Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Garbage - Absolute Garbage

User Beitrag
KM
22.05.2007 - 02:00 Uhr
Demnächst erscheint die "Greatest Hits" meiner absoluten Lieblingsband und mittlerweile findet sich sogar ein Musikvideo zur neuen Single, die diese promoted im Netz:

http://www.youtube.com/watch?v=oew06ctmxPA

Absolute Garbage is the title for the forthcoming greatest hits album from Garbage. The album is due for release in the summer of 2007 after earlier listed release dates were cancelled while the band was on hiatus following promotional duties for their fourth album Bleed Like Me.

On May 11, 2007 an official post at the band's website announced that Absolute Garbage will be released soon. [1] It was also accompanied by what is assumed to be the cover art. This posting was the first official confirmation of the project following 18 months of rumour and conjecture.

On May 20, it was reported that Absolute Garbage will finally arrive July 17, and will contain one recently-recorded new song "Tell Me Where It Hurts". A limited edition version of the retrospective will also include a second disc of remixes. [2]

1. Vow 4:30 Garbage
2. Queer 3:59 Garbage
3. Only Happy When It Rains 3:55 Garbage
4. Stupid Girl 4:17 Garbage / Strummer / Jones
5. Milk 4:01 Garbage
6. #1 Crush 4:49 Garbage
7. Push It 4:01 Garbage (samples Wilson, Christian & Azor)
8. I Think I'm Paranoid 3:37 Garbage
9. Special 3:44 Garbage
10. When I Grow Up 3:24 Garbage
11. You Look So Fine 3:50 Garbage
12. The World Is Not Enough 3:56 Don Black / David Arnold
13. Cherry Lips (Go Baby Go!) 3:11 Garbage
14. Shut Your Mouth 3:25 Garbage
15. Why Do You Love Me 3:52 Garbage
16. Bleed Like Me 3:32 Garbage
17. It's All Over But The Crying TBC Garbage
-- Tell Me Where It Hurts (TBC) TBC Garbage (TBC)
-- Under My Skin (TBC) TBC Garbage (TBC)
-- Make My Day (TBC) TBC Garbage (TBC)


Ich glaube es ist nicht hochgegriffen, wenn ich behaupte das es das Beste ist was sie seit "Version 2.0" gemacht haben, einfach großartig.
afromme
22.05.2007 - 03:04 Uhr
Das Beste seit "Version 2.0" ist ja nun auch kein großes Kunststück.

Bin trotz des sexuell-verrucht angehauchten Videos nicht wirklich überzeugt.

Klingt wie eine Mischung aus einem (hypothetischen) ersten Solo-Stück von Shirley Manson, das nicht so recht begeistert und irgendeiner B-Seite von Beautifulgarbage.
Lichtgestalt
22.05.2007 - 08:12 Uhr
Mir gefällt es ziemlich gut.
Angenehm zurückhaltende Produktion, schöner Refrain. Könnte auch von den Maniacs sein.
Armin
27.05.2007 - 14:13 Uhr

GARBAGE - Tell Me Where It Hurts
CDM, VÖ 29.06.2007
Nach 12 Millionen verkauften Tonträgern kann man sich schon mal eine Best Of-Compilation erlauben. Vor allem, wenn sie mit Hilfe von vier Alben mit Kultstatus zustande kamen: Garbage, Version 2.0, Beautiful Garbage und Bleed Like Me heißen die vier Meisterwerke, mit denen sich die Band um die faszinierend-laszive Shirley Manson seit 1995 zur Top-Band der Jahrtausendwende gespielt hatte. Und ihre Hits nannten sich Queer, I’m Only Happy When It Rains, Stupid Girl, Why Do You Love Me, Push It und mehr.

Mit Absolute Garbage erscheint am 13. Juli das erste offizielle GARBAGE-Best Of, das 16 unsterbliche GARBAGE-Hits versammelt - und einen brandneuen Track mitbringt, der frisch für Absolute Garbage gespielt wurde. Tell Me Where It Hurts holt mit großer Geste aus und zeigt GARBAGE von ihrer besten Seite: melodisch und kinematographisch, opulent und mit stilvoller Hookline, die man auf Anhieb im Ohr behält. Wenn GARBAGE seinerzeit nicht mit The World Is Not Enough bereits eine Bond-Hymne geschrieben hätten - dies wäre sie gewesen. Ein Song, der nach bedeutenden Stunden klingt, an die man sich immer gern erinnern wird. Absolut GARBAGE.



KaMZ
23.07.2007 - 17:10 Uhr
Laut Amazon.de steht hinter jedem Titel auf der Scheibe "Re-Mastered 2007". Hatte geplant mir nur die Single zu "Tell Me Where It Hurts" zu kaufen, hab ja ohnehin schon alle Studioalben, aber das macht mich schon ein wenig neugierig.

Am Ende stellt es sich nur als Ente heraus...
Ich versteh auch nicht was man an so perfekt produzierten Platten, wie "BeautifulGarbage", welches sich von der Qualität her besser anhört als 90 % dessen was heutzutage rauskommt so großartig "Remastern" kann....
Demon Cleaner
26.08.2010 - 13:44 Uhr
Da war doch einiges gut drauf. "I Think I'm Paranoid" ist grad wieder ein Ohrwurm.

Ich verstehe im Zusammenhang mit der gegebenen 5/10 folgenden Satz nicht:

Ab Track 14 wird fast ausschließlich arges bis dramatisches Songmaterial abgeliefert und Belangloses in die Ehrenrunde geschickt.

Das Ding hat 17 Songs, also sind da 4 Ausfälle (die zudem nur ganz am Ende stehen) doch nicht so dramatisch? Zumal von den ersten 2 Alben so gut wie alles Anwesende recht toll ist.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: