w.
14.08.2007 - 15:13 Uhr
Ach ja, Cat Power ist als Referenz auch ganz dienlich, wenn man sich auf ihre früheren Alben beschränkt. "You are free" und "The greatest" sind nicht mehr so stimmig. "Moon pix" schon eher.
bee
14.08.2007 - 15:16 Uhr
danke Markus! hört sich schwer so an als wär das was für mich ,-) da muss wohl ein Import her - wenn ich dich richtig verstehe fang ich am besten mit der s/t an ...
markus w.
14.08.2007 - 15:19 Uhr
Klar, chronologisch rockt immer. :)
bee
07.09.2007 - 17:16 Uhr
ich hab mir nun die s/t beschafft - ein echtes Kleinod des Lowfi! ich mag die Stimme und einige ganz grossartje Songs sind drauf (Christmas, Lion Becomes Dragon und vor allem der letzte Song) - toll!
Worms
10.03.2019 - 23:45 Uhr
Für ihren Killer trug Cynthia Kopftuch

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: