The Decemberists - Castaways and cutouts

User Beitrag
Parker
21.06.2007 - 00:15 Uhr
Kein Thread zu diesem tollen Album? Kann ja nicht angehen. Schließlich mit July, July! einer der besten Songs aller Zeiten drauf.
The Triumph of Our Tired Eyes
21.06.2007 - 08:08 Uhr
Clementine, my Clementine *heul*
Linkslinker Gutmensch
21.06.2007 - 10:59 Uhr
Halte das Album eher für ihr schlechtestes.
Ist zwar hier und da recht nett, aber auch nicht mehr. Dann doch lieber "Picaresque" oder "Crane Wife". In etwa 6,5/10
:-)
Parker
21.06.2007 - 11:45 Uhr
Ja, ich halte es auch für ihr schlechtestes, in etwa 8/10. Danach kamen ja drei mal 9/10. Kein schlechter Schnitt.
these strangers whose faces i know
21.06.2007 - 12:46 Uhr
Parker (21.06.2007 - 11:45 Uhr):
Ja, ich halte es auch für ihr schlechtestes, in etwa 8/10. Danach kamen ja drei mal 9/10. Kein schlechter Schnitt.


dito.

wobei ich der her majesty eine 8,5/10, der picaresque eine 9/10 und der crane wife eine 9,5/10 geben würde. das nächste album wird wohl ein monstrum


my name is leslie anne levine.. ;)
Linkslinker Gutmensch
21.06.2007 - 13:01 Uhr
wobei ich der her majesty eine 8,5/10, der picaresque eine 9/10 und der crane wife eine 9,5/10 geben würde.

Seh ich auch so ähnlich. :-)
Her Majesty - 7,5/10
Picaresque - 9/10
Crane Wife - 9/10
LostInACity
21.06.2007 - 13:10 Uhr
Castaways and Cutouts 7/10
Picaresque 8,5/10
The Crane Wife 6/10
floesn
21.06.2007 - 18:31 Uhr
The Crane Wife 6/10

DAS IST JA RUFMORD!!!
Humpty Dumpty
21.06.2007 - 23:43 Uhr
Das im Anfangspost erwähnte July, July ist nicht mehr als beliebiger 08/15-College-Pop, wie ihn Weezer nicht mittelmäßiger hinbekommen. Eleganter ist da schon The Legionnaire's Lament. Aber alles nichts gegen Leslie Anne Levine. Insgesamt ne schöne Platte. 7/10.

Die restlichen:

Her Majesty: 5,0/10
Picaresque: 7,5/10
The Crane Wife: 7/10

5 Songs EP: 5,5/10.
tristram
22.06.2007 - 00:39 Uhr
Für mich:

Castaways... 7,5/10
Her Majesty 8,5/10
Picaresque 9/10
Crane Wife 9/10
Guardi
12.05.2008 - 13:20 Uhr

eh?
Also Castaways and Cutouts kommt bei mir gleich nach Picaresque als eines ihrer besten. Here I Dreamt I Was An Architect und California One/ Youth and Beauty Brigade gehören zu den großartigsten Schöpfungen der Decemberists.
Alice
12.05.2008 - 13:27 Uhr
meiner Ansicht nach:

Castaways... 7,5/10
Her Majesty 8/10
The Tain EP 7/10
Picaresque 10/10
Crane Wife 9/10
Third Eye Surfer
12.05.2008 - 13:46 Uhr
Her Majesty kenn ich noch nicht, aber C&C, Picaresque, The Crane Wife sowie die EPs 5 Songs, The Tain und Picaresqueties zählen alle zum besten, was dieses Jahrzehnt musikalisch hervorgebracht hat.
Alice
12.05.2008 - 13:50 Uhr
na dann so schnell wie möglich organisieren TES:

Allein für Songs wie "Billy Liar", "The Bachelor And The Bride" und das überragende "I Was Meant For The Stage" lohnt es sich.

Und wenn du schon dabei bist auch gleich sämtliche Tarkio und Colin Meloy solo Output mit in den Korp packen... ,-)
Third Eye Surfer
12.05.2008 - 14:22 Uhr
Auf nicht ganz so ehrenvollen Wegen hab ich mir das Album schon längst besorgt. Ich kam nur noch nicht dazu, es mir anzuhören. Ich glaube aber gerne, dass es ein weiteres Stück erstklassiger Musik ist.
NK
12.05.2008 - 14:58 Uhr
Ich will endlich ein neues Album! Ebenso von den Shins und Sufjan Stevens :(
Fuchs
12.05.2008 - 15:40 Uhr
Album wird dieses Jahr aufgenommen.
The Triumph of Our Tired Eyes
06.07.2009 - 12:44 Uhr
Clementine und Grace Cathedral Park begeistern mich noch immer wie am Anfang. Wunderschöne Songs.
Third Eye Surfer
07.07.2009 - 18:24 Uhr
Ich habe beschlossen, dass The Legionnaire's Lament das wundervollste Stück Musik ist, das Colin geschrieben hat.
The Triumph of Our Tired Eyes
07.07.2009 - 18:30 Uhr
Oh ja das ist ganz wunderbar. Vor allem diese "...with the roar of cars" Stelle. Ach, eigentlich sowieso der gesamte Refrain:)
Third Eye Surfer
07.07.2009 - 22:14 Uhr
Der gesamte Text ist auch toll.
Guardi
08.07.2009 - 12:54 Uhr

Das war das Album welches ich mir als letztes zugelegt habe und da wurde mir erst klar wie unglaublich konstant gut die Decemberists sind. So einen durchgehend guten Output kennt man wirklich nur von sehr sehr wenigen Bands.
tuxx
04.06.2011 - 15:47 Uhr
niemand, der "castaways & cutouts" als ihre beste ansieht? für mich jedenfalls ist sie es, da sie hier noch nicht so theatralisch waren. 10/10!
mispel
04.06.2011 - 16:06 Uhr
"Castaways and Cutouts" ist bei mir in etwa gleich auf mit "Picaresque". Das Album hat mit "Leslie Anne Levine" und "Here I Dreamt I Was an Architect" den besten Einstieg aller Alben, und mit "The Leginonnaire's Lament" einen der besten Songs überhaupt.
tuxx
04.06.2011 - 16:31 Uhr
"grace cathedral hill"
tuxx
07.07.2011 - 15:19 Uhr
und noch einmal: "grace cathedral hill"! alter schwede, ist das lied geil! mit abstand ihr bestes.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: