Listen




Banner, 120 x 600, mit Claim


Bester Song von Take That

User Beitrag
soundofjoy
28.03.2007 - 22:28 Uhr
Was sind eure Lieblingssongs von Take That?

Meine (im Moment):

1. Back For Good (natürlich!!)
2. Never Forget
3. Patience
4. Could It Be Magic
5. Shine
Michael
28.03.2007 - 22:35 Uhr
"Patience" ist ein wirklich, wirklich schöner Pop-Song.
sound of joy
28.03.2007 - 22:38 Uhr
...vor allem ein song, von dem man noch in 20 jahren sagen wird: der song war doch echt in Ordnung - das schaffen ca. 1,378 % der Songs, die im Moment in den Charts sind!!!
Khanatist
28.03.2007 - 22:44 Uhr
Die 1 und die 2 würde ich persönlich tauschen :)
moko
28.03.2007 - 22:45 Uhr
@sound of joy: du hast das c-wort benutzt! mach das hier nie wieder! charts sind böse! merk's dir, und geh sufjan stevens hören (oder wie der heisst)!
Hackepeter
28.03.2007 - 22:46 Uhr
"Back for good" ist eine klasse Komposition.
Auch ganz hörbar sind:
Sure
Could it be magic
Never forget

TT machen chice, unaufdringliche und variable Popmusik. 7/10


fitzcarraldo
28.03.2007 - 22:48 Uhr
Babe.
Milo
29.03.2007 - 09:24 Uhr
Never forget, Patience und Back for Good. Sind auf der aktuellen Platte eigentlich noch ein paar nette Popper wie "Patience" ?
exciter
29.03.2007 - 09:33 Uhr
reach out ist ein sehr schöner popsong ;)

oh gott..das ich das noch erleben muss, wie meine ehemaligen hassfiguren mittlerweile akzeptiert sind.

Obrac
29.03.2007 - 09:52 Uhr
"Patience" finde ich ziemlich langweilig.

"All I do each night is pray, hoping that I'll be a part of you again some day. All I do each night is sing. All the time I close the door to keep my love within."

Merkt es euch.
Milo
29.03.2007 - 09:53 Uhr
Ach was, mein Lieber, akzeptiert nicht. Sie sind für mich nicht wichtig, waren aber auch nie Hassfiguren. "Patience" ist halt ein netter Radiosong. Eben wieder gehört hier auf der Arbeit. Und bei dem guten Wetter passt es halt ;)
Rick
29.03.2007 - 10:01 Uhr
Man, hier fließt ja eine Menge Testosteron...
DickerfetterMann
29.03.2007 - 10:05 Uhr
Falls ihr Männer seid: habt ihr überhaupt noch Bartwuchs?
Milo
29.03.2007 - 10:51 Uhr
Hmm, DickerfetterMann?

Aber du hast einen kleinen Pimmel, oder?
Wer sich so aufspielen muss, muss ja irgendwas ausgleichen, nicht wahr?
Milo
29.03.2007 - 11:14 Uhr
Ahso. Deine Anspielung auf Gary Barlow ist aber bissl arm, findest du nicht?
Berni
29.03.2007 - 12:16 Uhr
Das "Relight my Fire" - Cover ist auch nicht zu verachten.
DickerfetterMann
29.03.2007 - 12:29 Uhr
der zweite Post bin nicht ich!!!! Und anscheinend erfüllen sich meine Befürchtungen...männliche TT-fans verstehen null Spaß, alles bierernst und zicken wie Tussen...*g* Peace, Leute...
Rick
29.03.2007 - 12:30 Uhr
Loool
humberto
29.03.2007 - 23:27 Uhr
Hier mal meine Ultimative Liste:

Die besten Gary-Songs:
1) Back For Good (ganz klar!)
2) Forever Love
3) Patience
4) Sure
5) Open Road

Die besten Robbie-Songs:
1) Angels (auch so was von klar!!)
2) Could It Be Magic?
3) Let Me Entertain You
4) Everything Changes
5) Lazy Days

Die besten Mark-Songs:
1) I Am What I Am (sein bester song, ganz klar!!!)
2) Shine
3) Babe
4) My Innocent Child
5) Clementine

Der beste Howard-Song:
1) Never Forget

Jason:
Hat der überhaupt bei einem Song Lead-Vocals gehabt? Ich glaube nein!
The MACHINA of God
30.03.2007 - 12:36 Uhr
"Never forget" natürlich!!!
o'reilly
30.03.2007 - 13:01 Uhr
Meine Schwester war auch TT-Fan, deswegen kenne ich noch ein paar Sachen. Mein Favorit - natürlich ganz geheim, offiziell musste man diese Boygroup ja hassen - war "Never Forget". Und das auch nur, weil der Song so voller Pathos steckt.
Aber es gibt keinen Grund jetzt Take That zu hören.
tt
30.03.2007 - 13:02 Uhr
jason singt wooden boat vom neuen album!

und never forget ist der aller allertollste, singt ja auch der allerallertolste ;)
Konsum
30.03.2007 - 13:06 Uhr
Ich kenne nur Back for good - das ist ein klasse Popsong. Ansonsten habe ich noch ein paar Sachen gehört, die waren fürchterlich. Kenne ich aber nicht mit Namen.
keenan
30.03.2007 - 13:51 Uhr
es gibt keine guten lieder von take that!!!
Lofoti
16.06.2010 - 12:40 Uhr
es gibt keine guten lieder von take that!!!

Falsch, Songs wie "Back for good" und "Patience" sind quasi Lehrstücke dafür wie man große Popsongs schreibt. Ein erstaunliches Talent, dieser Gary Barlow (im Gegensatz zu Robbie Williams).
Dave from Sheffield
27.02.2011 - 13:10 Uhr
Ganz klar "Rule the world"!

Einer der schönsten Songs aller Zeiten und Soundtrack zu einem der schönsten Filme aller Zeiten, "Sternwanderer".

http://www.youtube.com/watch?v=2heUALNQT0E
manaßas
27.02.2011 - 15:06 Uhr
Rülps.


Bin weg.
take fat
27.02.2011 - 18:24 Uhr
Never forget (aber nur die Über-6-Minuten-Version)
Back for good
Could it be magic

Nette, selten aufdringliche Popmusik und um Längen besser als Einheitssülze wie die immer gleichen Beckschtriet Boys, Pestlife oder nsync, die allesamt wirklich nix können/konnten.

Wohlfühlgranate

Postings: 993

Registriert seit 11.11.2023

27.11.2023 - 20:37 Uhr
How grunz is your pig?

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht:





Banner, 300 x 250, mit Claim