Nils Petter Molvaer - NP3

User Beitrag
micha
06.07.2002 - 14:53 Uhr
hab mir die neue von nils petter molvaer gekauft.einen großen stilbruch zu den beiden vorherigen alben kann ich bisher nicht erkennen, jedoch klingen die tracks wieder nach einem bunten mix aus jazz, new age und trip hop. wie findet ihr nie scheibe ?
Oliver Ding
06.07.2002 - 15:19 Uhr
Die Platte ist irgendwie etwas zu vorhersehbar geraten. Überraschendes gibt's nicht zu hören. Schade eigentlich. Das geht auch besser.
micha
07.07.2002 - 09:52 Uhr
Ja, fand die ersten beiden Alben auch besser, bin mir aber noch nicht ganz schlüssig, wie stark die neue wirklich ist. Kann mir jemand eine Band mit ähnlichem Sound empfehlen ? Vor Jahren gab es mal eine Combo die Martin Kollers third movement hieß, die gibt es aber wohl leider nicht mehr.
verdunkelung
08.07.2002 - 10:26 Uhr
ja, ich habe auch den eindruck, dass es nicht wirklich weitergegangen ist bei molvaer. wieder sehr cool, schöne ambient-flächen, miles davis und dance in einer superproduktion. aber die überraschung wie bei der "khmer" bietet die cd nicht mehr. vielleicht sollte ich die blue eyed soul von till brönner mal hören?
micha
12.07.2002 - 21:18 Uhr
habe mich jetzt sachkundig gemancht. es gibt e ganze menge projekte aus dem molvaer umfeld, z.b. hat gittarist eivind aarset mehrere cds veröffentlicht, die dem stil molvaers sehr ähnlich sind. ( falls es jemanden interessiert)
Oliver Ding
12.07.2002 - 21:54 Uhr
Das macht die neue Platte leider keinen Deut besser. Mit Innovation hat das leider nicht mehr viel zu tun.
khmer
04.10.2009 - 00:42 Uhr
@micha: ja, mich! war auch auf der suche nach molvaer-stil-affinen bands und hab sich auch entdeckt: beefolk ist auf jeden fall auf den spuren von khmer - schau es dir an: http://www.youtube.com/watch?v=9o1ISVaFDgw
khmer
04.10.2009 - 00:43 Uhr
min. 1:30 trifft es am besten bei diesem kurzen ausschnitt
micha
16.05.2010 - 21:20 Uhr
beim bekanntesten online auktionshaus schlechthin werden gerade die hamada sowie re-vision versteigert... Auch wenn sie nicht gerade die burner waren kann molvaer zumindest eine gewisse qualität in seiner musik halten
@ khmer - habe dein posting erst jetzt gesehen und werde mich mal mit beefolk auseinandersetzen...

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: