The Beatles - The Beatles (White album)

User Beitrag
savoy truffle
24.02.2007 - 20:36 Uhr
Was sind eurer meinung nach die 10 herausragenden songs des weißen albums (möglichst in Reihenfolge)???

Ich fang mal an:

1. Glass Onion
2. Long Long Long
3. I'm So Tired
4. Dear Prudence
5. While My Guitar Gently Wheeps
6. Sexy Sady
7. Revolution #9
8. Martha My Dear
9. Piggies
10. Happiness Is A Warm Gun

Fiel mir wirklich schwer, schade aber für Paul hats leider nur mit Martha My Dear gereicht :-(

hamilton
24.02.2007 - 23:23 Uhr
meine top 10(personlich):

1. back in the ussr
2. julia
3. happiness is a warm gun
4. sexy sadie
5. martha my dear
6. i will
7. long long long
8. glass onion
9. revolution no. 1
10. piggies
paradiesvogelschnaps
14.08.2007 - 02:27 Uhr
Long Long Long ist wirklich ganz große Klasse!
sonic the hedgehog
12.09.2007 - 22:32 Uhr
oh schwierig, reihenfolge kriege ich keine hin, aber ich kann mich so einigermassen auf diese titel festlegen:

I'm So Tired
Helter Skelter
Dear Prudence
Savoy Truffle
Cry Baby Cry
Back In The USSR
While My Guitar Gently Weeps
Piggies
Honey Pie
Mother Nature's Son
Christian
12.09.2007 - 23:20 Uhr
Für mich gibt es da zunächst nur
"While my guitar gently weeps".

Dann, irgendwann:
"I'm so tired", "Happiness is a warm gun", "Back in the USSR" und "Mother nature's son". Aber sicherlich nicht deren beste Platte. Da lege ich mich fest.
Ole
13.09.2007 - 00:56 Uhr
1. Honey pie
2. Sexy Sadie
3. Blackbird
4. Revolution # 9
5. Helter skelter
6. Glass onion
7. Happiness is a warm gun
8. Martha my dear
9. I'm so tired
10. Cry baby cry
hudsieru
18.09.2007 - 21:32 Uhr
Hört denn hier keiner mehr DEN Klassiker?
Schade, ich dachte, ich habe es hier mit musikbegeisterten Leuten zu tun...
Christian
18.09.2007 - 22:40 Uhr
Geht eigentlich irgendetwas über Claptons Solo?
So oft gehört, noch immer Gänsehaut!
Tristram
19.09.2007 - 01:13 Uhr
Hören musikbegeisterte Menschen ständig nur DEN Klassiker? Oder ist Bedingung, DEN Klassiker zu hören, möchte man als musikbegeistert gelten? Ich denke nein!
Menikmati
19.09.2007 - 12:29 Uhr
DEN klassiker hin oder her. sicher aber wert ein paar worte darüber zu verlieren.. meine liebsten sind so ungefähr:

back in the ussr
birthday
yer blues
my guitar gently weeps
happiness is a warm gun (den schlussteil)
sexie sadie
cry baby cry (einfach, aber bleibt im ohr hängen)
helter skelter (mitreissender gehts kaum)
i`m so tired (text und bild verschmelzen)

füher als ich klein war, war es noch piggies. wahrscheinlich wegen den albernen grunzgeräuschen.

wie man aber die kakophonisierte schreckenscollage revolution no.9 ernsthaft als lieblingssong bezeichnen kann bleibt mir ein rätsel.

hudsieru
19.09.2007 - 13:02 Uhr
Revolution # 9 ist doch klasse!
Zwar kein Song, aber wunderbar verspulte Klangcollage - passend zu der verspulten Zeit in der sie entstand
lüdgenbrecht
05.03.2008 - 22:03 Uhr
Meine derzeitige Top 10:

1. Glass Onion
2. Long Long Long
3. While My Guitar Gently Wheeps
4. I'm So Tired
5. Dear Prudence
6. Sexy Sadie
7. Julia
8. Martha My Dear
9. Revolution # 9
10. Yer Blues

Übrigens kann man sich das gesamte Album auf youtube anhören...
arnold apfelstrudel
05.03.2008 - 22:08 Uhr
Naja, man sollte es eigentlich schon besitzen. Egal in welchem Format. ;)
lüdgenbrecht
05.03.2008 - 22:09 Uhr
Ja klar, aber wer weiß, obs hier nicht noch ein paar Banausen gibt? ;)
Confusius
05.03.2008 - 23:43 Uhr
Reihenfolge ist unmöglich, aber:
Back in the U.S.S.R.
While my guitar gently weeps
Happiness is a warm gun
Julia
sind meiner Meinung nach die Höhepunkte
Bonzo
11.03.2008 - 20:59 Uhr
Auch wenn Beatles-Puristen das hier vielleicht schrecklich finden:

http://de.youtube.com/watch?v=ynB3Ei45MhM&feature=related

Die Progressive-Götter Neal Morse, Paul Gilbert und Mike Portnoy haben mal an dem Gottsong dieses Albums Hand angelegt.
lüdgenbrecht
11.03.2008 - 21:00 Uhr
Das trau ich mich jetzt trotz allem Respekt nicht anzuhören. ;)
Bonzo
11.03.2008 - 21:03 Uhr
Trau Dich!
Pat
11.03.2008 - 21:10 Uhr
also ich mags, besonders das ende ist sehr gelungen. danke für den link.
lüdgenbrecht
11.03.2008 - 21:12 Uhr
Ich finds auch ok!
Menikmati
11.03.2008 - 21:13 Uhr
an seiner kopfstimme sollte er noch etwas feilen..sogar die bandmitglieder findens lustig
Bonzo
11.03.2008 - 21:13 Uhr
Das Projekt hieß übrigens Yellow Matter Custard.
Und wurde für 2 Beatles-Tribute Konzerte in Leben gerufen.
Bonzo
11.03.2008 - 21:16 Uhr
Typisch Mike Protnoy, dass auf dem Drumkit sein Name im Beatles Schriftzug steht :)
lüdgenbrecht™
26.04.2008 - 17:37 Uhr
Cool, im Februar 2007 hatte ich Ferdinand Lüdgenbrecht noch nicht erfunden. Kann aber meine Top10 von damals ganz gut nachvollziehen. Was für ein überragendes Album!
Kenner
26.04.2008 - 17:45 Uhr
Die 2 besten Beatles-Songs:

Paint It Black und
Sympathy for the Devil
lüdgenbrecht™
26.04.2008 - 18:05 Uhr
Och Mann, was ist "Sexy Sadie" doch für ein wunderschönes Lied mit seiner tollen "Karma Police"-Remineszenz!
honk
26.04.2008 - 18:11 Uhr
Doppelalben, der natürliche Feind der Rockmusik.

Ok,ok, so stimmt das nicht. REvolver und aug SGT. Peppers sind viel, viel besser. Für mich sind die Beatles weniger in ihren Rockmomenten, als in ihren Psyschedelischen Momenten stärker.
Kenner
26.04.2008 - 18:13 Uhr
"Verdienst" der Beatles: Erste Emo-Band.
lüdgenbrecht™
26.04.2008 - 18:15 Uhr
Wenn die Buben das Kinderlied "Yellow Submarine" durch "Paperback Writer" und "Rain" ersetzt hätten, wäre "Revolver" tatsächlich ihr bestes Album. So streiten sich "Help!" und das Weiße um diesen Platz.
honk
26.04.2008 - 19:27 Uhr
Na,na,na.

Yellow Submarine geht schon klar. DAs Rain nicht daruf ist, tut aber weh.

Beim White Album ist ja ganz shclimme wie obla-di-da-do :(


lüdgenbrecht™
26.04.2008 - 19:38 Uhr
Stimmt auch wieder!
lüdgenbrecht™
23.10.2008 - 21:27 Uhr
Das beste Album aller Zeiten und 32 Postings - was für eine schräge Welt.
Der Bananen-Kommissar
23.10.2008 - 21:29 Uhr
Das "Black album" gefällt mir besser. Oder das grüne.
lüdgenbrecht™
23.10.2008 - 21:33 Uhr
Spricht absolut für dich. ;)
lüdgenbrecht™
23.10.2008 - 21:42 Uhr
Ich liebe dieses Album echt so wahnsinnig. Um ehrlich zu sein auch jeden einzelnen Song. Das Album höre ich buchstäblich seit meinem ersten Lebensjahr, für mich auch deshalb letztendlich die Basis meines Geschmacks (nicht nur musikalisch).
lüdgenbrecht™
23.10.2008 - 21:49 Uhr
Allein dieses unfassbar tolle "Martha My Dear", von McCartney quasi allein aufgenommen und so unglaublich intelligent.
Tama
23.10.2008 - 21:50 Uhr
Um mal wieder ein paar Songs zu nennen:

1. Dear Prudence
2. While My Guitar Gently Weeps
3. Happiness Is A Warm Gun
4. Helter Skelter
5. Sexy Sadie
6. Revolution
7. Yer Blues
8. Cry Baby Cry
9. Glass Onion
10. Blackbird
Tama
23.10.2008 - 21:55 Uhr
hm, ich würde Yer Blues noch mit Martha My Dear tauschen wollen.
lüdgenbrecht™
23.10.2008 - 21:57 Uhr
OK, geht in Ordnung. ;)
Eigentlich einer der tollsten Songs schlechthin oder? Diese Tuba...
Tama
23.10.2008 - 22:00 Uhr
Ich höre den Song im Moment und er ist einfach nur großartig!

Silly Giiirl... :)
lüdgenbrecht™
23.10.2008 - 22:02 Uhr
Wenn ich's mir recht überlege ist er vielleicht sogar der beste der Platte.

Als nächstes: Long Long Long
lüdgenbrecht™
23.10.2008 - 22:03 Uhr
http://de.youtube.com/watch?v=RkwvswpeuhE
lüdgenbrecht™
23.10.2008 - 22:08 Uhr
Es ist auch so faszinierend, dass eigentlich auch gerade die Songs so toll sind, bei denen Lennon's divenhafte Mimosität überhaupt keinen Einfluss hatte.
Takenot.tk
23.10.2008 - 23:39 Uhr
Dann möchte ich aber auch noch einmal die grossartigen "I'm So Tired", "Everybody's Got Something To Hide Except For Me And My Monkey" sowie mein heimliches Lieblingslied "Honey Pie" in die Runde werfen.
Göttlich ;-)
Tama
23.10.2008 - 23:41 Uhr
Bei Helter Skelter könnte ich jedesmal total ausrasten und die Wohnung zerlegen, so geil is der!
The MACHINA of God
24.10.2008 - 01:15 Uhr
Long long long
Yer blues
Helter skelter
Revolution 9
Everybody's got something to hide

Die zweite CD ist komischerweise unglaublich viel besser als die erste.
Sersoiv
24.10.2008 - 19:55 Uhr
Mh... finde eigentlich die erste besser.

"Martha my dear" ist die beste Paul Komposition und "while my guitar gently weeps" die beste von Harrison überhaupt(wobei long long long sicherlich seine zweit beste ist).

Ausserdem hat es ja noch mit "don't pass me by" den zweit besten Ringo Starr Song ever.

Was Lennon betrifft so find ich seine Songs hier im Schnitt immernoch besser als Pauls.


Smack
24.10.2008 - 20:50 Uhr
Ob-la-di ob-la-da ist der einzige Ausfall, der Rest ist brillant. Ich finde aber Abbey Road am besten.
Mendigo
24.10.2008 - 21:13 Uhr
ich kann sogar Ob-La-Di irgendwie etwas abgewinnen.
3.bestes album aller zeiten in meiner liste.
Guzica
25.10.2008 - 08:28 Uhr
Happiness is a warm gun

bringt das gesamte Album auf den Punkt.

Ansonsten meine bisher heimlichen Faves, jetzt neu und veröffentlicht:

Dear Prudence
Long Loing Long
Revolution #9
Revolution
Everybody´s got something to hide except for me and my monkey
Birthday
I Will

Seite: 1 2 3 ... 8 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: