Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

e.s.t. - Esbjörn Svensson Trio

User Beitrag
lol
08.03.2007 - 13:37 Uhr
würde gerne wissen was der rest der welt von dieser genialen jazzformation aus schweden hält??
crashkid (p.b.d.)
08.03.2007 - 13:38 Uhr
Nix, weil nicht kennen.
conorocko
08.03.2007 - 13:41 Uhr
sehr viel halte ich von denen. und du?
crashkid (p.b.d.)
08.03.2007 - 13:43 Uhr
Was habt'n ihr eigentlich alle für Jobs, dass ihr jede Combo kennt und gehört habt und ne Meinung dazu habt? Woher die Zeit?
lol
08.03.2007 - 13:47 Uhr
das nennt man musikinteresse...
es gibt in der heutigen zeit so viele musikgruppen die sich alle samt gleich anhörn..das kotzt mich echt schon an..vor allem im bereich des indirock usw...da muss man sich wirklich schon genauer umsehn um gute musik..(in diesem fall jazz) :)
crashkid (p.b.d.)
08.03.2007 - 13:48 Uhr
Musikinteresse. Schon klar. Man kann aber seine Fühler schlecht überall haben.
Pyrus
08.03.2007 - 13:50 Uhr
Magisch verträumte Musik, das letzte Album war aber leider nur noch ein Selbstzitat auf hohem Niveau und das davor mochte ich auch nicht so sehr. Live zum Glück immer noch einmalig.
lol
08.03.2007 - 13:51 Uhr
stimmt.
aber ich streck meine fühler in letzter zeit eher in richtung jazz aus..interessiert mich eben wahnsinnig.
die ganzen "the" indie bands halt ich sowieso nimmer aus...
das ist doch alles herumwichserei!
conorocko
08.03.2007 - 13:51 Uhr
wenn man musikgeil ist schon. du musst es nur wollen. ich habe auch jetzt den hip hop fr mich entdeckt allerdings bisher nur saul williams, dälek, mos def, prefuse 73.hätte ich auch nie für möglich gehalten.
lol
08.03.2007 - 13:54 Uhr
hehe...ich hätte es auch nie für möglich gehalten das mir einmal in meinem leben eine nummer von justin timberlake gefällt (my love)...da sieht man wieder wie grenzenlos das musikuniversum ist..zum glück.
conorocko
08.03.2007 - 13:56 Uhr
ich kenne nur die viaticum vom trio. was kannst du empfehlen?
crashkid (p.b.d.)
08.03.2007 - 13:59 Uhr
Naja, verallgemeinern würde ich das nicht, aber es ist schon ein sehr merkwürdiger Trend, diese "The"-Bands. Leider mag ich Jazz überhaupt nicht :-( Was heißt leider, es fehlt mir ja an nix^^
lol
08.03.2007 - 13:59 Uhr
ich kenn auch nur eben die viaticum und die letzte...ja..
find aber beide ziemlich gut..
und ich trottel habs nicht live gesehn in wien..ahhh*
Pyrus
08.03.2007 - 14:00 Uhr
Seven Days of Falling müsst ihr hören.
lol
08.03.2007 - 14:01 Uhr
ist das eine der ersten alben von denen oder wie??
Pyrus
08.03.2007 - 14:12 Uhr
Ne, von 2003. Von den ersten kenne ich auch nicht alle.
dr. note
08.03.2007 - 19:23 Uhr
E.S.T
Absolut geile Combo. Auch für Leute ohne besondere Affinität zum Jazz.
Mir gefallen
Good Morning Susie Soho (2000, meine erste)
Strange Place For Snow (2004)
Viaticum (2005)
Tuesday Wonderland (2006, die aktuelle)
am besten.

In der Besezung eigentlich ein klassisches Jazztrio (Piano, Bass, Drums). In der musikalischen Umsetzung jedoch durchaus mit Pop- und Rock-Akzenten.
Es gibt Drumloops und herrlich verzerrte Contrabass-Sounds, die oft schwer nach Gitarre klingen.

conorocko
18.06.2007 - 21:19 Uhr
Tuesday Wonderland ist ganz fantastico
logan
18.06.2007 - 23:13 Uhr
Ja, isse. War in meinen Top 3 der Neuerscheinungen 2006. Im Eingangsposting steht's ja schon: geniale Jazzformation aus Schweden. Was soll man da noch groß sagen?
grim13
19.06.2007 - 13:40 Uhr
Joa, alles gesagt, Topcombo halt.
logan
19.06.2007 - 17:56 Uhr
Okay, also weil "Tuesday Wonderland" hier seitens der Seitenbetreiber sträflich vernachlässigt wurde: http://musik.ciao.de/Tuesday_Wonderland_E_S_T__Test_3138330
butterhoernchen
02.07.2007 - 14:05 Uhr
hab die Combo gestern im Erlanger E-Werk gesehen...und fand sie fantastisch, obwohl ich eigtl. auch nicht so auf Jazz stehe. Absolut sehenswert!
jo
02.07.2007 - 15:08 Uhr
Ja, isse. War in meinen Top 3 der Neuerscheinungen 2006. Im Eingangsposting steht's ja schon: geniale Jazzformation aus Schweden. Was soll man da noch groß sagen?

Kann ich nur unterstreichen. Bin letzte Woche erst durch die Sendung "Jazzline" beim WDR auf die Künstler aufmerksam geworden und habe seitdem gleich mal einige Alben nachgekauft. Wunderschöne Musik...
@jo
02.07.2007 - 23:09 Uhr
Und, welche Alben kannst du empfehlen?
jo
03.07.2007 - 08:05 Uhr
Eigentlich die gleichen wie dr. note weiter oben. Ansonsten hatte ich mal kurz in die Live-Platte von 1995 'reingehört - auch sehr zu empfehlen.
garbel
03.07.2007 - 23:08 Uhr
das album "a strange place for snow" ist bei amazon marketplace gerade ziemlich günstig zu haben, taugt es was?
jo
06.07.2007 - 08:39 Uhr
Auf jeden Fall - ruhig zugreifen ;).
garbel
06.07.2007 - 11:21 Uhr
schon passiert :)
Ole
06.07.2007 - 12:11 Uhr
Ich liebe vor allem "From Gagarin's point of view", "Good morning Susie Soho" und die "When everyone has gone". Toll sind auch die Duo-Platten von Esbjörn Svensson und Nils Landgren - nur Klavier und Posaune - beispielsweise die "Layers of light".
vheissu1
10.01.2008 - 10:20 Uhr
Habe mir die jetzt mal die Live in Hamburg-Platte besorgt und bin schwer begeistert! Sehr sehr cool, man findet selten so einen guten ausgewogenen Livemitschnitt, der auch von der musikalischen Qualität so überzeugen kann! Wie sind denn so die alten Sachen vor 2000? Die aktuelleren kenn ich. Noch anders geklungen?
xdx
10.01.2008 - 10:38 Uhr
wirklich formedable dieses Trio.
Dennis D.
10.01.2008 - 13:52 Uhr
Ich kann noch "Live in Hamburg" schwer empfehlen, eine großartige Platte.
Michi Beck (p.b.k.)
16.06.2008 - 11:52 Uhr
Er ist tot. Gestorben bei nem Tauchunfall.

http://www.spiegel.de/kultur/musik/0,1518,559855,00.html

IVIJK (p.b.j.)
16.06.2008 - 12:04 Uhr
Hätte man sich doch letzten Monat anschauen sollen. Damn.
logan
16.06.2008 - 17:16 Uhr
R.I.P.
jo
16.06.2008 - 20:03 Uhr
Oh je - hab's eben bei "hr2" gehört...
Schlimm.

@IVIJK (p.b.j.):

Jepp. Ich wollte dieses Jahr auch noch zu 'nem Konzert...
argh
17.06.2008 - 17:07 Uhr
traurig, und ich wollte im juli zu einem konzert...
R.I.P.
MMM
16.09.2008 - 13:08 Uhr
Hat jemand schon "Leucocyte" gehört?
MMM
16.09.2008 - 21:00 Uhr
"Premonition / Contorted"!
captain kidd
17.09.2008 - 08:56 Uhr
premonition ist gott. wenn der schlagzeuger am ende nur noch mg-salven feuert... wahnsinn. tolles album. trauriger verlust. habe das trio vergangenes jahr live in braunschweig gesehen. sie hatten den zug verpasst oder so und kamen ohne soundcheck zwei stunden zu spät auf die bühne... und spielten einfach. was für ein konzert. was für musiker. und sehr sympathisch.
MMM
17.09.2008 - 14:37 Uhr
Ach, der captain.

Das nichtmal zweiminütige "Ajar" ist besser als der ganze Output von manchen Bands.
cupidus
02.11.2008 - 22:34 Uhr
...kann mir jemand weitere bands nennen, die in die gleiche/eine ähnliche kerbe schlagen wie e.s.t.? bin auf dem sektor noch neu...
Grim13
03.11.2008 - 08:24 Uhr
Contemporary Noise Quintet
Frasier
14.03.2009 - 01:58 Uhr
Ich habe mir mal ein paar Sachen vom E.S.T. angehört, nachdem ich die Musik vor kurzem zum ersten mal auf SWR2 gehört habe. Und irgendwie... ja irgendwie erinnert mich der "Sound" an A Perfect Circle... irgendwie. Hat da noch jemand eine leichte musikalische Verwandtschaft rausgehört, oder bin ich da der einzige?
sven esbjörnsen
14.03.2009 - 02:11 Uhr
da bist du der einzige.
Raushörer
14.03.2009 - 03:18 Uhr
Ich höre sehr oft beim Klavier Radiohead heraus.
embele
15.03.2009 - 20:05 Uhr
Ich habe gestern Abend "Leucocyte" bei einem Freund gehört, und fühlte mich an Talk Talk's "Laughing Stock" erinnert.
logan
15.03.2009 - 20:27 Uhr
Gerade heute wieder "Tuesday Wonderland" gehört. Erinnerte mich zwar weder an Radiohead, noch an Talk Talk, aber das war auch völlig okay so. Ganz großartige Platte.
Janananu
16.08.2009 - 23:39 Uhr
Also wie man bei E.S.T. Radiohead oder Talk Talk raushören kann, ist mir ein Rätsel ;)
Von den Bands die ich kenne sind es das "Avishai Cohen Trio" und "The Bad Plus", die am ehsten mit E.S.T. vergleichbar sind.
jesper
03.10.2009 - 22:25 Uhr
e.s.t. - mir fehlen einfach jedes mal die worte! hab sie bei zwei gelegenheiten verpasst und bereue!!die einzigen, die mich trösteten waren die drei jungs von "trio infernal" (http://www.myspace.com/trioinfernalband), die bei einem ihrer genialen konzerte "Dodge The Dodo" spielten...und seit jeher muss ich mir (fast) jedes ihrer konzerte ansehen - auch wenn es mich nicht ganz darüber hinwegtröstet - aber Potential als neues E.S.T. hätten sie auf jeden Fall!

Seite: 1 2 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: