Omar Rodriguez-Lopez - Se dice bisonte, no bufalo

User Beitrag
Andi
08.03.2007 - 12:21 Uhr
Neues Album vom The Mars Volta - Frickelkopf.

http://www.myspace.com/goldstandardlaboratories
Da gibts mit If Gravity Lulls den ersten Track zu hören. Klingt schonmal sehr interessant, wie ich finde.
Konsum
08.03.2007 - 15:35 Uhr
Schläft der Typ eigentlich auch manchmal?
Krauselkopf
08.03.2007 - 15:38 Uhr
nein durch täglichen amphetamin gebrauch kann man das nicht mehr
sonic
08.03.2007 - 16:08 Uhr
ist laut labelseite das erste einer handvoll soloreleases dieses jahr. zudem sind die aufnahmen des neueun mars volta albums schon weit fortgeschritten.
napoleon dynamite
08.03.2007 - 16:52 Uhr
juhuuuu
napoleon dynamite
08.03.2007 - 16:57 Uhr
klingt ziemlich nach "a manual dexterity".
und mitten drin ein wenig wie der schluss von "a plauge upon your hissing" von the mars volta. da bin ich mal gespannt auf die platte.
Sorrki
06.04.2007 - 09:17 Uhr
Neuer Song bei Myspace oben. Seeeehr Geil!
napoleon dynamite
06.04.2007 - 14:08 Uhr
so wie ich gehört/gelesen hab soll rapid fire tollboth, welches the mars volta schon das ein oder andere mal live gespielt haben, auch auf das album kommen, und später dann in einer überarbeiteten version aufs neue album von tmv.
simon
19.04.2007 - 14:09 Uhr
http://www.thepunkguy.com/music/05%20Se%20Dice%20Bisonte,%20No%20Bufalo%20copy.mp3

das ist so so so so geil
Andi
19.04.2007 - 17:59 Uhr
Was ich bisher vom neuen Album gehört habe, sagt mir mehr zu als alles auf dem Vorgängeralbum.
Sorrki
19.04.2007 - 22:42 Uhr
Wow. Wie schafft Omar es bloß immer wieder so GENIALE songs zu schreiben. Dieses Album wird AMD nochmal toppen. Wahnsinn!
napoleon dynamite
20.04.2007 - 13:54 Uhr
komisches lied, cedric nervt bisschen
mr.pink
21.04.2007 - 13:08 Uhr
oha, nichts für mich, die platte. irgendwie nervig und langweilig und das sag ich als amputechture-verfechter ;)
ich frag mich allerdings was das soll, einen mars volta song, der auf ihr viertes album kommen soll und den titeltrack seiner kraut-ep mit dem typen von can doppelt zu veröffentlichen.
napoleon dynamite
21.04.2007 - 16:56 Uhr
hör dir mal cicatriz auf der de-loused an, und dann nochmal auf scabdates... dann weisste warum der omar das so macht.
sonic
21.04.2007 - 17:05 Uhr
@mr. pink
please heat mit damo war ne live aufnahme vom konzert in köln ergänzt mit ein paar studiooverdubs.
auf dem album wird es ne instrumentale studioversion sein.

rapid fire tollbooth war afaik schon für dieses album eingespielt worden und wird wohl für das nächste tmv studioalbum in einer überarbeiteten version neu eingespielt. wird wohl nicht 1:1 kopie sein(allein schon wegen der bandbesetzung)
mr.pink
21.04.2007 - 17:26 Uhr
auf diesem album ist doch sowieso schon die halbe tmv-mannschaft am werk. wenn rapid wenigstens ein guter song wäre, würde mich das ja auch nicht allzu sehr stören. klingt doch schon sehr beliebig.
sonic
21.04.2007 - 17:31 Uhr
ja, aber alleine schon die drum-besetzung is ne ganz andere geschichte. man wird hören...
mr.pink
21.04.2007 - 17:34 Uhr
auf den herrn pridgen bin ich ja überaus gespannt. könnte neuen wind bringen, was ich auch hoffe. ansonsten wünsche ich mir nur, dass cedric wieder anfängt zu singen.
sonic
21.04.2007 - 17:48 Uhr
emm, der singt doch...

gehört eh nicht in diesen thread.
Bär
21.04.2007 - 17:59 Uhr
Häh? Wann hat er damit aufgehört?!
Was den Pridgen angeht... ich weiß nicht.
Das neue Zeug ist schon gut, was er bei den alten Songs, z.B. Roulette Dares macht, mag ich nicht. Ja ja sein persönlicher Style bla bla bla, den will ich da aber nicht, Deloused ist perfekt so wie es ist, vor allem soll er nicht ganze Parts einfach völlig verändern!
Man höre mal den "Exosceletal junction"-Part vom 2007er Sydney Bootleg (15. März), ich brauche nicht überall deine tollen Licks und Fills, Pridgen, vor allem bei dieser Stelle fand ich das Zusammenspiel Gitarre/Drums immer so genial, das gibts jetzt nimmer.
Oder die Stelle danach, 2:05 aufm Bootleg, 2:16 auf der Deloused, wo ist der geniale Rhythmus hin, er ist einfach weg, dafür gibts einen dummen Trommelwirbel... uhhh toll er kann ganz schnell spielen und so, da kann ich auch... was weiß ich was für einen Scheiß hören, auf jeden Fall nicht TMV.
mr.pink
21.04.2007 - 18:16 Uhr
war lediglich eine anspielung auf cedrics gesangstil auf amputechture, der mir nicht sonderlich zusagt.
Bär
21.04.2007 - 18:22 Uhr
Dieses verdammt hohe Zeugs? Nicht so empfindlich... Du hörst doch sonst bestimmt noch viel viel kränkeren Kram!
mr.pink
21.04.2007 - 18:25 Uhr
ich bitte dich.im groben und ganzen sind meine ohren wohl doch die konventionellen sachen gewohnt. eigentlich steht auf meinen ohrläppchen sogar "pop" ;)
napoleon dynamite
22.04.2007 - 10:36 Uhr
wer haut denn eigentlich bei "Se dice bisonte, no bufalo" aufs schlagzeug? der bruder von omar?
sonic
22.04.2007 - 10:42 Uhr
ja
Pat
22.04.2007 - 12:35 Uhr
schöne platte, geht gut ins ohr...
napoleon dynamite
22.04.2007 - 18:24 Uhr
@ Pat
haste die schon oder was???
Pat
22.04.2007 - 19:25 Uhr
allerdings ;)
mr.pink
22.04.2007 - 20:17 Uhr
ich auch (wen wunderts? ;)) und ich bin alles andere als begeistert. der schlusssong könnte auch sehr gut von tmv sein, würde mich nicht wundern, wenn der auch nochmal irgendwann geremixt wird.
Sorrki
22.04.2007 - 21:10 Uhr
Is das Album wirklich schon geleaked? Bei Wiki steht jedenfalls noch nichts...
grim13
24.04.2007 - 08:49 Uhr
...hm, kommt nicht an das Vorgängeralbum ran, ich find'S eher langweilig und unnötig.
sonic
24.04.2007 - 11:16 Uhr
welches vorgängeralbum meist du denn?
grim13
24.04.2007 - 17:21 Uhr
Das titellose Album von 2005.
mr.pink
24.04.2007 - 17:30 Uhr
ach, grim kommt auch mal wieder aus seinem loch? wenn es um tmv und seine ableger geht, bzw. alles mögliche an krankem, durchgedrehten mist, immer jemand auf den man setzen kann.
Bär
24.04.2007 - 17:32 Uhr
Tss.......
mr.pink
24.04.2007 - 17:32 Uhr
was "tss"st du hier schonwieder rum?
Andi
24.04.2007 - 19:48 Uhr
Geile Platte!

Aber warum ausgerechnet Cedric Bixlar?

ToD
26.04.2007 - 14:51 Uhr
... ich finde das album an und für sich ziemlich gut ... bei plattentests wird es jedoch wahrscheinlich 6 oder 7 punkte bekommen.
Bär
26.04.2007 - 15:23 Uhr
Muss nich sein, die Manual Dexterity hat hier auch 8 bekommen!
Bär
26.04.2007 - 15:24 Uhr
Nur 7?! Die hatte 100%ig mal 8 Punkte.
napoleon dynamite
27.04.2007 - 18:41 Uhr
wenn die AMD 8 bekommen hat, dann kriegt die neue glatt 10!
Sorrki
29.04.2007 - 23:00 Uhr
Findet ihr nicht auch das Omars und Frusciantes Gitarrenstil mittlerweile fast perfekt miteinander verschmolzen sind? Ich kann besonders auf den Soloalben nicht ausmachen wer was spielt. Luxury of Infancy könnte auch genau so aus John's Feder sein.

Achja, geniales Album, wie nicht anders von Omar zu erwarten.
napoleon dynamite
01.05.2007 - 10:46 Uhr
oh mann, jetz sind die spammer auch schon in dem thread...
Tofu
01.05.2007 - 10:48 Uhr
Findet ihr nicht auch das Omars und Frusciantes Gitarrenstil mittlerweile fast perfekt miteinander verschmolzen sind?

Der eine wird komponieren und der andere spielen und umgekehrt. Demnach nicht...
napoleon dynamite
02.05.2007 - 17:33 Uhr
das wah-wah keyboard in please heat this eventually könnte mnich glatt dazu bringen, dieses instrument auchnoch zu lernen
sonic
05.05.2007 - 14:57 Uhr
na jetzt ratet mal was heute in meinem Briefkasten lag:-D

gleich mal hören...
napoleon dynamite
05.05.2007 - 19:45 Uhr
viel spaß. das ding is der hammer
sonic
07.05.2007 - 20:58 Uhr
btw. beim letzten lied trommelt laut booklet j. theodore(als spezielle info für alle die,die ihn vermissen;-) )
napoleon dynamite
07.05.2007 - 21:12 Uhr
wow, steht im booklet auch wer die keys bei "lurking about in a cold sweat" spielt? (wenns nich der money mark is)
sonic
07.05.2007 - 21:20 Uhr
ja, bei lurking spielt marcel di keys.
ansonsten spielt frusciante bei gravity noch gitarre
und der engineer jon debaun lässt bei boiling death seine stimme höhren( er war ja u.a an scab dates und omars s/t album beteiligt.)

Seite: 1 2 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: