Hannover 96

User Beitrag

MopedTobias

Postings: 14966

Registriert seit 10.09.2013

16.06.2020 - 17:10 Uhr
Bremen steigt mit Rashica ab. Hat der auch kein BL-Niveau?

Jedenfalls könnte Hannover vom eventuellen Nürnberger Abstieg profitieren, da könnten einige interessante Spieler frei werden. Mit Transfers aus Nürnberg hat man ja schon gute Erfahrungen gemacht.

nörtz

User und News-Scout

Postings: 6852

Registriert seit 13.06.2013

16.06.2020 - 17:41 Uhr
Wenn jemand oft absteigt, muss man schon mal genau hinschauen, wie die Qualität aussieht. Bei Hannover sehe ich nur Gescheiterte im Kader. Ducksch und erste Liga wird nie etwas werden.

Felix Klaus

Postings: 494

Registriert seit 30.12.2019

16.06.2020 - 17:46 Uhr
Man muss aber trotzdem jeden Fall einzeln betrachten. Prib zb. würd ich nicht als Gescheiterten betrachten. Wieviele Kreuzbandrisse hatte der mittlerweile in seiner Karriere ? Im Prinzip waren seine Flanken und Freistösse immmer Waffen. In letzter Zeit liefert der ja auch wieder. Also: Für mich ist Prib kein Gescheiterter, sondern ein Pechvogel. Ist nicht das gleiche.

Autotomate

Postings: 2109

Registriert seit 25.10.2014

16.06.2020 - 18:04 Uhr
Bei Hannover sehe ich nur Gescheiterte im Kader.

So manisch an der 1. Bundesliga zu kletten, dass man alles darunter nur noch als Spielwiese für Gescheiterte betrachtet, schaffen halt nur 96-Fans. Also solche wie nörtz und Kind ;)

MopedTobias

Postings: 14966

Registriert seit 10.09.2013

16.06.2020 - 18:07 Uhr
Wo ein Youngster wie Maina, der sicher auch bei Erstligisten auf dem Zettel steht, "gescheitert" sein soll, weiß auch nur nörtz.

nörtz

User und News-Scout

Postings: 6852

Registriert seit 13.06.2013

16.06.2020 - 23:11 Uhr
In der Bundesliga wären spontan wahrscheinlich Frankfurt, Freiburg, Wolfsburg, Schalke(wenn sie zwecks Neuanfang einen ihrer Goldesel opfern) oder Hoffenheim. Sogar Gladbach würde ich nicht ausschließen, sollte nach Strobl auch Zakaria, Kramer oder ein IV gehen.

Jo, Anton sogar zu nem CL-Kandidat, weil er gegen Dresden und Sandhausen gut gespielt hat.

Peacetrail

Postings: 1003

Registriert seit 21.07.2019

16.06.2020 - 23:18 Uhr
Maina kann schnell geradeaus laufen. Ob das für die Bundesliga reicht? Ich hab Zweifel.

MopedTobias

Postings: 14966

Registriert seit 10.09.2013

16.06.2020 - 23:37 Uhr
Man muss nicht übertreiben, aber fürs untere BL-Drittel hat Anton definitiv Qualität. Die Frage ist, ob ihm das schon als Karriereschritt reicht oder er es doch nochmal mit Hannover und dem Aufstieg versuchen will. Und dann in zwei bis drei Jahren, wenn er die Leistung halten kann, vielleicht für einen EL-Verein in Frage kommt.

nörtz

User und News-Scout

Postings: 6852

Registriert seit 13.06.2013

17.06.2020 - 13:25 Uhr
Wenn also Stuttgart in ihm einen IV seht, dann werdet ihr vermutlich so mittelprächtig glücklich, wenn es aber um einen durchaus dynamischen 6er geht, dann kann es ein richtiger abgewinnen werden.
Soweit ich das einschätzen kann, sind gerade solche Spieler extrem gesucht und dann eben nicht kur von Stuttgart. Bis auf drei bis vier Vereine in der Bundesliga sehe ich die Chance für ihn sich durchzusetzen.


Was für ein Unsinn. Stammt alles von tm.de

nörtz

User und News-Scout

Postings: 6852

Registriert seit 13.06.2013

18.06.2020 - 14:26 Uhr
Hier wird schon wieder zu viel durcheinander geworfen. Natürlich könnte er CL spielen. Bei Belgrad, Prag, Zagerb etc. wäre er ohne Probleme Stamm.
Ob er mit den ersten 3-4 Mannschaften aus einer der Top-Ligen CL spielen könnte? Kommt drauf an, wer sich qualifiziert. Ausgeschlossen ist es jedenfalls nicht.
Derzeit offenbart Anton eine ganz große Stärke. Und zwar fällt er mir nicht nur durch seine Einzelfähigkeiten auf. Sondern er nimmt sozusagen das ganze Mittelfeld mit ein. Er fängt ab, sieht die Mitspieler, spielt die Pässe. Mit seiner Übersicht und seinen Aktionen gelingt es ihm, viele Aktionen seiner Kollegen im Spielgeschehen anzustoßen und positiv zu gestalten. Damit hebt er das ganze Team an und sieht nicht nur auf seiner Positon schön aus. Das hab ich von z.B. einem Kramer-Weltmeister so stark noch nie gesehen. Und der hat schon mit zwei Clubs CL gespielt.

Autotomate

Postings: 2109

Registriert seit 25.10.2014

18.06.2020 - 15:02 Uhr
Ich überlege gerade, ob du so ein Zeug deswegen so gerne repostest, weil du dich hier bei PT als 96-Unke nach einem ebenso manisch gelagerten Schönwetterfrosch als Gegenpol sehnst... Oder hast du ne andere Erklärung?

MopedTobias

Postings: 14966

Registriert seit 10.09.2013

18.06.2020 - 15:10 Uhr
So extrem realitätsfremd, wie du das darstellst, ist das alles nicht. Nein, man kann nicht einfach Antons gute Zweitligaleistungen auf höhere Niveaus übertragen, das ist klar. Trotzdem sehe ich bei ihm durchaus auch die Fähigkeiten, die der zitierte User beschreibt und mit denen er das Potenzial (!) hätte, bei einem ordentlichen Club eine Rolle zu spielen. Von Bayern, Dortmund, Leipzig, Leverkusen spricht ja keiner, aber als Ergänzung kann er bei den Mannschaften darunter doch spielen? Gladbach hat einen Strobl als IV/Sechser-Hybrid und von einem Kramer ist Anton auch keine Welten entfernt. Bei Freiburg oder so könnte Anton auch Stamm spielen und die spielen aktuell auch wieder um die EL.

Niemand will hier Anton zum Star-Spieler machen, der Dortmund oder Leipzig zur Meisterschaft führt. Und ich sehe ihn aktuell auch nicht als Stammbesetzung für einen Klub mit regelmäßigen internationalen Ansprüchen. Aber die Kaderqualität der BL-Mannschaften der unteren zwei Drittel ist doch nun wirklich nicht so immens hoch, dass Anton da überhaupt keinen Stich sehen würde.

(Mir ist klar, dass nörtz gar nicht diskutieren will und ich mir hier umsonst Mühe gebe, aber etwas stemmt sich in mir dagegen, dass er hier unbedarfte Hannover-Fans aus anderen Foren als lächerliche Idioten darstellt)

Autotomate

Postings: 2109

Registriert seit 25.10.2014

18.06.2020 - 15:31 Uhr
(Mir ist hier natürlich auch einiges klar, aber ich weiß es dennoch sehr zu schätzen, dass du hier immer mal ein fachkundiges und dennoch freundliches Wort für meinen Klapperverein und seinen hinkenden Kader übrig hast :.)

Peacetrail

Postings: 1003

Registriert seit 21.07.2019

18.06.2020 - 15:42 Uhr
„Wir hatten in den letzten Jahren keine wirkliche Transferstrategie. Und das führt zwangsläufig zur Addition von Einzelentscheidungen, die sogar als Einzelentscheidungen absolut zu begründen sind – und trotzdem hat man keine Mannschaft."
(Martin Kind, Oktober 2016)

MopedTobias

Postings: 14966

Registriert seit 10.09.2013

18.06.2020 - 16:52 Uhr
Ich weiß auch nicht so genau, warum ich Hannover irgendwie mag. Vielleicht, weil sie ihren Fans ein ähnliches Maß an Leidensfähigkeit abverlangen wie meine Jungs.

nörtz

User und News-Scout

Postings: 6852

Registriert seit 13.06.2013

19.06.2020 - 16:54 Uhr
@Moped

Hannover hat mit die schlimmsten Fans der gesamten Internetlandschaft. An deren Selbstverständnis, man sei ein Verein mit Geburtsrecht auf europäische Wettbewerbe, kommt noch nicht einmal Schalke ran.

Von der Überhöhung der eigenen Spieler, die seit Jahren betrieben wird, will ich gar nicht erst anfangen. Die denken dort ernsthaft, man habe einen Kader mit Bundesliganiveau, dem übel mitgespielt wurde. Die spielen nächste Saison das dritte Jahr zweite Liga in fünf Jahren. Die sind einfach nur verblendet und denen gönne ich auch nächstes Jahr den maximalen Misserfolg.

Peacetrail

Postings: 1003

Registriert seit 21.07.2019

19.06.2020 - 18:12 Uhr
Ja, aber: auch Zweitligisten können Titel holen und Europacup spielen.
Remember 1992.

Bonzo

Postings: 1643

Registriert seit 13.06.2013

19.06.2020 - 23:13 Uhr
nörtz kennt anscheinend nicht das fan-magazin, wo so ziemlich jeder Neuzugang erstmal zerissen wird, wenn er noch nicht mindestens drei Mal Weltfußballer war.

nörtz

User und News-Scout

Postings: 6852

Registriert seit 13.06.2013

19.06.2020 - 23:29 Uhr
Ich bin überall. Natürlich kenne ich das Fanmagazin. Ich bin in 17 Vereinsforen registriert. :D

Peacetrail

Postings: 1003

Registriert seit 21.07.2019

19.06.2020 - 23:34 Uhr
Warum bist Du in 17 Vereinsforen unterwegs, wenn Du 96 maximalen Misserfolg wünschst?

nörtz

User und News-Scout

Postings: 6852

Registriert seit 13.06.2013

20.06.2020 - 00:38 Uhr
Do not ask! :D

nörtz

User und News-Scout

Postings: 6852

Registriert seit 13.06.2013

20.06.2020 - 00:39 Uhr
Damit meinte ich auch andere Vereine. Bei 96 sinds nur drei Foren.

Peacetrail

Postings: 1003

Registriert seit 21.07.2019

20.06.2020 - 08:32 Uhr
Drei 96-Foren sind auch schon zuviel, das würde ich mir nicht antun. Ich verfolge 96 zwar, bin aber kein Hardcore-Fan und muss mir täglich das Dummgeschwätz meiner Kollegen anhören, von daher verstehe ich, warum Du manchmal so aggressiv wirst.

Wobei das bei vielen Vereinen genauso ist: Hirnlose Fans meckern auf eine Führung mit einem Patriarchen, keine Kohle, miese Transferpolitik - und dennoch die Hoffnung auf maximalen Erfolg, der nicht eintritt.

Felix Klaus

Postings: 494

Registriert seit 30.12.2019

20.06.2020 - 09:40 Uhr
Ist nicht grade auch das "Dummgeschwätz" das Schöne am Fussball? Immer nur die schnöde Realität, da kann man ja direkt alles absagen. Und "hirnlos" sind eh immer nur die Anderen :)

Felix Klaus

Postings: 494

Registriert seit 30.12.2019

20.06.2020 - 10:00 Uhr
Für mich waren die zitierten Sätze über Waldemar Anton bewegende Worte eines echten Fans, den man guten Gewissens auch als Idealisten oder Träumer bezeichnen kann, muss ja nicht gleich immer alles so negativ konnotiert sein.

Autotomate

Postings: 2109

Registriert seit 25.10.2014

20.06.2020 - 10:53 Uhr
Also, ich mag die Diskussionen im fanmag, die sind zwar oft etwas überkritisch, aber - im Gegensatz zu dem reflexhaften Gekläffe hier - meist recht differenziert und fachkundig.

Peacetrail, wenn du übrigens glaubst, nörtzens Aggressivität hätte irgendetwas mit 96, deren Fans oder Fußball im allgemeinen zu tun, irrst du dich meiner Ansicht nach. nörtz erinnert mich eher an meinen Nachbarn, der mich nach dem Stadionbesuch (und auch sonst so häufig wie möglich) abfängt, um mir zu erzählen, wie scheiße 96 wieder war, ganz unabhängig davon, wie scheiße sie nun wirklich waren (manchmal sind sie ja auch nur mittelscheiße). Das ist Kontaktaufnahme durch Provokation und irgendwie schon ok so. Würde der in München oder Dortmund genauso machen. Und wäre es nicht Fußball, dann halt irgendwas anderes, was die Leute mögen.

Vermutlich bin ich aber auch nur einer deiner dummschwätzenden Kollegen. Könnte passen, ich bin halt auch irgendwie ein bisschen doof und habe zudem tatsächlich so einen weitgehend unbeteiligten, stets mit zurückgeneigtem Haupt lächelnden "Fußballinteressierten" im Büro, der aus dieser Haltung heraus ein ähnlich optimistisches Bild seiner geistigen Überlegenheit ableitet wie du ;)

Ansonsten natürlich: Was Felix sagt.

Peacetrail

Postings: 1003

Registriert seit 21.07.2019

20.06.2020 - 11:30 Uhr
Ich fühle mich von Euch beiden ertappt, denn natürlich bin ich auch ab und an Nachbar oder Kollege - nur, dass ich im Gegensatz zu den anderen Ahnung habe und nur Gehaltvolles sage (-;

Seite: « 1 ... 18 19 20 21
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: