Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Minus The Bear - Planet of ice

User Beitrag
Lyxen
16.04.2007 - 15:18 Uhr
+++ Die ersten Details zum kommenden Minus The Bear-Album "Planet Of Ice" sind bekannt. Der "Menos El Oso"-Nachfolger erscheint am 17. August mit folgenden Tracks:
01. "Burying Luck"
02. "Ice Monster"
03. "Knights"
04. "White Mystery"
05. "Dr. L'Ling"
06. "Part 2"
07. "Throwin' Shapes"
08. "When We Escape"
09. "Double Vision Quest"
10. "Lotus"


visions.de


Gute Nachricht
james hatfeel
16.04.2007 - 15:19 Uhr
die sind mir zu unmelodisch
Lyxen
16.04.2007 - 15:20 Uhr
Ich mag sie ;)
Lyxen
25.04.2007 - 12:09 Uhr
Gratis-Download eines Album-Tracks
no fit state
25.04.2007 - 12:52 Uhr
hammersong mit super melodien!!! freu mich aufs album!!
Icarus Line
25.04.2007 - 13:15 Uhr
Gute Band.
Sven
15.05.2007 - 23:40 Uhr
Die Gitarrenabfahrt in der Mitte ist cool. Mal schau'n.
rhdf
01.06.2007 - 15:39 Uhr
well, it's already out there...
go get it :P
mischi
01.06.2007 - 15:41 Uhr
Schon erschienen? Dann fahre ich gleich mal zum Plattenladen.
Winnie
01.06.2007 - 16:41 Uhr
Kommt das nicht erst im August?
Fnert
01.06.2007 - 16:55 Uhr
DIeses Lied taugt mir nicht, da war Menos el Oso von einer ganz anderen Qualität
chucky
01.06.2007 - 17:32 Uhr
Ich mochte Menos EL Oso bis auf dieses Sunrise-Lied und den Opener nicht wirklich, da war das Debüt doch viel besser!
Chris
10.06.2007 - 15:43 Uhr
Das album gefällt mir überraschenderweise sehr gut, nach menos el oso dachte ich da kommt nicht vernünftiges mehr...hut ab

endlich wiedermal mehr ein album anstatt nur einer ansammlung an songs!

meine highlights: burying luck, knights,white mistery, dr l ling, double vision quest...

8/10
Fnert
11.06.2007 - 23:20 Uhr
Nachm ersten Mal durchhören ist mir ein Lied im Kopf hängen geblieben.
Ersteindruck passabel, glaube aber es ist schwächer als Menos el Oso
bee
12.07.2007 - 10:33 Uhr
die Platte ist unglaublich gut!! catchy + vertrackt, tolle Songs - das dürfte mal ne echte 9/10 sein ,-) die erinnern mich immer mehr an King Crimson zu ihrer besten Zeit - toll!
kris
12.08.2007 - 18:19 Uhr
Find das Album nicht besonders gut..Kann auf keinen Fall mit den letzten beiden mithalten. Hab die CD schon bestimmt ein dutzend mal durchgehört aber sie lässt mich kalt.
Julian Carax
20.08.2007 - 23:02 Uhr
Eine Cd, die ich mir allein schon wegen dem Cover kaufe.
Pat
25.08.2007 - 17:49 Uhr
hab mir grad die myspace songs angehört. hören sich wirklich groß an. kann mir gut vorstellen, dass die 7 punkte von pt die platte ziemlich unterbewerten. aber das werd ich noch rausfinden...
vheissu1
27.08.2007 - 11:01 Uhr
Also 7 Punkte finde ich schon etwas wenig, mindestens 8 von 10!
Ist halt ein Album zum Durchlaufen geworden, aber Minus the Bear sind ja noch nie mit der Tür ins Haus gefallen!
dr zoolo
27.08.2007 - 11:30 Uhr
ein tolles album, in das man sich reinhören muss. insgesamt schön aus einem guss mit abschließendem pinkfloyd-gedächtnis-part. daumen hoch, ich werds mir definitiv kaufen.
Andi
27.08.2007 - 11:59 Uhr
Das mit dem Reinhören glaub ich allerdings auch. Das Potential ist zu erkennen, aber ich finde bisher noch nicht rein. Noch ein paar Mal hören...
dr.gonzo
03.09.2007 - 14:09 Uhr
für mich eines der besten alben 2007 für mich eine 9,5/10
vheissu1
03.09.2007 - 14:40 Uhr
So, nach erneutem Durchhören während ner Autofahrt: Sehr sehr schickes Album!
Alleine die Gitarrenschichten, das Zusammenspiel und dann noch die Rhythmussektion. Der Schlagzeuger hat se echt nicht alle.
Bringt echt den Glauben an die Kreativität in der aktuellen Gitarren-Musik wieder zurück!
Problem: Anscheinend will es keiner hören.

Vielleicht zu wenig Geschrei und Miese-Peter-Stimmung, bzw. EMO-Verzweiflung?

Aber es lohnt sich und gibt jedes Mal etwas neues zu entdecken.
Winnie
03.09.2007 - 21:53 Uhr
Minus the bear sind einfach der ewige Geheimtipp.
Glück denen die sie kennen. :)

"Planet of ice" bestätigt mich auch wieder in meiner Theorie, dass die Band scheinbar lediglich verflixt gute Musiker sind, die einfach Musik für junge verliebte Menschen macht, die sich vor allem in das Leben verliebt haben oder für jene die das noch vor haben!

Mal 'n bisschen werben:

http://www.youtube.com/watch?v=AU6cGLciUOo
Khanatist
13.09.2007 - 13:52 Uhr
Hurra:

25.11.2007 - Hamburg - Molotow
26.11.2007 - Berlin - Magnet
28.11.2007 - Gießen - MUK
29.11.2007 - Münster - Gleis 22 (VISIONS-Party)
30.11.2007 - Bochum - Matrix (VISIONS-Party)
01.12.2007 - Köln - Die Werkstatt (VISIONS-Party)
Lyxen
13.09.2007 - 13:55 Uhr
Album kommt hofentlich bald an.
Lyxen
13.09.2007 - 13:55 Uhr
Album kommt hoffentlich bald an.
Khanatist
04.11.2007 - 14:57 Uhr
Was für eine schöne CD! Klingt dermaßen nach Deep Elm, dass man sich wundert, wie sie nicht dort rausgekommen sein kann. Die Flippigkeit der Anfangstage ist nicht Langeweile, sondern Romantik gewichen, die ich konträr zum Albumtitel als warm empfinde. Sollte sich bestens für die Jahreszeit eignen (in der sie passenderweise auch touren).
Dan
22.12.2007 - 10:23 Uhr

völlige neue Band für mich, aber hat was...
kannte ich vorher nicht, viele verspielte Melodien
m.caliban
22.12.2007 - 15:09 Uhr
krieg die wohl zu Weihnachten geschenkt, bin sehr gespannt.
Dan
26.12.2007 - 16:04 Uhr

ich kauf sie mir auch die Tage
Fnert
19.12.2008 - 02:02 Uhr
Lange nicht mehr gehört, mal wieder ausprobieren.
Gordon Fraser
19.12.2008 - 06:41 Uhr
"Knights" ist ganz groß.
Paule
27.01.2009 - 20:16 Uhr
Man ist die Platte stark. Wirklich ne hochverdiente 9/10.

Wollte sie mir ewig kaufen und habe es jetzt gottseidank gemacht.

Eine ganz starke Empfehlung. Sowas wie Rush in cool :-)
Andi
18.04.2009 - 20:57 Uhr
Der Drummer von Minus The Bear hat mich als Schlagzeuger stark beeinflusst, obwohl ich die Band als Ganzes lange Zeit mittelmäßig fand. Das ist mir letztens erst richtig bewusst geworden. Witzig das ist.

Aber Minus The Bear hat sich inzwischen zu einer meiner Lieblingsbands gemausert. Wann gibts ein neues Album?
Dan
19.04.2009 - 13:05 Uhr

ich hab nix von einem neuen Albm gehört. Die letzte Veröffentlichung war dieses Akustik-Album
Mondgestein rast erdwärts
09.12.2011 - 02:55 Uhr
Winnie 03.09.2007 - 21:53 Uhr
Minus the bear sind einfach der ewige Geheimtipp.
Glück denen die sie kennen. :)


Jawoll.

7/10 auf PT sind definitiv zu wenig.
Wurst (geplatzt)
10.12.2011 - 02:06 Uhr
Stammt das Gitarrensolo in "Lotus" von David Gilmour?

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9457

Registriert seit 23.07.2014

18.04.2015 - 14:19 Uhr
Letztens erst entdeckt und Album zugelegt, echt tolles Ding. Anders als der Titel es vielleicht vermuten lässt, bietet die Band einen echt warmen Sound mit coolen und passenden Synthies. Ob die hier wohl einer kennt?

Dan

Postings: 299

Registriert seit 12.09.2013

21.12.2015 - 21:48 Uhr

Danach klang Band allerdings nie wieder so gut wie hier - oder? Jemand anderer Meinung?

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9457

Registriert seit 23.07.2014

21.12.2015 - 22:26 Uhr
Keine Ahnung, kenne nur das Album hier.

Dan

Postings: 299

Registriert seit 12.09.2013

21.12.2015 - 23:51 Uhr

"Omni" fand ich nicht mehr so gut... Danach hab ich nicht mehr reingehört.

Vennart

Postings: 708

Registriert seit 24.03.2014

22.12.2015 - 00:45 Uhr
Ich finde, dass “Infinity Overhead“ fast an das Album herankommt aber auch die noch etwas Math-Rockigeren “Highly Refined Pirates“ und “Menos El Oso“ sind fast uneingeschränkt zu empfehlen.

Für mich ist bei “Planet Of Ice“ der Name aber eigentlich schon eher Programm, könnte aber auch am Cover liegen, dass diese frostige Stimmung verbreitet.
Den wärmsten Sound haben sie für mein Empfinden auf “Menos El Oso“ (mit dem Überhit Pachuca Sunrise) und “Infinity Overhead“.
Tolle Band jedenfalls.

Dan

Postings: 299

Registriert seit 12.09.2013

22.12.2015 - 12:48 Uhr

Find die eigentlich gar nicht so "frostig", ganz im Gegenteil.

Vennart

Postings: 708

Registriert seit 24.03.2014

22.12.2015 - 13:30 Uhr
Das liegt natürlich auch immer etwas daran, wann man ein Album kennenlernt.
Hätte ich “Planet Of Ice“ zuerst im Sommer gehört, wäre es wohl auch eine Sommerplatte für mich.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9457

Registriert seit 23.07.2014

22.12.2015 - 16:12 Uhr
Für mich soundtechnisch auch eher ein "warmes" Album.

noise

Postings: 807

Registriert seit 15.06.2013

24.12.2015 - 10:32 Uhr
Schön das hier einige diese Band kennen.
"Menos el Oso" und "Planet Of Ice" sind meiner Meinung nach die besten Alben der Band, wobei ich die erste nicht kenne. Finde auf der "Menos..." besonders den Song "El Torrente" sehr gut. Arbeiten auf den Alben mit interessanten Guitarreneffekten.
Dagegen hat mich die "Omni" enttäuscht. Das geht schon sehr in seichte Popgefilde.
Die "Infinity Overhead" ist wieder besser geworden, kommt aber an die erstgenannten nicht heran. Dort klingt die Band schon ziemlich "normal".
2014 haben sie "Lost Love" herausgebracht. Mit Outttakes aus ihrer gesamten Schaffensphase. Sind aber durchaus einige Perlen drauf. Kann man absolut nicht als Ausschussware betrachten.
- the ear
28.12.2015 - 02:51 Uhr
Was sind eurer Meinung nach die Highlights auf dem Debütalbum sowie auf Omni und Infinity Overhead?

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9457

Registriert seit 23.07.2014

14.08.2021 - 22:47 Uhr
Länger nicht mehr gehört, gefällt mir aber gerade echt gut. Gleichzeitig durchaus gniedelig aber auch schön poppig, das bekommt die Band wunderbar hin. Die ganzen Gitarrenspielereien und Effekte sind auch stets songdienlich und passen zur eher zurückgelehnten, entspannten Stimmung.

Hoschi

Postings: 750

Registriert seit 16.01.2017

15.08.2021 - 09:20 Uhr
Auch gestern auf der Heimfahrt von Österreich mal wieder ausgepackt.
War lange Zeit eines meiner Lieblings Alben(zusammen mit Menos el oso).
Tolle, warme Produktion und die Gitarreneffekt waren lange Zeit ein echtes Alleinstellungsmerkmal.
Omni und Infinity Overhead haben mich damals stark enttäuscht, Voids war so lala und lost loves war klasse, auch wenn es nur eine Sammlung älterer Songs war.
Hör das Album nicht mehr ganz so oft aber wenn dann meistens im Sommer :)

HRP 6/10
They make beer... 7/10
Menos 8,5/10
PoI 9/10
Omni 5/10
IO 6/10
Voids 7/10

Lost loves 8/10
Acoustics 1+2 8/10
Fair enough EP nicht gehört(sollte ich mal nachhören)

Die könnten ruhig eine Reunion starten.
Was richtig schlechteres kann die Band bestimmt nicht fabrizieren.

Seite: 1 2 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: