Apocalyptica - Worlds collide

User Beitrag
Armin
10.07.2007 - 19:38 Uhr
GUN Records veröffentlichen APOCALYPTICA!



Die finnische Band APOCALYPTICA, eine der innovativsten und erfolgreichsten Rockbands der Neuzeit, wird ihre neuen Werke ab jetzt bei GUN Records in Deutschland veröffentlichen.



Die skandinavischen Cellisten sind herausragende Musiker, die einerseits eine klassische Ausbildung genossen haben, und andererseits von moderner Rock- und Metal-Musik fasziniert sind. Bekannt wurde die Band mit ihren spektakulären Cover-Versionen von Metallica. Auch Songs von Slayer, Sepultura, Faith No More und Rammstein wurden von den Finnen ausschließlich mit Celli interpretiert. Im Laufe der Jahre entwickelten APOCALYPTICA mit ihren großartigen Eigenkompositionen immer mehr eine eigene Identität. Seitdem Ende 2005 ein Schlagzeuger zur Besetzung zählt, rockt das Quartett noch härter.



APOCALYPTICA bestechen vor allem durch ihr visionäres Denken und ihre Experimentierfreudigkeit, die nicht zuletzt in zahlreichen Kooperationen mit anderen Musikern Ausdruck findet. So liehen sie sich u.a. die Stimmen von Sandra Nasic (ex-Guano Apes), Ville Valo (HIM), Marta Jandová (Die Happy) und Matt Tuck (Bullet For My Valentine) aus und spielten zudem die Streicher-Parts für die Oomph!-Single „Die Schlinge“ ein. Die daraus resultierenden Songs waren allesamt Charterfolge. Die Marta Jandová-Kooperation „Wie weit“ bzw. „How Far“ bescherte der Band mit ihrem guten Abschneiden beim Bundesvision Song Contest zusätzlich viel Aufmerksamkeit.



> Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit der großartigen Band, die wir durch die Kooperationen mit diversen Künstlern unseres Labels immer besser kennen gelernt haben. < kommentiert Arno Hartfiel, Geschäftsführer von GUN Records, den berühmten Neuzugang.



Am 31. August erscheint die neue Single „I´m Not Jesus“, die vom charismatischen Ausnahmetalent Corey Taylor (Stone Sour, Slipknot) gesungen wird und als Rock-Ohrwurm mit Niveau begeistert. Am 14. September folgt dann das neue Album “Worlds Collide”.
Lars Vegas
10.07.2007 - 22:23 Uhr
als apocalyptica mit 'plays metallica by four cellos' auf den plan traten, habe ich aufgehorcht. als 'inquisition symphony' kam, war ich sogar begeistert. 'cult' habe ich schon eher skeptisch beäugt, doch auch hier konnte ich mich einfinden.

alles andere aber war, sofern ich es überhaupt noch verfolgt habe, ganz große kacke..
hirsch
10.07.2007 - 22:37 Uhr
besser große als kleine!
Raventhird
11.07.2007 - 17:04 Uhr
Lars Vegas (10.07.2007 - 22:23 Uhr):
als apocalyptica mit 'plays metallica by four cellos' auf den plan traten, habe ich aufgehorcht. als 'inquisition symphony' kam, war ich sogar begeistert. 'cult' habe ich schon eher skeptisch beäugt, doch auch hier konnte ich mich einfinden.

alles andere aber war, sofern ich es überhaupt noch verfolgt habe, ganz große kacke..


Perfekt zusammengefasst; Thread kann hiermit geschlossen und beerdigt werden =).
Armin
13.07.2007 - 21:27 Uhr
Apocalyptica feat. COREY TAYLOR - 13.07.2007



Die finnische Band APOCALYPTICA, eine der innovativsten und erfolgreichsten Rockbands der Neuzeit, wird ihre neuen Werke ab jetzt bei GUN Records in Deutschland veröffentlichen.

Die skandinavischen Cellisten sind herausragende Musiker, die einerseits eine klassische Ausbildung genossen haben, und andererseits von moderner Rock- und Metal-Musik fasziniert sind. Bekannt wurde die Band mit ihren spektakulären Cover-Versionen von Metallica. Auch Songs von Slayer, Sepultura, Faith No More und Rammstein wurden von den Finnen ausschließlich mit Celli interpretiert. Im Laufe der Jahre entwickelten APOCALYPTICA mit ihren großartigen Eigenkompositionen immer mehr eine eigene Identität. Seitdem Ende 2005 ein Schlagzeuger zur Besetzung zählt, rockt das Quartett noch härter.

APOCALYPTICA bestechen vor allem durch ihr visionäres Denken und ihre Experimentierfreudigkeit, die nicht zuletzt in zahlreichen Kooperationen mit anderen Musikern Ausdruck findet. So liehen sie sich u.a. die Stimmen von Sandra Nasic (ex-Guano Apes), Ville Valo (HIM), Marta Jandová (Die Happy) und Matt Tuck (Bullet For My Valentine) aus und spielten zudem die Streicher-Parts für die Oomph!-Single „Die Schlinge“ ein. Die daraus resultierenden Songs waren allesamt Charterfolge. Die Marta Jandová-Kooperation „Wie weit“ bzw. „How Far“ bescherte der Band mit ihrem guten Abschneiden beim Bundesvision Song Contest zusätzlich viel Aufmerksamkeit.

Am 31. August erscheint die neue Single „I´m Not Jesus“, die vom charismatischen Ausnahmetalent Corey Taylor (Stone Sour, Slipknot) gesungen wird und als Rock-Ohrwurm mit Niveau begeistert. Am 14. September folgt dann das neue Album “Worlds Collide”.



Arno Nym
15.09.2007 - 19:25 Uhr
Heute von Hertie mitgenommen.
Die Single ist imo ein Totalausfall. Corey Taylor mag ich ja ganz gerne, aber der Text ist mir zu abwechslungslos und der Gesang steht mir zu sehr im Vordergrund.

Persönliche Highlights: Worlds Collide, Last Hope(!), Stroke, Helden
logan
15.09.2007 - 22:24 Uhr
Für mich wurden Apokalyptica mit dem verwässerten "Reflections" trotz Lombardo erst mal uninteressant. Hab die Band seitdem völlig aus den Ohren verloren. Von denen, die den Überblick über die gesamte Apo-Diskografie haben, wüsste ich gern mal, ob jemand, der "Inquisition Symphony" für den Höhepunkt ihres Schaffens hält, sich mit dem neuen Kram überhaupt noch zu beschäftigen braucht oder die Band getrost als Popsternchen abschreiben kann. Raventhird hat seine Meinung ja schon deutlich gemacht...
Pat
15.09.2007 - 22:34 Uhr
hier gehts zum prelistening der neuen scheibe: http://www.netinfect.de/apocalyptica_wc_prelistening.html

hört sich mal nicht so schlecht an. die neue single ist allerdings wirklich ein totalausfall...
Simon
16.09.2007 - 07:43 Uhr
Worlds Collide ist eifalslos und die gesungenen Lieder stören. Was mir aber noch gefallen hat war die instrumental Version von sos anything but love.

Die Alben Reflection und Apocalyptica haben mir gefallen.
logan
16.09.2007 - 19:51 Uhr
Danke, Pat.
Wie man sich freiwillig zur Backingband für Spätpubertierende degradieren kann (höre: I'm Not Jesus) nachdem man Kracher wie 'Harmageddon' & 'M.B.' geschrieben hat, ist mi8r zwar völlig schleierhaft; aber sollen sie mal machen... Bloß ohne mich.
Arno Nym
22.09.2007 - 20:03 Uhr
Hab mal die Tracklist für die Sicherheitskopie im Auto modifiziert:

01. Worlds Collide
02. Grace
03. Last Hope
04. Stroke
05. Ion
06. Burn
07. Ural
08. Peace
09. Dreamer
10. Helden
11. SOS (Anything but Love)
12. I Don't Care
13. I'm Not Jesus

Gefällt mir so deutlich besser
Armin
29.10.2007 - 17:35 Uhr
APOCALYPTICA: KONZERT IN DER BERLINER COLUMBIAHALLE

HEUTE LIVE IM INTERNET



Am heutigen Montag, den 29. Oktober, sollten Apocalyptica-Fans ab

21.30 Uhr auf der Bandwebsite www.apocalyptica.de am Start sein: Dann

beginnt die Übertragung des Konzerts der finnischen Metal-Cellisten

aus der Berliner Columbiahalle. Es ist das sechste Konzert der aktuellen

Apocalyptica-Deutschlandtour. In den kommenden Tagen stehen noch

Auftritte in Köln (30.10.), Stuttgart (31.10.) und Leipzig (1.11.) auf dem

Programm.



Mit ihrem sechsten Album "Worlds Collide", auf dem die Band u.a. mit

Rammstein-Frontmann Till Lindemann und Slipknot-Sänger Corey Taylor

zusammenarbeitete, erreichten Apocalyptica jüngst die Top Ten der

deutschen Albumcharts.



Internet: www.apocalyptica.de

Patte
04.12.2007 - 20:26 Uhr
Der Track mit Corey ist doch in Ordnung. Der mit Till geht auch durch, ist aber jetzt nicht so mein Fall. (zumal das Prinzip Deutsche-Stimme-Mit-Reichspathos-Track ja schon mit Nina Hagen [Seemann] dagewesen war)

Wenn Till grollt "Wir werden siegen..." werrrden Erinnerungen wach. ;)
logan
04.12.2007 - 22:15 Uhr
Patte (04.12.2007 - 20:26 Uhr):
Der Track mit Corey ist doch in Ordnung.

Damit erübrigt sich jede weitere Diskussion zu dem Thema.
Mampfred
05.12.2007 - 15:19 Uhr
Patte ist ganz schön alt, wenn er sich noch an sowas erinnern kann!
alvin
06.07.2010 - 20:05 Uhr
http://www.youtube.com/watch?v=n8tPFmYft34&feature=related

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: