Listen



Banner, 120 x 600, mit Claim


Joanna Newsom live

User Beitrag
Moonchild_27
20.05.2010 - 13:46 Uhr
Ja, Gig in Düsseldorf war sehr sehr schön *nochimmerträum*

@Kallebär

Fande das Publikum sehr dizipliniert und sehr ruig. Joanna war am anfang richtig erschrocken "soo quiet"

Kallebär
20.05.2010 - 14:49 Uhr
Während die Musik lief war es ruhig, ja. Aber selbst da sind Leute rumgelaufen. Also ruhig, ja, aber diszipliniert, nein ;). Ganz schlimm war es dann zwischen den Liedern.
@Kallebär
20.05.2010 - 14:52 Uhr
na gut ich sahs in der ersten reihe ca. mittig
vielleicht hab ich das nicht mitbekommen.

Kallebär
20.05.2010 - 14:56 Uhr
Du Glücklicher! Ich saß Reihe 18 (weit hinten) ;-(. Loge wäre fein gewesen *neid*.
newfag
20.05.2010 - 15:08 Uhr
wie läuft das denn mit den plätzen? freie wahl? und überhaupt, sitzen?! man sitzt einfach nur? singt da irgendwer mit oder so? konzertstimmung?
@Kallebär
20.05.2010 - 15:12 Uhr
Das lustige war laut Ticket war ich in Reihe 3
dann kahm jemand der meinte ich würde auf seinen Platz sitzen, und sagte mir das Reihe 3
ganz vorne ist. Scheinbar wurden die ersten 2 Reihen rausgenommen, so war ich plötzlich ganz vorne *lol*



Kallebär
20.05.2010 - 15:14 Uhr
Jo sitzen halt! Passt, erstaunlicherweise, ganz gut zu der Musik. Pogen ist da eh nicht angesagt :D.

Freie Platzwahl gabs nicht in Düsseldorf. Schön alles mit Platzeservierung auf der Karte.

Einige haben etwas gewippt und gewackelt. Gesang aus dem Publikum habe ich nicht gehört. Während die Musi lief war das Publikum insgesamt sehr leise (andächtig).

An alle Düsseldorf-Galeria-Kaufhof-Parker: Man konnte direkt im Theater einen Automaten nutzen, der hat die Parkmünze/Parkgebühr auf 4,00 Euro reduziert! Am Automaten waren bestimmt 10 Konzertbesucher vor mir, die alle 8,50 Euro (!) für´s parken bezahlt haben *facepalm*.
@newfaq
20.05.2010 - 15:15 Uhr
Mitsingen oder selbst mit "schunkeln" ist bei
J.N. nur sehr schwer möglich da sehr komplexe
Songstrukturen bzw. Texte. Das macht aber überhaupt nichts ist ja auch kein Bewertungskriterium.

Kallebär
20.05.2010 - 15:16 Uhr
Bist du mit nem Kollegen dagewesen? Dann hab ich euch beide nämlich draußen noch nach dem Weg zum Savoy gefragt xDD!
naur
20.05.2010 - 15:17 Uhr
@newfag: Mitsingen??? Ist das ein Scherz? Deinen Fragen nach, würd ich sagen, das du da fehl am Platz wärst. :D
Moonchild_27
20.05.2010 - 15:21 Uhr
*lol*

ich hab fürs Parken 1.50 € bezahlt in der
Scheurenstrasse bei den ganzen Sex-Shops und
Shisha-Bars
16.30 Angekommen ab 18.00 ist das dort kostenlos, und ist nur 150m vom Theater entfernt gewesen.

newfag
20.05.2010 - 15:22 Uhr
krault mir doch die nuss ich sing die ganze zeit joanna!
nn i threw my bouquet and i knocked em dead... bottle o white - BALLORED helpless as a child as oyu held me in your arms and i knew that no other could ever - love me as you loved love me as yoouhouu loved but help me im needing i remember everything down in the lallalalalalla the jelly lalala lala LA la

kannst mir nich erzählen dass du dich da aufm stuhl halten kannst! oder wenn die ersten zeilen von emily ertönen the meadowlaaaaark annnn the chimmmmm chereeee and the spaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaarow. sat to the SKYYYYYYYYYYYY jajajajajajja GEILOMAT
Moonchild_27
20.05.2010 - 15:23 Uhr
@Kalllebär

Wenn du mich meinst, ich war allein. :)

lol
20.05.2010 - 15:24 Uhr
- Kein Bier?
- Sitzen?

Das soll ein Konzert sein? Und dann noch mit dem Auto anrücken...
newfag
20.05.2010 - 15:27 Uhr
an se mitioreit is se surs of se leit?
Moonchild_27
20.05.2010 - 15:31 Uhr
Hat jemand ein Textausrutscher bemerkt,
finde ich beeindruckend sich solch lange Texte merken zu können, wenn ich mich da an die Gedichtvortragstunden in der Schule erinner. *lol*

20.05.2010 - 15:31 Uhr
en se mitiors jüst wod wi siiiiiii
en se mitioroid ise stoun sets diwoid of se fei set propelt it tuh siiih
@moonchild
20.05.2010 - 15:33 Uhr
kann das meiste von ys auch, wenn mas selber geschrieben hat gehts wohl noch einfacher
Moonchild_27
20.05.2010 - 15:35 Uhr
Echt ?

dann wünsche ich mir von dir Only Skin ;)

Das Harfenspiel kommt ja meist auch noch dazu.

Platte Drei
20.05.2010 - 18:15 Uhr
Bericht vom Berliner Konzert
Robi-Wan
20.05.2010 - 18:15 Uhr
hatte hier auch noch einen etwas ausführlicheren Bericht reingeschrieben, aber der Filter hat mir einen Strich durch die Rechnung gemacht. Und in der Nacht hatte ich keine Lust, das zu korrigieren.

Jedenfalls war es ein unglaubliches Erlebsniss, nur ca. 5 Meter von der Band entfernt alles mitzubekommen. Und Joanna ist einfach eine Fee, oder eine Elbin. Ich weiß es nicht, aber jedenfalls kein Mensch ;-)
ToRNOuTLaW
20.05.2010 - 18:20 Uhr
Hey Robi, auf welchem Platz hast du gesessen? Ich R8 P12. War mir aber zu blöd die Leute vor mir anzuquatschen, ob sie online zufällig als Robi-Wan verkehren.
Robi-Wan
20.05.2010 - 19:46 Uhr
@ToRNOuTLaW

Reihe 7, Platz 12 glaube ich. Hinter mir rechts hatte ich zwei gehört, die sich vor dem Beginn unterhalten haben. Warst du wohl mit nem Kumpel oder?

Wie fandst du es?
ToRNOuTLaW
21.05.2010 - 07:39 Uhr
Richtig, das werden wir gewesen sein.

Ich bin rundum glücklich mit dem Abend, einen Act wie Alistair Roberts stelle ich mir zwar in einem Dorfpub wirkungsvoller vor, hat mir aber nicht schlecht gefallen.
Das Publikum fand ich i.O., begeistert aber während der Lieder schön ruhig, det lob ick mir.

Und Joanna war bezaubernd, von der ersten Sekunde an. Vielleicht an sich nicht bildschön, aber durch ihre Art und ihren Charme ist sie einfach zum Anbeten.

Die Setlist entsprach nicht unbedingt meiner geheimen Wuschliste, J@ckrabb!ts und Soft as ch@lk sind Songs zu denen ich ein eher gleichgültiges Verhältnis habe, ausserdem war CD 1 von HOOM mit 5/6 Songs ziemlich dominant, ich hätte gerne von der zweiten einen der ersten 4 gehört und von der letzten Esme. Aber im Endeffekt habe ich live wirklich jedes Lied genossen. Emily und Baby Birch am Ende waren natürlich ein Traum, auch wenn ich auf das Verstärkerrauschen während der Zugabe hätte verzichten können.
Robi-Wan
21.05.2010 - 09:15 Uhr
Was die Songs betrifft, hat es doch sehr meinen Geschmack getroffen, hätte nur noch "Only Skin" gefehlt, und ich wäre wunschlos glücklich gewesen.

Aber auch diese lockere Kommunikation, als Joanna zwischendurch ihre Harfe gestimmt hat, war ja klasse. Super symphatisch die Bandmitglieder (besonders der Drummer) und es waren keinerlei Star-Allüren zu erkennen.

ToRNOuTLaW
21.05.2010 - 09:39 Uhr
Ja, ich erinner mich, du hattest um den Song "gebeten" :)
Wirklich super auch ihre Reaktion, "I would have to practice that one for a week".
Mir hat die Energie der Band echt gut gefallen,
man hatte nicht das Gefühl, dass die anderen Musiker bloße Erfüllungsgehilfen waren - Lustige Typen, besonders die beiden total gegensätzlich wirkenden Violinistinnen. Andy war etwas zurückhaltend, Neal goofy und Ryan der totale Geek, sein ernstes, bestätigendes Nicken zu jedem Applaus :D
ffm
21.05.2010 - 16:10 Uhr
sucht/braucht noch jemand ein ticket für heute abend?
Matteo
21.05.2010 - 16:15 Uhr
Nein, aber ich werde um 17 Uhr losfahren und hoffe, dass ich einen guten Platz erwische.

Allen, die heute auch in der Kirche sind, wünsche ich einen wundervollen Abend!
@matteo
21.05.2010 - 16:23 Uhr
gibts keine festen plätze?
Sammy
22.05.2010 - 01:16 Uhr
Das Konzert von Joanna Newsome war ein wirklich unfassbar wunderbares Erlebnis für mich. Die Akustik war perfekt und ihre Songauswahl hätte gar nicht besser sein können. Die Euphorie , als die wunderschöne Elfe auf die Bühne kam, war im ganzen Saal physisch spürbar. Als sie im Zugabenteil mit diesem Engelskostüm auf die Bühne zurück kam und Emily anstimmte, verschlug es mir fast den Atem, aber es kam noch besser. Im Mittelteil des Songs hörte sie auf einmal auf Harfe zu spielen und die Musik lief trotzdem weiter. Ich dachte erst "Playback"? Das hatte ich Ihr nicht zugetraut und dem war auch nicht so, denn auf einmal zog sie Ihr Kleid hoch und ich konnte sehen, das sie zwischen den Beinen eine "Mini-Harfe" stehen hatte, die sie mit ihren Schamlippen spielte. So etwas hatte ich noch nie gesehen!
Anschließend erzählte sie dem verdutzten Publikum , das sie heute Geburtstag hätte und in Feierlaune wäre und deshalb Lust hat, jedem Männlichem Besucher den Schwanz auszulutschen. Ich war hellauf begeistert , den ich saß in der dritten Reihe und würde dementsprechend ziemlich schnell drankommen. Als Joanna bei dem Typen neben mir angekommen war und sich zwischen seine Beine hockte und anfing zu saugen , schaute ich genau zu und meine Vorfreude steigerte sich ins Unermessliche. Sie schien eine Hammermäßige Schwerschluckerin zu sein, denn der Typ kam sehr schnell. Jetzt wäre ich dran gewesen, doch leider klingelte mein Wecker ; (
Bär
22.05.2010 - 01:31 Uhr
Stimmt doch gar nich, Baby Birch war Zugabe!
ToRNOuTLaW
22.05.2010 - 03:04 Uhr
Naja, hab ich auch durcheinander gebracht, dabei gabs bei mir nichtmal die beschriebene Zugabe^^
@Sammy
22.05.2010 - 21:45 Uhr
Warst Du dieser häßliche weisshäutige behaarte, ekelhafte Kerl Mitte linker Block, dritte Reihe?
Playlist FFM 21.05.2010
22.05.2010 - 22:15 Uhr
Sawdust & Diamonds (solo, nur Joanna & Harfe)
'81 (solo)
Have One On Me
Easy
Soft As Chalk
In California
Inflammatory Writ
Good Intentions Paving Co.

Pause, jetzt stimmt Joanna erstmal für 15 min ihre Harfe, dabei durfte das Publikum Fragen stellen

Autumn
Emily
Peach, Plum, Pear

Standing Ovations, dann Zuabe:

Baby Birch (Harfe)

---
35 min Alasdair waren super, sehr authentisch und humorvoll, hatte fast schon Alleinunterhalerqualitäten. Joanna war mehr als nur bezaubernd, die Stimmung in der Kirche wundervoll und das Konzert (2 h) irgendwie magisch. Hoffentlich im Herbst/Winter nochmal ein Paar Gigs in Süddeutschland...

Frnkl
22.05.2010 - 22:22 Uhr
@Sammy 22.05.2010 - 21:45 Uhr
Warst Du dieser häßliche weisshäutige behaarte, ekelhafte Kerl Mitte linker Block, dritte Reihe?


- was hast du gegen hässliche Menschen?
- was hast du gegen weißhäutige Menschen?
- was hast du gegen behaarte Menschen (hast du keine Haare?)?
Publikum FFM....
23.05.2010 - 21:27 Uhr
..war ja mal mehr als beschissen. Durchsetzt von grausigen Yuppie-Gestalten, bestes Beispiel der Stuttgarter Depp der im Fragenteil seinem bescheuerten Text reinrufen musste. Hat damit bei mir eine facepalm ausgelöst und das in der Kirche
Nur zur lnfo
23.05.2010 - 21:31 Uhr
Facepalmen in der Kirche ist verboten.
Azzarol
23.05.2010 - 22:37 Uhr
Wie lautete denn die Frage?^^
fish
10.08.2010 - 09:41 Uhr
Volkshaus, Zürich. Auch Reihe 7. Can't. Fucking. Wait.
joerg
10.12.2011 - 17:57 Uhr
Hätte so gern ein Konzerterlebnis wie Sammy
22.05.2010 - 01:16 Uhr
gehabt!
Tolki
10.12.2011 - 18:55 Uhr
Joanna Newsom ist eine arrogante Zicke mit einem falschen Lächeln. Die Frau macht ANGST!
kurt
15.12.2011 - 01:13 Uhr
aber die ist doch lieb
Tolki
15.12.2011 - 06:40 Uhr
Was soll an dieser Frau bitte "lieb" sein? Die frisst einen mit Haut und Haaren! ANGST
Sharleena
16.12.2011 - 01:39 Uhr
Such a deep asenwr! GD&RVVF
Jenny
17.12.2011 - 02:37 Uhr
I want to send you an award for most helpful itnerent writer.

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 22855

Registriert seit 08.01.2012

10.09.2015 - 18:50 Uhr
NEWSOM PLUCKS FIRST DIVERS DATES OUT OF THIN AIR


The announcement of Divers and the release of its first single, "Sapokanikan," articulated masterfully with a video by Paul Thomas Anderson, was as monumentally significant as an otherworldly visitation; what's more, it signaled the beginning times for a calculated meteor shower of Joanna Newsom headlines that will cosmically alter the life as we know it on this Earth! What's one to do but sit tight and experience the ride through Divers' sci-fi sea-shanties right along with Newsom in all capacitites? Further along and down the road apiece from where she took her leave of us, Joanna Newsom plays on, for the first time within Divers' sphere, live in Europe! Get your tickets and get a move on now, breathe deep and equalize your today-ears to the new world of not only Divers, but all that it provides: a new set ofNewsom songs, and your first opportunity to experience them performed in semi-intimate confines, at the following venues in their respective cities. Joanna Newsom's Divers arrives October 23rd!

Joanna Newsom on tour:

Oct 31 Manchester, UK @ Albert Hall
Nov 1 Brighton, UK @ Dome
Nov 4 Barcelona, Spain @ Barts
Nov 5 Berlin, Germany @ Admiralspalast
Nov 7 Utrecht, Holland @ Tivioli Vredenburg
Nov 8 Paris, France @ Salle Gaveau
Nov 9 London, UK @ Eventim Apollo

Rote Arme Fraktion

Postings: 3838

Registriert seit 13.06.2013

10.09.2015 - 19:10 Uhr
Schade, nicht in der Nähe :/
...
13.09.2015 - 19:47 Uhr
2015 kommt alles schlechte wieder...
Rumpel
14.09.2015 - 01:43 Uhr
Weiß man, ob die gute Dame mit Orchester unterwegs ist? Habe sie noch nicht live gesehen

@...
Soviel Zeit hätte ich gerne; in Threads von Musikern, die ich nicht mag, solche Kommentare abzulassen. Oder soll das witzig sein?

Der Umblätterer
14.09.2015 - 02:21 Uhr
MIA SAN MIA, DU KNUFFI!!!

Seite: « 1 2 3 4 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: