Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Maserati - Inventions for the new season

User Beitrag
Dazer
15.03.2007 - 20:41 Uhr
schon geil eigentlich, aber schon sehr ostinato. mit denen sind sie ja auch grade auf tour. die beiden bands ergeben bestimmt einen gelungenen konzert-abend...500 km von mir entfernt im besten fall. tsja schade, wird wohl nix...wenn jemand von euch hingeht, dann bitte erzählen!
Pat
15.03.2007 - 20:42 Uhr
endlich ein thread. 8 punkte. anhörn. :)
Tschengis
15.03.2007 - 20:44 Uhr
Irgendwie nicht meine Tasse Tee, ich weiß auch nicht, warum; wobei ich eigentlich verdammt nochmal genau die "Zielgruppe" dieses Sounds bin. :)

Aber vielleicht mach ich auch irgendwas falsch?
Khanatist
15.03.2007 - 20:45 Uhr
Wenn du die sehr Ostinato findest, dann hör dir mal erst The Mercury Program an. Soll heißen: Ostinato klingen wie Maserati klingen wie The Mercury Program = alle gut.
Dazer
15.03.2007 - 20:48 Uhr
ja, gut is es schon. steh' aber zur zeit mehr auf sachen wie kylesa, ulme, traktor oder auch alarma man. trocken, hart, erdig, drahtig und wenn möglich ohne viel effekt-dingsbum muss es sein. schmeisst die treter an die wand! ansonsten: sehr cool. haben irgendwie eine frische beschwingtheit im sound. find ich.
Pure_Massacre
15.03.2007 - 21:54 Uhr
7 Punkte. Anhören! ;)
Pure_Massacre
15.03.2007 - 21:57 Uhr
http://www.myspace.com/maseratirocks
Pure_Massacre
15.03.2007 - 22:03 Uhr
Oh, es war ja Update....gar nicht mitbekommen!
thees
15.03.2007 - 22:07 Uhr
gekonnt auf den zug aufgesprungen;)
ganz heißer Tipp: Destroyer!!!!


oh da stehts ja schon..
Pat
15.03.2007 - 22:10 Uhr
hat schon jemand das alte album "the language of cities" gehört? auch zu empfehlen?
Pure_Massacre
15.03.2007 - 22:18 Uhr
Klar Thees, klar!
Herr B.
16.03.2007 - 02:45 Uhr
Ich seh Maserati und Ostinato kommenden Mittwoch. Ich freu mich.
Herr B.
16.03.2007 - 02:46 Uhr
Ich seh Maserati und Ostinato kommenden Mittwoch. Ich freu mich.
Herr B.
16.03.2007 - 02:46 Uhr
Ups. Freu ich mich halt doppelt.
kds77
16.03.2007 - 10:15 Uhr
Versteigere momentan das Maserati-Album "The language of cities" bei Ebay, also wer Interesse hat...
Pelo
16.03.2007 - 15:25 Uhr
Nettes Album, gibt aber stärkere postrock alben bis zu diesem Zeitpunkt ;-)
ISIS
16.03.2007 - 20:52 Uhr
Fantastisches Album!

Hoffentlich hab ich nächsten Mittwoch in Würzburg die Chance die zwei großartigen Bands Maserati & Ostinato bestaunen zu dürfen...
mr.pink
16.03.2007 - 21:03 Uhr
@pelo:

zum beispiel, mr. postrock? ;)
JimCunningham
17.03.2007 - 21:26 Uhr
gutes ding. hoffentlich kann ich noch karten für donnerstag organisieren. zusammen mit ostinato :)
Herr B.
19.03.2007 - 16:14 Uhr
ISIS, wo kommen wir denn her?
Herr B.
20.03.2007 - 16:03 Uhr
...
Ich habe keine Meinung, Drecksack.
Herr B.
20.03.2007 - 16:51 Uhr
Geht morgen noch irgendwer nach Würzburg???
Herr B.
20.03.2007 - 16:52 Uhr
Oh nein!
Ich habe den "Mehrfachverwendung von Satzzeichen"-Fehler gemacht!
Und schreibe den 3. unbeantworteten Beitrag in Folge!
Strombuli
20.03.2007 - 17:00 Uhr
ganz netter Ambient, ja;)
Pelo
20.03.2007 - 17:17 Uhr
zum beispiel, mr. postrock? ;)

scraps of tape, caspian, grails, tunturia, international karate uvm :P
Herr B.
20.03.2007 - 19:26 Uhr
Beeindruckend.
gianni
20.03.2007 - 20:20 Uhr
Höre mir gerade die Songs auf myspace an. "12_16" kann ja mal einiges, klasse! Wird ein toller Abend am 4.4. im AZ Conni mit Ostinato :) .
Oliver
21.03.2007 - 20:33 Uhr
Haben Ostinato gestern locker an die Wand gespielt, auch wenn diese ebenfalls klasse waren. Leider haben Maserati nur 45 Minuten gespielt.

Toller Abend, da auch Diario vollends überzeugen konnten.
messiah
21.03.2007 - 21:14 Uhr
maserati fand ich gestern in leipzig auch ziemlich gut, aber dass sie ostinato "an die wand gespielt" hätten, kann ich nicht bestätigen. dafür spielen ostinato einfach mal in einer anderen liga.
allein der gitarrist und der schlagzeuger von ostinato waren das eintrittsgeld mehr als wert. dazu kam ncoh eine hübsche geigerin namens anna - welche die orchestralen parts sehr effektvoll unterstützte.
ja, toller abend und drei klasse bands. werde wohl dann auch in dresden dabei sein.
JimCunningham
21.03.2007 - 21:27 Uhr
ich reiß das radio oriente ab, wenn die morgen keine karten mehr haben, war zu spät dran mit vorbestellen und das ist ja ein sehr kleiner laden.

wieviel haben denn die karten gekostet? bei uns steht kein preis dran. spricht nicht sehr für die absteige^^
Oliver
21.03.2007 - 21:31 Uhr
Also im Vorverkauf 8,50 und an der Abendkasse 10,50. Aber es gab SCHON WIEDER keine richtigen Karten an der Abendkasse, nur Stempel auf die Hand. War schon bei Cult of Luna so. Hoffentlich wird das im Conne Island jetzt nicht Alltag...
messiah
21.03.2007 - 21:32 Uhr
:-)
ich glaube, das waren 10,50 euro...
messiah
21.03.2007 - 21:34 Uhr
ah, da war einer schneller... :-)
Herr B.
22.03.2007 - 13:05 Uhr
7 € Eintritt bei mir.

Ostinato traumhaft, aber viel zu kurz (5 Lieder).

Maserati fand ich persönlich bescheiden, ich kannte die noch nicht und bin nur wegen Ostinto hin.
Mir gefällt die Art von Songs, die Maserati machen, einfach nicht: Zu lang, zu wenig Melodie, zu nichts sagend. Da bleibt einfach nichts hängen. Bei dem Lied mit dem endlos langen Drumpart zum Beispiel finde ich die Drums einfach nur ungeeignet und penetrant. Wenn man die Lieder auf 1/4 der Länge gekürzt hätte und zwischendrin mal was wirklich Überraschendes eingebaut hätte, nicht nur das der Ausbruch sich wieder verzögert, hätte es mir vielleicht gefallen. Schade. Noch dazu war/schien der "Vortrag" ziemlich unmotiviert.

Aber dafür, wie gesagt, waren Ostinato unglaublich gut & schön & sympathisch, nur halt kurz.
Oliver
22.03.2007 - 13:50 Uhr
Wieso nur 5 Lieder? In Leipzig haben die, ähm, anderthalb Stunden gespielt oder so (Maserati und Diario beide 'ne dreiviertel Stunde). Gab es einen Grund für die Kürze des Auftritts?
modestmarc
22.03.2007 - 13:58 Uhr
Maserati und Ostinato spielen morgen in Luxemburg in einer Bar (Café "Votre choix" in Schifflange). Werde auf jeden Fall hingegen. Ostinato kenne ich zwar nicht, aber Maserati habe ich vor etwa 2 Jahren schon mal gesehen und fand die damals wirklich toll und überzeugend (spielten mit zwei Schlagzeuger!). Freue mich schon aufs Konzert morgen.
Herr B.
22.03.2007 - 14:52 Uhr
Den Zuschauern wurde zumindest kein Grund genannt. Maserati haben auch bloß vier gespielt, aber das heißt bei denen ja eine 3/4 Stunde.

Vielleich gab's Sound-Probleme, eigentlich sollte nämlich um 20.00 Einlass sein,dann hätten sie wahrscheinlich um 20.30 angefangen; Einlass war aber erst um 20.45, circa, und bis dahin wurde die ganze Zeit gesound-checkt.

Übrigens ein Pluspunkt für Maserati: Der Pornobalken des Schlagzeugers.
Ben
27.03.2007 - 08:52 Uhr
Gestern für gerade einmal 5€ zusammen mit Ostinato in Freiburg gesehen.
Haben glaube ich gerade einmal 4 Songs gespielt, wobei einer 20min ging. War mir ein wenig zu spannungsarm und langatmig. Ostinato haben ihre Sache da besser gemacht. Klasse Auftritt!
Herr B.
27.03.2007 - 16:48 Uhr
@Ben

Auch dieses Schlagzeug-Massaker?
Ben
27.03.2007 - 17:11 Uhr
Ja, gabs auch. Fand ich aber gar nicht so penetrant und unnötig.
Was aber ziemlich lächerlich war: Als Maserati ihre vier Songs beendet hatten und das Publikum vehemend Zugabe forderte, kam die Ausrede sie könnten nicht mehr Songs *lol*
Herr B.
27.03.2007 - 17:22 Uhr
Find ich ehrlich gesagt nicht lächerlich, sondern unverschämt...
gianni
27.03.2007 - 19:47 Uhr
Ich find's lustig. Möglicherweise haben sie Auflagen, nicht länger zu spielen. Haben ja auch nur Vorband-Status, oder?
Herr B.
28.03.2007 - 14:38 Uhr
Haben in Würzburg aber genauso lang wie Ostinato und nach ihnen gespielt.
gianni
05.04.2007 - 11:26 Uhr
Jep, gestern in Dresden auch. Ostinato legten richtig gut vor. Und LAUT waren sie (was sich zum Glück nicht auf den Sound auswirkte, der war tadellos)! In der Pause habe ich mir notdürftig ein paar Stückchen Papierhandtuch in die Ohren gestopft, um Maserati noch ohne Hörsturz überstehen zu können :D . Auch diese fand ich richtig klasse. Es war ein absolut gelungener Abend, und auch die Länge der Konzerte (jeweils etwa 50 min) hat für diese Art von Musik irgendwie gepasst, wenngleich mal normalerweise mehr hören und sehen will.
Gonzo
05.04.2007 - 18:25 Uhr
also den Sound bei Ostinato fand ich in Dresden eher nicht so doll, vor allem das Schlagzeug. Aber das war halb so wild. Meinereiner war sowieso eher wegen Maserati dort, und die waren eindeutig der Sieger des Abends. Auch der Sound hat dann wieder gepasst. Vielleicht täusch ich mich auch, was den Ostinato-Sound angeht, aber ich fand den von Maserati um Längen besser.
Insgesamt schließ ich mich gianni an, sehr gelungener Abend, mit Maserati als klarem Sieger nach Punkten (jedenfalls nach meinem Gusto). Ostinato war einfach "nur" gut.
Achso:
Punktabzug ans AZ für das Rauchverbot ;-).
messiah
05.04.2007 - 18:41 Uhr
vielleicht täusche ich mich ja, aber haben maserati in dresden nicht haargenau das gleiche set gespielt wie in leipzig?!
ansonsten fand ich ostinato nicht unbedingt schlechter.. maserati rocken halt einfach straighter nach vorn - damit macht man live immer alles richtig..
ich denke trotzdem, dass ostinato in einer liga für sich spielen - dass kam vor allem in leipzig deutlicher rüber.. aber ansonsten zwei tolle band - für 5 euro!
messiah
05.04.2007 - 18:43 Uhr
@gonzo: das mit dem rauchverbot geht schon in ordnung - wenn das conni voll ist und 50 prozent der leute rauchen noch dazu, dann fängst du selbst als raucher an zu husten ;-)
Gonzo
05.04.2007 - 19:37 Uhr
ich huste nie! ;-)
Aber du hast Recht, die 5 Euro verdienen Erwähnung. Das bügelt die No-Smoking-Scharte wieder aus. Sehr feine Sache.
Boneless
05.04.2007 - 20:23 Uhr
kommen wir doch mal zum ursprünglichen album zurück...ich bin sehr angenehm überrascht.tolles album,das bei voller hingabe absolut hypnotisch wirkt.
meine highlight gerade in sachen postrock.neben den ebenfalls absolut genialen this will destroy you.
Gonzo
06.04.2007 - 15:51 Uhr
@Boneless
da stimme ich vollkommen zu

Seite: 1 2 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: