Listen




Banner, 120 x 600, mit Claim


Broken Social Scene presents Kevin Drew - Spirit if...

User Beitrag
Armin
19.06.2007 - 20:28 Uhr

Kevin Drew, der Gründer und hauptsächliche Sänger (es gibt da ja
einige) der kanadischen Superkultband BROKEN SOCIAL SCENE (aus der
Feist, Stars, Metric und viele andere hervor gegangen sind)
veröffentlicht ein Solo Album!
Da Kevin bei der Social Scene schon immer der Ringleader war, klingt
auch ein Soloalbum von ihm nicht sehr viel anders. Was uns aufatmen
lässt. Die krachigen Teile sind noch etwas krachiger, dafür sind die
Balladen und Schönheitsflecke noch etwas schöner. Insgesamt, wie
nicht anders zu erwarten, ein weiterer Zacken an der Krone dieser
Ausnahmekünstler. Irgendwer hat sie mal die Sonic Youth der nächsten
Generation genannt, und genau das sind sie. Genauso kompromisslos,
eigen, wertvoll und super. Ach ja, von wegen Soloalbum. Spielen und
singen natürlich alle wieder mit...

Ab dem 14.09. wird das Album in den Läden stehen!

Damit gibt die Social Scene-Crew den Startschuss für die Reihe BROKEN
SOCIAL SCENE PRESENTS.
Zur Zeit arbeitet Brendan Canning in Toronto bereits mit Hochdruck am
zweiten Teil für diese Serie - danach sollen die gesammelten Film-
Scores der Band erscheinen etc. pp. Hat da jemand was von Buena Vista
Social Club des Indierock gesagt...?

Die Aufnahmen zu Kevin Drew\'s \"Spirit If...\" entstanden innerhalb der
letzten zwei Jahre zwischen diversen BSS Tourneen. Produziert wurde
das Ganze von Ohad Benchetrit, Kevin Drew und Charles Spearin.

Ab heute gibt es exklusiv den ersten Song \"Tbtf\" zum kostenlosen
Download - dafür bitte hier entlang: http://www.cityslang.com/media/

Live Daten sind ab Oktober zu erwarten.

Die Tracklist des Albums liest sich folgendermassen:

1. Farewell To The Pressure Kids
2. Tbtf
3. F-ked Up Kid
4. Safety Bricks
5. Lucky Ones
6. Broke Me Up
7. Gangbang Suicide
8. Frightening Lives
9. Underneath The Skin
10. Big Love
11. Back Out On The...
12. Aging Faces / Losing Places
13. Bodhi Sappy Weekend
14. When It Begins
Dän
19.06.2007 - 20:41 Uhr
Hier gibt's auch schon was runterladbares. "You're too beautiful to fuck!"
Dip
19.06.2007 - 21:51 Uhr
sehr schön,freut mich...und wurde auch langsam mal zeit:-)
Leatherface
19.06.2007 - 21:53 Uhr
"You're too beautiful to f*ck!"

Welch Titel!
tobi
18.07.2007 - 23:14 Uhr
ich sags euch: Kevin Drew wird die Gestirne des Musikhimmels neu anordnen!!!

Und wenn nicht... auch egal. Die Platte wird sicher der Hammer. Ich freu mich rießig drauf.
Soup Dragon
18.07.2007 - 23:19 Uhr
Ich auch, schließlich waren/sind Broken Social Scene das beste Musikerkollektiv aller Zeiten :)
Dazer
19.07.2007 - 15:26 Uhr
sehr schön. und eigentlich kein bisschen unterschied zu bss. wird wieder fantastisch.
Soup Dragon
19.07.2007 - 16:56 Uhr
Ist der Rest der Bande denn auch wieder vertreten?
tobi
19.07.2007 - 19:25 Uhr
soweit ich gehört habe ja, des wegen wurde dann auch entschieden das Ganze mit BSS PRESENTS zu betiteln. Da Kevin und Brendan seperat an Soloalben gebastelt haben und dann immer mehr aus der Bss Crew mitgeholfen und beigestreuert haben.
Soup Dragon
19.07.2007 - 19:31 Uhr
Umso besser, dann kann ich mich also auf zwei neue Alben meiner Lieblingsband freuen.
Lu
21.07.2007 - 23:20 Uhr
Hat schon jemand das Album gehört und eine Meinung dazu?
Soup Dragon
21.07.2007 - 23:26 Uhr
Lädt noch. ;)
Dän
22.07.2007 - 01:24 Uhr
Ist dem allerersten Eindruck nach super. Genauso lang wie die letzte Broken Social Scene und eigentlich auch kaum weniger ausufernd und verschwurbelt. Ein klein wenig ruhiger vielleicht. Aber würde man die Platte unter dem Bandnamen veröffentlichen, käme niemand auf die Idee, dass irgendetwas fehlt.
Soup Dragon
22.07.2007 - 02:00 Uhr
Also eher wie die You Forgot It In People? Hört sich jedenfalls gut an.
TinTin
22.07.2007 - 10:45 Uhr
Benötigte einige Durchläufe & plötzlich stellte sich wieder dieses großartige und einzigartige Gefühl ein, dass ich nur bei BSS und deren Konzerten habe. Ja, das wird ein großartiges Herbstalbum, und natürlich klingt es nach BSS, wenngleich es doch etwas ruhiger angelegt ist und Kevins Stimme mehr im Vordergrund steht als bei dem letzten BSS Album. Und natürlich werde ich dieses Album am 14.9 kaufen!
Paul Paul
22.07.2007 - 15:46 Uhr
Es ist absolut wunderbar. Alles, was mit diesen Thread zusammenhängt. Habe ich doch noch ein eindeutiges Album des Jahres.
Experimentell, Strahl Satz, Abfall und kein Stern
22.07.2007 - 17:59 Uhr
Warum wusste ich bis jetzt nichts darüber? Das ist ja die beste Nachricht des Monats! Hurraaaa!
Paul Paul
22.07.2007 - 18:26 Uhr
Sehr stark. Ich wiederhole mich: Sehr stark.
Dän
22.07.2007 - 18:43 Uhr
Ist übrigens als Startschuss einer ganzen "Broken Social Scene presents ..."-Serie gedacht, in der einzelne Mitglieder der Band die Songs alleine schreiben, dann aber mit den anderen zusammen aufnehmen. Die Arbeitsweise vom letzten Album war wohl einfach zu kompliziert geworden.
Paul Paul
22.07.2007 - 18:47 Uhr
Klingt spannend.
rainy april day
22.07.2007 - 20:42 Uhr
Klingt traumhaft, ich freu mich :-)
Gleich mal Anthems for a 17-year-old girl hören...
rainy april day
22.07.2007 - 20:42 Uhr
Klingt traumhaft, ich freu mich :-)
Gleich mal Anthems for a 17-year-old girl hören...
Paul Paul
22.07.2007 - 22:25 Uhr
Ich ordne das unter Broken Social Scene mit dem Albumtitel "Presents Kevin Drew "Spirit If..." ein, schlüsiig, nicht wahr?
Paul Paul
22.07.2007 - 23:00 Uhr
"TBTF", "Fucked Up Boy" und "Frightening Lives" sind definitiv riesig.
Paul Paul
22.07.2007 - 23:06 Uhr
Übergänge fehlen mir.
Dän
23.07.2007 - 12:25 Uhr
Würde sagen, der Übergang ist irgendwo in der Mitte. Die erste Hälfte ist schon ziemlich Akustikgitarren-lastig, wenn man mal richtig hinhört. So circa nach "Gang bang suicide" wird es dann (noch) mehr Broken-Social-Scene-Musik. Und ja, verdammt. Es ist wunderschön, das ist einfach eine unheimlich natürliche Musikalität, die der Typ hat, so gar nicht erzwungen oder gestelzt.
Paul Paul
23.07.2007 - 13:19 Uhr
Ich meinte eher so Sounds, die zwischen den Liedern weitermachen, sodass ich beim Hören nicht von unnötiger Ruhe abgelenkt werde. So ist's aber praktischer für Mixtapes, wobei's vor allem bei "TBTF" 'ne knifflige Entscheidung ist, ob man sowas bei Zusammenstellungen für's andere Geschlecht verwenden kann. ;)
Dieter Pehte
23.07.2007 - 14:41 Uhr
Forget it in People war ne klasse Platte,vielschichtig, komplex und kompositorisch einwandfrei, aber das hier klingt weitgehend unausgegoren,teilweise sogar dilettantisch hingerotzt.Hier und da hab ich den Eindruck, das gewisse Bands bzw Künstler auf Plattentest absolute Narrenfreiheit haben, wie sonst kann man sich diverse Wertungen erklären?
Bär
23.07.2007 - 14:47 Uhr
Langsam reiten Dieda! Wenn der Paul sagt die Scheibe ist großes Tennis, dann ist sie verdammt nochmal großes Tennis! Notier sie grad auf meinen Einkaufszettel.
Dieter Pehte
23.07.2007 - 15:00 Uhr
Wenn ich reite, geb ich zwingend das Tempo vor, da dulde ich keinerlei Wiederspruch.Aber es gibt zwei bis drei Titel, die durchaus gut hörbar sind.Will ja schließlich den guten alten Kevin nicht gänzlich niedermachen.Auf meinem Einkaufszettel steht allerdings was anderes
SpuddBencer
23.07.2007 - 15:27 Uhr
selten ein so schön dahingehauchtes "fu*ck" gehört :)
Paul Paul
23.07.2007 - 16:06 Uhr
@Bär
Ist jetzt aber kein zweites Circa Survive, ne? ;)

Die absolute Meisterleistung der Sippe ist meiner Meinung nach die "Broken Social Scene", die ist derart einwandfrei.
Bär
23.07.2007 - 16:15 Uhr
Ich dachte Platte des Jahres?!
Soup Dragon
23.07.2007 - 16:31 Uhr
Toppen kann man die letzten beiden eh nicht mehr, obwohl, das dachte ich bei You Forgot It In People auch. Meine Erwartungen sind jedenfalls unglaublich hoch, ich hoffe nicht zu hoch.
Paul Paul
23.07.2007 - 17:18 Uhr
Platte des Jahres habe ich gesagt bevor ich sie gehört habe. ;) Aber ist wirklich mal wieder sehr gut.
berntt
23.07.2007 - 17:28 Uhr
nur kinder können diese band gross finden
sonic
23.07.2007 - 17:30 Uhr
ich bin gerne kind, du...du... bERNSTt
Soup Dragon
23.07.2007 - 17:39 Uhr
Für Phil Collins fühl ich mich auch eindeutig noch zu jung.
Paul Paul
23.07.2007 - 17:59 Uhr
"Safety Bricks" ist auch wunderbar. Wenn der Thread mal 1.000 Beiträge bekommt, Glückwunschkarte bitte nach Marburg, Mittelhessen.
tobi
23.07.2007 - 18:44 Uhr
also ich kenne bisher nur tbtf und werde auch meine Finger vom Leak lassen (kein Vorwurf), aber aleine der Track ist wirklich schon sowas von Überagend!! Dieser Bruch zur Mitte und das großartige Ende......
TinTin
23.07.2007 - 19:41 Uhr
@tobi
na dann freu dich auf den Rest des Albums, denn im Vergleich dazu ist tbtf meines Erachtens nur mittelmäßig!
klostein
24.07.2007 - 13:02 Uhr
Wirklich gut von "TBTF" bis zur Hälfte von "Big Love". Der Rest verschießt soviel Pulver, das gibts nicht! Gegen Ende des Albums denke ich immer wieder wieviel da noch möglich gewesen wäre...Bestes Beispiel: "Back Out On The..." Die ersten 26 Sekunden hätten wahrscheinlich den besten BSS-Song ever hervorgebracht...aber nein, man muss sich ja in nem sologeschwängerten LoFi-Rock-Song verheddern und Ideen nie zu Ende denken...Toll gemacht Mr. Drew...
Dän
24.07.2007 - 13:14 Uhr
Ey, das ist immerhin der heilige J Mascis, der da gniedelt! ;)
jeckyll
24.07.2007 - 16:54 Uhr
Prima Nachrichten. To Beatiful To F*** ist schonmal gut, freu mich aufs Album.
Paul Paul
24.07.2007 - 18:15 Uhr
Der Refrain von "TBTF" ist einfach wundervoll.
Paul Paul
24.07.2007 - 18:16 Uhr
Und ich find's auch durchaus romantisch.
rothausmaler
24.07.2007 - 21:53 Uhr
grandios! favoriten: lucky ones + gang bang suicide + aging faces/losing places. aber auch rundum einfach wunderbar. viel unterschied zu bss ist da netterweise wirklich kaum vernehmbar.
sonic
24.07.2007 - 23:38 Uhr
@dän
(oder sonst wen)
singt kevin alle lieder?
wenn nicht,wer?
Paul Paul
25.07.2007 - 11:27 Uhr
Der singt alle Hauptstimmen, gibt noch weibliche Backing Vocals.
Soup Dragon
27.07.2007 - 17:25 Uhr
Backed Out On The... ist ja wirklich mehr Dinosaur Jr. als diese selbst.

Seite: 1 2 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht:





Banner, 300 x 250, mit Claim