The Bravery - The sun and the moon

User Beitrag
Armin
09.05.2007 - 19:38 Uhr
Erscheint am 20.07.
DerZensor
09.05.2007 - 19:39 Uhr
Verdammt, wieso erst dann? In den USA haben sies schon am 22.5.

Die erste Single mag ich, tönt auch mal ein wenig anders.
dominik
09.05.2007 - 19:41 Uhr
oh ne mit der single kann ich gar nichts anfangen. klingt so langweilig im vergleich zu den songs vom ersten album. auch das cd cover ist grauenvoll so im kaiser chiefs stiele.
Strombuli
09.05.2007 - 20:35 Uhr
das debut-cover war ja auch übel, trotzdem ein wohltönender Kern in hässlicher Schale. immer her damit!
Paul Paul
22.05.2007 - 05:55 Uhr
Ein Gedudel wie immer - kann man schon hören, wenn man sich nicht zu sehr drauf konzentriert.
Philie
23.05.2007 - 20:38 Uhr
Auf http://www.myspace.com/thebravery kann man sich ganzes Album zur Zeit noch anhören.

Erster Eindruck ist eher durchwachsen 2,3 gute Songs eher Mittelmaß sowie ein paar völlig bedeutungslose Baladen.

Tippe mal auf ne 5/10 oder 6/10.
Kovac
23.05.2007 - 20:47 Uhr
The Sun and the Moon/
I want to see both worlds as one

*summ*

mewithoutYou haben keinen deutschen Vertrieb, oder? Schade.
black star
23.05.2007 - 20:48 Uhr
die erste platte war ja auch nicht gerade ein feger ... bis auf 2, 3 songs
musie
24.05.2007 - 08:09 Uhr
ich find die platte schwächer als das erste werk... für mich eine knappe 5/10
qwertz
29.05.2007 - 19:36 Uhr
stimme euch zu; ziemlich belanglos das ganze!

auf dem debüt fand ich immerhin noch 5-6 songs ziemlich gelungen, auf der neuen sinds geradmal 2.

wieder eine hypeband weniger...
Armin
27.06.2007 - 20:37 Uhr
The Bravery: The Sun And The Moon | VÖ: 27.07.2007 (CD Album)










Wenn man auf ihre Bandanfänge zurückblickt, sieht man einen Haufen von Amateuren. Ein Sänger, der nicht singen kann und ein Bassist, der noch nie ein Saiteninstrument in der Hand hatte. Aber The Bravery hatten einfach das Feuer, das andere ansteckt.

Nach ihrem selbstbetitelten Album „The Bravery“ mit den zwei Hit-Singles “An Honest Mistake” und “Unconditional” legt der Fünfer um Frontmann und Songwriter Sam Endicott nun endlich ihr zweites Album nach. Durch das unermüdliche Touren entwickelten sich The Bravery zu besseren Musikern, besseren Sängern und einer besseren Band. Sie wollten nun ein Album machen, das diese Entwicklung widerspiegeln würde. Sie fügten pompöse Orgeln hinzu, Mellotrons, ein Streichquartett und eine Schar von Pet Sounds-würdigen Vocal Arrangements.

Das Ergebnis nennen sie „The Sun and the Moon“ und von ihrem neuen Sound kann man sich ab dem 27. Juli überzeugen lassen.

THE BRAVERY live:
28.06. Köln - Prime Club
Armin
25.07.2007 - 19:49 Uhr
The Bravery: The Sun And The Moon | VÖ: 07.09.2007 (CD Album)










Wenn man auf ihre Bandanfänge zurückblickt, sieht man einen Sänger, der nicht singen kann und einen Bassist, der noch nie ein Saiteninstrument in der Hand hatte. Aber The Bravery hatten einfach das Feuer, das andere ansteckt.

Nach ihrem selbstbetitelten Album „The Bravery“ mit den zwei Hit-Singles “An Honest Mistake” und “Unconditional” legt der Fünfer um Frontmann und Songwriter Sam Endicott nun endlich ihr zweites Album nach. Das unermüdliche Touren hat sich ausgezahlt und die 2.0 Version ist so ansteckend, wie ein heimtückischer Virus.

The Bravery liefern mit „The Sun And The Moon“ ein Album ab, das ihre Entwicklung als Band und ihre neu entdeckte Vielfalt zeigt. Sie arbeiten mit pompösen Orgeln, Mellotrons, einem Streichquartett und einer Schar von Pet Sounds-würdigen Vocal Arrangements. Klingt interessant und ist es auch. „The Sun And The Moon“ erscheint am 07. September. Die erste Single aus dem neuen Album - "Time Won't Let Me Go" - erscheint am 31. August als exklusiver E-Release.

Bernd
30.08.2007 - 08:19 Uhr
warum gibts eigentlich keine rezension vom neuen album?

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: