Listen



Banner, 120 x 600, mit Claim


Katze und Butterbrot

User Beitrag
Raventhrd
20.08.2002 - 10:46 Uhr
Also:
Nach einem uralten, noch heut gültigen Gesetz fällt eine Katze immer auf die Füße, bzw. ein Butrbrot immer auf die bestrichene Seite. Wenn ich einer Katze nun aber ein Butterbrot auf den Rücken binde und sie aus ca. 2 Metern Höhe fallen ließe, was passiert dann ? IMHO würde die Katze ca. 30 cm über dem Boden in der Luft hängen bleiben und um die eigene Achse rotieren, oder nicht?
ditsch
20.08.2002 - 11:29 Uhr
Womöglich würdest du ein physikalische Axiom ausser Kraft setzen und die Katze, bzw. das Butterbrot würde mit unendlicher Geschwindigkeit gen Weltraum geschleudert. Schon ausprobiert?
Stretchlimo
20.08.2002 - 14:39 Uhr
Dann sollte man der Katze aus Gründen der Fairness ein Handtuch mitgeben.
ich
20.08.2002 - 15:20 Uhr
ist das euer ernst?
stefan
20.08.2002 - 15:38 Uhr
da kann ich nur sagen:
http://www.nichtlustig.de/html/010712.html
Ben
20.08.2002 - 17:00 Uhr
*grins*
punknerd
20.08.2002 - 19:20 Uhr
wahrscheinlich würde die katze zur seite fallen und das butterbrot mit der kante aufstossen *fg*
ditsch
20.08.2002 - 21:06 Uhr
Ich habs:

Das Butterbrot muss nicht zwangsläufig auf der bebutterten Seite landen. Aber die Butterseite muss bei diesem Prozess auf jeden Fall verschmiert werden. Und jetzt binde mal ein Brot auf eine Katze, ohne deren Butterseite zu verschmieren.

Ebenfalls ein mögliches Szenario wäre, dass die Katze zwar auf den Beinen landet, durch das zusätzliche Gewicht des Butterbrotes allerdings das Gleichgewicht verliert, umfällt, und somit das Butterbrot eben doch noch auf der bestrichenen Seite landet.
oNe
20.08.2002 - 22:08 Uhr
wenn hier jemand Katzen aus dem Fenster wirft werd ick zum Tier, dat sach ich euch , eh!
alf ator
20.08.2002 - 22:25 Uhr
ick werd zun schwein!
stefan
20.08.2002 - 22:25 Uhr
was wäre eigentlich, wenn ich das brot beidseitig bestreichen würde? oder - den gedanken mal weiter gesponnen - ich zwei katzen rücken an rücken binde? ;-)
Raventhird
25.08.2002 - 12:44 Uhr
@stefan: wow, DAS wäre mal ein Experiment.
Bitar
25.08.2002 - 13:07 Uhr
@stefan: zwei Katzen Rücken an Rücken binden ist kein Problem. Ich versuch das mal zu erklären:

Während das Falls werden die Katzen einfach so rutschen, dass sie Seite an Seite sind und beide auf den Beinen landen können.
stefan
25.08.2002 - 21:02 Uhr
okay, dann tackern wir sie aneinander fest und an die seiten noch bretter, damit sie nicht verrutschen können. was dann?
Stretchlimo
26.08.2002 - 00:06 Uhr
Dann kleben wir 'ne Briefmarke drauf, pinnen groß "Zerbrechlich - nicht werfen" daneben und scheißen den nächstbesten Postbeamten an.
Skeleton
26.08.2002 - 00:18 Uhr
@Stefan
Dann würde eine der beiden Katzen auf den Beinen landen und das wäre dann ja OK, schließlich berührt die andere Katze dann ja überhaupt nicht den Boden und ist somit auch nicht auf ein anderes Körperteil gefallen, als auf die Füße.
Die untere Katze würde die obere Katze dann eben erstmal ne Zeit lang auf dem Rücken mitschleppen. Und wenn ein hilfreicher Mensch dann einmal die beiden Katzen aus ihrer misslichen Lage befreien würde, würde die obere Katze augenblicklich um 180° rotieren und auf den Füßen landen!
*puuh* für nen Augenblick dachte ich, wir hätten ein ernstes Problem... *looool*
Django
28.11.2007 - 07:20 Uhr
Genug mit der Theorie, hat mittlerweile jemand praktische Erfahrungen machen können?
DVP
28.11.2007 - 08:44 Uhr
Ich hab schon ma eine Katze auf ein Butterbrot geworfen... ich glaub ich hab das Experiment da nicht so ganz verstanden oder? =(
qwertz
28.11.2007 - 09:17 Uhr
Ich habe es letztens versucht mit der Katze und ein auf dem Rücken fixiertes Butterbrot. Tja Leute, was soll ich sagen, die überirdischen Mächte glichen sich aus und die Katze schwebte etwa einen Meter über dem Boden.
DVP
28.11.2007 - 09:20 Uhr
Hey.... das ist genial, ich bau den neuen Katzen-Butterbrot-Motor direkt in mein Auto ein, hols der Geier :)
Ja aber...
28.11.2007 - 15:37 Uhr
...funktioniert es denn?
Tester
28.11.2007 - 15:57 Uhr
Hab die Lösung, habs eben an der Katze meiner Nachbarin getestet und zwar mehrmals, aus verschiedenen Höhen.
Vergesst das Brot, die Butter machts !
Streicht die Butter direkt auf den Rücken der Katze, natürlich nicht so wenig wie aufs Brot, also mindestens 1/4 Pfund und die Katze fällt i m m e r auf den Rücken.
Versuchts mal.
jabi
02.10.2008 - 14:02 Uhr
Habe es auch versucht ... Tester Deine Behauptung trifft vieleicht bei der Nachbarskatze zu ! Meine hat es voll auf die Schnauze geknallt die kam in eine undefinierte Rotation um alle Achsen. Scheinbar muss die Menge Butter in Relation zum Gewicht der Katze genau stimmen ansonsten ist scheinbar keine genaue Aussage zu machen. Bin sicher da liefert uns einer die genaue Formel um das richtige Verhältnis Katze/Butter zu berechnen. Bin gespannt ob da was kommt ... hätte noch eine Katze zum Testen.
Katze
02.10.2008 - 19:37 Uhr
Mag das Experiment nicht. Ich steig aus. ;(
Frankenlaib
02.10.2008 - 19:41 Uhr
Was ist mit Katzenzungen? Die muß man lutschen! So wie ein Butterbrot. Landen Katzenzungen auch auf der Seite wenn sie fallen?
freak
02.10.2008 - 22:01 Uhr
hehe.. he.. lustig.
primus
04.10.2008 - 19:32 Uhr
Interessant!!
http://www.youtube.com/watch?v=D_AGrgUB1UI
Einstein
04.10.2008 - 20:08 Uhr
Was denn, den Thread gibts schon 6 Jahre und noch niemand hat die empirisch belegte Antwort gepostet? Seid ihr alles keine Nerds, oder was?

http://www.izetit.de/index_projekte.php?page=projekte/16/p16
whiskas
17.07.2011 - 00:55 Uhr
ive been stalking your mom for two years straight, cause ive been too shy to ask her out an a date
Sabine
17.07.2011 - 01:09 Uhr
Ich bin schaf Leute! Das wisst ihr genau!

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: