Panda Bear - Person pitch

User Beitrag
Pascal
22.03.2007 - 12:43 Uhr
Da hält sich Pitchfork für knapp 3 Monate mit Höchstwertungen zurück und reicht dann innerhalb von einer Woche gleich zwei ein. 9.4!! gibts für Panda Bears drittes Solo-Album. Da darf man wohl gespannt sein;)
kingsuede
22.03.2007 - 13:30 Uhr
Mit der anderen Höchstwertung ist die neue LCD-Soundsystem gemeint?
Pascal
22.03.2007 - 13:34 Uhr
Ja, war ja am Dienstag dran, wenn ich mich recht erinnere.
Paul Paul
22.03.2007 - 14:19 Uhr
Also die habe ich seit Monaten und nie wirklich gehört, weil sie nicht so dolle klang. Naja, mal sehen.
Soup Dragon
22.03.2007 - 17:16 Uhr
Klingt eben wie Musik, die bei pitchfork Höchstwertungen bekommt. Keine Ahnung, was ich davon halten soll.
Uh huh him
22.03.2007 - 17:36 Uhr
Eine klassische Höchstwertung wäre übrigens 10.0.
Hölzern van Bölzken
22.03.2007 - 17:55 Uhr
Also die Maxi von b´ros is schonmal genial.
Animal Collective(logisch)treffen auf Arcade Fire auf Valium (zur Weihnachtszeit).
KingAdRock
24.03.2007 - 10:28 Uhr
Das Album ist aber auch toll. Besonders Bros :)
Pascal
24.03.2007 - 14:28 Uhr
Joa, Bros hatte sich bei mir auch als erstes gesetzt. Nach und nach weiß hier aber nahezu alles zu verzaubern..Klingt teilweise nach den Beatles bzw Beach Boys, auf der anderen Seite aber dann auch wieder völlig futuristisch. Und das ohne, dass es gezwungen wirken würde. Hier hat einer genau den Punkt getroffen. So klingt dann wohl Indie im Jahr 2007.
mr.pink
24.03.2007 - 14:33 Uhr
in "comfy in nautica" hat michael schumacher sogar einen gastauftritt.
Hölzern van Bölzken
24.03.2007 - 16:31 Uhr
Ich freu mich schon !!!
Soup Dragon
24.03.2007 - 16:37 Uhr
Schön psychedelisch experimenteller Schwurbelkram, um es wirklich tief ins Herz schließen zu können fehlen mir aber die Pophits, da bin ich konservativ.
mr.pink
29.03.2007 - 19:54 Uhr
irgendwie sehr vintage das ganze.
DerZensor
29.03.2007 - 23:12 Uhr
irgendwie sehr grossartig das ganze.
Pascal
30.03.2007 - 14:47 Uhr
Ja, definitv großartig. Wie sich da manche Melodien scheinbar ohne jegliche Ankündigung entfalten, völlig toll. Reinste Euphorie.
mr.pink
30.03.2007 - 15:23 Uhr
der opener ist schon super. der rest will noch nicht so ganz.
Hölzern van Bölzken
30.03.2007 - 19:41 Uhr
Ich freu mich immer noch!!!
klostein
31.03.2007 - 13:05 Uhr
"Bros.": Super.
Rest: Bockmist!
Pascal
31.03.2007 - 19:41 Uhr
@klostein: Nein.
Spenderleber
31.03.2007 - 20:57 Uhr
Und meine Amazon-Bestellung wurde noch immer nicht verschickt...
Spenderleber
07.04.2007 - 22:31 Uhr
min. 9/10

Warum gibts eigentlich dazu keine Rezension?
Oder kommt die dann erst gegen Ende des Jahres?
Dän
08.04.2007 - 01:31 Uhr
Rezension gibt's vermutlich nächstes Mal. Gab da wohl einen Promo-Engpass.
klostein
08.04.2007 - 02:29 Uhr
@Pascal: Doch.
Spenderleber
08.04.2007 - 10:59 Uhr
@Dän

Bin schon gespannt auf eure Meinung.
Vielleicht hilft euch folgendes bei der Bewertung:
http://www.youtube.com/watch?v=kMLF6qzfJxs
Dän
08.04.2007 - 11:36 Uhr
Die Rezi ist schon geschrieben, da kannst Du also leider keinen Einfluss mehr nehmen. ;)
Spenderleber
08.04.2007 - 11:44 Uhr
Schade.
Aber das nächste Update wird das Warten dann wohl wert sein. V.a. wenn man bedenkt, was da noch so auf uns zu kommen könnte (Affen, Nägel, Könige,...)
JoS
08.04.2007 - 12:17 Uhr
Ohne auch nur eins der Alben gehört zu haben, kann man doch jetzt schon an fünf Fingern abzählen, wie die Bewertungen aussehen.

Panda Bear 9 / 10 (immerhin findest Pitchfork auch duffte)
Arctic Monkey 8 / 10
Nine Inch Nails 8 / 10
Kings of Leon 7 / 10
Spenderleber
08.04.2007 - 12:19 Uhr
Glaub eher, dass NIN AdW wird.
dominik
08.04.2007 - 12:27 Uhr
PANDA BEAR ;)
ich finds witzig!

freu mich auch auf die bewertung...
Pascal
08.04.2007 - 14:28 Uhr
Wird vermutlich keine 9 geben, leider. Hätte die Platte mehr als verdient.
Soup Dragon
08.04.2007 - 15:29 Uhr
Tippe mal auf 7. Das Album ist auch nicht so meins. Animal Collective sind mir lieber.
Hölzern van Bölzken
08.04.2007 - 16:20 Uhr
Avey Tare bringt auch ne neue raus.
NEIGHBOURHOOD
08.04.2007 - 17:40 Uhr
Der Song bei myspace klingt wirklich klasse! Ich sollte mich mal bemühen, auch andere Dinge von ihm zum Hören zu bekommen.
Witzig finde ich nur, dass wieder einmal diese Art von Musik eine besonders hohe Wertung bei pitchfork abstaubt... es passt wie die Faust aufs Auge

Ich glaube übrigens nicht, dass die neue Scheibe von Kings of Leon überhaupt 7 Punkte bekommt, wohingegen die völlig überwerteten Arctic Monkeys garantiert ausgezeichnet wegkommen werden...
conorocko
08.04.2007 - 20:15 Uhr
aus lauter neugierde mal reingehört und bin begeistert. ich frage mich nur wie das ganze live geht. bin mal gespannt.
Spenderleber
08.04.2007 - 20:32 Uhr
Link zum Live-Auftritt steht oben.
ano
08.04.2007 - 21:07 Uhr
Weiß jemand, ob es das auf Vinyl geben wird?
ano
09.04.2007 - 10:04 Uhr
zu Avey Tare: http://www.pitchforkmedia.com/article/news/41682-avey-tare-talks-ipullhair-rubeyei-animal-collective
Crazy!
markus w.
09.04.2007 - 10:56 Uhr
@ano

Nein, gibt's leider nicht. Im Moment ist eine VÖ als Schallplatte nich mal angedacht.
ano
09.04.2007 - 11:09 Uhr
Habe dann gestern noch eine Mail an Paw Tracks geschickt, heute kam die Antwort, am 19.06. würde eine Vinyl Version erscheinen.
Pascal
09.04.2007 - 11:49 Uhr
Hab mich auch um die Vinyl bemüht, meine letzten Informationen waren auch, dass sie angeblich Mitte Juni als Doppel-Vinyl erscheinen soll. Also wirds wohl stimmen mit dem 19.06. ;) Hab jetzt aber trotzdem mal die CD gekauft. So lange kann ich ja nicht warten..
einglaswasser
13.04.2007 - 11:29 Uhr
mmh, spannend auf jeden fall.... .
muss sich erst reinwinden.
Aber oben genannte gefallen schonmal.
coleman
13.04.2007 - 11:32 Uhr
finde das album super. bin allerdings auch großer animal collective-fan...;)
MeMyself&I
13.04.2007 - 14:43 Uhr
Hmmm, klar bin ich der Meinung, dass die Bewertung um zwei Punkte zu niedrig ausgefallen ist. Aber ok, Daniel ist ja eigentlich ansonsten immer recht geschmackvoll dabei und dann darf ihm auch gerne einmal eine (nämlich diese) Superplatte entgehen. Nur finde ich die Kritik dann doch ein wenig mau. Letztlich steht da in vier Absätzen nicht viel über Musik drin und die querschießenden Assoziationen funktionieren bei mir nicht einmal zur Hälfte. Schade auch, dass kein Vergleich mit der letzten Platte stattfindet. Mir persönlich war die letzte Panda Bear Platte zu nah an Animal Collective dran und hatte deswegen die Stärken dieses SeitenHauptwasweißich-Projekts nicht voll ausspielen können, was diesmal geschehen ist. Also, nächste Kritik bitte wieder in gewohnter Qualität!

Achso, und nur nebenbei: Ich finde es auch irgendwie misslungen, dass diese Platte in der Seitenleiste unterzugehen droht, während die völlig überflüssige Avril Lavigne Platte an prominenter Stelle auf der Startseite verankert ist. Aber das ist ja eher ein generelles Problem der Plattentestseite.
Strombuli
13.04.2007 - 15:20 Uhr
schön, es gibt ein neues Paradebeispiel für uninspiriertes Indiegedöns. Bäh!
Dän
13.04.2007 - 15:31 Uhr
@MeMyself&I:
Mit dem Vorgänger konnte ich leider nicht vergleichen, weil ich den nicht kenne. Was sonst die Rezi angeht: Ich habe halt versucht, das zu beschreiben, was die Platte mit mir macht, so wie ich das eigentlich immer zu tun versuche. Wenn man "Person pitch" irgendwie anders auffasst und meine Eindrücke nicht teilt oder nachvollziehen kann, kann das natürlich problematisch werden, zumal man mir sicherlich vorwerfen könnte, hier über das Ziel hinausgeschossen zu sein. Danke in jedem Fall für die Kritik, wenn sie so formuliert wird und der Sache dient, kann einem das auch wirklich weiterhelfen, glaube ich.
ano
13.04.2007 - 16:08 Uhr
Das Album ist für diese verrückten Momente, in denen man anscheinend nicht auf dem Stuhl sondern nebendran zu sitzen scheint, nicht auf dem Bürgersteig läuft, sondern irgendwo seinen eigenen Weg geht und plötzlich diese Melodien einen wieder zurückholen, gerade biegen. Solider Drogenpop, sollte mal morgens um halb 5 über Kopfhörer gehört werden. 8/10.
Paul Paul
13.04.2007 - 16:13 Uhr
Sehr entspannte CD, finde ich klasse bei dem Wetter.
Experimentell, Strahl Satz, Abfall und kein Stern
13.04.2007 - 17:28 Uhr
Ich weiß zwar auch nicht was Person Pitch mit mir anstellt, aber es gefällt mir.
8/10, allemal, mit Tendenz nach oben. Mein Favorit ist Good Girl / Carrots.
conorocko
17.04.2007 - 00:20 Uhr
good girl/carrots hat mich gefesselt und ich komme nicht frei. was sit das für eine scheiß geile band????
Pascal
19.04.2007 - 02:15 Uhr
Wie geil:) Lese gerade zum ersten Mal die Rezi zu "Person Pitch", und was läuft gerade auf dem Plattenteller?? Ja, "Heroin";) Wenn das kein Zufall ist..

Seite: 1 2 3 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: