Tour de France

User Beitrag

Enrico Palazzo

Postings: 246

Registriert seit 22.08.2019

07.09.2020 - 20:20 Uhr
Haha, sag ich auch immer. :D
Wer betrunken über nen Zaun klettert um Til Schweiger zu vermöbeln, hat bei mir auf Lebenszeit einen Stein im Brett.

Gordon Fraser

Postings: 1677

Registriert seit 14.06.2013

10.09.2020 - 17:17 Uhr
Endlich... sowas von verdiendt für Hirschi. Fantastische Etappe wieder.

VelvetCell

Postings: 2592

Registriert seit 14.06.2013

10.09.2020 - 18:08 Uhr
Ja – das sei ihm sehr gegönnt. Toller Fahrer!

Randwer

Postings: 1428

Registriert seit 14.05.2014

12.09.2020 - 11:39 Uhr
Und immer schwebt das Damoklesschwert des vorzeitigen Abbruchs wegen der Pandemie über dem Wettbewerb.
Aber die Spannung leidet darunter nicht im Geringsten.

Gordon Fraser

Postings: 1677

Registriert seit 14.06.2013

19.09.2020 - 18:19 Uhr
UN-FUCKING-BELIEVABLE

:O :O :O

Randwer

Postings: 1428

Registriert seit 14.05.2014

19.09.2020 - 18:21 Uhr
so kann es gehen

Enrico Palazzo

Postings: 246

Registriert seit 22.08.2019

19.09.2020 - 18:49 Uhr
NIE-MALS.

Sorry, aber das stinkt nach massivem Doping. Kann mich gar nicht für ihn freuen. Das ist einfach alles zu krass...

dreckskerl

Postings: 3639

Registriert seit 09.12.2014

19.09.2020 - 19:01 Uhr
War schon auffällig herausragend, und wird Montag erst 22, es fällt aber auch deshalb so brachial ins Gewicht, da Roglic so viel schwächer war als erwartet.
Wäre er zweiter der Etappe mit 40 Rückstand auf Pogacar geworden, wäre der Fokus ein anderer.

Bonzo

Postings: 1662

Registriert seit 13.06.2013

19.09.2020 - 21:51 Uhr
Holy Shit. Das wird Diskussionen geben. Sein sportlicher Leiter Gianetti hat sich ja in den 90er schon fast mit allerhand Dopingversuchen umgebracht.

Given To The Rising

Postings: 7188

Registriert seit 27.09.2019

19.09.2020 - 21:59 Uhr
Dass der Sport sauber ist, glaubt sowieso niemand.

u.x.o.

Postings: 76

Registriert seit 29.08.2019

19.09.2020 - 22:30 Uhr
jaddajaddajadda

Peacetrail

Postings: 1677

Registriert seit 21.07.2019

19.09.2020 - 22:35 Uhr
Bin heute 55 km mit einer Bergwertung gefahren. Gute drei Stunden. Da dürfte keine Dopingdiskussion aufkommen. Mir tut immer noch alles weh.

Given To The Rising

Postings: 7188

Registriert seit 27.09.2019

19.09.2020 - 22:37 Uhr
Fortbewegungsmittel geschickt verschwiegen.

Peacetrail

Postings: 1677

Registriert seit 21.07.2019

19.09.2020 - 22:41 Uhr
Haha. Trekkingrad ohne Schnickschnack. Habe ich mir vor knapp 20 Jahren im Studium gekauft und läuft wie ne 1. Ich muss echt sagen, es ist doch nicht schwer, ein Rad zu pflegen. Mein Stadtrad habe ich mal vor 15 Jahren übernommen, das ist jetzt 35 Jahre alt. Musste neulich zwar 45 Euro wegen Achsenbruch investieren, ist aber auch wieder top.

doept

Postings: 366

Registriert seit 09.12.2018

19.09.2020 - 23:28 Uhr
Habe heute auch meine 80km abgespult (Rennrad, flach, leicht, mit Hungerast auf den letzten km, aber welcher Depp fährt auch nur mit Frühstück los?) um dann gegen 16:30 zuhause zu sein, aber ich muss schon zugeben:
Das war schräg bei der TDF. Sehr schräg.
Den Einbruch von Roglic kann man ja noch nachvollziehen, sowas kann passieren.

Aber dass ein erstmaliger Teilnehmer das Feld dermaßen deklassiert ist schon absurd.
Auch wenn ich prinzipiell Unschuld vermute, hoffe ich doch auf seriöse Kontrollen, das zusätzliche Problem ist dass Pogacar für UAE fährt, und während "ernsthafte" Teams vermutlich Dopingvergehen hart verfolgen (auch vertraglich) habe ich bei eher erfolgsorientierten "No-Name-Teams" doch Zweifel.

hidden

Postings: 19

Registriert seit 22.07.2020

20.09.2020 - 08:33 Uhr
Aus Sicht von Jumbo-Visma hat es sich nun gerächt, während der schwierigen Etappen nicht mehr Zeit herausgefahren zu haben. Die waren ja oft genug mit vier, fünf Fahrern vorne am Berg, Pogacar hatte da höchstens noch einen Helfer. Aber sie haben einfach nur verwaltet, obwohl 50 Sekunden Vorsprung wahrlich keine Welt sind.

hidden

Postings: 19

Registriert seit 22.07.2020

20.09.2020 - 08:45 Uhr
während _den_ schwierigen Etappen natürlich.

Und natürlich kann man jetzt über Doping spekulieren, aber Jumbo müsste man da mit einbeziehen. Wie z.B. ein Fahrer am Berg, im Sprint und im Zeitfahren Weltklasse sein kann, erschließt sich mir nicht.

Enrico Palazzo

Postings: 246

Registriert seit 22.08.2019

20.09.2020 - 10:18 Uhr
Definitiv muss man Jumbo einbeziehen - es gibt ja offenbar Connections zwischen ehemaligen Dopern und den slowakischen Fahrern. Mal abwarten. Aber so unangenehm auffällig wie gestern bei Pogacar wars schon lange nicht mehr.

Ich freue mich allerdings SEHR für Porte :)... Und ich hoffe, dass der nicht heute noch blöd stürzt und nicht ins Ziel fahren kann. Wäre ziemlich Porte-like

dreckskerl

Postings: 3639

Registriert seit 09.12.2014

20.09.2020 - 11:49 Uhr
Slowenisch nich slowakisch.

Ja! Porte endlich auf dem Podium.

Enrico Palazzo

Postings: 246

Registriert seit 22.08.2019

20.09.2020 - 13:55 Uhr
Huch. Ja. Allet dat selbe ;) Scherz.

Given To The Rising

Postings: 7188

Registriert seit 27.09.2019

20.09.2020 - 13:59 Uhr
Kein Problem. Die Frankenrundfahrt macht immer Spaß.

Seite: « 1 ... 31 32 33 34
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: