Die besten Livealben

User Beitrag
Noader
02.08.2002 - 23:24 Uhr
Was haltet ihr für gute/schlechte Live Alben und warum gefällt sie euch(nicht)?

Gut finde ich:

Radiohead-I might be wrong
Pearl Jam-Live on two egs
Muse-Hullabaloo
Tool-Salival,wenn man das zählen kann
Magicmanson
02.08.2002 - 23:33 Uhr
Gut:
Böhse Onkelz-Live in Dortmund(genial)
Marilyn Manson-Last Tour On Earth
Die Ärzte-Wir wollen nur deine Seele
Iron Maiden-Live at Rock in Rio

Schlecht
Böhse Onkelz-Live in Vienna
Die Ärzte-Kindertage
j.b.o.-Live Sex
Lukas
03.08.2002 - 00:02 Uhr
Neil Finn and friends - Seven worlds collide

Bin mal gespannt, wie die Live-Alben von Ben Folds und den Stereophonics (tba) klingen werden - ich nehme einfach mal an, gut!
Daniel
03.08.2002 - 19:14 Uhr
Gute Live-Alben:

Neil Young - Live Rust!
Cure - Show
Tote Hosen - Bis zum bitteren Ende
Ärzte - WWNDS
Tool - Salival
Buitl to spill - live
Pixies - die Live-CD, die der erstauflage der Best-Of beilag

Kackelivealben:
Nick Cave - Live
Front 242 - ReBoot
Metallica S&M
tattered
04.08.2002 - 00:51 Uhr
gute Live-Alben:

Portishead - Roseland NYC Live
The Bates - Unfucked
The Bates - What A Beautiful Noise
Bad Religion - Tested

(das waren die, die mir so spontan eingefallen sind)

und natürlich, wenn man das als Album bezeichnen kann, die Live-DVD von Nightwish
beckes
04.08.2002 - 02:20 Uhr
Cure - Concert
Marillion - The Thieving Magpie
Peter Gabriel - Secret World Live
King Crimson - The Nightwatch
Talk Talk - London 1986
U2 - Under A Blood Red Sky
Pink Floyd - Ummagumma (Disc 1)
Depeche Mode - 101
chavez
04.08.2002 - 10:37 Uhr
das beste fehlt natürlich!
nirvana unplugged in new york
piet
04.08.2002 - 11:53 Uhr
AC/DC - if you want blood

und da wird auch nicht diskutiert.
Adrian
04.08.2002 - 12:00 Uhr
Gott: Big Black - Pig Pile ("One, Two, One-Two-Fuck-You!" beschreibt Steve Albini wohl besser, als er sich das ausgemalt hat.)
Nicht: Built To Spill - Live (niemand braucht noch ein Cortez-Cover; wenn man die Band vor sich hat, ist sowas vielleicht lustig, aber auf Platte geht das nicht.)
The MACHINA of God
04.08.2002 - 13:05 Uhr
Ich werde dafür bestimmt belächelt, aber ich finde, dass "Familiar to millions" besonders in breitem Zustand ein größtenteils wunderbares Livealbum ist.
e-motions
04.08.2002 - 18:05 Uhr
Es gibt nur EIN LIVE,
daher bestes LIVE Album:

Secret Samadhi
19Jan80
04.08.2002 - 18:08 Uhr
Wie wäre es denn mit KoRn - Dynamo Open Air 2000?

Also ich find das Album klasse!
Meisterchaos
04.08.2002 - 18:13 Uhr
AC / DC - If You Want Blood! Ein besseres hat es danach nicht mehr gegeben, da stimmte einfach alles, was man von einem guten Livealbum erwartet!
michael
04.08.2002 - 23:09 Uhr
Eindeutig under a blood red sky von U2. Was für eine Stimmung...Die Songs reißen einen mit und man bekommt die gewaltige Power von U2 voll ins Gesicht mi

@ beckes : The thieving magpie von Marillion ist für mich das schlechteste Live Album das ich überhaupt kenne. Zu keinem Zeitpunkt wurde auf dieser Doppel CD die Atmosphäre der früheren Marillion Ära eingefangen, die Songs sind durch Pausen nach jedem Stück getrennt und wurden im Studio bestimmt noch mal neu abgemischt. Mit Live Atmosphäre, und dadrauf sollte es bei einem Live Album ankommen, hat das ´nicht mehr viel zu tun ...
kalle
05.08.2002 - 00:22 Uhr
und das sagt jemand der U2 eine gewaltige Power zuspricht.

diese jammerlappen
beckes
05.08.2002 - 00:34 Uhr
@ michael
So können Meinungen auseinander gehen . Ja , das Album wurde nachbearbeitet , wahrscheinlich besonders auf Fish' Wunsch , damit die Stimme nicht so dünn erscheint .
Mir gefallen aber die Gitarrenparts , und da ich Marillion nie Live erleben durfte und auch keine Bootlegs besitze , leg ich die Scheibe(n) hin und wieder mal auf .
Und es gibt mit Sicherheit sehr viel schlechtere Livealben ;-)
willy
05.08.2002 - 08:02 Uhr
Meine erste Wahl wäre:

Stiff little fingers - Hanx!

weitere wirklich gute Alben:

D.I. - Live at a dive
Faith no more - Live at the Brixton Academy
Gang Green - Can't live without it
Hüsker Dü - Lynndale's burning
Nine Inch Nails - And all that could have been
Public Image Ltd. - Live in Tokyo
Ramones - It's alive
Smiths - Rank
Social Distortion - Live at the Roxy
Stranglers - Live (X cert)
Toyah - Warrior rock ...ich war 14 und schwer verliebt *seufz*
black star
04.01.2007 - 15:58 Uhr
My morning jacket - Okonokos
Iron Maiden - Rock in Rio
Manic Street Preachers - Louder than war
Kaizers Orchestra - Live at vega
U2 - Under a blood red sky
Metallica - S & M


black star
04.01.2007 - 16:06 Uhr
aja

fanta 4 - live in stuttgart ... erste sahne
Norman Bates
04.01.2007 - 16:39 Uhr
Jimi Hendrix - Live at Winterland

Da ist eine Version von Sunshine of Your Love drauf, die das bereits tolle Original locker in der Pfeife raucht.

Außerdem tolle Versionen von Spanish Castle Magic, Red House und Hey Joe.
The MACHINA of God
26.07.2009 - 12:38 Uhr
Gut, ich hab doch nix damit zu tun, aber es gibt ihn, den Thread.
Bitte?
26.07.2009 - 12:40 Uhr
Bitte, was? @ Machina
Bitte?
26.07.2009 - 12:41 Uhr
Achso, alles klar!
Milo goes Hartz4
26.07.2009 - 13:03 Uhr
Descendents - Liveage
gnu
26.07.2009 - 13:38 Uhr
Richtig mies war das Livealbum von Bad Religion (Tested?) - möglichst jede Stimme aus dem Publikum wurde rausgemischt/-schnitten und auch sonst wurde da alles weggebügelt, so dass es keinerlei Ähnlichkeit mehr mit einem Livealbum hat.
U.R.ban
26.07.2009 - 15:44 Uhr
Love - The Forever Changes Concert...And More
Unglaublich, wie gut das live klingt.
manassas
27.07.2009 - 13:36 Uhr
(Die Reihenfolge stellt keine Wertung dar.)

Deep Purple: Made In Japan
Blue Öyster Cult: On Your Feet...
Thin Lizzy: Live
Motörhead: No Sleep 'til Hammersmith
Golden Earring: Live
Uriah Heep: Live
Status Quo: Live
Iro Maiden: Live After Death
J. Cash: (beide "Gefängnisalben")
Slade: Alive I und II
R. Gallagher: Irish Tour
E. Clapton: Just One Night
Derek & The Dominos: Live
Grateful Dead: Live/Dead
AC/DC: If You Want Blood...
Queen: Live Killers

usw.

Sorry, bin voreingenommen, da ich absoluter Live-Alben-Fanatiker bin.
Ich habe auch ein paar von "neueren" Bands, aber da gibts andere Experten für.
Magge
27.07.2009 - 14:43 Uhr
james-getting away with it(live)
queen-live killers
revilo
27.07.2009 - 14:46 Uhr
Bruce Springsteen - Live (3CD)
Supertramp - Paris
Dire Straits - Alchemy
tzz
27.07.2009 - 14:47 Uhr
für mich mit grossem abstand:

motorpsycho
Roadwork 1 - Live 98 In Europe
toterkater
27.07.2009 - 14:56 Uhr
Bob Dylan - The "Royal Albert Hall Concert"
Nirvana - Unplugged in NY
Die Ärzte - Wir wollen nur deine Seele & Nach uns die Sintflut
Ramones - It's Alive
torrent
27.07.2009 - 15:24 Uhr
terrorgruppe-blechdose
thin lizzy-live an dangerous
kiss-alive
hippo
28.07.2009 - 20:20 Uhr
descendents-liveage
Icarus Line
28.07.2009 - 20:25 Uhr
Wie ihr alle lügt!
Söze
28.07.2009 - 20:32 Uhr
The Who - Live at Leeds
King Crimson - Absent Lovers

Die hauen einen um.
georg
28.07.2009 - 20:46 Uhr
Für mich:
Townes Van Zandt - Live At The Old Quarter
Archive......
28.07.2009 - 21:02 Uhr
Live at the Zenith......ganz klar!!!
toolshed
29.07.2009 - 05:30 Uhr
J Mascis live at CBGB'S ist derzeit bei mir vorn dabei.
Frank
26.09.2009 - 14:26 Uhr
Tom Waits - Romeo Is Bleeding

Die Platte ist schlicht atemberaubend!
Rainer Ernst
26.09.2009 - 14:28 Uhr
Throwing Copper ist und bleibt das beste Live-Album.
Humor
26.09.2009 - 14:50 Uhr
*röch--------
humbert humbert
18.11.2009 - 21:05 Uhr
Vor kurzem wieder "The Name of This Band Is Talking Heads". Eines der besten Livealben aller Zeiten. Der einzige Nachteil ist, dass die Studioalben danach alle ziemlich steril klingen. Also bestes Album der Talking Heads und auch eine schöne Best Of für Einsteiger, vor allem da die danach veröffentlichten Alben alle etwas abfallen zu den vorherigen Werken.
georg
11.12.2010 - 19:19 Uhr
01 Derek Bailey - Aida
02 Cecil Taylor - One Too Many Salty Swift and Not Goodbye
03 Brötzmann, Van Hove, Bennink & Albert Mangelsdorff - Live in Berlin '71
04 Big Blood - Space Gallery Jan. 27, 2007 / Sahara Club Jan. 28, 2007
05 Steve Lacy - Morning Joy
06 Joe Heaney - Live at Larrikin Folklife Festival, Sydney Opera House, 1978
07 Les Rallizes Dénudés - '77 Live
08 Schlippenbach Trio - Swinging the Bim
09 Horace Tapscott - The Dark Tree 1 & 2
10 Evan Parker - 50th Birthday Concert
11 Nusrat Fateh Ali Khan - En concert à Paris
sEramis
11.12.2010 - 21:30 Uhr
Was sind die besten Alpen?
Mechanic
12.12.2010 - 09:36 Uhr
1.: thin lizzy - live and dangerous
(danach kommt erstmal gar nichts...)
11.: deep purple - made in japan
12.: ufo - strangers in the night
13.: ac/dc - if you want blood
14.: eric clapton - just one night
15.: rush - exit:stage left
16.: rush - a show of hands
17.: iron maiden - live after death
18.: the who - live at leeds
19.: whitesnake - live in the heart of the city
20.: golden earing - 2nd live
21.: liquid tension experiment - live in la
- live in nyc
22.: eric clapton - unplugged
23.: thin lizzy - liv(f)e
24.: rainbow - on stage
25.: ozzy osbourne - tribute
26.: meat loaf - live at wembley
27.: motörhead - no sleep ´til hammersmith
28.: dire straits - alchemy
29.: msg - one night at budokan
30.: metallica - live shit:binge&purge
Auch ne meinung
12.12.2010 - 11:05 Uhr
NIN - alles live (von all that Could have Been über still,live EPs und sonstigen aufnahmen)
Brmc- live
Get well soon & Grande Ensemble
Stereophonics- live from Dakota
Ben harper&relentless7- Montreux live
Editors- live Songs einzeln zu haben wie "you don't Know love" oder "no Sound but the Wind"
sfg
12.12.2010 - 18:50 Uhr
chevelle - live from the road

schön viel bass!
ele
24.02.2011 - 21:01 Uhr
o.k. - hier mal was zum weiterbilden :
1. Deep Purple : Made in Japan
2. 10CC : Live and let live
3. Frank Zappa : Roxy & elsewhere
4. Neil Young : Live Rust
5. Yes : Yessongs
6. UFO : Strangers in the night
7. The Tubes : What do you want from live
8. Toto : Absolutely live
9. Barbra Streisand : One Voice
10. Al Stewart : Live - Indian Summer
11. Santana : Moonflower
12. Kansas : Two for the show
13. Genesis : Seconds out
14. Genesis : Three sides live
15. Pink Floyd : Pulse
16. Ted Nugent : Double live - Gonzo !
17. Lynyrd Skynyrd : One more from the Road
18. Led Zeppelin : The song remains the same
19. Jethro Tull : Live - Bursting out
20. Keith Jarrett : The Köln Concert
21. Jimi Hendrix : Band of Gypsys
22. Rory Gallagher : Irish Tour
23. Peter Frampton : Frampton comes alive
24. Doors : In Concert
25. Eagles : Live
26. 10.000 Maniacs : Unplugged
27. Dire Straits : Alchemy
28. Crosby,Stills,Nash & Young: 4 way Street
29. Scorpions : Acoustica
- oldies but goldies - reinhören lohnt !

Norman Bates
24.02.2011 - 21:13 Uhr
Jimi Hendrix - Live at Winterland
King Crimson - Earthbound
ele
25.02.2011 - 10:02 Uhr
Hallo Norman Bates : Daanke !

Seite: 1 2 3 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: