Russland

User Beitrag

Sgt. Fapper

Postings: 1105

Registriert seit 02.07.2015

26.01.2016 - 23:13 Uhr
Weil ich mir nicht bzw. noch viel weniger vorstellen kann, wie es zwischen einem dreizehnjährigen russlanddeutschen Mädchen und einem arabisch sprechenden Afghanen/Syrer/Iraker/Pakistani zu einvernehmlichen sexuellen Handlungen gekommen sein soll.

Aber wie gesagt, kam es zu sexuellem Kontakt war nichts daran einvernehmlich.

Bonzo

Postings: 1662

Registriert seit 13.06.2013

26.01.2016 - 23:25 Uhr
[nur] arabisch sprechende Afghanen/Syrer/Iraker/Pakistani mit "Migranten" zu verallgemeinern ist gelinde gesagt schon ziemlich abenteuerlich.

Sgt. Fapper

Postings: 1105

Registriert seit 02.07.2015

26.01.2016 - 23:28 Uhr
Warum jetzt genau? Die stellen doch die Mehrheit der 1 Million Zugewanderten im letzten Jahr.

Wenn es heißt Migranten, heißt es nicht Deutsche mit Migrationshintergrund.

Bonzo

Postings: 1662

Registriert seit 13.06.2013

26.01.2016 - 23:47 Uhr
Migrationshintergrund ist nur die Erweiterung auf in Deutschland Geborene, deren Eltern Migranten sind. Alle die ihren Wohnsitz aus dem Ausland dauerhaft nach Deutschland verlegt haben, sind Migranten, unabhängig ihrer ursprünglichen Herrkunft.

Sgt. Fapper

Postings: 1105

Registriert seit 02.07.2015

27.01.2016 - 09:55 Uhr
@Bonzo

Da magst du Recht haben, aber wie gesagt, ohne genaures zu wissen, vermute ich, dass sich das Thema hochgekocht hat, weil eben vermutet wurde, dass es sich um (einen) Migranten/Flüchtling(e) mit den oben beschriebenen Merkmalen handelte.

Bonzo

Postings: 1662

Registriert seit 13.06.2013

29.01.2016 - 13:27 Uhr
http://www.n-tv.de/panorama/Lisa-verbrachte-die-Nacht-beim-Freund-article16887151.html

Weltklasse! :D

Mal sehen wie die russische Regierung sich das zurecht biegt.

Bonzo

Postings: 1662

Registriert seit 13.06.2013

29.01.2016 - 13:49 Uhr
Für die 13-Jährige tut mir die ganze Geschichte natürlich leid. Jetzt ist sie als Lügnerin bekannt.

Sgt. Fapper

Postings: 1105

Registriert seit 02.07.2015

29.01.2016 - 14:05 Uhr
Hm und wieso erzählt der Anwalt von Lisa etwas von ärztlich bestätigten Verletzungen? Und davon, dass sich das Mädel weinend und offensichtlich verletzt an Passanten gewandt hat, nachdem es einem Auto enstiegen ist?

Lichtgestalt

User und Moderator

Postings: 4772

Registriert seit 02.07.2013

29.01.2016 - 14:09 Uhr
Hm und wieso erzählt der Anwalt von Lisa etwas von ärztlich bestätigten Verletzungen?

Weil ein Anwalt alles mögliche erzählen kann, wenn der Tag lang ist und die Kohle fließt?

Sgt. Fapper

Postings: 1105

Registriert seit 02.07.2015

29.01.2016 - 14:12 Uhr
Willst du sagen der Anwalt lügt?

Lichtgestalt

User und Moderator

Postings: 4772

Registriert seit 02.07.2013

29.01.2016 - 14:16 Uhr
Nö, aber man muss nicht immer alles für bare Münze nehmen, was ein Anwalt im Auftrag seiner Mandanten von sich gibt.

Desare Nezitic

Postings: 5406

Registriert seit 13.06.2013

29.01.2016 - 14:17 Uhr
Im Fall der zeitweise als vermisst gemeldeten 13-jährigen Schülerin aus Berlin gibt es neue Erkenntnisse: Ein Sprecher der Staatsanwaltschaft sagte dem SPIEGEL, dass das Mädchen aus Berlin-Marzahn in der fraglichen Zeit bei einem 19-jährigen deutschen Bekannten war. Das hätten die Ermittlungen ergeben.

Der junge Mann habe angegeben, dass sich das Mädchen freiwillig bei ihm aufgehalten habe. Die Angaben wurden laut Staatsanwaltschaft von der Mutter des 19-Jährigen bestätigt.

Unter anderem seien in der Wohnung des jungen Mannes Gegenstände aus dem Besitz der Schülerin gefunden worden, darunter ihre Geldbörse und ihre Schulsachen. Hinweise auf eine Entführung gibt es nach Angaben der Staatsanwaltschaft nicht.

Der junge Mann gilt den Behörden als Zeuge. Es wird gegen ihn nicht ermittelt.

Das 13-Jährige Mädchen war zwischen dem 11. und dem 12. Januar für knapp 30 Stunden verschwunden gewesen. Sie hatte in einer ersten Vernehmung angegeben, von unbekannten Männern mit südländischem Aussehen entführt und vergewaltigt worden zu sein.

Nach Angaben aus Ermittlerkreisen handelt es sich bei dem 19-jährigen Bekannten des Mädchens um einen Deutschen "ohne Migrationshintergrund". Auf seine Spur waren die Ermittler den Angaben zufolge durch die Rekonstruktion des Chat-Verkehrs auf dem Handy der Schülerin gekommen.


http://www.spiegel.de/politik/deutschland/berlin-angeblich-vergewaltigte-13-jaehrige-war-bei-bekanntem-a-1074642.html


Tja, scheiße. Keine Vergewaltigung, keine Ausländer, die Russen haben gelogen.
Trauriger Tag für die blökenden Braunuser, die es natürlich sofort gewusst haben, dass unwerte Asylantenschweine unsere wertvollen deutschen Mädchen schänden.
Bald ist ja Karneval, da können dann wieder ganz viele neue Säue durchs Dorf getrieben werden.

Desare Nezitic

Postings: 5406

Registriert seit 13.06.2013

29.01.2016 - 14:19 Uhr
Weil ein Anwalt alles mögliche erzählen kann, wenn der Tag lang ist und die Kohle fließt?

Rechtsanwälte lügen zudem oft, wenn sie dafür entweder einen Vorteil oder Geld riechen. Nix neues.

Sgt. Fapper

Postings: 1105

Registriert seit 02.07.2015

29.01.2016 - 14:29 Uhr
Boah Desare, du bist ein wirklich sehr ungenehmer Gesprächspartner. Tut mir Leid das sagen zu müssen, da vergeht einem die Lust auf Diskussion.

Ich steig am besten gar nicht mehr auf das ein was du so schreibst. Pass einfach auf, dass deine verleumderischen Aussagen gewisse Grenzen einhalten.

@Lichtgestalt
Nö, aber man muss nicht immer alles für bare Münze nehmen, was ein Anwalt im Auftrag seiner Mandanten von sich gibt.

Da geb ich dir Recht. Komische Geschichte.

[...] Nachdem die Schülerin am 12. Januar wieder aufgetaucht war, wies sie Verletzungen, unter anderem im Gesicht, auf. Wie diese Verletzungen entstanden waren, wollte die Staatsanwaltschaft auf Nachfrage nicht kommentieren. Ein Sprecher erklärte lediglich, dass es "keine Hinweise gebe, dass ihr diese Verletzungen von Dritten zugefügt" wurden.

Desare Nezitic

Postings: 5406

Registriert seit 13.06.2013

29.01.2016 - 15:01 Uhr
Ist ja auch nicht mein Anliegen mit Leuten wie dir in einem Musikforum zu diskutieren. Dafür muss ich nicht pausenlos Kreide fressen.

Sgt. Fapper

Postings: 1105

Registriert seit 02.07.2015

29.01.2016 - 15:05 Uhr
Dann hör doch einfach auf Müll zu schreiben.

Desare Nezitic

Postings: 5406

Registriert seit 13.06.2013

29.01.2016 - 15:15 Uhr
Das entscheide ja wohl ich, wann und was ich ungefiltert schreibe. Tust du ja schließlich auch, Sarge.

Sgt. Fapper

Postings: 1105

Registriert seit 02.07.2015

29.01.2016 - 15:17 Uhr
Nicht, wenn du mich, andere User oder ganze Berufsgruppen diffamierst. Verstanden du Blitzableiter?

Orph

Postings: 430

Registriert seit 13.06.2013

29.01.2016 - 15:18 Uhr
19jähriger "Bekannter" oder Partner einer 13jährigen beim Geschlechtsverkehr? Zweiteres ist doch auch strafbar.

Desare Nezitic

Postings: 5406

Registriert seit 13.06.2013

29.01.2016 - 15:19 Uhr
Wen habe ich diffamiert? Dachte, das Recht auf freie Meinungsäußerung gilt für alle und nicht nur für euch.

Sgt. Fapper

Postings: 1105

Registriert seit 02.07.2015

29.01.2016 - 15:23 Uhr
Ein paar Highlights deiner Ergüsse wurden ja gnädigerweise schon entfernt. Aber, als kleine Gedächtnistütze, eine Stunde alt:


Tja, scheiße. Keine Vergewaltigung, keine Ausländer, die Russen haben gelogen.
Trauriger Tag für die blökenden Braunuser, die es natürlich sofort gewusst haben, dass unwerte Asylantenschweine unsere wertvollen deutschen Mädchen schänden.
Bald ist ja Karneval, da können dann wieder ganz viele neue Säue durchs Dorf getrieben werden.


Rechtsanwälte lügen zudem oft, wenn sie dafür entweder einen Vorteil oder Geld riechen. Nix neues.

Das Recht auf Meinungsäußerung endet da wo du anderen Menschen/Usern mit Diffamierungen zu nahe trittst. Haben wir das jetzt verstanden?

Bonzo

Postings: 1662

Registriert seit 13.06.2013

29.01.2016 - 15:27 Uhr
Wie die Staatsanwaltschaft mitteilte, gebe keine Hinweise auf eine Sexualstraftat. Gegen den Freund wird nicht ermittelt. Er sei nur ein Zeuge.

Orph

Postings: 430

Registriert seit 13.06.2013

29.01.2016 - 15:29 Uhr
So eine Behauptung hat im "Rechtsstaat" Deutschland im Jahre 2016 leider nur wenig Glaubwürdigkeit. Naheliegend wäre auch, wenn man den Fall einschlafen lassen möchte.

Desare Nezitic

Postings: 5406

Registriert seit 13.06.2013

29.01.2016 - 15:31 Uhr
Wieso? Ich habe in keiner Äußerung einen User direkt und beim Namen angesprochen. Frag mal deinen Anwalt, ob das verwertbar ist. Wenn er bejaht, dann lügt er - womit du auch gleich einen Beleg für mein zweites Posting hast.

Bonzo

Postings: 1662

Registriert seit 13.06.2013

29.01.2016 - 15:39 Uhr
@ Orph

Welche Quelle willst du denn haben? Ich glaube RT und Ken Jebsen waren leider nicht beim angeblichen Geschlechtsakt dabei.

Aber ja, alle Lügen bis auf ausgewählte Youtuber mit miesen Schneideskills.

Sgt. Fapper

Postings: 1105

Registriert seit 02.07.2015

29.01.2016 - 15:43 Uhr
Aussagen in denen du einzelne User direkt als rechtsradikal usw. diffamiert hast sind bereits gelöscht worden.

Wir können dieses Scharmützel hier beenden, du hast dich als ernsthafter Diskussionpartner für mich in meinen Augen eh disqualifiziert. Wenn dir hier zuviel Politik geredet wird und das auch nicht in dein Weltbild passt, kannst du das gerne sachlich vortragen und ich bin auch bereit auf die Umstände (Musikforum, heikles Gesprächstthema(?)..) mit mehr Zurückhaltung zu reagieren. Was ich nicht ab kann und auch nicht unkommentiert stehenlasse sind Äußerungen wie deine.

Desare Nezitic

Postings: 5406

Registriert seit 13.06.2013

29.01.2016 - 19:06 Uhr
Ich glaube RT und Ken Jebsen waren leider nicht beim angeblichen Geschlechtsakt dabei.

Quatsch, Jebsen hat immer Informationen aus erster Hand. War bei der Holocaustsache doch auch so.

Orphi VI

Postings: 8

Registriert seit 28.01.2016

13.02.2016 - 08:34 Uhr
Während RT Deutsch noch lügt https://deutsch.rt.com/kurzclips/36763-live-im-tv-angegrabscht-medien/

Hat sich der verpixelte Junge schon längst gestellt.
http://www1.wdr.de/themen/aktuell/koeln-festnahme-nach-mutmasslicher-vergewaltigung-100.html

Achim

Postings: 6289

Registriert seit 13.06.2013

04.04.2016 - 20:59 Uhr
Im Lichte des Konfliktes zwischen Armenien und Azerb. erscheint der Teilrückzug aus Syrien natürlich in einem neuen Licht. Wusste Putin mehr? Will er sich möglicherweise auf einen Einsatz an der Seite Armeniens konzentrieren?

Nach dem Coup in Syrien müsste "der Westen" sich dann abermals bei ihm bedanken.

Achim.

Bonzo

Postings: 1662

Registriert seit 13.06.2013

04.04.2016 - 21:31 Uhr
Warum soll sich der Westen bei Putin bedanken, wenn er an der Seite Armeniens kämpfen will? Armenien hat dem Westen wirtschaftlich im Gegensatz zu Aserbaidschan nichts zu bieten. Die EU würde gerne mehr Rohstoffe, vor allem Gas, aus Aserbaidschan bekommen. Ein Eingreifen Russlands würde eher Aserbaidschan destabilisieren, was für den Westen schlecht wäre. Glaube trotzdem nicht, dass sich Russland intensiv einmischt. Aserbaidschans Militär dürfte zu 90 Prozent mit russischer Technik ausgestattet sein. Weiß nicht, ob sie den Kunden in Zukunft verlieren wollen.

Achim

Postings: 6289

Registriert seit 13.06.2013

04.04.2016 - 21:48 Uhr
Assads Syrien und Armenien dienen imho als Bollwerk gegen den Islamismus. Und das zu erhalten, muss auch im Interesse des Westens liegen. Mehr als alle ökonomischen Faktoren.

Achim.

Bonzo

Postings: 1662

Registriert seit 13.06.2013

04.04.2016 - 22:23 Uhr
Wenn es den Russen wirklich um Islamismus gehen würde, würde ein Eingriff in den Konflikt auf armenischer Seite noch viel weniger Sinn machen. Armenien ist politisch isoliert und christlich geprägt mit ca. 0,0 % Einfluss auf die "islamische Welt". Da ist eher Aserbaidschan, mit dem Autokraten Aliev, ein "Bollwerk gegen den Islamismus".

realDonaldTrump

Postings: 571

Registriert seit 30.01.2017

14.04.2017 - 19:01 Uhr
Things will work out fine between the U.S.A. and Russia. At the right time everyone will come to their senses & there will be lasting peace!

realDonaldTrump

Postings: 571

Registriert seit 30.01.2017

09.05.2017 - 07:36 Uhr
Director Clapper reiterated what everybody, including the fake media already knows- there is "no evidence" of collusion w/ Russia and Trump.

realDonaldTrump

Postings: 571

Registriert seit 30.01.2017

16.07.2017 - 07:21 Uhr
Stock Market hit another all-time high yesterday - despite the Russian hoax story! Also, jobs numbers are starting to look very good!

realDonaldTrump

Postings: 571

Registriert seit 30.01.2017

24.07.2017 - 06:26 Uhr
As the phony Russian Witch Hunt continues, two groups are laughing at this excuse for a lost election taking hold, Democrats and Russians!

realDonaldTrump

Postings: 571

Registriert seit 30.01.2017

28.07.2017 - 06:23 Uhr
"One of the things that has been lost in the politics of this situation is that the Russians collected and spread negative information about then candidate Trump." Catherine Herridge @FoxNews. So why doesn't Fake News report this? Witch Hunt! Purposely phony reporting.
Post von Wagner
27.11.2018 - 11:34 Uhr
Betrifft: Putins Aggression

Given To The Rising

Postings: 7201

Registriert seit 27.09.2019

20.08.2020 - 23:44 Uhr
"Nawalnys Team will nun erreichen, dass er nach Deutschland geflogen und in der Berliner Charité behandelt wird. Aus Berlin gibt es bereits ein Angebot zur Hilfe. Laut einem Bericht der Nachrichtenagentur AFP soll in der Nacht ein Rettungsflieger vom Flughafen Berlin-Tegel nach Russland starten, um Nawalny nach Deutschland zu holen."

Zur Erinnerung: Das ist der Ultranationalist, der Georgier als "Nagetiere" und Homosexuelle als "Schwuch***, die weggesperrt gehören" bezeichnet hat. Aber der Feind meines Feindes...

Given To The Rising

Postings: 7201

Registriert seit 27.09.2019

07.09.2020 - 08:48 Uhr
Irgendwie erschreckend, wieviel Wirbel um den Fall gemacht wird. Das zeigt, dass es keine westlichen Werte gibt. Faschisten verteidigen um einen unliebsamen Staatsmann loszuwerden ist offenvar in Ordnung. Sollen sie halt ihr nächstes 9/11 erleben.

Seite: « 1 ... 11 12 13 14
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: