Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Killerpilze - Mit Pauken und Raketen

User Beitrag
Armin
27.06.2007 - 20:22 Uhr
Große Neuigkeiten:

Killerpilze / Mit Pauken und Raketen / 27. Jul 07 / Vertigo
Killerpilze / Mit Pauken und Raketen (Ltd. Deluxe Edt.) / 27. Jul 07 / Vertigo
Leatherface
27.06.2007 - 20:24 Uhr
Ach ja. Bin neulich zufällig über die Vorabsingle gestolpert. Nach wie vor Mini-Ärzte in schlecht.
Ione
27.06.2007 - 20:25 Uhr
Und die Ärzte sind schon schlecht.
Smasher/Devourer
27.06.2007 - 20:26 Uhr
Einige Songs der Pilzis rocken schon! "Hör gut zu" z.B. oder das eine da!
Michi Beck
27.06.2007 - 20:56 Uhr
allein der albumtitel ist ja schon unglaublich schlecht und lächerlich.
Sarah
02.07.2007 - 13:46 Uhr
Ihr müsst es euch ja nicht anhören. Ich persönlich mag die Pilze und freue mich schon auf das neue Album... Obwohl mir der Titel "Mit Pauken und Raketen" nicht gefällt.
Dmjoslaw
02.07.2007 - 13:49 Uhr
Der Pilze mache der schöne lustige schönguter Pilzmusik das ist schüüüün
Konsum
02.07.2007 - 14:05 Uhr
Nette Band, nette songs.
Nicht auf alles draufhauen, was ind er Bravo steht.
tobi
02.07.2007 - 14:08 Uhr
aber bitte auf alles draufhauen, was extremst schlecht ist.

Also, bitte weitermachen.
Dmjoslaw
02.07.2007 - 14:17 Uhr
Die Pilzi macher Dingelding: das schöner lustiger Musique für Tag der Geburten serr ser schüüüün
J.B.
02.07.2007 - 15:34 Uhr
Um die Musik der Killerpilze zu verstehen seid ihr alle hier entweder schon viel zu alt, oder ihr Draufschläger und Niedermacher seid selbst alle erfolglose frustrierte Instrumentalisten die hier ihre Komplexe und ihren Neid ablassen müssen.
Ihr versteht überhaupt nichts, ihr Rockrentner
Inch
02.07.2007 - 15:42 Uhr
Ich glaube es liegt daran, dass man mit einem funktionierenden Verstand, solch primitive Scheiße, nicht interessant finden kann. Es sei denn man ist, von der Natur, übelst benachteiligt worden.
Dmjoslaw
02.07.2007 - 15:43 Uhr
Dar frustriere ij bin der Trompete Instrumental spieler der Music vor der Pilzi finne sehr serr schön fijnde auch???
mischi
02.07.2007 - 16:00 Uhr

Dar frustriere ij bin der Trompete Instrumental spieler der Music vor der Pilzi finne sehr serr schön fijnde auch???


Und jetzt noch mal auf Deutsch bitte.
Armin
11.07.2007 - 19:59 Uhr
KILLERPILZE: Liebmichhassmich | VÖ: 13.07.2007 (CD Single)










Es war in der Tat eine echte Invasion: Als die Killerpilze vor gerade mal gut einem Jahr auf der Bildfläche der deutschen Rock-Szene erschienen, nahmen sie die Herzen ihrer Fans im Sturm. Gleich mit der ersten Single "Richtig Scheiße (auf ne schöne Art und Weise)" schlugen die vier bayerischen Buben ein wie eine Punkrock-infizierte Streubombe, ihr darauf folgendes Debüt-Album "Invasion der Killerpilze" stieg bis auf Platz 7 der Deutschen Charts.
Kaum zurück von einer Hallentour und mehr als 30 Festivalauftritten, begannen die Arbeiten zum zweiten Album, das im August erscheinen wird. Vorab gibt es die erste Single- Auskopplung "liebmichhassmich", die erneut die Ausnahmequalitäten der Killerpilze belegt: Zu einer eingängigen, mitreißenden Melodie und einer gehörigen Portion Punkrock singt Jo die ersten Zeilen: "Ich weiß nicht, ob das Liebe ist / wenn du mir meine Beine brichst / wenn du mir meine Chips wegisst / weiß ich nicht, ob das Liebe ist."
Genau dieser augenzwinkernde, verspielte Humor ist es, der die Killerpilze auszeichnet. Kombiniert mit ihrem organischen, treibenden Rocksound, haben sie sich innerhalb kürzester Zeit zu einer festen Größe auf der deutschen Musiklandkarte entwickelt. Denn sie treffen punktgenau den Nerv einer jungen und junggebliebenen Generation, sprechen die passenden Themen an und verpacken sie in knackige, authentische Rockmusik, die nicht nach Trends schielt, sondern ihr eigenes Ding macht. "liebmichhassmich": Ein erster, sehr gelungener Vorbote auf ein mitreißendes zweites Album "Mit Pauken und Raketen" (VÖ 27.07.07).

"Lieb mich oder hass mich" - diese Frage stellt sich ab Freitag, den 13. nicht nur im Refrain der neuen Killerpilze-Single! Das gute Stück erscheint nämlich in einer "liebmich"- und einer "hassmich"-Version mit je eigenem Cover und unterschiedlicher Tracklist.
Beide Versionen sind als edle Premium Single-Editionen jeweils mit "liebmich"- oder "hassmich"-Postern, -Buttons und -Stickern ausgestattet! Je nachdem, wonach eben der Sinn ist. Wer sich zwischen Lieben und Hassen nicht entscheiden mag, sollte sich beide Single-Versionen zulegen oder auf die ebenfalls am Freitag erscheinende 2-Trackversion der Single zurückgreifen. Auch die kommt mit eigenem Cover sowie dem Bonustrack "A8-Liedchen" daher!


Komm Mir Nicht Mit Dieser Tour, Freundchen - Live 2007
28.08.2007 Frankfurt, Batschkapp (www.mlk.com)
29.08.2007 Bochum, Zeche (www.mlk.com)
30.08.2007 Köln, Live Music Hall (www.mlk.com)
01.09.2007 Dresden, Schlachthof (www.mlk.com)
02.09.2007 Hamburg, Grünspan (www.mlk.com)
03.09.2007 Berlin, Kesselhaus (www.mlk.com)
05.09.2007 München, Muffathalle (www.mlk.com)
06.09.2007 A - Wien, Arena (www.suedpolmusic.de)
07.09.2007 A - Salzburg, Rockhouse (www.suedpolmusic.de)

Armin
25.07.2007 - 19:43 Uhr
KILLERPILZE: Mit Pauken und Raketen | VÖ: 27.07.2007 (CD Album)










"Das letzte Jahr war unbegreiflich für uns" erzählt Sänger und Gitarrist Jo. Denn die so genannte "Invasion der Killerpilze" war eine Self-fulfilling Prophecy erster Kajüte. Vom Fleck weg ging es nach vorn: Das Debütalbum wurde bereits vergoldet, denn ihre Musik verkörpert exakt das, was der juvenile Mensch von heute denkt und fühlt. "Wir schreiben von unserem Leben, unseren Erfahrungen. Und damit können sich offenbar viele Jugendliche identifizieren", erklärt Mäx das Geheimnis ihres Erfolges.
Für das neue Album "Mit Pauken und Raketen" (VÖ am 27.07.) war die Situation insofern eine andere: Nur noch zu dritt, gab es zudem Zeit- und Erfolgsdruck - den sie aber positiv nutzten. "Das Album ist viel näher an uns dran. Unser Hauptproblem war, dass wir so viele Ideen hatten, dass wir erst mal heraus finden mussten: Welche davon sind die richtig guten?", lacht Mäx.
"Punk ist für uns halt mehr als ne Haltung" sagt Jo. "Da geht's nicht nur um Klamotten oder dieses plumpe ,Gegen alles sein'. Da geht's vielmehr darum, die jungen Fans, die wir haben, auf eine positive Weise zu beeinflussen." Bleibt die Frage: Was definiert die Killerpilze 2007? Mäx: "Es ist uns ein Anliegen, dass die Leute mit diesem Album sehen, dass wir keine Eintagsfliege sind, dass wir uns weiterentwickelt haben. Denn: Lieber fünf Alben machen können, als einen Top 10-Hit zu haben. Wir haben natürlich nichts dagegen, wenn beides zusammen kommt!"
Ihre erste Singleauskopplung "liebmichhassmich" des kommenden Albums stieg in dieser Woche auf Platz 19 der Deutschen Singlecharts ein. Zu einer eingängigen, mitreißenden Melodie und einer gehörigen Portion Punkrock singt Jo die ersten Zeilen: "Ich weiß nicht, ob das Liebe ist / wenn du mir meine Beine brichst / wenn du mir meine Chips wegisst / weiß ich nicht, ob das Liebe ist." Ein erster und sehr gelungener Vorbote auf "Mit Pauken und Raketen" - das neue Album der Killerpilze. Auf dass es seinem Namen alle Ehre macht!




Für uns ist auch so einiges unbegreiflich ...
dein name
27.07.2007 - 13:49 Uhr
die killerpilze sind einfach scheiße.
und dann diese fiesen plakate von denen.
bin letztens mitter sbahn durch berlin.
ich sag euch.
das is wien autounfall.man kann nicht weggucken.
Gähner
27.07.2007 - 13:52 Uhr
Depp
Wishkah
27.07.2007 - 17:47 Uhr
Ich weiß nicht ob das Liebe ist, wenn du mir meine Beine brichst :(
Kullerpilz
27.07.2007 - 17:52 Uhr
"Ich weiß nicht, ob das Liebe ist,
wenn du mir meine Beine brichst,
wenn du mir meine Chips wegisst,
weiß ich nicht, ob das Liebe ist"

loooooooooool

Was muss man nehmen, um so eine Scheiße zu schreiben und dann auch noch zu singen??
Lustig
27.07.2007 - 17:53 Uhr
@Kullerpilz

Zum Beispiel Killerpilze!
michi
27.07.2007 - 17:54 Uhr
Wie kann man so scheiße versuchen die Ärzte zu kopieren?

27.07.2007 - 17:56 Uhr
gutes Original von 1985:

Die Ärzte - Ich weiß nicht (ob es Liebe ist)
Die Hölle hat mehr Filialen als McDonald's
27.07.2007 - 17:58 Uhr
Volksstadl verließ den Trabanten Erde und zerschellte beim Eintreten in die Atmosphäre von Planet Hornstein an einer Minibar.
Karl Moik wechselt in Gesundheitsminderungsmittel-Branche. Moik-Hirse-Babybrei schmecken exzellente wie Alüte Dönerkost.
Grup Tekken beschlagnahmen "Flops Of The Pops" und fragen hirngewaschene Republik "Wo bist du, mein Sonnenstich?"






27.07.2007 - 17:59 Uhr

27.07.2007 - 18:04 Uhr

27.07.2007 - 18:08 Uhr
http://www.gamsbart-trio.de/images/A_Cover.jpg
Armin
02.08.2007 - 19:38 Uhr
Hallo zusammen,

am 27.07. haben sich die Killerpilze lautstark mit ihrem brandneuen Album "Mit Pauken und Raketen" zurückgemeldet. Anlässlich des neuen Longplayers von Jo, Fabi und Mäx, gibt es eine tolle Listening E-Card, auf der man schon mal in Ruhe in die neuen Tracks reinhören kann. Wir würden uns freuen, wenn du die E-Card für deine Website nutzt und uns einen kurzen Beleglink schickst.

DER LINK ZUR E-CARD: http://www.killerpilze.de/prelistening/

Mr. Serious
02.08.2007 - 22:39 Uhr
Hab gehört, die Pilze wollten sich bei diesem Album wieder an Vorbildern wie "Ten" oder "Superunknown" orientieren. Ihr letztes Album sei nicht ganz an diese herangekommen.
Gemini
03.08.2007 - 17:08 Uhr
Echt? Das nenn' ich ja mal ein erstaunlich bescheidenes Statement von denen.
Laura
04.08.2007 - 14:30 Uhr
Das mit der orentierung stimmt nicht.
ich find das neue album super !
Incredible
04.08.2007 - 19:03 Uhr
dein name (27.07.2007 - 13:49 Uhr):
die killerpilze sind einfach scheiße.
und dann diese fiesen plakate von denen.
bin letztens mitter sbahn durch berlin.
ich sag euch.
das is wien autounfall.man kann nicht weggucken.


ich weiß was du durchgemacht hast, mir ist genau das gleiche passiert! scheiße gesundbrunnen sbahnhof da gibts die scheiße von allen seiten zu sehen.
Quinn
06.08.2007 - 01:21 Uhr
Geile Rezi.
SchwubbelDubbel
06.08.2007 - 09:03 Uhr
Na ja wenigstens kommen die aus Bayern. Und ich mag Bayern. Wenn se jetzt bayrisch singen würden....dann würde ich sie etwas mehr mögen.
Quinn
06.08.2007 - 10:33 Uhr
Dass sie aus Bayern kommen, entschuldigt nichts. :)
Wurstfinger
06.08.2007 - 11:53 Uhr
Furchtbare Rezi.
Noch platteres Umherschmeißen mit Klischees ging wohl nicht.
SchülerVZ? Check. (Warum eigentlich nicht die Studi-Version? Eine Gruppensuche verrät: Da gibt's auch Killerpilze-Fans, ja echte volljährige! Ole, gib dir das mal!)
Pickel? Check.
Dr. Sommer? Check.
Tokio Hotel-Gedisse? Check.

Aber dann am Ende natürlich die Phrasendrescherei vorwerfen. Ich lach mich tot.
--
06.08.2007 - 12:21 Uhr
na und? sind doch nur die pilze..
Wurstfinger
06.08.2007 - 12:39 Uhr
Trotzdem scheiß Rezi.
Gerade Verrisse müssen gut werden, rafft das hier keiner?
Dieses pseudo-philosophische Geschwalle über Modest Mouse und Trail of Dead will doch keiner lesen. Da würde einfach "gute Platte, kaufen!" reichen, man würde losgehen und sich eh in wochenlanger Arbeit sein eigenes Bild herausarbeiten.
tinga
06.08.2007 - 13:17 Uhr
Also ich find sie sehr witzig geschrieben und durchaus gelungen. Dass die Klischees bemüht werden, gehört zu einer Klischeeband, und ich habe nicht das Gefühl, dass der Text sich auch selbst zu ernst nimmt. Ich wüsst nicht wie ich sie anders hätte schreiben können. Find das so schon okay. Ich kenn mich mit den Pilzen auch nicht näher aus. Und die Textstellen der Pilze sind auch schlimm. Und der Text bleibt doch immerhin fair bei der Beurteilung der Musik selber find ich. Versteh die Aufregung nicht ganz.
Daharka
11.08.2007 - 17:11 Uhr
ich brauche nichts ist net all the small things, sondern original dumpweed von blink 182, sowas unglaublich dreistes...
Khanatist
10.05.2008 - 15:30 Uhr
Konzert morgen in Hamburg fällt aus :(
Hanfred
21.10.2008 - 17:03 Uhr
dreck.

gibts die noch?

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: