Sigur Rós - ( )

User Beitrag
Armin
21.08.2002 - 18:04 Uhr
Vor genau zwei Minuten kam die Meldung rein, daß am 28.10. ein neues Sigur Rós-Album veröffentlicht wird. Titel und alles weitere stehen noch nicht fest, Grund zur Freude bietet die Neuigkeit aber auch so allemal. :-)
Oliver Ding
21.08.2002 - 18:28 Uhr
Siehe auch hier, wo die Daten zur passenden Tour zu finden sind.
kein witz
21.08.2002 - 20:54 Uhr
gibts schon auf soulseek
ditsch
22.08.2002 - 20:24 Uhr
Vorfreude ist die schönste Freude. Oder so.
Harown
23.08.2002 - 16:42 Uhr
Titel des Albums und die 8 Songs(insgesamt 70 min)sind und sollen unbetitelt bleiben. Es soll ( ) heißen. Wird etwas schwierig einem Plattenverkäufer zu sagen was man haben will. ;-)
Armin
23.08.2002 - 16:49 Uhr
"Ich hätte gerne die Klammer auf Klammer zu. Bandnamen hab ich leider vergessen."

Ist doch ganz einfach. ;-)
Armin
23.08.2002 - 16:52 Uhr
here's what you've all been waiting for, we've finally been given the go ahead to give details of the new sigur rós album. the album is 70 minutes long and is entitled ( ). the album's eight songs are all untitled and the songs are sung in "hopelandic", in other words the vocals don't have any lyrics. the eight-page booklet is all blank and listeners will be invited to write in their own lyrics for the songs. in a move that is sure to result in the lower end of the media waving the pretentious card, sigur rós have chosen to take minimalism to the extreme on their new album. the music should speak for itself. the confirmed release date for ( ) is october 28th. we'll bring you more details about the album cover and artwork shortly.

(Quelle: http://www.sigur-ros.co.uk/news.html

Ich habe den Betreff mal angepaßt.

Die spinnen, die Isländer...
Hmmmmm
23.08.2002 - 23:55 Uhr
Is das mit dem Booklet ein Scherz?
Is das mit den Lyrics ein Scherz?
Kann die Musik für sich sprechen wenns keine Lyrics gibt?
Fragen über Fragen!
mm
24.08.2002 - 01:25 Uhr
() bedeutet in EDV-Kreisen so etwas wie "Leeres Argument", also etwas, was aus historischen Gründen immer noch mitgeschleppt wird, aber längst keine Bedeutung mehr hat -wie das A20-Gate (lol).

Also, Leute, schraubt eure Begeisterung zurück. Die Platte kann gar nicht gut sein.
dumdidum
30.08.2002 - 17:35 Uhr
doch!

SR IST gut ;-)
hmmm
01.09.2002 - 17:25 Uhr
jo...
hehehehe...
04.09.2002 - 16:42 Uhr
the koala record ()
huhu
05.09.2002 - 19:46 Uhr
gibts noch mehr news über SR ?
ditsch
06.09.2002 - 08:56 Uhr
mehr news
Interessant ist vorallem der oberste Beitrag (der bald nach unten rutschen wird, und somit ist diese Angabe nutzlos).
warten warten warten
07.10.2002 - 21:57 Uhr
noch 3 wochen freunde.....
stefan
08.10.2002 - 10:30 Uhr
das wird sicher spannend. wie suche ich denn dann nach dem album? glaube für webseiten, die platten besprechen, wird das ein spass. ;-)
ich würde meine band eh irgendwas mit <b> oder   nennen.
jack
08.10.2002 - 17:30 Uhr
wie findet ihr eigentlich die VON ?
das 1.album von SR.
Dän
14.10.2002 - 18:44 Uhr
Die ersten vier Minuten der ersten beiden Songs von "()" kann man sich übrigens seit heute bei http://www.intro.de anhören. Nicht, das man danach schlauer wäre, aber ich wollt's halt mal gesagt haben...
lydia
15.10.2002 - 00:00 Uhr
Ich *liebe* das erste Album von Sigúr Ros, einfach so schön :) Live sind sie übrigens auch gut, sollten mal mit Radiohead auf Tour gehen, das wäre doch eine absolute Traumkompination!
ditsch
15.10.2002 - 10:17 Uhr
lydia, das waren sie doch vor einiger Zeit....
Habe ich aber leider auch verpasst...
maTze
15.10.2002 - 13:16 Uhr
Geht irgend jemand von euch zufällig am Donnerstagabend zum Konzert in Berlin?
captain kidd
15.10.2002 - 13:24 Uhr
was mir zu dieser band einfällt?
nichts mehr. ganz schlimmer esokram.
maTze
18.10.2002 - 01:46 Uhr
@captain kidd: mhm.

tja... der gig in berlin heute ist spontan ausgefallen. wird am 20. februar nachgeholt. irgendwas mit der technik oder so. "fragt die jungs, ich weiß das nicht", meinte der typ von der arena, der das hinweisschild ("sigur ros fällt heute aus") aufgehängt hat.
peschl
18.10.2002 - 08:22 Uhr
karsten jahnke sagt dazu folgendes:

Sigur Rós
Das kann doch nicht wahr sein, aber es stimmt doch: Der Truck mit der gesamten Technik wurde an der österreichisch-tschechischen Grenze so lange aufgehalten, dass der Weg nach Berlin unmöglich noch zu schaffen war ... das für den 17. Okt vorgesehene Konzert mussten wir daher verlegen.
Neuer Termin ist der 20. Feb 2003 - bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit.
Sorry!



ditsch
18.10.2002 - 09:26 Uhr
Ist ja bitter. Das dritte Mal, oder so?

In Fribourg waren sie auf jeden Fall, und Leute, auch wenn ihr enttäuscht seid, geht trotzdem hin! Es lohnt sich allemal!
Maja
18.10.2002 - 14:04 Uhr
Schade, das mit Berlin. Naja zum Glück spielten The Vines am gleichen Tag. War halt ne gute Alternative. Zu Glück gabs noch Karten.
tz
19.10.2002 - 09:19 Uhr
das ist doch alles fanverarsche....
sever
19.10.2002 - 15:31 Uhr
in fribourg haben sie mir gefallen...
manfred
25.10.2002 - 21:22 Uhr
wer hat eine aufnahme vom kölner konzert vom 24.10.02
peschl
26.10.2002 - 19:36 Uhr
allei nin meiner sitzreihe gab es drei taper....
neffe
28.10.2002 - 13:02 Uhr
*schmacht*
*an die decke starr*
*durch die gegend flieg*
*repeat-einstell*
*weiterflieg*
captai kidd
29.10.2002 - 13:44 Uhr
ganz schlimme platte. für alles yes liebhaber.
Adrian
29.10.2002 - 23:00 Uhr
Schlageresk.

Allerdings stimmt meine Stimmung gerade nicht, aber ich bin mir nicht sicher, ob sie jemals stimmen wird. Der grosse Sonderpreis "übelste Verpackung 2002" geht ganz klar an unsere isländischen Freunde mit dem Poolstudio, die gestanzten Plastiklammern sind furchtbar eklig und das Papier des Transparenzbooklets ist viel zu dick und zu glatt. Wer mag sowas anfassen? Und ich dachte schon, die isländische Verpackungskunst hätte mit dem grässlichen weissen Björk-Tray von letztem Jahr ihren Tiefpunkt erreicht.

Ach ja, die Platte. Ich mag sie nicht besoners, bis jetzt. Sie klingt furchtbar flach, was erschreckend ist, nachdem doch die letzte so wahnsinnig sorgfältig gezeichnet war. Ich weiss nicht.
Oliver Ding
30.10.2002 - 00:18 Uhr
Irgendwie scheint man allerorten zu überhören, daß - bis auf die beiden grandiosen Schlußtracks - die Brüche und Widersprüche des Vorgängers völlig fehlen. Dadurch klebt "( )" reichlich zwischen den Zähnen.
peschl
30.10.2002 - 09:10 Uhr
mittlerweile denke ich auch, das ein klein wenig mehr dynamik wie gegen ende der platte nicht geschadet hätte. das man weg wollte vom AB-bombast kann ich aber insgesamt gut nachvollziehen....
spud
30.10.2002 - 11:58 Uhr
irgendwie kann ich da auch gleich trance hören. mir gibt derart langatmige schwebemusik leider nichts.
captain kidd
30.10.2002 - 12:03 Uhr
eingschlafen bei media markt an der theke. dann aufgewacht. plötzlich hatte ich blumen im haar.
das ereignis. naturgewalt. island. herr der ringe. märchen. geschichten erzählen. echte gefühle. eigene sprache. konzept. "bitte diesen aufkleber nach dem kauf entfernen".
hegisin
30.10.2002 - 14:49 Uhr
Ich muss energisch widersprechen: bisher habe ich die scheibe bewusst(!) zum Einschlafen gehoert und bin ueberhaupt nicht enttaeuscht worden. Ich habe von Dynamik der letzten 2 Songs noch nichts gehoert, so weit bin ich noch nicht gekommen.
curt666
30.10.2002 - 15:14 Uhr
@hegisin: du machst es völlig richtig und hast recht. das album ist alles andere als eine enttäuschung oder ein rückschritt. imho ist "()" noch besser als "Agaetis Byrjun"...
Oliver Ding
30.10.2002 - 16:23 Uhr
"( )" ist so nötig wie das Wort zum Sonntag. Und ähnlich spannend. Leider.
curt666
30.10.2002 - 18:38 Uhr
@oliver: auf die (deine?) rezi bin ich gespannt...hörst du das album mit den richtigen ohren?
gruß
curt
Armin
30.10.2002 - 20:03 Uhr
Die Rezension schreibt Daniel Gerhardt bzw. hat sie bereits geschrieben...
Oliver Ding
31.10.2002 - 00:32 Uhr
Meine Ohren hören weder die Melodien, noch die Spannung, geschweige denn die Dynamik der grandiosen Vorgängers. Sigur Rós lullen sich selbst schlichtweg zu sehr ein.
Lautreamont
31.10.2002 - 00:42 Uhr
Hab Ihr eigenlich schon gewußt : Oliver Ding ist absolut taub - mehr muß ich hier wohl nicht mehr sagen !!!
Ade Blackburn
31.10.2002 - 00:56 Uhr
@Lautreamont: Um Dich zum Affen zu machen? Nein, tatsächlich nicht.
CHL
31.10.2002 - 09:34 Uhr
Ausserdem haben Sigur Rós gerade eine neue Website online gebracht: sigur-ros.com. ziemlich geil gemacht...
captain kidd
31.10.2002 - 10:59 Uhr
zum einschlafen kann man auch eine jogacd für 3eurodreissig einwerfen.
musik bewusst zum einschlafen hören ist meiner meinung nach krank.
hegisin
31.10.2002 - 17:48 Uhr
@ captain kidd: mir scheint, du hast ein anderes Einschlaf-Ritual als ich.
manfred
31.10.2002 - 18:35 Uhr
suche immer noch eine aufnahme vom konzert in köln vom 24.10.02 und von london barbican hall wer kann mir helfen
captain kidd
31.10.2002 - 21:37 Uhr
@ hegisin
ja. ich bin aber (auch?) krank...
*g*
oder:
"i'm different."
"how different?"
"so different."
"how so?"
"so so. in a different way"

(sage francis)

Seite: 1 2 3 4 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: